Alles zum Thema Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Blaulicht
Ich bin Dorax und arbeite beim Zoll.
8 Bilder

Hunde
Dorax arbeitet beim Thüringer Zoll: Meiner feinen Nase entgeht keine Droge

Gestatten, mein Name ist Dorax, ich bin ein holländischer Schäferhund und habe Silvester 2011 das Licht der Welt erblickt. Weil ich bei der Zollbehörde arbeite, bin ich Beamter – also eine gute Partie für alle hübschen Hundemädchen.   Mein Job ist sehr aufregend: An der deutsch-tschechischen Grenze spüre ich Drogen auf. Crystal Meth und Marihuana sind in der Szene derzeit die Nummer Eins. Auch die Autobahnen 4 und 9 gehören zu meinem Einsatzgebiet. Im Dienst nehmen mein zweibeiniger Kollege...

  • 11.01.18
  • 143× gelesen
Kultur
Als 1000. Besucher wurde Selina Kusche (r.) gezählt und erhielt von der  Direktorin der Staatlichen Bücher- und Kupferstichsammlung, Eva-Maria von Màriàssy einen Ausstellungskatalog.
5 Bilder

Doppeljubiläum im Sommerpalais

Greiz - Sommerpalais. Anlässlich der Gründung 40 Jahre Satiricum Greiz besuchten die Schüler der Klasse 10a vom Ulf-Merbold-Gymnasium Greiz, die Ausstellung zur 8. Triennale der Karikaturen im Greizer Sommerpalais. Die Direktorin der Staatlichen Bücher- und Kupferstichsammlung, Eva-Maria von Màriàssy freute sich zwölf Tage nach Eröffnung aus den Reihen der Schüler Selina Kusche als 1000. Besucher begrüßen zu können. Unter spontanen Beifall ihrer Mitschüler erhielt die völlig überraschte Selina...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.06.15
  • 61× gelesen
Ratgeber

Private Wohnungen von Hartz-IV-Beziehern dürfen vom Jobcenter kontrolliert werden

Jobcenter kontollieren Wohnungen von Hartz-IV-Bezieher. Das rheinland-pfälzischen Landessozialgericht hat ein aktuelles Urteil erlassen, dass die Jobcenter ermächtigt, die Wohnungen von Hartz-IV leistungsberechtigten Menschen bei Betrugsverdacht zu kontrollieren. Das Gericht gab einem Jobcenter Recht die Unterkunftskosten einer Frau nicht mehr zu übernehmen (Az.: L3AS315/14BER). mehr dazu

  • Jena
  • 07.10.14
  • 214× gelesen
Ratgeber

24 Stunden Blitzmarathon am heutigen Donnerstag: Hier stehen die Blitzer 2014 in Thüringen

Achtung Radarfalle 2014 Autofahrer sollten am heutigen 18. September aufpassen / Fahrt nicht schneller, als die Polizei erlaubt Mit einer bundesweiten "Blitz"-Kontrolle will die Polizei zum zweiten Mal Raser auf deutschen Straßen zur Vernunft bringen. Die Aktion am 18. September steht unter dem Motto "Respekt vor Leben - Ich bin dabei", denn jeder dritte Verkehrstote stirbt aufgrund zu hoher Geschwindigkeit. Der zweite deutschlandweite Blitzmarathon gegen Temposünder beginnt um 6 Uhr....

  • Saalfeld
  • 17.09.14
  • 595× gelesen
Amtssprache

Auf der A38 bei Bleicherode Renault ohne Zulassung unterwegs. Insasse mit Haftbefehl gesucht

Ein Pkw Renault mit drei Insassen ( Serbien) wurde Dienstagvormittag (6. Mai) auf der A 38 bei Bleicherode kontrolliert. Dabei stellte die Autobahnpolizei fest, dass das Fahrzeug mit entstempelten Kennzeichen unterwegs war. Nach Angaben des Fahrzeugführers ( 27 Jahre) hatte er diese vom Müll eingesammelt und am Pkw angebracht. Zudem wurde der junge Mann mit Haftbefehl gesucht. Er konnte auch keinen Führerschein vorweisen und hatte offensichtlich Alkohol getrunken. Ein Atemalkoholtest ergab...

  • Nordhausen
  • 07.05.14
  • 124× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 14. August 2013 - Kraftfahrer im Visier

Kontrollen auf Bundesstraßen SAALFELD. Die Beamten der Einsatzunterstützung Saalfeld überprüften am Dienstag die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit in der Ortslage Gabe Gottes. Obwohl hier nur 50 km/h erlaubt sind, waren 27 Fahrer schneller als erlaubt unterwegs. 24 von ihnen erhalten ein Verwarngeldangebot von der Bußgeldstelle. Drei Fahrzeugführer müssen mit einer Anzeige rechnen. Zudem wird wohl einer von ihnen für einen Monat zu Fuß gehen müssen, da er hier mit 95 km/h...

