Alles zum Thema Kindergärten

Beiträge zum Thema Kindergärten

Ratgeber
34 Bilder

Nach diesem Unterricht wissen sie: Nur Frisches ist lecker!

Die Schale ist widerspenstig. Stanley muss sich mächtig konzentrieren, um die Kartoffel davon zu befreien. So, dass sie ganz fein wird, kein Stückchen Hülle oder ein dunkler Fleck sollen das Bild stören. Auch Kevins kleine Hände wagen sich an die messerscharfe Herausforderung, er rückt mit dem Kopf lieber näher heran, jetzt kann ihm kein Störenfried mehr entkommen. Daniela Maroldt lächelt zufrieden. Sie machen das schon recht gut, die Jungen und Mädchen aus der 3a. Manchmal beugt sie sich zu...

  • Erfurt
  • 15.07.15
  • 136× gelesen
Leute
In Reih' und Glied stehen die fertig gepackten und kontrollierten Geschenkekartons, müssen nur noch in die (unter dem Tisch stehenden) Transportkartons gepackt werden. Andrea Burgold (3.v.l.) bereitete mit ihrem Team alles so weit vor.

Weihnachten kann kommen - die Sammelstelle "Rodawerkstatt" Stadtroda steuert 141 Geschenke bei

Das Schuhkarton-Sammeln ist vorerst beendet. Zumindest für die nächsten knapp elf Monate. Die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" ist für dieses Jahr nahezu abgeschlossen. Lediglich für die großen Sammelstellen, von denen aus die Geschenke per Spedition in den nächsten Tagen in die Empfängerländer gehen, müssen noch die fertig kontrollierten Pakete in große Versandkartons packen. So auch die Rodawerkstatt in Stadtroda. Dort kamen bis zum 15.November insgesamt 141 Schuhkartons an....

  • Hermsdorf
  • 22.11.14
  • 203× gelesen
  •  5
Kultur
Tanzpädagogin Alexa Engelke
3 Bilder

Alte Spiele für Kinder mit allen Sinnen neu entdecken

GERA (Viererbe). Tanzpädagogin Alexa Engelke schüttet den Inhalt eines kleinen, schwarzen Täschchens auf den Tisch. Bunte Halsketten, ein Fingerhut, Glasmurmeln, Muscheln, Steine – alles, was sich so zu Hause anfindet… Und fordert die Teilnehmerinnen auf, die Gegenstände zu „begreifen“ und zu beschreiben. Mit den Augen, den Händen, mit Worten. Dann werden Muster gelegt, die Ketten formen sich zu Herzen, Blumen, Drei- und Vierecken. Ein Bild entsteht. Dann schließen die Frauen ihre Augen und...

  • Gera
  • 21.03.12
  • 398× gelesen
Kultur
Lisa und Hanna sind von der Idee mit den krummen und farbigen Häusern für den Advent begeistert.
2 Bilder

So herrlich romantisch - Die „Saison“ kündigt sich nicht nur mit Lebkuchen in den Geschäften an – in Ilmenau wird schon eifrig gewerkelt

von Dietmar Mansfeld Ein neues Projekt zur Ausgestaltung der inzwischen traditionellen „Adventsromantik in der Ilmenauer Altstadt“ ist gegenwärtig im Entstehen. Nach einer Idee von Uwe Zange aus Langewiesen werden im Mehrgenerationenhaus lustige und schiefe, in jedem Fall aber bunte Häuser aus Sperrholz gebaut. Mit diesen Lichter-Häusern will der Regenbogenverein die Adventsromantik fortführen, wie von Jutta Ewald zu erfahren war. Nach Puppenhäusern, Puppenküchen und Teddys sollen in...

  • Arnstadt
  • 23.09.11
  • 580× gelesen