Alles zum Thema Kita

Beiträge zum Thema Kita

Politik

Volkmar Vogel tourt durch vielfältiges Ostthüringen

Auch in diesem Jahr nutzt der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel die sitzungsfreie Zeit, um mit Kommunalpolitikern, Verbänden, Unternehmen und Einrichtungen aus unterschiedlichen Bereichen ins Gespräch zu kommen. Er ist überzeugt: „Politik lebt vom Dialog. Nur im Gespräch mit den Leuten vor Ort, finde ich heraus, wo der Schuh drückt.“ Viele Termine hat er - teils von langer Hand - vereinbart. Auch in dieser Woche ist er in Gera und den Landkreisen Greiz und Altenburger Land...

  • Gera
  • 06.07.19
  • 120× gelesen
Kultur

Kindertagesstätten
Deutscher Kita-Preis 2020: Kitas und Initiativen können sich ab jetzt bewerben

Berlin (ots) - Ab sofort können sich Kitas und lokale Bündnisse für frühe Bildung um den Deutschen Kita-Preis 2020 bewerben. Für eine erfolgreiche Bewerbung sind nur drei Schritte notwendig: Anwärter auf den Deutschen Kita-Preis 2020 registrieren sich im Online-Portal unter www.deutscher-kita-preis.de/bewerbung, beantworten die Fragen und senden ihre Bewerbung online ab. Die Einreichungsfrist endet am 18. August 2019. Auch Eltern können wieder Kitas und lokale Bündnisse für den Deutschen...

  • Gotha
  • 18.06.19
  • 34× gelesen
  •  1
Ratgeber
obs/Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/DGUV

Hörspiel für Kita-Kinder klärt über Risiken der Sonnenstrahlung auf
Das dunkle Geheimnis der Sonne - Hautschutz bereits im Frühjahr wichtig

Berlin (ots) - Nur wenn es warm ist, besteht Gefahr für die Haut? Falsch. Tatsächlich nimmt die Stärke ultravioletter Strahlung in unseren Breiten bereits im Frühjahr deutlich zu. Damit steigt das Risiko eines Sonnenbrands - und damit verbunden von Hautschäden, die zu Krebs führen können. Darauf weisen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen hin. Umso wichtiger ist es, schon jetzt über Vorbeugung zu sprechen. Welche Schutzmaßnahmen sich vor allem für die besonders empfindliche Kinderhaut eignen...

  • Gotha
  • 05.04.19
  • 69× gelesen
  •  2
Ratgeber
© Karl Kübel Stiftung

Kostenlose Broschüre
Handreichung "Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung" erschienen

Die Broschüre kann kostenlos bei der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie bezogen werden Die Handreichung "Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung" bietet pädagogischen Fachkräften Unterstützung, praxisnahe Informationen und Ideen für ihre tägliche Arbeit mit geflüchteten Kindern und deren Familien. Die praxisnahe und anschauliche Broschüre beantwortet Fragen aus dem pädagogischen Alltag zu verschiedenen Themen vom Ankommen über die Zusammenarbeit mit geflüchteten...

  • Erfurt
  • 22.01.19
  • 5.036× gelesen
  •  1
Kultur
Franziska Engemann vom Museum Burg Posterstein mit den Kindern der Kita "Postersteiner Burggeister" bei der Ziehung der "Kinderburg"-Gewinner.
2 Bilder

Ausstellung "Die Kinderburg" bleibt auf Burg Posterstein
"Postersteiner Burggeister" ziehen "Kinderburg"-Gewinner

Die Kinder der "Postersteiner Burggeister", Partner-Kita des Museums Burg Posterstein, zogen am Donnerstag die drei Gewinner des diesjährigen "Kinderburg"-Gewinnspiels. Auf ein Weihnachtsgeschenk der Postersteiner Burggespenster Posti und Stein dürfen sich John aus Crimmitschau, Annabell aus Reichertshausen und Tamina aus Chemnitz freuen. Das ist "Die Kinderburg"  Das Gewinnspiel ist Teil der Familienausstellung "Die Kinderburg", die seit Herbst 2017 vom Verlies bis auf den Bergfried...

