Kino

Beiträge zum Thema Kino

Kultur
Gleich in zwei Vorstellungen in Arnstadt zu sehen: "Der Junge muss an die frische Luft"

Der Junge muss an die frische Luft
Theater Arnstadt: Kinohit in zwei Vorstellungen

Der deutsche Erfolgsfilm "Der Junge muss an die frische Luft" wird am Donnerstag, den 26.09.19 um 19:30 Uhr im Theater Arnstadt gezeigt. Da die Nachfrage nach Karten allerdings so groß ist, dass fast alle Plätze weg sind, wird der Film einen Tag später, also am Freitag, den 27.09. 9 noch einmal um 19:30 Uhr gezeigt. Wer bisher keine Chance auf eine der begehrten Kinokarten hatte, sollte jetzt schnell zuschlagen. Wie immer sind die Tickets in der Touristinfo sowie telefonisch unter 03628 618633...

  • Arnstadt
  • 03.09.19
  • 112× gelesen
  •  2
  •  1
Ratgeber
Mit dem günstigen Schüler-Ferienticket können Schülerinnen und Schüler vom morgigen Samstag an bis zum 18. August beliebig oft Straßenbahnen, Busse und die 2. Klasse von Nahverkehrszügen in Thüringen nutzen. Alle weiteren Informationen unter:  www.sft-thueringen.de

Für 28 bzw. 14 Euro sechs Wochen lang mit Bus, Bahn und Straßenbahn unterwegs in Thüringen
Mit dem Schüler-Ferienticket Thüringen in die Sommerferien starten!

Mit den beliebten Schüler-Ferientickets derThüringer Nahverkehrsunternehmen sind Schwimmbad, Kino, Zeltplatz, Kletterpark, Freunde oder Verwandte sowie viele andere Ziele in den Ferien auch unabhängig von denEltern erreichbar, schreibt der Bus & Bahn Thüringen e.V.. Mit dem Schüler-Ferienticket für einmalig 28 Euro könnenSchülerinnen und Schüler beliebig oft alle Busse,Nahverkehrszüge (2. Klasse) und Straßenbahnen der beteiligten Verkehrsunternehmen nutzen. Wer nur mit demBus...

  • 05.07.19
  • 190× gelesen
Kultur

"Der Funktionär" - Film &Diskussion mit dem Regisseur Andreas Goldstein & Steffen Dittes (DIE LINKE)

Am Donnerstag den 06. Juni 2019 um 19 Uhr lädt das Wahlkreisbüro Steffen Dittes zur Filmvorführung und anschließender Diskussion mit dem Regisseur Andreas Goldstein. Klaus Gysi war einer der führenden Kulturpolitiker der DDR. 1912 geboren, war er zwei Jahre alt, als der Erste Weltkrieg begann. Als er sechs war, brach das Kaiserreich zusammen. Mit 15 sah er vor dem Fenster der elterlichen Wohnung einen erschossenen Arbeiter auf der Straße liegen. Er trat dem kommunistischen Jungendverband...

  • Weimar
  • 04.06.19
  • 64× gelesen
Kultur
Vor 100 Jahren waren im Gebäude des heutigen Metropols (links) noch eine Gaststätte und ein Tanzlokal. Dann ist es zum Kino umgebaut worden. Fotos: Metropol
6 Bilder

100 Jahre Metropol
Das Geraer Kino feiert Jubiläum. Nachgefragt bei Theaterleiterin Caren Pfeil, die das Kinoprogramm plant und entwickelt, ob Kino Zukunft hat.

Ein Kino wird 100. Denn 1919 ist die ehemalige Gaststätte mit Gartenbetrieb und Tanzlokal „Etablissement Leipnitz“ zum Kino mit 500 Plätzen umgebaut worden. Eröffnet wurde es mit „Der rätselhafte Klub – Abenteuer eines Vielgesuchten“ als eines der ersten ­großen Lichtspieltheater in Gera. Im Januar 1998 hatte es mit einer letzten Vorstellung von „Comedian Harmonists“ seinen Betrieb eingestellt. Seit 2014 ist es wieder da, bekam 2017 bereits den Hauptpreis für das beste Kinoprogramm...

