Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Kultur
Wippertus wünscht allen Schulanfängern einen guten Start.
5 Bilder

Die Schule ruft

Dem kommenden Samstag fiebern Schulanfänger und deren Eltern mit Spannung entgegen, denn mit Zuckertüte und gefülltem Schulranzen beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Unter anderem auch für die 24 Kinder der Kindertagesstätte der Arbeiterwohlfahrt (AWO)in Heldrungen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sowie vielen guten Wünschen für das Schulleben lassen die Erzieherinnen ihre Schützlinge nach vielen Jahren gehen. Die jüngste Schüler der Wippertus-Grundschule in Kölleda überrascht...

  • Sömmerda
  • 17.08.11
  • 1.156× gelesen
Vereine
Zum Kindertag gestaltete der Verein ein buntes Fest
im Freizeitzentrum.

Berufung - 20 Jahre Kinder- und Jugendförderverein Artern e.V.

Name: Kinder- und Jugendhilfeverein Artern e.V. (anerkannter "Träger der freien Jugendhilfe") Aktivitäten: Unsere Aufgaben sind die offene Kinderund Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, außerschulische Jugendbildung, internationaler Jugendaustausch, die Berufsfrühorientierung in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter, Bewerbertraining und das Kinder- und Jugendbüro. Wir führen Projekte, wie zum Beispiel das Projekt "Praktische Lebenshilfe" im Rahmen des Bundesmodellprogramms "Stärken vor Ort",...

  • Sömmerda
  • 27.07.11
  • 1.020× gelesen
Kultur
Wer beim Steinewaschen Glück hat, findet vielleicht ein kleines Goldstückchen. Foto: Wanderführergruppe Ilfeld Wiegersdorf
8 Bilder

Gold an der "Langen Wand"?

Kleine Schatzsucher müssen nicht nach Kalifornien – sie werden schon im Südharz fündig ILFELD. Ferienzeit ist auch Abenteuerzeit. Wie schön, wenn man bei den Großeltern das Dorfleben unter die Lupe zu nehmen oder auch einmal auf Entdeckertour gehen kann. Die "Lange Wand" in Ilfeld birgt manches Geheimnis und weckt nicht nur in Ferienkindern die Abenteurerlust. Beinahe täglich wimmelte es in der ersten Ferienwoche von kleinen Wandersleuten, Insektenfans, Höhlenforschern oder...

  • Nordhausen
  • 20.07.11
  • 789× gelesen
Ratgeber
Olli hat den Damen auf dem Fußballplatz offenbar zu lange hinterher geschaut. Die Frage, ob Milch müde Männer munter macht, bleibt offen.

Machts die Milch wirklich?

Die Milch ist möglicherweise genau so heftig umstritten wie Impfungen. Vielleicht mit einer Einschränkung: Bei den Impfungen gibt es entweder ein klares Ja oder Nein – bei der Milch auch Meinungen dazwischen. Am Donnerstag hatte die Grundschule Marlishausen „blaublütigen“ Besuch. Annemarie Stoye, die erste Thüringer Milchkönigin, überbrachte Lob und Anerkennung: In der Europaschule trinken mehr als zwei Drittel der Schüler – und Lehrer – Milch, was im thüringenweiten Ranking einen zweiten...

  • Arnstadt
  • 05.07.11
  • 666× gelesen
Kultur
Ali und Jessica lernen bei Frank Rebner an der Musik- und Kunstschule Jena erste Töne am Saxophon.
2 Bilder

Klingendes Hobby - Hereinspaziert und ausprobiert - Öffentliche Musikschulen bieten einen Tag der offenen Tür /Anmeldung zum neuen Schuljahr läuft

Musik ist wie die Mode, reine Geschmackssache. Jessica mag es modern. Die Schülerin aus Jena-Winzerla probiert sich am Saxophon aus. Erste Töne erklingen. Im Rahmen des Projektes "Bandunterricht" an der Musik- und Kunstschule Jena erhält sie die Möglichkeit, selbst Musik zu machen und ist davon begeistert. "Musik ist toll!", schwärmt Friedrun Vollmer, Leiterin der Musikund Kunstschule Jena und Vorsitzende des Thüringer Landesverbandes deutscher Musikschulen. "Die Beschäftigung mit Musik...

  • Jena
  • 31.05.11
  • 709× gelesen
Vereine
7 Bilder

Tierisch ernst

Hundetrainer Thomas Kümmel über Gesetzeswünsche, Beißattacken, Selbsterziehung und den Wettkampf Mensch-Hund-Superteam Das fröhliche Wau, Wau klingt jetzt in Thüringen etwas verstimmt: Die Regierungskoalition hat sich auf strengere Regeln - Rasseliste, Chip und Haftpflichtversicherung für jeden Hund - geeinigt. Das Gesetz muss noch im Landesparlament verabschiedet werden. AA-Redakteur Thomas Gräser sprach mit Thomas Kümmel von der Hundeschule "Passion". Die Thüringer Politiker...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 506× gelesen
Leute
Paula Print tanzt ...
2 Bilder

Ich, die Ente - Maskottchen für einen Tag

"Paula, Paula, Paula." Der Jubel der Kinder hallt durchs ganze Einkaufszentrum. Für meinen großen Auftritt watschle ich um die Ecke. Eine Horde Fünfjähriger stürmt auf mich zu, als wäre ich der Weihnachtsmann und der Osterhase in einer Person. Ich kann gerade noch meine Flügel ausbreiten, da umarmen mich schon die ersten, als wären wir alte Bekannte und hätten uns seit Jahren nicht mehr gesehen. "Hier ist eure Paula!", würde ich gern rufen. Aber ich darf ja nichts sagen. Maskottchen reden doch...