  • Gera
  • 20.12.18
  • 24× gelesen
Politik
Bereits seit diesem Jahr ist die Betreuung der Kinder in der Kita im Vorschuljahr kostenlos.

Zweites gebührenfreies Kita-Jahr in Thüringen?

Die Kinderbetreuung soll für Familien in Thüringen ab Anfang 2020 deutlich günstiger werden. Die rot-rot-grünen Regierungsfraktionen planten, ab dem 1. Januar 2020 das nächste Kindergarten-Jahr von Eltern-Gebühren zu befreien, berichtet die "Thüringer Allgemeine" am heutigen Mittwoch unter Berufung auf die Spitzen der Koalition. Bereits seit diesem Jahr ist die Betreuung im Vorschuljahr der Kinder kostenlos. Das Land überweise den Kommunen für jedes der rund 18.000 Kinder durchschnittlich...

  • Erfurt
  • 17.10.18
  • 123× gelesen
Ratgeber

Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2019/20

Für das kommende Kindergartenjahr von September 2019 bis August 2020 läuft ab sofort die Anmeldefrist für die Kindertagesstätten in Eisenach. Alle Eltern, die in Eisenach wohnen, sind aufgerufen, sich bis spätestens zum 30. November 2018 anzumelden, wenn sie für ihr Kind einen Platz in einer Kindertagesstätte im Stadtgebiet Eisenachs benötigen. Die Eltern können ihre Kinder für alle Kindertageseinrichtungen in Eisenach während der Sprechzeiten im Jugendamt der Stadt Eisenach, Markt 2,...

  • Eisenach
  • 18.09.18
  • 31× gelesen
Vereine
Lisa Calenius von der Town & Country Stiftung (li.) übergab der Kita und der Leiterin Diana Seidel (re.) den symbolischen Spendenscheck.

Renovierungsmaßnahmen für Kindereinrichtung in Witterda
Town & Country Stiftung unterstützt den Kath. Kindergarten "St. Martin“ (Kath. Pfarrei "St. Josef") mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Der kath. Kindergarten "St. Martin“ fördert Kinder ab dem ersten Lebensjahr, gleich welcher Religion, Herkunft und sozialem Stand, dabei, sich zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten zu entfalten und ihre Kompetenzen zu entwickeln. Derzeit strebt der Kindergarten eine Sanierung an, um die Substanz des veralteten Gebäudes zu erhalten und wird dabei mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung unterstützt. Die Spendenübergabe fand anlässlich des Kinderfests in Witterda unter Anwesenheit...

  • Sömmerda
  • 11.06.18
  • 86× gelesen
Ratgeber

Veranstaltungstipp
(Kinder-)Kleiderbörse - Rappelkiste Kromsdorf

. . . die (Kinder-)Kleiderbörse des Kindergartens in Kromsdorf fährt sonst ohne Sie ab! Wann? - Montag, den 16. April 2018, 15:00 bis 17:30 Uhr Wo? - Kulturhaus, Denstedter Straße 39, 99441 Kromsdorf Die Börse rund ums Kind. (Kinder werden keine abgegeben!) Hier wird nichts versteigert, und nichts verschenkt! Alles reelle Pr€is€ - $augün$tig! Neue, fast neue, getragene Kindersachen und Spielzeug, Eltern wissen wie schnell Kinder wachsen. Mitunter ein, zwei Monate und nichts...

  • Weimar
  • 30.03.18
  • 168× gelesen
Politik

Rot-Rot-Grün beschließt neues Kita-Gesetz inklusive Beitragsfreiheit und Qualitätsverbesserungen

„Der heutige Beschluss des neuen Kindertagesbetreuungsgesetzes im Landtag ist ein Meilenstein für die Weiterentwicklung der Kindertagesstätten in Thüringen und für den Einstieg in die generelle Beitragsfreiheit in der Bildung“, erklärt Steffen Dittes, Weimarer Wahlreisabgeordneter der Fraktion DIE LINKE im Landtag. Der Gesetzesentwurf der Landesregierung mit dem beitragsfreien Kita-Jahr ab 1. Januar 2018 für alle Familien und der Verbesserung des Leitungsschlüssels wurde durch die...