  • Saalfeld
  • 14.08.13
  • 294× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 12. August 2013, Einsatzkonzept der Polizei hat sich auch in diesem Jahr bei SonneMondSterne bewährt

Polizei zieht positives Resümee Zum Polizeieinsatz bei „SonneMondSterne“ 2013 Im Zusammenhang mit der diesjährigen Musikveranstaltung "SonneMondSterne“ zieht die Landespolizeiinspektion Saalfeld ein insgesamt positives Resümee. Insbesondere dank der professionellen Zusammenarbeit zwischen Veranstalter, Sicherheitsdienst, Rettungsdienst, der Stadt Saalburg-Ebersdorf und der Polizei konnte während des gesamten Veranstaltungszeitraums ein weitestgehend störungsfreier Ablauf gewährleistet...

  • Saalfeld
  • 12.08.13
  • 627× gelesen
Amtssprache
Jetzt nahm sich die Autobahnpolizei in Creuzburg mehrerer Schwerlasttransporter an.
2 Bilder

Polizei aktuell: Zu viel Holz (24.04.13, 11.17 Uhr)

API: Kontrolle von Holztransporten Am Nachmittag des 23. April hielt die Kontrollgruppe des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs der Autobahnpolizei Waltershausen in der Ortslage Creuzburg Holztransporter an, bei denen man schon von Weitem die Überladung erkennen konnte. Creuzburger Bürger hatten sich schon seit längerem bei der örtlich zuständigen Polizei beschwert, dass hier zu viele schwere LKW unterwegs seien. Auch an diesem Tag kamen Bürger zur Kontrollstelle und teilten ihre...

  • Nordhausen
  • 25.04.13
  • 215× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und Kurioses

Verkehrsgeschehen: Am 10. April in der Zeit von 14:00 bis 22:00 Uhr wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug der Torpfosten der gemeinsamen Toreinfahrt der Firmen Magna und Eichsfelder Schraubenwerk in Heiligenstadt unterm Hünenstein beschädigt. Der Schaden beträgt 2000 Euro. Am 13. April, gegen 09:45 Uhr, erschien ein 31-jähriger Mann in der Polizeiinspektion Eichsfeld in Heiligenstadt, um Anzeige zu erstatten. Dabei nahm die aufnehmende Beamtin Alkoholgeruch wahr. Aus diesem Grund wurde dem...

  • Heiligenstadt
  • 15.04.13
  • 157× gelesen
Amtssprache

Erst zu schnell, nun zu Fuß ...

Am vergangenen Freitagvormittag führte die Autobahnpolizeiinspektion auf der A 9 im Baustellenbereich zw. Dittersdorf und Triptis in Richtung Berlin und auf der A 4 am Hermsdorfer Kreuz in Richtung Dresden zeitgleich eine Geschwindig-keitskontrolle durch. Hierbei wurden in etwa sechs Stunden 4756 Fahrzeuge gemessen. Bei 251 Fahrzeugen gab es Geschwindigkeitsüberschreitungen, davon 87 im Bußgeldbereich mit Punkten in Flensburg, 14 Fahrer müssen demnächst sogar zu Fuß gehen. Der „Spitzenreiter“...

  • Gotha
  • 18.02.13
  • 179× gelesen
Amtssprache

Unter Drogen gefahren

Gestern, gegen 12:55 Uhr, kontrollierten Polizisten in der Salzmannstraße einen VW-Fahrer. Ein Drogentest bei dem 24-Jährigen reagierte positiv auf Cannabis. Bei der Durchsuchung der Person und des Fahrzeuges wurden keine weiteren Drogen aufgefunden. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.

  • Sömmerda
  • 05.02.13
  • 107× gelesen
Ratgeber
7 Bilder

Tee oder Kaffee? Die künftigen Umweltexperten aus Görmar gehen so manchem auf den Grund, auch dem Trinkwasser

Von Wolfgang Rewicki MÜHLHAUSEN. Woran liegt das nur, dass der schwarze Tee in Felchta so ganz anders schmeckt als in Görmar? Die Antwort ist einfach: Am Wasser. René Seyfert von den Beruflichen Schulen präzisiert: "Es liegt an Menge und Art der im Wasser gelösten Mineralien." Er muss es ja wissen, denn er bildet schließlich in Görmar Umweltschutztechnische Assistenten aus, zu deren Tätigkeitsprofil es auch gehört, Wasserproben zu analysieren und auszuwerten. Seit 1993 gibt es an den...

