Alles zum Thema Kinderhospiz Mitteldeutschland

Beiträge zum Thema Kinderhospiz Mitteldeutschland

Vereine
2 Bilder

Heute ist der internationale Tag der Familie.
Fachkräftemangel in der Kinderhospizarbeit

Er wurde von den Vereinten Nationen ausgerufen, um die Bedeutung von Familien zu kräftigen. Eine Familie vermittelt den Nachkommen wichtige Grundbausteine des sozialen Miteinanders. Durch sie werden Werte und Normen einer Gesellschaft an die neue Generation weitergegeben. Am Internationalen Tag der Familie soll diese Bedeutung stärker ins Bewusstsein gerückt werden.Zum Tag der Familie macht auch der Bundesverband Kinderhospiz e.V. auf den Fachkräftemangel in der Kinderhospizarbeit...

  • Gotha
  • 15.05.19
  • 116× gelesen
  •  1
Vereine
2 Bilder

After Work in besonderem Ambiente bei Marquardt-Küchen in Emleben
Tanzakkus für den guten Zweck geleert

Emleben/Tambach-Dietharz. Meterhohe und tonnenschwere Granitscheiben – es ist eine einzigartige Atmosphäre für eine Party in der Halle von Marquardt-Küchen in Emleben. Robustes Äußeres, feinste Disco-Musik aus den Boxen: Es war bereits die 10. After Work Party von Veranstalter Roman Kupka und die dritte in diesem Rahmen. Passend zur Location hatte das Restaurant Vilott aus Friedrichroda drei leckere Gerichte live zubereitet – darunter natürlich ein vegetarisches. Guter Kaffee zauberte der...

  • Gotha
  • 14.05.19
  • 160× gelesen
Leute
Die Klasse 1a der Goldbacher Grundschule sowie Schulleiter Mathias Stellmacher und Lutz Schulz (hinten links).

Immer aktiv für die gute Sache
Goldbacher Schule sammelte 987,84 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz

Goldbach/Tambach-Dietharz. Die Goldbacher Schüler um Schulleiter Mathias Stellmacher sind wirklich aktiv: Unterricht immer wieder anders! Während Mitte Mai traditionell für die Schüler der Grundschule Goldbach die alljährlichen Projektwochen stattfinden – in diesem Jahr zum Thema Zirkus – gibt es in der Weihnachtszeit den Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsprogramm, bei dem Spenden gesammelt werden. Bei ihren Aktivitäten vergessen sie also diejenigen nicht, denen es nicht so gut geht, die Hilfe...

  • Gotha
  • 14.05.19
  • 88× gelesen
Vereine
10 Bilder

Dichtfest lockt nach Tambach-Dietharz
... und es werde dicht

Tambach/Dietharz. Es war schauerlich angesagt, was das Wetter anging. Strömender Regen, kühler Wind, Schmuddelwetter. Ganz offensichtlich hatte Wettergott Petrus allerdings darum gewusst, dass sich eine Rede auf einem Dach bei einem solchen Wetter nicht schön halten lässt. Und hatte ein Einsehen: Fast auf die Sekunde genau stoppte er Regen und Wind, der noch eine Stunde zuvor auf das Gelände niederprasselte und ließ das "Dichtfest" im Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland pünktlich um 11...

  • Gotha
  • 09.05.19
  • 277× gelesen
  •  1
Leute
Michaelisschule Ohrdruf unterstützt seit 2016 mit Spendenaktionen das Kinderhospiz Tambach-Dietharz

Spendenaktion der Michaelisschule für das Kinderhospiz in Tambach -Dietharz
Verschiedene Aktionen - 1930 Euro

Die Michaelisschule Ohrdruf unterstützt seit 2016 mit Spendenaktionen das Kinderhospiz Tambach-Dietharz und möchte somit helfen, dass diese Einrichtung weiterhin todkranken Kindern und ihren Familien Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung ihres schweren Alltags anbieten kann. Die Schüler der Klasse 8b rufen immer im Dezember zu einer Spendenaktion für das Kinderhospiz auf. In diesem Jahr haben sich alle 133 Schüler unserer Schule mit verschiedenen Aktionen beteiligt und eine großartige...

  • Gotha
  • 06.05.19
  • 189× gelesen
  •  1
Leute
v.l.n.r. Christine Schiebold, Inhaberin  der St.-Gotthard-Apotheke in Gotha und ihre Mitarbeiterinnen

Gothaer Apotheke spendet 1000 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland.
Kalender für den guten Zweck

Gotha./ Tambach-Dietharz. Warum die Kalender für das Jahr 2019 einfach verschenken? Das dachten sich Inhaberin Christine Schiebold und ihr Team von der St.-Gotthard-Apotheke in Gotha. Statt die Kalender einfach mitzugeben, baten sie ihre Kunden um eine Spende für todkranke Kinder. Sie konnten so 1.000 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland übergeben. „Wir sind begeistert von der Bereitschaft unserer Kunden, die großartige Arbeit im Kinderhospiz in Tambach-Dietharz zu unterstützen. Wir...

  • Gotha
  • 28.03.19
  • 183× gelesen
  •  2
Vereine
v.l.n.r. Schüler/innen der Klasse 8/1 und Lehrerin Katrin Daubner

Klasse 8/1 des Gymnasiums Gleichense spendet 300€ an das Kinderhospiz Mitteldeutschland
Schüler sammeln mit Waffeleisen und Kuchen für todkranke Kinder

Ohrdruf./ Tambach-Dietharz. Die Schüler der Klasse 8/1 des Gymnasiums Gleichense haben mit ihrem Kuchenbasar 300 Euro für das Kinderhospiz Mitteldeutschland gesammelt. Dafür haben sie Tage zuvor fleißig Plätzchen, Kuchen und Waffeln gebacken, die sie in der Schulpause an andere Schüler und Lehrer verkauften. Die Schule setzte sich bereits in der Vergangenheit für todkranke Kinder ein und wurde schon 2017 mit der Auszeichnung Schule mit Herz geehrt. „Spenden sind notwendig für die intensive...

  • Gotha
  • 28.03.19
  • 129× gelesen
  •  1
Vereine
Stellvertretend fürs ganze Team: (unten, v. l.) Angelika Bittner, Katrin Theeg, Kerstin Grebhahn, Lolita Heinrich (mit Urkunde), (darüber, v. l.) Petra Vier-Helbig, Sylvia Rettig, Beate Stiefel, (darüber, v. l.) Christine Merbach, Martina Koch-Nonn, Alfred Stollberg, (oben, v. l.) Andrea Scholz, Peter Lindemann und Küchenleiter Ronald Helbig. Foto: Emanuel Cron/Kinderhospiz

Benefiz-Weihnachtsmarkt fürs Hospiz brachte über 2.500 Euro

Was für eine großartige Gemeinschaftsaktion! 2.574,70 Euro spendete das Team des „Inselsberg Klinik“ Tabarz für das Kinder- und Jugendhospiz in Tambach-Dietharz. Das ist der Erlös des Benefiz-Weihnachtsmarktes, der zum 6. Mal stattfand. Über 500 Gäste kamen und labten sich an selbstgebackenem Kuchen, Glühwein und Bratwurst. Seit 2008 brachte das Team der Reha-Klinik so über 12.000 Euro auf. Tabarz. Über die Gemeindegrenzen hinaus ist der besondere Weihnachtsmarkt in der „Inselsberg Klinik“...

  • Gotha
  • 16.12.14
  • 259× gelesen