Alles zum Thema Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland

Beiträge zum Thema Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland

Leute
Schule mit Herz 2018: v. l. Frau Klein (Schulleiterin), Herr Schulz (Ehrenamtlicher Mitarbeiter), Frau Reißer (Lehrerin) und die Kinder des Schulchors, als Vertreter aller Schüler

Engagierte Schüler setzen sich für die Schwächsten ein
Schule mit Herz: Jetzt auch in Apolda

Die Staatliche Grundschule Herressen-Sulzbach folgte einem Aufruf: Die Thüringer Landesschülervertretung (LSV) , die Thüringer Landeselternvertretung (LEV) und der Thüringer Lehrerverband (tlv) hatten gemeinsam unter dem Motto „Gemeinsam stark für das Kinderhospiz!“ alle Schülerinnen und Schüler des Freistaates Thüringen animiert, in der vergangenen Vorweihnachtszeit Spendenaktionen zugunsten der gemeinnützigen Trägergesellschaft für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in...

  • Nordhausen
  • 17.06.19
  • 228× gelesen
Leute
3 Bilder

Nicht nur ehrenamtlicher Botschafter, sondern auch engagiert
Roland Kaiser im Kinderhospiz

Nach einem ausverkauften Konzert auf dem Erfurter Domplatz hat unser ehrenamtlicher Kinderhospizbotschafter Roland Kaiser unser Kinderhospiz im schönen Tambach-Dietharz besucht. Bei traumhaften Sommerwetter nahm er sich fast vier Stunden Zeit, um sich sein Kinderhospiz und den Neubau genauer zeigen zu lassen. Aber auch Zeit für Gespräche mit der betroffenen Mutter Claudia Winter, unseren Mitarbeitern sowie Stephan Masch und unserem ehrenamtlichen Geschäftsführer Klaus-Dieter Heber. Wir...

  • Nordhausen
  • 14.06.19
  • 121× gelesen
Vereine
Anja Stier, Julia Kästner, Kati Krause, Nancy Stühm, Sabrina Hunstock, Franziska Grübel, Anika Alder, Sandy Dingelstedt, Nancy Stier & Catherine Alder. Es fehlen Christina Stier & Katrin Kranz, die ebenfalls bei der Organisation mitgeholfen haben.

Für das Kinder- und Jugendhospiz Geld gesammelt
Idee geboren: vom Mama-Stammtisch zum Spendenflohmarkt

Der Buflebener Kinder-Sachen-Flohmarkt ist gut besucht. Manchmal sind es um die 450 Kauflustige die kommen. Soweit, ein ganz normale Sache. Kindersachenflohmärkte gibt es viele. Aber die Damen aus Bufleben um Organisatorin Sandy Dingelstedt nutzten den großen Zulauf im Bürgerhaus auch, um Gutes zu tun.  Erst ein Jahr zuvor war die Idee geboren, bei einem Mama-Stammtisch. Und ruckzuck war die Idee in die Tat umgesetzt. Zur ersten Auflage kamen bereits 400 Euro zusammen, bei der zweiten...

  • Erfurt
  • 11.06.19
  • 137× gelesen
  •  1
Leute
4 Bilder

Autohaus Schorr macht sich stark für todkranke Kinder und übergibt 155,07 Euro vom Autofrühling
Den Autofrühling auf dem Erfurter Domplatz mit einer Spende verbunden

Im Rahmen des Erfurter Autofrühlings hat das Autohaus Schorr GmbH Erfurt 155,07€ für unser Kinderhospiz gesammelt. Unser ehrenamtlicher Spendenengel Matthias Münch nahm die Spende von Inhaber Tim Schorr und Verkaufsleiter Andreas Mandrysch in Erfurt entgegen. Wir danken euch und allen Besuchern, die die Spendenbox gefüllt haben von ganzem Herzen!

