Kinderhospiz Mitteldeutschland

Beiträge zum Thema Kinderhospiz Mitteldeutschland

Leute
5 Bilder

Familie Wulff: Vater Detlef aus Weimar über den Aufenthalt in Tambach-Dietharz - Was mit Spendengeldern angeschafft wird
"Unser Sebastian genießt das Therapiebad" - Das Wichtige im Leben sehen

Der Vater des am Mabry Syndrom leidenden Sebastian erzählt, wie er im Kinder- und Jugendhospiz Kraft tanken kann. Bei der unheilbaren Krankheit ist der Phosphorstoffwechsel gestört, ein Alltag ohne Rund-um-die-Uhr-Pflege ist nicht möglich. Wir sprachen mit Vater Detlef Wulff (63). Der Baumaschinist im Verkehrswegebau aus Weimar nutzt die Angebote des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz seit Jahren und freut sich jedes Mal auf seine Ankunft dort. Sebastian ist jetzt...

  • Weimar
  • 02.09.19
  • 805× gelesen
  •  1
Leute
Ein Selfie mit Mike Mohring, der gerade von einer schweren Krebserkrankung genesen ist, wollte Claudia Effenberg machen. Das Ex-Model sagte, sie habe großen Respekt vor dem, was er durchgemacht habe und wie er sich zurück gekämpft habe. Ihre Schwester Sabine Köhler-Plahuta sei vor drei Jahren an Darmkrebs gestorben. Effenberg ist Botschafterin des Vereins Bundesverband Verwaister Eltern Deutschland e.V.
74 Bilder

5. Beneficus Gala 2019 für das Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz
Fotos von Claudia und Stefan Effenberg, Torsten "Toto" Heim, Jörg Draeger, Doppel U, Mike Mohring, Jörg Stingl und vielen anderen

Unsere »BENEFICUS GALA« hat einmal mehr viele Menschen im Sinne der guten Sache zusammengebracht: Spender und Betroffene, Ehrenamtler , Mitarbeiter, Unterstützer und Botschafter. Gemeinsam konnten wir unter dem Motto: „Gemeinsam helfen – gemeinsam feiern. Gemeinsam machen wir uns stark für todkranke Kinder“ auf die Leckereien aus der Küche von Sternekoch BENJAMIN BIEDLINGMAIER freuen und ein außergewöhnliches Bühnenprogramm genießen. Hunderte Gäste verfolgten, mit welchem Enthusiasmus die...

  • Weimar
  • 23.06.19
  • 1.513× gelesen
  •  1
Leute
Schule mit Herz 2018: v. l. Frau Klein (Schulleiterin), Herr Schulz (Ehrenamtlicher Mitarbeiter), Frau Reißer (Lehrerin) und die Kinder des Schulchors, als Vertreter aller Schüler

Engagierte Schüler setzen sich für die Schwächsten ein
Schule mit Herz: Jetzt auch in Apolda

Die Staatliche Grundschule Herressen-Sulzbach folgte einem Aufruf: Die Thüringer Landesschülervertretung (LSV) , die Thüringer Landeselternvertretung (LEV) und der Thüringer Lehrerverband (tlv) hatten gemeinsam unter dem Motto „Gemeinsam stark für das Kinderhospiz!“ alle Schülerinnen und Schüler des Freistaates Thüringen animiert, in der vergangenen Vorweihnachtszeit Spendenaktionen zugunsten der gemeinnützigen Trägergesellschaft für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in...

  • Weimar
  • 17.06.19
  • 829× gelesen
  •  1
Leute
v.l.n.r  Katrin Breckau Inhaberin der Breckau Günther Partnerschaft mbB, Lutz Schulz ehrenamtlicher Mitarbeiter Kinderhospiz Mitteldeutschland, Anna Maria Günther Inhaberin Breckau Günther Partnerschaft mbB

1000 Euro wurden an das Kinderhospiz Mitteldeutschland übergeben
Weimarer Steuerberater- und Rechtsanwaltskanzlei verzichtet auf Weihnachtsgeschenke zugunsten todkranker Kinder

Weimar./ Tambach-Dietharz. Auch in diesem Jahr hat die Breckau Günther Partnerschaft mbB | Steuerberater Rechtsanwalt auf Geschenke an ihre Geschäftsfreunde sowie Partner verzichtet und 1000 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland gespendet und unterstützt so erneut als offizieller Förderer die wichtige und wertvolle Arbeit des Kinderhospizes in Tambach-Dietharz. Die Kanzleiinhaberinnen Anna Maria Günther und Katrin Breckau übergaben die Spende an den ehrenamtlichen Mitarbeiter des...

  • Weimar
  • 29.03.19
  • 145× gelesen
  •  1
Vereine
v.l.n.r Claudia Seyfarth (Schatzmeisterin) und Sven Kühn (Vorsitzender)

Dorfklub Isseroda e. V. spendet komplette Einnahmen aus erstem Adventsmarkt an das Kinderhospiz Mitteldeutschland
Nach Erfolg des ersten Adventsmarktes in Isseroda laufen schon Planungen für eine Fortsetzung in 2019

Isseroda./Tambach-Dietharz. Das alte Jahr ist kaum vorbei, da beginnen schon die Planungen für den zweiten Adventsmarkt in Isseroda. Im Dezember 2018 hat die Gemeinde Isseroda erstmalig, zusammen mit allen Vereinen des Ortes, ihren ersten Adventsmarkt veranstaltet. Die Mitglieder des Dorfklubs Isseroda e. V. waren sich sofort einig, alle ihre Einnahmen an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz zu spenden. Es kamen beachtliche 1.622,85 Euro zusammen, die Schatzmeisterin Claudia Seyfarth und...

  • Weimar
  • 26.03.19
  • 52× gelesen
  •  1
Sport
Vor dem Start des letztjährigen Benefixlaufes: Stets umringt von den jüngsten Teil­nehmern der Laufgemeinde war im Wimaria-Stadion das Maskottchen vom Kinderhospiz Mitteldeutschland.Foto: Siegfried Schmidt

Laufen für den guten Zweck

Die Laufgemeinde hat den sechsten Weimarer Benefixlauf schon jetzt fest eingeplant. Am frühen Abend des 11. September drehen die Teilnehmer ihre Runden im Wimaria-Stadion. Über 7009 Stadionrunden absolvierten die Läufer im vergangenen Jahr. Das ergab den Rekord­betrag von 22 800 Euro, der dem Kinderhospiz Mitteldeutschland zugute kam. Viele Runden und zugleich viele Euro für den guten Zweck sollen auch am 11. September zusammenkommen. Der Rotary-Club Weimar ruft dazu auf, sich bis zum 15....

  • Weimar
  • 07.03.13
  • 165× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.