  • Mühlhausen
  • 07.03.12
  • 546× gelesen
Leute

Polizeimeldung des Tages: Auf der Autobahn, besoffen und mit heruntergelassenen Hosen in Schlängellinien unterwegs

Eben tickerte eine Meldung der Polizeidirektion Saalfeld rein, die es nicht alle Tage gibt: "Linda bei Neustadt an der Orla. Saale-Orla-Kreis. Gestern Nacht um 22.30 Uhr rief eine Lkw-Fahrerin von der A9 in Fahrtrichtung Nürnberg die Polizei an, weil sie hinter ein Pkw mit auffälliger Fahrweise fuhr. Die Lkw-Fahrerin wurde gebeten, die Warnblinker einzuschalten und auf der mittleren Fahrspur hinter dem Pkw zu fahren. So wurden andere Verkehrsteilnehmer gewarnt. Als die Polizei bei...

  • Saalfeld
  • 22.02.12
  • 507× gelesen
Leute
Einen gültigen Fahrschein sollte man bei einer Fahrt mit der Straßenbahn oder dem Bus stets vorweisen können. Ansonsten drohen schnell 40 Euro Strafe.

Die Fahrscheine bitte! Unterwegs mit Jenas Fahrscheinkontrolleuren

Wenn Antje S. um 6.00 Uhr morgens das erste Mal in die Straßenbahn steigt, arbeitet sie bereits. Sie ist Teamleiterin einer Sicherheitsfirma die in den Bussen und Bahnen des Jenaer Nahverkehrs tagtäglich die Fahrscheine kontrolliert. Richtig beliebt macht sie sich damit nur bei wenigen Fahrgästen. Gemeinsam mit ihren Kollegen arbeitet sie im 10-Stunden-Schicht-System. Selbst am Wochenende und in der Nacht müssen die Kontrolleure ran. Was sie verdienen dürfen sie nicht verraten. Der...

  • Jena
  • 20.10.11
  • 1.103× gelesen
Ratgeber
Nehmt Rücksicht aufeinander, wird von vielen Freizeitsportlern im Schwarzatal nicht berücksichtigt.
5 Bilder

Rücksichtsvolle Freizeit - Beobachtungen und Erfahrungen im Schwarzatal / Kontrollen wären angebracht

Der Weg entlang des Flusses Schwarza, von Bad Blankenburg nach Schwarzburg führend, ist einer der beliebtesten Wanderwege in der hiesigen Region. Bisher, müsste man fast sagen. Denn nach der Eröffnung des ersten Teilstückes des Schwarzatal-Radweges im vergangenen Herbst, hat man als Wandersmann das Gefühl, im wildromantischen Schwarzatal ist man nicht mehr recht willkommen. Genau diesen Eindruck hatten viele Wanderfreunde am letzten Wochenende. Die Pedalritter - und dabei darf man nicht...

  • Saalfeld
  • 15.06.11
  • 351× gelesen
Politik
Frisch gewaschen: In Ohrdruf wurden mehrere 5, 10, und 20 Euro-Falschnoten gefunden.

Bunte und andere Blüten - Kriminalstatistik bescheinigt Landkreis Gotha ein sicheres Leben

"Im Kreis Gotha lebt es sich sicher" ist das Fazit des Gothaer Polizeirates Norman Klein beim Blick auf die Kriminalstatistik des Jahres 2010. Fast zwei Drittel aller Straftaten konnten aufgeklärt werden. Damit liegt die Aufklärungsquote über der des Freistaates Thüringen und auch über der Gesamtdeutschen. Drei Viertel aller Straftäter sind männlich, lediglich 7,3 % nichtdeutsch. Die Anzahl der erfassten Straftaten ist weiterhin rückläufig, insbesondere, was Rohheitsdelikte wie...

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 503× gelesen
Ratgeber

Polizeibericht am 10. Februar

Mit Schutzengel gefahren Am gestrigen Mittwoch ereignete sich um 17.35 Uhr in der Weimarischen Straße ein Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger Golf-Fahrer und ein Sattelzug fuhren in Richtung Weimar. Der Golffahrer befand sich auf der linken Fahrspur. Vor ihm staute sich der Verkehr, was der 23-jährige etwas zu spät realisierte. Er wich nach rechts aus und wurde vom Sattelzug erfasst, dabei drehte sich der PKW um 90 Grad nach rechts und wurde so noch einige Meter weiter geschoben. Der...

  • Erfurt
  • 10.02.11
  • 282× gelesen