  • Gera
  • 26.05.19
  • 244× gelesen
Kultur
Checker Tobi in seinem Film „Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten“, der am 3. Juni mit anschließender Autogrammstunde in Gera zu sehen ist.

AUTOGRAMMJÄGER AUFGEPASST!
Tobias Krell alias „Checker Tobi“ beim Kinder Medien Festival GOLDENER SPATZ

Vom 2. bis 8. Juni 2019 findet das 27. Deutsche Kinder Medien Festival Goldener Spatz in Gera und Erfurt statt. Am Montag, 3. Juni, um 17.30 Uhr läuft in Gera der Film „Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten“. Live dabei sein wird Tobias Krell, besser bekannt als Moderator der KikA Kinderwissenssendung „Checker Tobi“ und Star des Films. Ab 17 Uhr wird er für eine Autogrammstunde in der UCI KINOWELT in Gera sein, nach dem Film wird er die Fragen der Fans zum Film beantworten....

  • Gera
  • 17.05.19
  • 132× gelesen
Kultur
"Das Leben ist zu kurz für lange Melodramen." Schauspielerin Zazie de Paris ist Feuer und Flamme für einen jungen Mann – und den Kurzfilm. (Foto: Der Kurzfilmtag)

AG Kurzfilm e.V.
Kurzfilmtag am 21.12.: So viele Veranstaltungen wie noch nie in Stadt und Land

Am 21. Dezember feiert Deutschland zum siebten Mal den Kurzfilmtag mit 287 Veranstaltungen an so unterschiedlichen Orten wie WG-Küchen, Waldlichtungen, Weihnachtsmärkten und in Kinos. Für herausragende Veranstaltungsideen wurden die Schauburg Bremen, der Scala Kulturpalast Werder/Havel und das lebensArt Weimar mit dem Kreativpreis "Die 3 Glücklichen" ausgezeichnet. Neu sind in diesem Jahr das "KitaKino" für 3- bis 6-Jährige und Kurzfilme für SeniorInnen. Prominente BotschafterInnen wie...

  • Weimar
  • 17.12.18
  • 2.866× gelesen
  •  1
Kultur

Festival GOLDENER SPATZ
GOLDENER SPATZ noch auf großer Spatz-Tour in Deutschland und Belgien unterwegs

Noch bis zum 28. November reist der GOLDENE SPATZ mit einer Auswahl an Preisträger-Filmen quer durch Deutschland und Belgien. Seit dem 05. Oktober werden bei insgesamt 20 Aufführungen in 14 Städten Filme gezeigt, die beim 26. Deutschen Kinder Medien Festival Goldener Spatz in Erfurt ausgezeichnet wurden. Auf dem Programm stehen „Die kleine Hexe“ und „Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft“. Damit auch Kinder und Familien über die Festivalstandorte Gera und Erfurt hinaus die Gelegenheit...

  • Erfurt
  • 30.10.18
  • 32× gelesen
Kultur
Aus "Männerfreundschaften".

Vorpremiere und Filmgespräch mit Rosa von Praunheim
Wie schwul war Goethe?

Wie schwul war Goethe? Und wie sieht es mit seinen Zeitgenossen aus? Inspiriert von Robert Tobins "Warm Brothers - Queer Theory and the Age of Goethe” geht Kultregisseur Rosa von Praunheim diesen und anderen Fragen nach. Queergelesene Inszenierungen von Briefwechseln, Lyrik und dramatischen Texten an den Orten ihres Entstehens werden durch Interviews mit Literaturwissenschaftlern und Historikerinnen kommentiert. So entsteht ein schillernder, abwechslungsreicher Film, der Genregrenzen sprengt...

  • Weimar
  • 15.10.18
  • 166× gelesen
Kultur
Aus "Männerfreundschaften".

Vorpremiere und Filmgespräch mit Rosa von Praunheim
Wie schwul war Goethe?

