Kind

Beiträge zum Thema Kind

Ratgeber
Das Johannes-Landenberger-Förderzentrum inmitten Weimars in der Schubertstraße 1b
3 Bilder

„Bewegter-Engel“ oder Neues aus der Mitte Weimars
Die in Deutschland wohl einzigartige mobile Fördermethode in Anlehnung an das Pörnbacher Konzept im Johannes-Landenberger-Förderzentrum Weimar

Alles begann vor drei Jahren. Im Johannes-Landenberger-Förderzentrum in Weimar stieß man auf das Pörnbacher Konzept, ein von Traudl Pörnbacher in mehr als dreißig Jahren Beobachtungs- und Forschungsarbeit entwickeltes, eigenständiges Frühförder- und Rehabilitationskonzept mit ganzheitlichem Ansatz, dass für jede Altersstufe geeignet ist. Die Behandlungsmethode basiert in erster Linie auf spezifisch-aktivierend wirksamen Lagerungselementen. Dies ermöglicht unter anderem schwerstbehinderten...

  • Weimar
  • 22.04.19
  • 1.085× gelesen
  •  1
Natur
15 Bilder

Mein blaues Wunder am Blauen Wunder in Dresden

Elbflorenz, Pfingsten, Hitzeschock an der Elbe und das Blaue Wunder - eingeweiht 1893 - am Abend. Pfingstmontag, 7.53 Uhr, Stille an der Elbe in Dresden, Entspannung an der Loschwitzer Brücke. Ich liebe das. Dann kam dieses Kind und wollte Enten füttern! :) Fluchtartig setzten sich vom entgegengesetzten Ufer Scharen von Enten, Wildgänsen, Schwänen und Tauben in Bewegung. Sie kamen genau auf mich zu. Wenige schwammen und trieben leicht ab. Dann zogen auch sie schnatternd an mir vorbei...

  • Erfurt
  • 10.06.14
  • 363× gelesen
  •  2
Vereine

Neue PEKiP Kurse im SOS Familienzentrum Weimar

Im SOS Familienzentrum Weimar beginnen im Februar 2014 wieder neue PEKiP-Kurse. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Angebot der Elternbildung im Sinne einer Entwicklungsbegleitung während des ersten Lebensjahres des Kindes. Beginnend ab der 6. Lebenswoche bis hin zum sicheren freien Gehen der Kinder kommen die Eltern mit ihren Babys wöchentlich einmal für 90 Minuten zu einem Gruppentreffen zusammen. Die Gruppe besteht aus max. 8 Erwachsenen mit ihren Babys. Den Babys werden im...

  • Weimar
  • 16.01.14
  • 809× gelesen
  •  5
Leute

Ansichtssache: Auf Augenhöhe

Oh nein, nicht schon wieder der Satz "Der tut doch nichts!" Wenn ich das in folgender Situation schon höre: Schmaler Fußweg - links die Autos, rechts die Häuser und ein etwa ein Meter großer Hund von vorn. Kein Platz um auszuweichen. Mein 1,10 Meter großer Sohn drückt fest meine Hand. Vielleicht sollten wir die Straßenseite wechseln, nicht aus Angst, sondern aus Vorsicht. Zwischen zwei Autos hindurch wird es schwierig. Als wenn die Situation nicht angespannt genug wäre, folgt der Gipfel mit der...

  • Sömmerda
  • 06.03.12
  • 345× gelesen
  •  1
Leute
Tomas Kallenbach (rechts) und der Chefarzt der Dr. Thomas Rusche gratulieren Sabrina Kümmerling zur Geburt ihres ersten Kindes. Im Klinikum ist der kleine Anton im Jahr 2011 bereits die Nummer 1000. Foto: Klinikum

Weimars 1000. Baby heißt Anton

Erst am 25. September geboren und schon etwas ganz Besonderes: Anton Kümmerling ist das tausendste Baby, das dieses Jahr im Weimarer Sophien- und Hufeland-Klinikum das Licht der Welt erblickte. Mit 4020 Gramm und 52 Zentimeter Lebensgröße erfreut sich der neue Erdenbürger bester Gesundheit. Die glückliche Mutti, Sabrina Kümmerling (28), ist ebenso wohlauf wie der Nachwuchs. Die Familie kommt aus Blankenhain. „Es hat alles super geklappt. Herzlichen Dank an die Hebammen und Ärzte“, lobte die...

  • Weimar
  • 27.09.11
  • 839× gelesen
Leute

Kind gebissen

Am 17. Juni, 20.45 Uhr ließen im Ernst-Thälmann-Ring in Apolda auf einer dortigen Freifläche mehrere Hundehalter ihre Tiere unangeleint spielen und tollen. Ein 6-jähriges Mädchen wollte einen Hund, eine französische Bulldoge, streicheln. Das Tier war offensichtlich erschrocken oder irritiert und biss das Kind in den Finger. Nach Mitteilung der Polizei muss das Kind ambulant behandelt werden.

  • Apolda
  • 20.06.11
  • 245× gelesen
Vereine
Susanne Thomalla dirigiert „Nica“ über die Hindernisbahn. Foto: Thomas Gräser
3 Bilder

Live-Ticker vom Wettkampf Superteam Mensch-Hund

Präsentiert vom Allgemeinen Anzeiger: Der vierte Pokalwettkampf Mensch-Hund-Superteam in Weimar. Live-Ticker in den Kommentaren. „Das beste Gesetz nützt nichts, wenn Kenntnisse im praktischen Umgang mit dem Hund fehlen“, sagt Susanne Thomalla, Kulturforum Hund. Von Thomas Gräser WEIMAR. Zum vierten Mal suchen die Hundeschule "Passion" und der Allgemeine Anzeiger das "Mensch- Hund-Superteam". Am 22. Mai wird der Pokalausscheid auf der...

  • Erfurt
  • 18.05.11
  • 1.706× gelesen
  •  29
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.