  • Weimar
  • 14.12.17
  • 39× gelesen
  •  1
Politik
OB-KEIN HERZ FÜR KINDER?

Bürgernahe Politik in Erfurt
Wann werden endlich KITA´s in der Stadt Erfurt saniert?

Ich habe nur eine Frage an den Oberbürgermeister von Erfurt: "Wann werden nach vielen Jahren endlich die versprochenen Kindergärten in der Stadt Erfurt saniert (nachweislich immer wieder vom OB über viele Jahre versprochen) !" Meine Enkel sind seit vielen Jahren in einer unsanierten KITA (Moritz Kindergarten). Sie werden im nächsten Jahr von einem unsanierten Kindergarten wahrscheinlich in eine unsanierte Schule kommen (Die Sanierung der KITA sollte schon vor mehreren Jahren erfolgen...

  • Erfurt
  • 06.11.17
  • 114× gelesen
  •  2
Ratgeber
2 Bilder

(Kinder-)Kleiderbörse - Rappelkiste Kromsdorf

. . . die (Kinder-)Kleiderbörse des Kindergartens "Rappelkiste" in Kromsdorf fährt sonst ohne Sie ab! Wann? - Montag, den 03. April 2017, 15:00 bis 17:30 Uhr Wo? - Kulturhaus, Denstedter Straße 39, 99441 Kromsdorf Die Börse rund ums Kind. (Kinder werden keine abgegeben!) Hier wird nichts versteigert, und nichts verschenkt! Alles reelle Preise - Saugünstig! Neue, fast neue, getragene Kindersachen und Spielzeug, Eltern wissen wie schnell Kinder wachsen. Mitunter...

  • Weimar
  • 29.03.17
  • 559× gelesen
  •  1
Politik
Der Bund hilft Thüringen in vielfältiger Weise

Ohne Bund läuft in Thüringen nichts

Bundestagsabgeordneter kritisiert Ramelow nach Talkshow-Auftritt Am 14. März nahm Ministerpräsident Bodo Ramelow (DIE LINKE) an einer Diskussion zum Engagement des Bundes in Thüringen in der neuen Erfurter Fernseh-Talkshow „Am Anger“ teil. Zu dem Inhalt der Diskussion berichtet die veranstaltende „Thüringer Allgemeine“ in ihrer heutigen Ausgabe. Die Äußerungen Ramelows zum fehlenden Engagement des Bundes in Thüringen kritisiert der Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski scharf: „Noch...

  • Erfurt
  • 15.03.17
  • 41× gelesen
Politik
Archivbild: Abgeordnete Antje Tillmann zu Besuch in einer Kindertagesstätte

Sanierung der Schulen und Kindergärten in Erfurt nur dank Bundesmitteln möglich

Am Mittwoch wird der Doppelhaushalt der Stadt Erfurt in den Stadtrat eingebracht. Schon jetzt ist klar: Ohne den Bund würde bei Schulen und vielen Kindergärten Stillstand herrschen. Darauf weist die Haushaltspolitikerin und Erfurter Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann hin. Investitionen in Schulen Der Bund stellt Erfurt 9 Mio. € aus dem Bundesprogramm zur Förderung von Investitionen finanzschwacher Kommunen sowie 13,4 Mio. € an freien Mitteln durch die Erhöhung des Gemeindeanteils an der...

