Kirchweih

Beiträge zum Thema Kirchweih

Vereine
Vordere Reihe von links nach rechts: Dirk Aschoff, Uwe Hollenbach und Michael Bockler; hintere Reihe von links nach rechts: Marcel Godehardt, Martin Rittmeier und Michael Klymus.

Zum zweiten Mal gemeinsam - Kirchweih- und Sportfest: Kirmesburschenverein und Sportverein in Breitenbach ziehen an einem Strang

BREITENBACH. Auch in diesem Jahr feiern die Breitenbacher Kirmesburschen gemeinsam mit dem Sportverein das Kirchweihfest zu Ehren ihrer Schutzpatronin, der heiligen Margaretha. Es ist das Zweite Mal, dass die beiden Vereine der Eichsfeldgemeinde gemeinsam eine große Veranstaltung auf die Beine stellen. Vom 14. bis 16. Juni wird ein buntes Programm angeboten. Ein Höhepunkt ist am Samstag, dem 14. Juli, der Festumzug. Um 11.30 Uhr zieht er mit vielen liebevoll gestalteten Wagen durch den Ort....

  • Heiligenstadt
  • 10.07.12
  • 561× gelesen
Vereine
30 Bilder

Große Jubiläumskirmes in Beuren - 135 Jahre Tradition

Großes Jubiläum feierten am vergangenen Wochenende die Burschen in Beuren zusammen mit der gesamten Gemeinde. Im Jahr 1876 war die St.-Pankratius-Kirche in Beuren feierlich geweiht und ihrer Bestimmung übergeben worden. Aus diesem Grund wurde in diesem Jahr die 135. Kirmes gefeiert. Insgesamt sind die Burschen sehr auf Tradition bedacht, weshalb auch nur unverheiratete Männer über 18 in ihre Reihen aufgenommen werden. Zum Jubiläum wird jedoch stets eine Ausnahme gemacht und die Burschen...

  • Heiligenstadt
  • 18.10.11
  • 637× gelesen
Kultur
Logo der Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.

-Teil 5 - Der Kirmesplan und dessen nähere Bedeutung: Kirmesonntag

Kirmessonntag: - Festhochamt - Festumzug - volkstümlicher Nachmittag - Kirmestanz Am Vormittag ist der gemeinsame Kirchgang eine Ehrenplicht aller Mitfeiernden. Die Gemeinde gedenkt in einem feierlichen Dankamt der Einweihung ihres Gotteshauses. Die Burschen übernehmen Dienste während der heiligen Messe. Nachmittags findet dann der Festumzug durch die Gemeinde statt. Guter Humor gehört zu jedem Fest. der Festumzug dient der fröhlichen Selbstdarstellung einer Gemeinde, indem...

  • Mühlhausen
  • 23.09.11
  • 236× gelesen
Kultur
Logo der Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.

-Chronik: Über 100 Jahre Kirchweihfest in Heyerode

"Am 8. August 1898 habe ich die neue, schon benifizierte Kirche und den Hauptaltar konsekriert zu Ehren des hl. Märtyrers Cyriakus. In denselben Altar habe ich die Reliquien des hl. Carus und der hl. Jucudina verschlossen und zum Tag des Jahrgedächnisses der Kirchweih bestimmt den 2. Sonntag im Oktober.", so berichtete Augustinus Gockel, Dr. der Theologie, Weihbischof von Paderborn, der die Weihung der neuen Kirche durchführte. Er bestimmte demzufolge den Termin für das Kirchweihfest der...

  • Mühlhausen
  • 23.09.11
  • 426× gelesen
Vereine
Logo der Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.

Teil 1 - Der Kirmesplan und dessen nähere Bedeutung: Freitag (eine Woche vor der "Großen Kirmes")

Freitagabend: - Rasieren der Zöglinge - Antrinken der Kirmesmädchen Die Kirmesneulinge müssen sich der Prozedur einer deftigen Rasur unterziehen. Sie werden somit in die Reihen der Kirmesburschen aufgenommen. Dabei geht es feucht - fröhlich zu, denn die alten Platzmeister des Vorjahres seifen und schäumen die neuen Kirmesburschen voll ein. Die Wurzeln dieses Brauches liegen sicher im heidnischen Mannbarkeitskult. Heute gilt die Rasur als Aufnahmeritus in die Burschenschaft. Die...

  • Mühlhausen
  • 18.09.11
  • 223× gelesen
  •  2
Vereine
Logo der Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.

Chronik: Über 100 Jahre Kirchweihfest in Heyerode

"Am 8. August 1898 habe ich die neue, schon benifizierte Kirche und den Hauptaltar konsekriert zu Ehren des hl. Märtyrers Cyriakus. In denselben Altar habe ich die Reliquien des hl. Carus und der hl. Jucudina verschlossen und zum Tag des Jahrgedächnisses der Kirchweih bestimmt den 2. Sonntag im Oktober.", so berichtete Augustinus Gockel, Dr. der Theologie, Weihbischof von Paderborn, der die Weihung der neuen Kirche durchführte. Er bestimmte demzufolge den Termin für das Kirchweihfest der...

  • Mühlhausen
  • 17.09.11
  • 203× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.