Wie schwul war Goethe? Und wie sieht es mit seinen Zeitgenossen aus? Inspiriert von Robert Tobins "Warm Brothers - Queer Theory and the Age of Goethe” geht Kultregisseur Rosa von Praunheim diesen und anderen Fragen nach. Queergelesene Inszenierungen von Briefwechseln, Lyrik und dramatischen Texten an den Orten ihres Entstehens werden durch Interviews mit Literaturwissenschaftlern und Historikerinnen kommentiert. So entsteht ein schillernder, abwechslungsreicher Film, der Genregrenzen...

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 198× gelesen
Kultur

Neustädter Kinosommer 2018
3. und letzter Akt - „Dieses bescheuerte Herz“ im AugustinerSaal

Am Freitag, 14. September 2018, 20.00 Uhr wird im Neustädter AugustinerSaal der dritte und letzte Akt des Neustädter KinoSommers 2018 gezeigt. Der Film „Dieses bescheuerte Herz“ greift die mannigfaltigen Wege, welche Freundschaft gehen kann, in einer emotionalen und schauspielerisch überzeugenden Trägikomödie aus dem Jahr 2017 auf. Nach Berlin fahren, sich verlieben, ein Mädchen küssen - das sind ganz banale Wünsche des 15jährigen todkranken Davids. Drei Dinge einer 25-Punkte-Liste, welche...

  • Pößneck
  • 04.09.18
  • 30× gelesen
Kultur

Festival GOLDENER SPATZ
Das 26. Deutsche Kinder Medien Festival Goldener Spatz ist mit Besucherrekord in Erfurt zu Ende gegangen

Erfurt, 18. Juni 2018: Mit einem Besucherrekord von 19.000 Gästen und 22 ausverkauften Filmvorführungen fand das 26. Deutsche Kinder Medien Festival Goldener Spatz in Erfurt mit der Verleihung der GOLDENEN SPATZEN seinen Höhepunkt. In der von Schauspielerin Nina Eichinger moderierten, feierlichen Preisverleihung wurden die GOLDENEN SPATZEN 2018 am Freitag (15. Juni) im THEATER Erfurt vergeben. Am Samstag (16. Juni) wurden im CineStar Erfurt noch einmal die Preisträger...

  • Erfurt
  • 18.06.18
  • 183× gelesen
Kultur

Festival GOLDENER SPATZ
So viele ausverkaufte Filmvorstellungen wie noch nie beim GOLDENEN SPATZ in Gera

Gera, 12. Juni 2018: Mit einem Rekord an ausverkauften Kinovorstellungen hat das 26. Deutsche Kinder Medien Festival Goldener Spatz einen furiosen Auftakt in Gera gefeiert. Nun wird das Festival von Mittwoch bis Samstag (13.–16. Juni 2018) in Erfurt fortgesetzt. Den Abschluss bildet die feierliche Preisverleihung der GOLDENEN SPATZEN am Freitag (15. Juni 2018) um 15 Uhr im THEATER Erfurt. „Die ersten Festivaltage des GOLDENEN SPATZEN haben in diesem Jahr mit 14 ausverkauften Vorstellungen...

  • Erfurt
  • 12.06.18
  • 135× gelesen
Kultur

Festival GOLDENER SPATZ
Festival GOLDENER SPATZ mit vielfältigem Familienprogramm in den Startlöchern

Von Ralph Caspers über Anton Petzold und Luis Vorbach bis hin zu Walter Sittler, Nina Eichinger und Petra Schmidt-Schaller - Der GOLDENE SPATZ erwartet vom 10. bis 16. Juni in Gera und Erfurt hochkarätige Gäste Unter der Schirmherrschaft von Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow lädt vom 10. bis 16. Juni das Festival GOLDENER SPATZ zum 26. Mal kleine und große Besucher zu einem besonderen Kino- und Medienerlebnis für Kindergartengruppen, Schulklassen, Jugendliche und Familien ein –...