  • Nordhausen
  • 04.06.19
  • 83× gelesen
  •  1
Leute
 Schülerschaft der Berufsbildenden Schulen Mansfeld-Südharz.
4 Bilder

Schülerschaft der Berufsbildenden Schulen Mansfeld-Südharz kommt zum Tag des offen Kinderhospizes
Im Kinderhospiz ticken die Uhren in einem anderen Rhythmus

Von den Schülern der BBS Mansfeld-Südharz Es ist schon zu einem Ritual geworden, welches die Schülerschaft der Berufsbildenden Schulen Mansfeld-Südharz jährlich verfolgt. Es geht um soziales Engagement und es geht um die Berührung mit einem Thema, dass schwer wie Blei auf dem Herzen liegt. Es geht um das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Zum „Tag des offenen Kinderhospizes“ besuchten wir die Einrichtung, welche bei uns allen einen sehr starken Eindruck...

  • Gotha
  • 04.06.19
  • 351× gelesen
  •  1
Leute
Niederlassungsleiter Karsten Aschenbach vom SEAT Autohaus der AHG GmbH und geschäftsleiter Stefan Reinhardt sowie der ehrenamtliche Spendenengel Matthias Münch.

Das SEAT Autohaus der AHG GmbH sammelte stolze 1418,09 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz
Mit Musik und Party für den guten Zweck

Gotha/Tambach-Dietharz. Musik einmal ganz anders zu erleben, das war das Ziel des AHG Gotha, die normalerweise für Kompetenz rund um das Automobil stehen. Der Showroom verwandelte sich zu einer Showbühne, eine Eventlocation mit einem ganz besonderen Ambiente! Damit unterstützte das SEAT Autohaus die Spendenaktion „Antenne Thüringen Weihnachtsengel“ für die gemeinnützige Trägergesellschaft des Kinder- und Jungendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Verschiedene Bands sorgten für tolle...

  • Gotha
  • 30.05.19
  • 304× gelesen
  •  1
Leute
47 Bilder

Fotogalerie zum Tag der offenen Tür
„Tag des offenen Kinder- und Jugendhospizes“ lockte Hunderte in den Luftkurort Tambach-Dietharz

Tambach-Dietharz. Hunderte folgen am Samstag einer Einladung in das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland, in die Talsperrenstadt, zum Tag des offenen Kinderhospizes. Für viele Gäste ein emotionaler Besuch mit fröhlichen und auch stillen Momenten. Das Wetter war prächtig, im Außengelände wurde für die Besucher allerhand geboten. Falkner des Landesverbandes zeigten ihre majestätischen Tiere, „Lisbeth“, der Therapiehund des Kinderhospizes, durfte über das Gelände stromern, an der Leine...

  • Gotha
  • 26.05.19
  • 1.771× gelesen
  •  1
Leute
Roland Büttner ist eine Bereicherung für die Stadt Erfurt, mit seinem vielseitigen Engagement.
2 Bilder

Spender des Monats: Ein wandelndes Archiv
Enorme Lebensleistung eines besonderen Mannes – Roland Büttner

Erfurt/Tambach-Dietharz. Roland Büttner ist ein Archiv auf zwei Beinen. Er ist nicht einfach ein Stadtführer, wie andere. Er hat diese besondere Gabe, jene Dinge ans Tageslicht zu holen, die anderen verborgen bleiben. Er kennt die kleinsten Winkel, jeden Stein, jeden Baum, jedes Haus und unzählige Anekdoten zum Ausschmücken unterwegs. Er macht jede Führungen lebendig, entführt die Menschen mit Geschichten in die Zeit des Geschehens. Und ganz nebenbei, oder auch hauptsächlich, wie man es...

