Anzeige

Alles zum Thema Klinik

Beiträge zum Thema Klinik

Kultur
Die Octavians laden am 8. April zum Konzert nach Jena ins Volksbad ein.
2 Bilder

Octavians geben bis zu 50 A-cappella-Konzerte im Jahr
Zwischen Klinik und Konzertsaal

Seit Kindertagen fühlt sich eine Gruppe sangesfreudiger Männer aus Jena freundschaftlich verbunden. Ihren Spaß an der Musik leben sie in ihrem A-cappella-Ensembel Octavians aus. Mit ihm gehen sie oft auf Konzertreise. Aber Thüringen sind sie unterwegs; so am Sonntag in Jena. Musik verbindet: Für Dr. Matthias Mäurer ist dieser Spruch zum Lebensprinzip geworden, seit ihn seine Mutter mit sechs Jahren beim Jenaer Knabenchor angemeldet hatte. „Sie sah wohl mein Interesse und Talent“, schaut er...

  • Jena
  • 05.04.18
  • 77× gelesen
Anzeige
Ratgeber

Klinik investiert weiter
Neue Geräte für die Sporttherapie

Ergometer, Liegefahrrad, Laufband und Butterfly – das sind nur einige der neue Geräte, mit denen das Angebot der medizinische Trainingstherapie in der Klinik an der Weißenburg erweitert wurde. Kurz vor dem Jahreswechsel 2017/2018 konnte das Vorhaben, die Sporttherapie zu erweitern, realisiert werden: Veraltete Geräte wurden ersetzt, neue dazu gekauft, die Räume renoviert. Die Investition betrug mehrere Zehntausend Euro. „Als einzige Rheumaklinik in Thüringen inklusive eines...

  • Jena
  • 23.01.18
  • 85× gelesen
Leute
Zu einem bunten Sommerfest waren Mitarbeiter, Ehemalige, Niedergelassene und Geschäftspartner eingeladen.

Sommerfest mit der ganzen Familie zum Jubiläum

Mitarbeiter feiern 20 Jahre HELIOS Klinik Blankenhain Vor 20 Jahren wurde das ehemalige Kreiskrankenhaus in Blankenhain privatisiert und gehört seitdem zu HELIOS. Dieses Jubiläum nahm die Klinikgeschäftsführung zum Anlass alle Mitarbeiter und Ehemalige, Niedergelassene sowie Geschäftspartner am vergangenen Samstag zu einem Sommerfest mit der ganzen Familie einzuladen. „Ich freue mich, dass sie heute alle gekommen sind, um mit uns zu feiern“, begrüßte Klinikgeschäftsführerin Yvette Hochheim...

  • Weimar
  • 28.06.17
  • 28× gelesen
Leute
Im OP erfuhren Michelle, Lea, Jolie, Mandy und Selina (v.l.) auch einiges über die strengen Hygienevorschriften in einem Krankenhaus.
3 Bilder

Mit Gips zur Wassergymnastik

Blankenhainer Schüler besuchen die HELIOS Klinik Blankenhain Einen aufregenden Praktikumstag erlebten fünf Siebtklässlerinnen der Regelschule Blankenhain in der HELIOS Klinik Blankenhain. Nach einem kurzen Einblick in die dreijährige Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin, ging es zur Funktionsdiagnostik. Hier konnten Jolie, Selina, Mandy, Lea und Michelle unter anderem zuschauen, wie ein Elektrokardiogramm (EKG) geschrieben wird. Im Labor zeigte Angela Flicke wie das Blut der...

  • Weimar
  • 19.06.17
  • 125× gelesen
Leute
Christian Rembacz war von der Speisenauswahl bei seinem Krankenhausaufenthalt begeistert.
2 Bilder

Neuer Wahlleistungsbereich in Blankenhainer Klinik

„Ich fühle mich sehr wohl hier“, sagt Christian Rembacz aus Kahla. Der 75-Jährige ist in einem modern eingerichteten Einzelzimmer untergebracht, dass eher an ein Hotel- als ein Krankenhauszimmer erinnert. Der selbstständige Uhrmacher ist damit einer der ersten Patienten, die den gehobenen Komfort des neu geschaffenen Wahlleistungsbereichs in der Helios Klinik Blankenhain nutzen können. In Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Region entstanden auf der orthopädischen Station in den vergangenen...

  • Weimar
  • 18.06.17
  • 56× gelesen
Anzeige
Anzeige
Leute
Thomas Berglund CEO von Capio

Capio Gruppe jetzt auch in Dänemark

Die Capio Gruppe - eines der führenden Unternehmen für Gesundheitsversorgung - erweitert seine europaweite Präsenz mit dem Kauf von 70 Prozent an der CFR Hospitaler A/S „CFR“ in Dänemark. Capio hat die Option, die verbleibenden 30 Prozent der Anteile nach zwei Jahren zu erwerben. Es wird erwartet, dass ab Januar 2017 CFR in den Capio Konzern integriert wird. Dann wird Capio über Einrichtungen in fünf Ländern verfügen: Schweden, Dänemark, Norwegen, Frankreich und Deutschland. Thomas Kiær,...