  • Jena
  • 09.05.11
  • 1.812× gelesen
Ratgeber

Kindesunterhalt steht an erster Stelle

Reaktion auf einen Artikel mit diesem Titel aus der TA vom 29. April 2011 Mit meiner Geschichte als Vater, über die Beziehung zu meiner seit Juli 2009 volljährigen Tochter und den Einfluss Ihrer Mutter möchte ich versuchen, ein immer wieder gleiches und schnell gefundenes Urteil, dem Leser aus der Sicht des „Bösen“ näher zu bringen. Nach dem sich meine damalige Frau, im Jahr 2000, von mir trennte, war für einige Jahre die Beziehung zu meiner Tochter die eines Vaters zu seinem Kind. Das...

  • Artern
  • 04.05.11
  • 1.138× gelesen
  •  5
Kultur
Klappe zu und fertig! Die Grasnarbe als Tarnung: Das ideale Versteck für Ostereier.
6 Bilder

Verrückte Verstecke gesucht!

Ei, Ei, Ei... verstecken Wird das wieder ein Spaß, bei der Ostereiersuche. Jedes Jahr sucht man ein geeignetes Versteckt. Und es soll ja immer etwas Neues sein - schwerer auch. Wer hat dazu Ideen? Stellt die besten Tipps ins Bürgerportal ein. Drei Osterverstecke veröffentliche ich heute. Mein Favorit: Erdloch-Bunker-Versteck "deluxe" - geschützt vor räuberischen Tieren (außer Regenwürmern und Wühlmäusen, fast fukushimasicher). Da kommen Sie ganz groß in der Familie raus. Eure Kinder...

  • Erfurt
  • 19.04.11
  • 1.197× gelesen
  •  9
Kultur
13 Bilder

Der Osterhamster

Eine Ostergeschichte vom Jenaer Karikaturisten Bernd Zeller. (Kleiner Tipp: Für alle, denen die Schrift zu klein ist, mit der Strg-Taste in Kombination mit der +Taste lässt sich die Bildschirmansicht vergrößern und der Text besser lesen. Rückgängig geht die Einstellung wieder mit der Strg-Taste in Kombination mit der -Taste.)

  • Jena
  • 12.04.11
  • 988× gelesen
  •  1
Ratgeber
Nur ein kleiner Picks.
3 Bilder

Impfen schützt

Vorbeugen ist besser, denn besiegt geglaubte Krankheiten können wiederkehren Impfungen dienen dem Schutz gegen Infektions-Krankheiten. Sie erzeugen Immunität und zählen zu den effektivsten präventiven ­Maßnahmen der modernen Medizin. Die Ausrottung der Pocken 1980 und die ­weitgehende Eliminierung der Poliomyelitis (Kinder­lähmung) sind dabei die besten ­Beispiele für die Effektivität von ­Impfungen. Bis in die achtziger Jahre glaubte man, dass in den entwickelten Nationen...

  • Erfurt
  • 26.02.11
  • 383× gelesen
  •  2
Ratgeber
Einmal wöchentlich findet im Kindergarten Geraberg Computerunterricht statt. PC-Trainer Ulf Hirschmann gibt Lynn noch kleine Hilfestellungen.
2 Bilder

Flinke Maus-Finger: Mit richtiger Anleitung können auch Kindergartenkinder Erfahrungen am PC sammeln

Lynn ist fünf. Gebannt sitzt sie vor einem Laptop. Ihre Maus huscht flink über den Bildschirm. Die Puppe ist fertig, die Tagesaufgabe geschafft. Schnell noch ein Ausdruck für Mama. Jetzt kommt die Belohnung, ein kleines Spiel. "Ich mag Tapsi!", ruft Lynn begeistert. Jeden Donnerstagvormittag findet im Kinder­garten Geraberg Computer­unterricht statt. Ein Projekt, welches seit mehr als zehn Jahren in Kooperation mit der Kinder-Computerschule Arnstadt e.V. durchgeführt wird. Der PC ist heute...