  • Erfurt
  • 06.06.18
  • 96× gelesen
Kultur
Der Erfurter Autor und Produzent Paul Markurt lässt derzeit die Puppen tanzen – zumindest im Film.
2 Bilder

Interview mit dem Produzenten und Drehbuchautoren Paul Markurt
Darum darf Rom nicht brennen

Normalerweise ziehen Filmemacher von der Provinz nach Berlin. Paul ­Markurt hat es anders herum gemacht. Der Wahl-Erfurter, Producer und Autor verrät AA-Redakteur Michael Steinfeld sein Geheimnis eines guten Drehbuchs. Du bist 2003 in die Filmbranche ­„gestolpert“. Wie muss ich mir das vorstellen? Meine Mutter arbeitet seit 2001 in der Branche, hier in Erfurt bei der Kinderfilm GmbH. Sie hat mir damals zwei Möglichkeiten geboten: „Entweder du suchst dir einen Job oder ich suche dir einen.“...

  • Erfurt
  • 02.06.18
  • 295× gelesen
Kultur
2 Bilder

Festival GOLDENER SPATZ
Erste inklusive Filmvorführung beim Festival GOLDENER SPATZ

Erfurt, 01. Juni 2018: Das 26. Deutsche Kinder Medien Festival Goldener Spatz präsentiert in Kooperation mit dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen zum ersten Mal eine inklusive Filmvorführung! Am 14. Juni 2018 wird um 11:15 Uhr im CineStar Erfurt der Wettbewerbsbeitrag „Die kleine Hexe“ mit Audiodeskription und übersetzt in Gebärdensprache gezeigt. Als Highlight können zudem die Filmgäste Jakob Claussen (Produzent Claussen + Putz Filmproduktion,...

  • Erfurt
  • 01.06.18
  • 175× gelesen
Kultur

Festival GOLDENER SPATZ
Spannendes Filmprogramm für junge Erwachsene beim GOLDENEN SPATZ

Vom 10. bis 16. Juni 2018 findet das 26. Deutsche Kinder Medien Festival Goldener Spatz in Gera und Erfurt statt. Dann treten 38 hochwertige und innovative deutschsprachige sowie koproduzierte Filme und Fernsehbeiträge in den Wettbewerb um die begehrten GOLDENEN SPATZEN. Über die Wettbewerbsbeiträge hinaus laufen in der Reihe GOLDENER SPATZ Spezial in der Festivalwoche vom 10. bis 16. Juni auch vielfältige Jugendfilme unter dem Motto „Hier stehe ich“. Mit insgesamt 9 Spiel- und Kurzfilmen...

  • Erfurt
  • 25.05.18
  • 80× gelesen
Ratgeber

Grundausrüstung für ein Heimkino -das Kinogefühl für die eigenen vier Wände

Was zeichnet ein Heimkino aus? Ein Heimkino ist die Alternative zu einem einfachen Film- und Fernseherlebnis zu Hause. Die meisten sitzen vor dem Fernseher im Wohnzimmer und genießen dort die Unterhaltung durch Serien, Filme und Sendungen. Dieser Raum ist jedoch in der Regel nicht optimal ausgestattet um Sound und Bildqualität vollkommen erleben zu können. Ein Heimkino hingegen ist ein Ort an dem vor allem Filme zu einem richtigen Abenteuer und Erlebnis werden. Dort wird der Platz so...

  • Apolda
  • 17.05.18
  • 29× gelesen
Kultur
Jane Comerford
4 Bilder

Das Theater Arnstadt Programm im Februar
Viele Promis und ein runder Geburtstag

Mit der großen Tanzshow „Don't Stop The Music“ start das Theater im Schlossgarten in Arnstadtam Do 01.02. um 19:30 Uhr in den Februar. Talentierte Tänzer, atemberaubende Choreographien und die größten Hits aller Zeiten vereinen sich zu einer einzigartigen Show, welche durch die Entwicklung des Tanzes leiten wird und magische Momente wieder aufleben lässt! Genießen Siedie berühmten Ohrwürmer von Elvis Presley und den Beatles, den Bee Gees, Madonna und Michael Jackson, bis hin zu heutigen...