  • Saalfeld
  • 29.12.16
  • 15× gelesen
Anzeige
Ratgeber

Capio Klinik an der Weißenburg wieder Spitze in Patientengunst

Zum wiederholten Mal belegt die Capio Klinik an der Weißenburg, bei einer aktuellen Befragung von über 800.000 Patientenbewertungen einen sehr guten Platz Das positive Ergebnis bestätigt das europaweite Capio Qualitätsengagement: Patienten setzen voraus, dass sie die bestmögliche Behandlung bekommen. In Europa gibt es noch Unterschiede, die Capio grenzüberschreitend vergleicht, um eine einheitlich beste Qualität zu erreichen. Diese positive Entwicklung ist im Sinne der Patienten und...

  • Saalfeld
  • 29.11.16
  • 30× gelesen
Ratgeber
Privatdozent Dr. Roger Secknus ist Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am Sophien- und Hufeland-­Klinikum
Weimar. Er gibt Ratschläge zum Deutschen Lebertag.

Tipps zum Deutschen Lebertag am 20. November

Am 20. November ist Deutscher Lebertag: Dr. Roger Secknus gibt fünf Tipps, die eigene Leber zu schützen Die Folgen einer Leberschädigung können schwerwiegend sein. Eine fortgeschrittene Erkrankung ist oft nicht mehr rückgängig zu machen. Dies kann zu schweren Einschränkungen im Alltag (z. B. Fahrverbot), aber auch im Berufsleben führen bis hin zur Erwerbsunfähigkeit. Erkrankungen sind oft heilbar, wenn sie rechtzeitig erkannt werden. Die Lebergesundheit lässt sich durch wenige Blutwerte und...

  • Weimar
  • 19.11.13
  • 138× gelesen
Politik
Geschäftsführer Hans Eberhardt (zweite Reihe, dritter von links) begrüßte gemeinsam mit den zuständigen Abteilungsleitern die neuen Auszubildenden der Thüringen-Kliniken. Foto: Thüringen-Kliniken

Den Blick in die Zukunft gerichtet

Den Blick in die Zukunft gerichtet Fachkräfteausbildung wird bei den Thüringen-Kliniken groß geschrieben In aller Munde ist derzeit der Begriff „Fachkräftemangel“. Dabei wird doch immer wieder betont, dass Deutschlands höchstes Gut die Bildung Ist. Deutschland, das ist die Nation der Dichter und Denker, so der Tenor. Ein sehr positives Beispiel, diesem Trend entgegen zu wirken, kommt von den Thüringen-Kliniken. Hier blickt man vorausschauend in die Zukunft, setzt man auf eine...

  • Saalfeld
  • 04.10.12
  • 499× gelesen
Anzeige
Anzeige
Kultur
4 Bilder

"Eine Frau in Afghanistan hat zwei Götter: Allah und ihren Mann"

Ausstellungseröffnung im HELIOS Kreiskrankenhaus Mit der Ausstellung „Starke Stimmen – Frauen in Afghanistan“ beteiligt sich die Ausländerbeauftragte des Landkreises, Katrin Luster, an der diesjährigen Interkulturellen Woche. In Zusammenarbeit mit der Frauenrechts- und Hilfsorganisation medica mondiale zeigt sie vom 17. September bis 15. Oktober im Foyer des Helios-Kreiskrankenhauses beeindruckende Bilder über das Leben afghanischer Frauen. Im September 2011 dokumentierte die...

  • Gotha
  • 17.09.12
  • 304× gelesen
Vereine
Knuddel stand mit Annika (li.) und Valentina mit in der Abwehrkette der Patientenmannschaft, die auch diesmal wieder das Ärzteteam bezwang. Turniersieger wurden die Geschwisterkinder, die Ärzte nur Letzter. Heilen können sie zum Glück viel besser als kicken.   Foto: Hausdörfer

Mit Knuddel gewinnen - Fußballturnier der „Elterninitiative für krebskranke Kinder“

JENA. „Ein Superpass“ brüllt Knuddel in Richtung Spielfeld, feiert damit eine gelungene Kombination des Ärzteteams um Oberarzt Dr. Bernd Gruhn im Match gegen die Auswahl der Eltern. Mit Knuddel, dem Kliniksclown, stehen an der Seitenlinie die Mannschaften der kleinen Patienten und der Geschwisterkinder, auf ihr nächstes Spiel wartend - ganz klar, wir sind beim jährlichen Fußballturnier der „Elterinitiative für krebskranke Kinder e.V.“ in der Oberaue. Der Verein bemüht sich seit vielen Jahren,...

  • Jena
  • 05.09.12
  • 472× gelesen
Kultur
2 Bilder

I-Sätze - Mitmachen!

Igittigitt Impfen, insistent intolerant ignorierte immens irrgläubig Internist Igor Immunis interzonal intern im instabilen Inn-Krankenhaus infam Innovationen im intakten innerklinischen interdisziplinären Impfkalender. Macht mit - bildet I-Sätze. Wer wird der I-König?