  • Erfurt
  • 18.02.11
  • 1.134× gelesen
Politik
9 Bilder

Ein kleiner Seeräuber soll es sein

Ganz demokratisch abgestimmt wurde über das neue Spielgerät für den Bolzplatz Viel getan wird derzeit in Heldrungen von seiten der Stadt für ihre Senioren und Kinder. Verwendet dafür wurden und werden Mittel aus dem Konjunkturpaket II. Jugendclub und Seniorentreff bekommen ein neues Gesicht und trotz umfangreicher Renovierungs- und Sanierungsarbeiten bleiben noch 20 000 Euro übrig. Doch auch für diese Mittel hat Heldrungens Bürgermeister Norbert Enke seine Verwendung. Der Bolz- und...

  • Artern
  • 16.02.11
  • 256× gelesen
Kultur
Pop-Art-Gummistiefel Modell „Zimmern“. Foto: Giesswein
2 Bilder

Gib Gummi!

AA-Redakteur Thomas Gräser erforschte wie praktisches Arbeitsschuhwerk die Laufstege der Welt erobert Landwirte, Angler, Betonbauer und Deichläufer schwören auf sie. In Schlachthöfen und Molkereien sind sie nicht wegzudenken - die Gummistiefel. Bevorzugte Farben bisher jedenfalls im Alltag: schwarz, blau, gelb, weiß, grün. Auch Kinder lieben Gummistiefel. Damit können sie nach Herzenslust in Pfützen springen. Und für die Kleinen sind sie längst ein farbenfrohes Kultobjekt...

  • Erfurt
  • 15.02.11
  • 1.334× gelesen
  •  1
Kultur
Gespannt folgen die jüngsten Erdenbürger bei den Babykonzerten in Weimar dem Spiel der Musiker der Staatskapelle. Fotos: Ricarda Porzelt
4 Bilder

Ein Solo für die Tuba

Babykonzerte mit Musikern der Staatskapelle Weimar kommen bei den Kindern und Eltern an "Zum ersten Babykonzert dachte ich, dass das eine oder andere Kind erschrecken wird. Doch sobald die Melodie erklang, waren die Babys begeistert. Man spürte, die Musik steht im Mittelpunkt. Ich war absolut aufgeregt. So ein Publikum hatte ich noch nicht.“ Kerstin Klaholz, Konzertpädagogin. Eines vorweg, eine Babyausleihstation wird es...

  • Erfurt
  • 07.01.11
  • 941× gelesen
  •  2
Leute
Maria Röhreich und Anke Weißleder (hinten) sowie Paula Hesse und Jessica Kroh mit ihrem traumhaften Menü für die Sinne.

Traum für die Sinne

Am Freitag ist es soweit: Für die vier Sprötauer Mädchen aus dem Hofatelier wird es Ernst beim Erdgaspokal der Schülerköche. In Bad Sulza müssen sie ihr Menü „Frisch auf den Tisch. Mit den Sinnen genießen - rein vegetarisch" zum ersten Mal für eine Jury kochen und ansprechend servieren. Aufregung lassen sich die Mädels noch nicht anmerken. „Es funktioniert doch gut", ist Paula mit der Situation zufrieden „und es schmeckt sehr gut." Die Dreizehnjährige übernimmt beim Kochen die Vorspeise...

  • Sömmerda
  • 05.01.11
  • 383× gelesen
Leute
Lucas Dinger, Anna Bennewitz, Tim König (rechts von oben) und (links von oben nach unten) Christian Puls, Lisa Kurzhals, Justine Pohl, Susann Trautmann. Vorn im Bild Anke Salfelder (l.) und Gabriele Näther.

Liebe zum Kochen vereint

Das die Kochkunst bei den Buttstädter Regelschülern hoch im Kurs steht, dass ist spätestens seit den erfolgreichen Teilnahmen am Erdgaspokal der Schülerköche in den vergangenen Jahren kein Geheimnis mehr. Die erfolgreiche Teilnahme bis hin zum Bundesfinale hat die Kochteams um Gabriele Näther bekannt gemacht. Nach den Erfolgen 2008 wurde es etwas stiller um die Buttstädter Schülerköche. Das heißt aber nicht, dass es sie nicht mehr gibt - ganz im Gegenteil. Es haben sich wieder einige...

  • Sömmerda
  • 05.01.11
  • 536× gelesen
Ratgeber
Wie das Projekt „Money Crashkurs“ noch gezielter bei den Jugendlichen eingesetzt werden kann, wird mit allen involvierten Fachbereichen diskutiert und Verbesserungsvorschläge werden sofort eingebaut.

"Money Crashkurs": Im Vorfeld auf das Thema Schulden reagieren

Die Verschuldung ist ein zunehmendes Problem in unserer Gesellschaft. Leider beginnt der Einstieg in diese immer öfter bereits in jungen Jahren. Handyverträge, günstige Jahresangebote in Fitnesscentern und Solarien, Teilzahlungsangebote der Kataloge, das sind alles verlockende Sachen, die den Konsumenten versprechen, dass alles möglich ist und wenig kostet. Und wer ist für solche Lockangebote mehr sensibilisiert als Jugendliche, die zum ersten Mal Geld verdienen oder beziehen. Oft...

  • Sömmerda
  • 05.01.11
  • 806× gelesen