Alles zum Thema Klima

Beiträge zum Thema Klima

Natur
5 Bilder

Das Klima verändert sich- und wir müssen mit
Klimapavillion im Paradies zeigt Visionen für die Zukunft auf

Symbolischer hätte der Ort nicht gewählt werden können: Im Paradies steht zur Zeit der Klimapavillion, der Montags bis Sonntags täglich besucht werden kann und sowohl die bereits eingetretenen Folgen des Klimawandels als auch realistische Zukunftsvisionen aufzeigt. Wie werden unsere Kühe vor Hochwasser geschützt werden können? Mit welchen städtebaulichen Maßnahmen wird der Mensch sich an die immer länger und heisser werdenden Sommer anpassen? Wie wehren wir uns gegen (auch neue Arten von)...

  • Jena
  • 02.06.19
  • 57× gelesen
Ratgeber
Autor Christof Drexel (rechts) mit Co-Autor Wolfgang Mörth bei der Buchpräsentation „Zwei Grad. Eine Tonne.“
2 Bilder

Diskussion zum Thema Klimaschutz, Konsum und Heißzeit + Buchvorstellung
Kein Blatt vorm Mund - "Zwei Grad. Eine Tonne."

Der LV Thüringen der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie DGS e.V. hat den österreichischen Autor und Unternehmer Christof Drexel in den Klima-Pavillon Weimar (Beethovenplatz) eingeladen. Am 21. August von 17 bis 19 Uhr wird er sein neu erschienenes Buch vorstellen. Darin nimmt er den Klimaschutz ganz pragmatisch unter die Lupe. Was müssen wir tun und wie viel davon? Und genau das soll im anschließenden DGS-Diskussionsforum diskutiert werden. Dabei sollen keine Phrasen wiederholt werden,...

  • Weimar
  • 17.08.18
  • 131× gelesen
Ratgeber

Grundgerüst für dein perfektes Raumklima

In diesem Artikel wird dir alles was du über Thermostate wissen musst, näher erklärt. Ein Thermostat ist ein ein Gerät, mit dem du die optimale Raumtemperatur für deinen Raum oder deine Räume einstellen kannst. Meist funktioniert das alles von alleine, läuft höchst automatisch ab. Du kannst auch zwischen verschiedenen Arten von Thermostaten wählen, wie beispielsweise zwischen analogen, digitalen, Funk- oder Steckdosenthermostaten. Vor allem werden Thermostate gewählt, um wertvolle...

  • Jena
  • 23.05.18
  • 19× gelesen
Natur
Zscherlichbrücke, aufgenommen am 21.08.2016
3 Bilder

Kommt der Herbst früher als erwartet?

Der September hat gerade erst angefangen, doch überall kündigen Bäume bereits den herbstlichen Farbwechsel an. Das ist doch ziemlich verfrüht, oder? Hauptsächlich Birken, Buchen und Linden verabschieden sich bei der momentanen sommerlichen Witterung vorzeitig in den Herbst. Sie haben die Nase voll von den Wetterkapriolen des Jahres 2016. Erst war der Sommer über lange Zeit viel zu nass, es kam im Boden zu Staunässe. Dies führte wahrscheinlich dazu, dass vielen Bäumen die Feinwurzeln...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.09.16
  • 65× gelesen
Leute

Worte zum Sonntag: "Immer für gutes Klima sorgen"

Das Klima ist seit Jahren ein Thema. Internationale Konferenzen legen "Klimaziele" fest. Politiker verkaufen Zertifikate für heiße Luft. Wir alle zahlen Milliarden für eine "Energiewende". Es war anfangs eine Idee der Atomstrom- Lobby: Saubere Kernenergie gegen schmutzigen Kohlestrom. Der Schuss ging nach hinten los. Heute sagen viele: "Atomkraft, nein danke!" Kohlestrom jedoch wird gebraucht, auch wenn inzwischen tausende Windräder und Solaranlagen Energie liefern. Freilich, die sind nicht...

  • Erfurt
  • 12.08.16
  • 18× gelesen
Leute
5 Bilder

Klimaschutz über Landesgrenzen hinweg- Stadtwerke Gotha GmbH im Austausch mit ukrainischer Delegation

Der Klimaschutz ist ein Thema, das Unternehmen und Öffentlichkeit beschäftigt – nicht nur in Deutschland. Aus diesem Grund besuchte eine sechsköpfige ukrainische Delegation, die für vier Tage in Gotha zu Gast war, am Donnerstag die Stadtwerke Gotha GmbH, um die organisatorische Struktur des kommunalen Unternehmens kennen zu lernen und über den Klimaschutz und erneuerbare Energien zu diskutieren. Die Verwaltungsleiter und Abgeordneten aus dem ukrainischen Cherkassy erhielten in dieser Woche...

  • Gotha
  • 10.06.16
  • 45× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
Durch stete Weiterbildung arbeitet Lars Spilling nach den neuesten Anforderungen und Richtlinien im SHK-Bereich.

Alles aus einer Hand

Lars Spilling bietet seinen Kunden Heizung, Sanität, Klima und Solar Schicke Bäder – von Standard bis Exclusiv – mit Dampfsauna oder Infrarotkabine, die Firma Helmut Leidi in der Erfurter Blumenstraße 71, mit Inhaber Lars Spilling, baut das alles nach Kundenwunsch. Der gelernte Installateur- und Heizungsbauermeister ist aber auch Spezialist beim Einbau und der Modernisierung der Heizungsanlage. Dazu verbaut er moderne Gas/Öl-Brennwerttechnik und wartet diese auch. Regenerative Energien, z.B....