  • Erfurt
  • 23.08.12
  • 568× gelesen
  • 44
Ratgeber
Das Waldkrankenhaus „Rudolf Elle“ in Eisenberg konnte sich im FOCUS-Ranking, bei dem über 2000 deutsche Krankenhäuser unter die Lupe genommen wurden, erfolgreich platzieren. Das Foto entstand in einem der acht mit modernster Technik eingerichteten OP-Säle während einer Wirbelsäulen-OP.
13 Bilder

Auf dem richtigen Weg: Platzierung in der FOCUS-Klinikliste ist für das Waldkrankenhaus "Rudolf Elle" in Eisenberg Ansporn

David-Ruben Thies ist stolz. Der Geschäftsführer des Eisenberger Waldkrankenhauses „Rudolf Elle“ sieht sich gemeinsam mit seinem Mitarbeiterteam auf dem richtigen Weg. Das Krankenhaus steht seit Jahren für Spitzenmedizin. Neben der Grund- und Regelversorgung für den Saale-Holzland-Kreis für Innere Medizin und Chirurgie ist das Waldkrankenhaus Fachklinik für Orthopädie und beherbergt den Lehrstuhl der Orthopädie der FSU Jena und ist somit Thüringens einzige Uniorthopädie mit hervorragendem...

  • Hermsdorf
  • 26.06.12
  • 5172× gelesen
  • 15
Ratgeber
Ultraschalluntersuchungen, hier von der jungen Ärztin Jaber Meissoon bei Christin Schindler eingesetzt, können im Praktischen Jahr unter Anleitung vorgenommen werden.

Training des ärztlichen Handelns

"Zweieinhalb Jahre hat es gedauert, bis unser Antrag durch war", sagt Ute Lieske, die als Eisenacher Bürgermeisterin zugleich Aufsichtsratsvorsitzende des St. Georg Klinikums (GKE) ist. Aber jetzt freuen sich die Beteiligten, dass die wichtigste Gesundheitseinrichtung der Wartburgstadt vom Universitätsklinikum Jena (UKJ) als Akademisches Lehrkrankenhaus anerkannt wurde. Das Kernstück des Kooperationsvertrages: angehende Mediziner können ihr nach dem Studium und vor der Approbation zum Arzt...

  • Eisenach
  • 17.08.11
  • 358× gelesen
Politik
Gleich zwei Schecks übergab Staatssekratär Schubert (2.v.l.) an Klinik-Geschäftsführerin Marina Heinze, Ärztlichen Direktor Dr. Joachim Pausch (rechts) und Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Benno Kaufhold für den Weiterbau am Standort Ilmenau.
2 Bilder

Großprojekt wächst - Ilm-Kreis-Kliniken in Ilmenau erhielten Fördermittelbescheid in Millionenhöhe

Von Dietmar Mansfeld Gute Nachrichten für die Ilm-Kreis-Kliniken: Gesundheits-Staatssekretär Dr. Hartmut Schubert übergab die Fördermittel des Landes Thüringen für den dritten Bauabschnitt in Höhe von 5,6 Millionen Euro, während die Fertigstellung für den im Bau befindlichen Abschnitt 2 für September geplant ist. In vergangener Zeit seien über 100 Millionen Euro in die drei Standorte Arnstadt, Ilmenau und Großbreitenbach geflossen. Mit der Übergabe des Fördermittelbescheides wird die...

  • Ilmenau
  • 15.06.11
  • 1217× gelesen
Kultur
4 Bilder

Prost, mein Hase!

Premiere der Komödie „Mein Freund Harvey“ am 28. Mai in Weimar Ein Hase hält Einzug in den Studentenclub Schützengasse (SCS) in Weimar. Das Fieber steigt, denn hier finden am 28. Mai um 19 Uhr mit der Kultkomödie "Mein Freund Harvey" von Mary Chase gleich zwei Premieren statt. Zehn Laienschauspieler und viele Helfer sorgen für eine Neuheit im SCS: Es wird Theater gespielt. Geprobt wurde im Betreuten Wohnen in der Jakobstraße, was für die dort lebenden Senioren etwas ganz Besonderes...

  • Erfurt
  • 21.05.11
  • 583× gelesen
  • 3
Leute

Promi-Splitter: Cruz, Connery, Lohan, Weis, Beckham

Praktisch so eine Schwester: Weil der Babybauch von Penélope Cruz bei den laufenden Dreharbeiten zum neuen „Fluch der Karibik"- Film schon stört, springt Schwesterchen Monica als Körperdouble ein. Die beiden sehen sich nicht nur sehr ähnlich, sondern sind beide auch Schauspielerinnen. So bleibt es in der Familie. Einen Doppelgänger wünscht sich wohl gerade auch Sean Connery. Der 80-Jährige muss nämlich wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung in Spanien vor einem Gericht aussagen. Seine...

  • Erfurt
  • 03.01.11
  • 345× gelesen