Knoblauchrauke

Beiträge zum Thema Knoblauchrauke

Ratgeber
12 Bilder

Start
Wildkräutersauce mit Kartoffelstampf und Brokkoli

Kalte Wildkräutersauce mit Kartoffelstampf und Brokkoli Zutaten: Löwenzahn, Brennessel, Spitzwegerich, Knoblauchrauke, Gänsefingerkraut, Gundermann, Sauerklee, Klee, Gänseblümchen, Joghurt, Quark, Senf, Zucker, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Pfeffer, Salz, Eier, Zubereitung: Kräuter (aus dem Wald bei Meckfeld) sortieren und waschen, grob hacken, in den Blender geben, Johurt, etwas Quark, Teelöffel Senf, Zucker, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Pfeffer, Salz dazugeben und gut durchmixen,...

  • Weimar
  • 05.06.19
  • 51× gelesen
Ratgeber
14 Bilder

Start
Wildkräuter Soße

Wildkräuter Soße Zutaten: Löwenzahn, Vogelmiere, Knoblauchrauke, Giersch, Taubnessel, Veilchenblüte, Brennessel (ein paar Sekunden blanchieren), 2 Essl. Senf,gehäufter Teel. Zucker,Saft und Schale einer Zitrone, Salz,Pfeffer, 1 reichlicher Teel. Harissa, Knoblauchzehe, kleine Zwiebel, geben, Quark ,und 2 Becher Kefir und zwei Essl. neutrales Öl, Schuß Sahne, 1 Gewürzgurke Zubereitung: Noch ein grüne Soße ,aber aus Wildkräutern Kräuter putzen,waschen,grob hacken, in den Blender,...

  • Weimar
  • 21.04.19
  • 44× gelesen
Natur
Knoblauchrauke
3 Bilder

Frühjahres Pesto mit Wildkräutern

Es muß nicht immer Bärlauch sein - ein guter Ersatz ist die Knoblauchrauke. Diese wunderschöne Wildpflanze enthält ähnliche Inhaltsstoffe wie der Bärlauch. In Gegenden, wo es diesen nicht gibt, ist garantiert die Rauke zu finden: An Waldrändern, die etwas schattig liegen und der Humus des Laubes gute Bedingungen für das Wachstum dieser stattlichen Pflanze bieten. Giersch, als lästig empfunden, mit das Beste, was die Natur gegen Gicht zu bieten hat. Beide Pflanzen zu Brei pürriert, ständig...

  • Hermsdorf
  • 23.04.16
  • 71× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.