  • Erfurt
  • 07.03.17
  • 47× gelesen
Politik
Pünktlich zum Kindertag 2016 werden in Arnstadt die Gebühren zur Betreuung von Kindern bis drei Jahren angehoben. Foto: Andreas Abendroth

Arnstadt aktuell: Höhere Gebühren werden pünktlich zum Kindertag eingeführt

Neue Elternbeiträge für die Betreuung kleiner Kinder ab 1. Juni 2016 Von Andreas Abendroth Einen besseren Termin als den 1. Juni - den Internationalen Kindertag - hätte sich die Verwaltung der Stadt Arnstadt zum Inkrafttreten der 2. Stufe der Kita-Gebührensatzung nicht einfallen lassen. Just zu diesem Datum wird die zweite Ausbaustufe des Beschlusses-Nr. 2014/036 der 3. Neufassung der Kita-Gebührensatzung der Stadt Arnstadt umgesetzt. Die neue Kita-Gebührensatzung für die...

  • Arnstadt
  • 11.05.16
  • 226× gelesen
Ratgeber
Zahlst du meinen Kita-Beitrag, lieber Chef vom Vati?

Kita-Geld statt Kohle: Darum muss es nicht immer eine Lohnerhöhung sein

Die Freude über eine Lohn­erhöhung ist schnell getrübt, wenn erst einmal Lohnsteuer, Krankenkasse, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung ihren „Anteil“ eingefordert haben. Die Steuerprogression bewirkt schlimmstenfalls, dass Sie nach der Lohnerhöhung weniger im Portemonnaie haben als davor. Aber es geht auch ­anders! Völlig legal und ohne schlechtes Gewissen kann Ihnen Ihr Chef sachbezogene, geldwerte Leistungen zum monatlichen Gehalt zukommen lassen, die keinen Abzügen unterliegen –...

  • Erfurt
  • 01.04.16
  • 152× gelesen
Politik
Flüchtlingsunterkunft in Erfurt (im Bau)

Flüchtlingsunterkunft für 140 Asylbewerber ist fast fertiggestellt

Zwischen Garten- und Friedhofsamt und dem Parkplatz Günterstraße ist kurzfristig eine Containersiedlung für 140 Asylbewerber entstanden. Die ersten Flüchtlinge sollen bis zum Ende des Monats bereits dort einziehen. Hier werden Asylbewerber (vorzugsweise Familien) ohne bislang geklärten Status einquartiert! Die Container sollen auch von außen wärmegedämmt und verkleidet werden, so dass diese sich besser ins Stadtbild einfügen werden. Diese Hilfe für notleidende Flüchtlinge ist aus meiner Sicht...

  • Erfurt
  • 20.02.16
  • 1.530× gelesen
  •  4
Leute
3 Bilder

Familienwandertag in der KITA Creuzburg

Bei schönem Herbstwetter trafen sich am 24.10.2015 die Kinder der Schmetterlingsgruppe aus dem der Kita "Wichtelburg" gemeinsam mit ihren Eltern sowie ihren beiden Erzieherinnen auf dem Harsberg in Lauterbach. Die Nationalparkführerin Susanne Merten entführte in den zauberhaften Märchenwald. Da gab es für die kleinen „Schmetterlinge“ viel zu entdecken. Die Kinder lauschten der Geschichte vom Gänseblümchen und lernten die typischen Bewohner des Nationalparks kennen. Erstaunlich, wie...

  • Eisenach
  • 27.10.15
  • 242× gelesen
Politik

Gestaffelte Elternbeiträge in Geras Kitas - Warum nicht?

Es gibt jüngste Forderungen des Landes, Gera solle nun gestaffelte Kitabeiträge einführen. Es sind Diskussionen entbrannt, die sich meinem Selbstverständnis von Recht und Gesetz und gegenüber einer Solidargemeinschaft und dem verbreiteten Elternwille, Bildung für ihr Kind auch angemessen zu bezahlen oder sogar an anderer Stelle auf Dinge zu verzichten, entgegenstellt. Ja, unsere Kinder sind es wert, dass wir für Bildung und Betreuung gemessen an unserem Einkommen bezahlen. Und ja, so kann in...