  • Arnstadt
  • 30.01.18
  • 381× gelesen
Kultur

Da wird es gruselig im Theater Arnstadt
1. Arnstädter Horror-Film-Nacht

Am Sa 24.02.2018 um 19:30 Uhr gibt es für alle Fans von Horror-Filmen eine Premiere im schaurig-schönen Theater Arnstadt. Gleich zwei großartige Filme des Genres werden an diesem Abend über die Großleinwand flimmern. Und weil es der Auftakt ist, müssen die Besucher nur einen Film bezahlen (5,50 €), bekommen aber zwei Filme zu sehen. Welche Filme das sind darf noch nicht verraten werden. Soviel sei aber schon gesagt: wer den Weg durch den finsteren Schlosspark überlebt wird sicher vor einer...

  • Arnstadt
  • 22.01.18
  • 201× gelesen
Kultur
Familienführung auf der Leuchtenburg

Herbstferien
Der Goldene Spatz und Familienführungen auf der Leuchtenburg

Spannend wird es am 7. Oktober 2017. Das Kinder-Medien-Festival Goldener Spatz besucht die Leuchtenburg und zeigt einen der aktuell preisgekrönten Filme. Gezeigt wird der Film "Amelie rennt",welcher von der Kinderjury Kino-TV 2017 zum Preisträger in der Kategorie Kino-/Fernsehfilm gekrönt wurde. Und es wird prominent: Der Produzent von „Amelie rennt“, Phillipp Budweg, wird bei der Vorführung auf der Leuchtenburg dabei sein und alle Fragen beantworten. Die Vorführung findet am 7. Oktober um...

  • Jena
  • 25.09.17
  • 15× gelesen
Kultur
2 Bilder

Am 20. September im UT99 Greiz
Weltkindertag im Kino

Filme, Spaß und vieles mehr gibt es wieder zum Weltkindertag am 20. September im Greizer UT99 Kinocenter.   Gezeigt werden die Filme Findet Dorie (8.30; 10.45; 15.00 und17.15 Uhr) und  Angry Birds (8.30 und 10.45 Uhr).  Für die Kindergärten werden um 8.45, 9.30 und 10.15 Uhr drei Kurzfilme gezeigt:  „Emilie“, „Lämmer“ und „Wombo“ .                                                                                    Alle Filme sind ohne Altersbeschränkung. In Zusammenarbeit mit der Stadt Greiz...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.17
  • 303× gelesen
Politik
Die ersten 149 Häftlinge treffen am 15. Juli 1937 aus dem KZ Sachsenhausen auf der Baustelle für das neue KZ Buchenwald ein.
Foto: Kriminalpolizeistelle Weimar, Sammlung Gedenkstätte Buchenwald
4 Bilder

Weimar – Sommer 1937

Veranstaltungen anlässlich des 80. Jahrestages der Errichtung des KZ Buchenwald und des nationalsozialistischen „Gauforums“ vom 14. bis 23. Juli Der Bau des nationalsozialistischen Gauforums in Weimar begann im Sommer 1937 zeitgleich mit der Eröffnung des neuen Konzentrationslagers am 15. Juli vor den Toren der Stadt. Diese Gleichzeitigkeit legt die Logik des Regimes offen. Es versprach ein homogenes „Volk“ zu schaffen und ging den Weg der Gewalt: Demokratie, Pluralismus und die...

  • Weimar
  • 07.07.17
  • 380× gelesen
Kultur
Blick auf das Gebäude der Metropolitan Opera

NEW YORK/ Erfurt/ Die Met im Kino / Erfurter CineStar / Samstag, 22.04.2017/ Eugen Onegin von Pjotr Iljitsch Tschaikowski

Eine verhängnisvolle Romanze Als die russische Sängerin E. A. Lawrowskaja im Mai 1877 Tschaikowski auf Puschkins Onegin-Stoff aufmerksam machte, da hielt er diese Idee für etwas absurd. Doch seine Meinung änderte sich schnell und er schrieb einige Szenen. Ein Glück für das Repertoire aller Opernhäuser. Die Geschichte folgt dem egoistischen Helden des Titels, Eugen Onegin und seinem Mangel an Gefühl für ein unschuldiges und naives junges Mädchen, namens Tatiana. Tatiana verliebt sich in ihn...

  • Weimar
  • 23.04.17
  • 158× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.