  • Erfurt
  • 24.05.19
  • 30× gelesen
Leute
Seniorchef Eddy Achtenhagen, Verkäuferin Ramona Matthes und Geschäftsführer Chris Achtenhagen

Getränke Achtenhagen spendet stolze 1400 Euro für das Kinderhospiz Mitteldeutschland
Die Box hat sich ein Jahr lang gefüllt

Eisfeld/Tambach-Dietharz. Der Familienbetrieb Getränke Achtenhagen ist im südthüringischen Eisfeld zu Hause. Direkt neben der Kasse haben Seniorchef Eddy Achtenhagen, Verkäuferin Ramona Matthes und Geschäftsführer Chris Achtenhagen eine Sammelbox aufgestellt, die mehr als ein Jahr lang Wechselgeld und kleine Spenden von Kunden und Geschäftspartnern aufgenommen hat. Eine Herzensangelegenheit sei das, berichtet Eddy Achtenhagen. 1400 Euro kamen so für den guten Zweck zusammen. „Es ist...

  • Ilmenau
  • 23.05.19
  • 482× gelesen
  •  1
Leute

Gemeinsam stark für todkranke Kinder
Staatliche Grundschule „Am Königstuhl“ in Artern sammelt stolze 800 Euro

Artern/Tambach-Dietharz. Unter diesem Motto hatten die Schüler der 4. Klassen der Staatlichen Grundschule „Am Königstuhl“ in Artern einen Bücher- und Spielzeugmarkt organisiert. Bereits im November waren alle Schüler der Schule aufgerufen, Bücher, Spiele, Plüschtiere, CDs usw. bei der Klasse 4c abzugeben. Viele hatten Dinge, die sie entbehren können oder spenden wollen, mit in die Schule gebracht. Der riesige Fundus wurde später mühevoll sortiert und mit Preisschildern versehen. So entstand in...

  • Sömmerda
  • 23.05.19
  • 182× gelesen
Leute
Die Schülersprecher der Staatlichen Gemeinschaftsschule Kaulsdorf und Spendenengel Lutz Schulz.

Insgesamt kamen 1240 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland zusammen
Tolle Spendenaktion an der Staatlichen Gemeinschaftsschule Kaulsdorf

Kaulsdorf/Tambach-Dietharz. Noch vor der Initiative zur „Spendensammlung“ der Staatlichen Gemeinschaftsschule Kaulsdorf, wurden zuerst die Schülersprecher der Schule durch die Schulleitung umfassend mit Material zum Kinderhospiz versorgt. Wer, wie, was, wo? Dem folgte ein Aufruf zur Beteiligung aller Klassen, mit verschiedenen Aktionen Geld für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz zu sammeln. Und schon ging es los, mit der Kreativität, die Ideen sprudelten. Die...

  • Saalfeld
  • 22.05.19
  • 81× gelesen
Leute
5 Bilder

Übergabe von 4.000 Euro an – das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz
Mit der Weltkugel für kranke Kinder gesammelt

WALDAU. Die Domhardt GbR aus Waldau hat eine Spende in Höhe von 4.000,- Euro an die Gemeinnützige Kinderhospiz Mitteldeutschland Gesellschaft mbH übergeben. Das Reiseunternehmen mit eigener Werkstatt feierte das 80-jährige Jubiläum seines Bestehens. Auch in den Jahren zuvor gab es immer wieder kleine Feste – immer bei einer 5 oder 0 am Ende. Doch dieses Mal kamen mehr Freunde als sonst in die liebevoll hergerichtete Halle. „Wir hatten uns Sorgen gemacht“, sagte Elvira Domhardt. „Am Vormittag...

  • Ilmenau
  • 17.05.19
  • 89× gelesen
Vereine

Starke Männer mit großem Herz

Die Mitglieder der „Motorradscheune“ Waltershausen e.V. engagieren sich für schwer kranke Kinder: Neulich im Kinder- und Jugendhospiz in Tambach-Dietharz. Gestandene Kerle in Rockerkluft mit ihren schweren Maschinen. Auf den ersten Blick scheint das nicht so ganz zusammenzupassen. Beim zweiten schon. Denn die Jungs von der „Motorradscheune“ Waltershausen e.V. engagieren sich für schwer kranke Kinder – mit Herz und Tat. „Als wir gehört haben, dass diese immens wichtige Einrichtung...

  • Gotha
  • 09.10.13
  • 1.707× gelesen