  • Erfurt
  • 11.02.14
  • 161× gelesen
Natur
Bei solchem Wetter stehen einem wirklich die Haare zu Berge: Dipl.-Physiker Bernhard Kühn zeichnet verantwortlich für die Erfassung und Dokumentation der klimatologischen Daten der Wetterstation an der Fachhochschule. Foto: Hausdörfer

Dieser Winter hat genervt

Der März war extrem kalt - Klimaexperte Bernhard Kühn registriert Wetterdaten an der Fachhochschule JENA. Ein scharfer kalter Winterwind aus Nordost weht über das Dach von Haus 5 der Ernst-Abbe-Fachhochschule an der Zeiss-Promenade, als Bernhard Kühn in der vergangenen Woche an der Wetterstation nach dem Rechten sieht. „Diese Wetterlage ist schon sehr ungewöhnlich, seit Beginn unserer Messungen an der Fachhochschule im Jahr 1999 gab es das noch nie“, weiß der Diplom-Physiker, der die Anlage...

  • Jena
  • 12.04.13
  • 410× gelesen
Ratgeber
vor der Heilstollenkur
4 Bilder

Der "Sankt Barbara" Heilstollen in Schmiedefeld

Herzlich Willkommen- Erleben Sie den „Sankt Barbara“ Heilstollen im Schaubergwerk Morassina in Schmiedefeld Der nächste Frühling kommt bestimmt. Mit ihm erwachen nicht nur die guten Geister der Natur, sondern für Menschen die an Erkrankungen der oberen Atemwege und Neurodermitis leiden beginnt die Zeit der Ungewissheit, oft sogar von Angstgefühlen begleitet. Betroffene wissen, der Pollenflug beginnt und mit ansteigenden Temperaturen erhöht sich auch der Anteil gesundheitsschädigender...

  • Saalfeld
  • 06.03.13
  • 145× gelesen
Natur
Sitzquader aus verschiedenen Baumaterialien demonstrieren an der Doppelstation bei Lichtenhain für jeden direkt spürbar die unterschiedlichen wärmetechnischen Eigenschaften der Stoffe. Im Bild: Michael Strosche (ÜAG), Osama Mustafa (ThINK), Sponsor André Czech, Stadtförster Olaf Schubert (unten v. li.) sowie Heiko Griebsch (ThINK) und Gudrun Saalmann (ÜAG).  Foto Hausdörfer

Dem Stadtklima auf der Spur

JENA. „Jena hat aufgrund seiner geografischen Struktur ein ganz spannendes Stadtklima“, weiß Osama Mustafa, Geschäftsführer des Thüringer Instituts für Nachhaltigkeit und Klimaschutz (ThINK) zu berichten. Die Tallage mit steilen Nord- und Südhängen und die unterschiedliche Bebauungsdichte befördern zum Beispiel Kaltluftströme auf der einen und die Bildung von Wärmeinseln auf der anderen Seite sowie eine unterschiedliche, an die jeweiligen Verhältnisse angepasste Vegetation. Wenn die Stadt...

  • Jena
  • 19.11.12
  • 380× gelesen
Natur
2 Bilder

Wettergeländeweg

Der Altwanderer wundert sich über Klimaterrainwege und Terrainkurwege. Ich wandere meistens bei Wetter und auch im Gelände. Und Wege benutze ich auch. Aber Klima-Terrain-Wege - igittigitt. Ich sage doch auch nicht: Ich sah von meiner Ottomane aus den film fantastique à la télévision. Terrainweg - hm. Warum lassen sich Touristiker nichts Lustiges einfallen wie: "Nase-frei-Weg", wenn hier bestimmte Kräuter der Nase dienlich sind. Oder, "Glatte-Haut-Weg", wenn die Gegebenheiten hier für die...

  • Erfurt
  • 11.10.12
  • 338× gelesen
  •  1
Kultur
Interessante Wege im Harz
49 Bilder

Sonntagstour > rund um die Susenburg

Sonntagstour - von Königshütte nach Susenburg, einem Ortsteil von Rübeland. Eine Wandertour auf dem "Harzer Hexenstieg" und auf den Wegen der alten deutschen Kaiser und Könige. Wasser, Wald, Berge und Burgen. Der Harz bietet auf kleinstem Raum sehr viel. Erzreichtum, Geologie, Waldreichtum, Wasserreichtum und eine reichhaltige, vielseitige, historische sowie romantische Landschaft. Das ist der Harz. Unsere Fahrt führte uns über Hasselfelde, Trautenstein, Tanne nach Königshütte, bekannt...

  • Nordhausen
  • 24.04.12
  • 493× gelesen
  •  2
Ratgeber
Gesundes Klima in der AA-Kleinanzeigenannahme am Leutragraben: Mitarbeiterin Sabine Straube präsentiert die Ergebnisse von zwei verschiedenartigen Messungen.

Dem Schimmel das Wasser abgraben

Viele Hauseigentümer und Mieter kennen das Problem: Im Winter und in der Übergangszeit bilden sich an Wänden nasse Flecken, manchmal wächst sogar Schimmel. Die an sich harmlosen Schimmelpilze, die in unserer Umwelt überall vorkommen, können in erhöhter Konzentration jedoch gesundheitsschädlich für die Bewohner sein. Einer Untersuchung von Experten der Jenaer Universität zufolge ist fast jeder zehnte Haushalt mit diesem Problem konfrontiert. Dabei versteckt sich der Schimmel oft an...

  • Jena
  • 13.01.11
  • 611× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.