Kinderhospiz Tambach Dietharz

Beiträge zum Thema Kinderhospiz Tambach Dietharz

Leute

Mitarbeiterin Franziska Degenhardt
Auch Weinen ist erlaubt

Wie haben Sie den Weg zu uns ins Kinder- und Jugendhospiz gefunden? Ich bin gelernte Kauffrau im Einzelhandel sowie Sport- und Fitnesskauffrau. Durch eine Weiterbildung zur Alltagbegleiterin für Demenzerkrankte habe ich von dem Kinderhospiz erfahren. Durch das Praktikum, das ich in der Weiterbildung absolvierte, habe ich das Kinderhospiz und die Arbeitsfelder näher kennengelernt. Ich habe drei Monate überlegt, ob ich hier anfange und habe schließlich doch zugesagt. Durch die lange...

  • Gotha
  • 02.12.19
  • 53× gelesen
  •  1
Vereine
10 Bilder

Dichtfest lockt nach Tambach-Dietharz
... und es werde dicht

Tambach/Dietharz. Es war schauerlich angesagt, was das Wetter anging. Strömender Regen, kühler Wind, Schmuddelwetter. Ganz offensichtlich hatte Wettergott Petrus allerdings darum gewusst, dass sich eine Rede auf einem Dach bei einem solchen Wetter nicht schön halten lässt. Und hatte ein Einsehen: Fast auf die Sekunde genau stoppte er Regen und Wind, der noch eine Stunde zuvor auf das Gelände niederprasselte und ließ das "Dichtfest" im Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland pünktlich um 11...

  • Gotha
  • 09.05.19
  • 298× gelesen
  •  1
Leute
Michaelisschule Ohrdruf unterstützt seit 2016 mit Spendenaktionen das Kinderhospiz Tambach-Dietharz

Spendenaktion der Michaelisschule für das Kinderhospiz in Tambach -Dietharz
Verschiedene Aktionen - 1930 Euro

Die Michaelisschule Ohrdruf unterstützt seit 2016 mit Spendenaktionen das Kinderhospiz Tambach-Dietharz und möchte somit helfen, dass diese Einrichtung weiterhin todkranken Kindern und ihren Familien Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung ihres schweren Alltags anbieten kann. Die Schüler der Klasse 8b rufen immer im Dezember zu einer Spendenaktion für das Kinderhospiz auf. In diesem Jahr haben sich alle 133 Schüler unserer Schule mit verschiedenen Aktionen beteiligt und eine großartige...

  • Gotha
  • 06.05.19
  • 262× gelesen
  •  1
Leute
v.l.n.r. Christine Schiebold, Inhaberin  der St.-Gotthard-Apotheke in Gotha und ihre Mitarbeiterinnen

Gothaer Apotheke spendet 1000 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland.
Kalender für den guten Zweck

Gotha./ Tambach-Dietharz. Warum die Kalender für das Jahr 2019 einfach verschenken? Das dachten sich Inhaberin Christine Schiebold und ihr Team von der St.-Gotthard-Apotheke in Gotha. Statt die Kalender einfach mitzugeben, baten sie ihre Kunden um eine Spende für todkranke Kinder. Sie konnten so 1.000 Euro an das Kinderhospiz Mitteldeutschland übergeben. „Wir sind begeistert von der Bereitschaft unserer Kunden, die großartige Arbeit im Kinderhospiz in Tambach-Dietharz zu unterstützen. Wir...

  • Gotha
  • 28.03.19
  • 299× gelesen
  •  2
Vereine
v.l.n.r. Schüler/innen der Klasse 8/1 und Lehrerin Katrin Daubner

Klasse 8/1 des Gymnasiums Gleichense spendet 300€ an das Kinderhospiz Mitteldeutschland
Schüler sammeln mit Waffeleisen und Kuchen für todkranke Kinder

Ohrdruf./ Tambach-Dietharz. Die Schüler der Klasse 8/1 des Gymnasiums Gleichense haben mit ihrem Kuchenbasar 300 Euro für das Kinderhospiz Mitteldeutschland gesammelt. Dafür haben sie Tage zuvor fleißig Plätzchen, Kuchen und Waffeln gebacken, die sie in der Schulpause an andere Schüler und Lehrer verkauften. Die Schule setzte sich bereits in der Vergangenheit für todkranke Kinder ein und wurde schon 2017 mit der Auszeichnung Schule mit Herz geehrt. „Spenden sind notwendig für die intensive...

  • Gotha
  • 28.03.19
  • 151× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.