Alles zum Thema Komponist

Beiträge zum Thema Komponist

Kultur
Die Büste von Richard Wagner in der mehr als 5000 Bänden umfassenden Bibliothek soll in Originalgröße angefertigt worden sein.
16 Bilder

Serie: Mein Museum
Kleine Zeitreise - nicht nur für Wagner- oder Reuter-Anhänger

Die Eisenacher ­Reuter-Wagner-Villa ist ein ­Gedenkort für zwei große Persönlichkeiten. Dr. Annika Johannsen, Abteilungsleiterin der Museen für die Stadt Eisenach, führt durch das Museum. Was gibt‘s Musehenswertes? Die Reuter-Wagner-Villa am Fuße der Wartburg beherbergt das älteste Museum Eisenachs. Es ist ein besonderer Gedenkort für zwei große Persönlichkeiten. Fritz Reuter, der Erbauer der Villa, war ­einer der bekanntesten Schriftsteller seiner Zeit. Er ist heute nicht mehr so präsent,...

  • Eisenach
  • 18.12.18
  • 50× gelesen
Kultur
Dieses Schriftstück belegt, dass Veit Bach 1619 in Wechmar gestorben ist und begraben wurde.
18 Bilder

Serie: Mein Museum
Der Beginn aller Bachs liegt in Wechmar

Mit dem Bäcker und Müller Veit Bach  hat in Wechmar die weltbekannteste Musikerfamilie ihren Ursprung. Dr. Hans Hochberg, Vorsitzender des Fördervereins Bach-Stammhaus Wechmar e.V., lädt zum Rundgang ein. Was gibt’s Musehenswertes? Im Mittelpunkt steht bei uns Veit Bach, der älteste Vorfahre der weltberühmten Musikerfamilie. Der gläubige Lutheraner musste im 16. Jahrhundert aus religiösen Gründen flüchten und war damit einer der ersten Asylanten in Wechmar. Hier arbeitete er als Bäcker und...

  • Gotha
  • 03.05.18
  • 139× gelesen
Leute
Roman Lorenz in seiner Küche in Dienstedt.

Menschen
LPG-Chef, Sänger, Wetterfrosch, Kirchenretter - Roman Lorenz ist der Macher aus Dienstedt

Roman Lorenz sitzt am Küchentisch in seinem Haus in Dienstedt. Vor sich Papiere, Urkunden, Zeitungsberichte, Fotos. Chronologisch geordnet, in Klarsichthüllen verpackt. Es scheint, als habe er sich für ein Bewerbungsgespräch gewappnet. Doch Roman Lorenz ist 88. Die Prüfung für einen Job muss er wohl nicht mehr bestehen. Nüchtern betrachtet ­musste er sich nie groß ­bewerben. Irgendwie ­haben ihn andere immer haben ­wollen. ­Vielleicht, weil er ohne viele Worte anpackte. So wie 1953, als...

  • Arnstadt
  • 16.04.18
  • 69× gelesen
Kultur

Freie Musik versus GEMA

Leider war in der Redaktion jemand mit meinem Beitrag zur freien Musik "Gemafrei - ich bin dabei!" nicht so ganz mit dem Inhalt einverstanden, so dass ich den Beitrag auf meiner Homepage untergebracht habe. Dort gibt es nähere Informatonen. Hintergrund ist das Problem: ein schönes Video oder eine Dia-Show zusammengestellt, aber irgendwie fehlt da noch was. Ein musikalischer Hintergrund der das ganze abrundet. Und hier fängt das Problem an! Man kann nicht einfach eine Musik nehmen, die...

  • Weimar
  • 21.12.15
  • 121× gelesen
Leute
Mag es beim Komponieren bequem: Peter Sonnabend auf seinem Sofa bei der Arbeit. Den neuen Blues hat er schon fix und fertig im Kopf und muss ihn nun nur noch aufs Notenpapier bringen.
3 Bilder

Die Musik bestimmt sein ganzes Leben - Peter Sonnabend - Christlicher Liedermacher, Sänger, Komponist und multitalentierter Instrumentalist

Wer Peter Sonnabend in seiner Neubaublock-Wohnung besucht, braucht nicht lange, um zu begreifen, dass sich im Leben des Heiligenstädters (fast) alles um die Musik dreht. In den Zimmern stehen die verschiedensten Instrumente - von Gitarren über Keyboards bis zum Akkordeon - auf den Tischen stapeln sich Noten und Blätter mit niedergeschriebenen Songtexten. Die Fotos und Poster an den Wänden zeigen Musiker und Bands, oft gemeinsam mit Peter Sonnabend. Der sitzt mit E-Gitarre und Bleistift...

  • Heiligenstadt
  • 15.08.12
  • 1.299× gelesen
  •  6