  • Gera
  • 16.09.15
  • 184× gelesen
  •  2
Ratgeber
Die Großen haben das Schiff geentert und winken von der "Santa Maria".
14 Bilder

Im Zeichen der "Santa Maria": Das "Kinderhaus am Elsterufer" in Greiz

Mit Musik und Tanz, einem Kinderfest und einer Schiffstaufe wurde Ende vorigen Monats das „Kinderhaus am Elsterufer“ in Greiz offiziell eingeweiht. Das Schiffsmotiv taucht in dem Kindergarten immer wieder auf – vom Eingangsschild an der Rosa-Luxemburg-Straße über die Eingangstür am Haus bis hin zum Spielplatz, wo das große hölzerne Kletterschiff steht. Das wurde zur offiziellen Einweihung ganz zünftig auf den Namen „Santa Maria“ getauft. Das „Kinderhaus am Elsterufer“ in der Greizer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.05.15
  • 2.280× gelesen
Leute

Kita Streik

Ich bin Mutter einer Tochter, die eine Jenaer Kita besucht und eines Sohnes, der eine Jenaer Grundschule besucht. Seit nunmehr letzter Woche (genauer seit 12.05.2015) werden beide Einrichtungen bestreikt und ein Ende ist scheinbar nicht in Sicht. Meine Geduld als Mutter ist endgültig erreicht und man weiß als Eltern auch nicht, an wen man sich wenden kann!!! Denkt dabei eigentlich jemand an die Kinder, die seit Tagen im Familien- und Bekanntenkreis herumgereicht werden? Finden Sie diese...

  • Jena
  • 18.05.15
  • 1.553× gelesen
  •  20
Sport

Gesundheitsförderung auch bei den Kleinsten

Jedes 5. bis 6. Kind im Vorschul- und Grundschulalter ist zu dick. Von 1000 Grundschülern zeigten ein Drittel leichte Haltungsschwächen, ein weiteres Drittel deutliche Fehlhaltungen und Koordinationsschwächen. Der Rückgang der Fitness von Kindern und Jugendlichen kann seit Jahren nicht aufgehalten werden. Diese Zahlen einer vor zwölf Jahren durchgeführten Studie, stellen die bittere Realität dar. Zunehmender Bewegungsmangel, der in naher Zukunft zu Krankheiten und anderen negativen Folgen...

  • Saalfeld
  • 16.04.15
  • 67× gelesen
Leute
Hannes Kirsten (17) absolviert sein Freiwilliges Soziales Jahr in einer DRK-Kita.
4 Bilder

Hannes hilft gerne: Der 17-jährige Hannes Kirsten hat dank des Freiwilligen Sozialen Jahres seinen Berufswunsch gefunden

Es waren die ersten Schritte in seinem Leben - direkt auf Hannes zu. "Ich war mit dabei, als ein Kind laufen gelernt hat. Es kam einfach auf mich zugewackelt." In diesem magischen Moment wusste Hannes Kirsten, dass er mit seiner Entscheidung für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) alles richtig gemacht hatte. Noch bis Ende August läuft Hannes Zeit als FSJ‘ler in der Villa Steigerzwerge, der Erfurter Kindertagesstätte vom Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Der 17-Jährige aus...

  • Erfurt
  • 06.03.15
  • 518× gelesen
  •  1
Leute
Wie Wilfried Meister Frau Holle hilft - die "Salzaknirpse" sind begeistert

Geräusche und Märchen ganz neu erzählt

BAD LANGENSALZA. Seit 47 Jahren ist Wilfried Meister Geräuschemacher am Staatstheater in Weimar. Mit ihm, so fürchtet er, endet eine lange Familientradition, die mit seinem Vorfahr Wilhelm Meister bereits bei Goethe begann. Dabei ist er mit seinen verschiedenen Programmen ein gefragter Künstler. Und eine Kunst ist das Geräuschemachen, daran besteht kein Zweifel. Die Älteren erinnern sich noch an das wirklich durchdringende Knarren der Bodenkammertür von Willi Schwabes Rumpelkammer. Und bis...

  • Sömmerda
  • 19.11.14
  • 245× gelesen