Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur

Musiksommer Wiehe 2019
Ein Hauch von Amerika in Wiehe - Konzert der Wisconsin Gospellers

Das Kirchspiel Wiehe und der Förderverein der Kirchen zu Wiehe laden am 02. Juli 2019, 18.30 Uhr im Rahmen des Musiksommers Wiehe 2019 zu einem Konzert der Wisconsin Gospellers in die St. Bartholomäus-Kirche zu Wiehe ein. Die Wisconsin Gospellers wurden 2007 ins Leben gerufen. Der Chor versteht sich unter anderem als Zeichen der Verbundenheit zwischen der EKD (Evangelischen Kirche in Deutschland) und der UCC (United Church of Christ), der protestantischen Kirchen in den Vereinigten Statten....

  • Artern
  • 14.06.19
  • 16× gelesen
Kultur

Das Seniorenorchester Erfurt lädt ein
Orchestermusik im Kloster Donndorf

Das Seniorenorchester Erfurt spielt wieder für Sie am Donnerstag, dem 13. Juni 2019 um 19:30 Uhr im Kloster Donndorf. Wir stellen Ihnen unser neues Programm mit beliebten Melodien aus Musical, Film und Operette vor. Neugierig? Dann freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet im Saal der Ländlichen Heimvolkshochschule Thüringen e. V., 06571 Roßleben-Wiehe OT Kloster Donndorf statt.

  • Artern
  • 13.06.19
  • 26× gelesen
Kultur
The Gregorian Voices verbeugen sich vor dem Publikum
3 Bilder

Musiksommer Wiehe 2019
The Greogian Voices

Im Rahmen des Musiksommers in Wiehe begeisterten in der St. Bartholomäus Kirche die stimmgewaltigen acht bulgarischen Sänger der Gruppe "The Gregorian Voices" das Publikum. In ihren traditionellen Mönchskutten erzeugten sie eine wunderbare mystische Atmosphäre und nahmen die Besucher mit auf eine Zeitreise durch die Welt der geistlichen Musik des Mittelalter bis hin zu moderner Popmusik. Nicht ohne Zugabe und mit tosendem Beifall verabschiedeten sich die Musiker.  Für ihre Fans nahmen sie sich...

  • Artern
  • 29.05.19
  • 133× gelesen
Kultur
2 Bilder

Musiksommer Wiehe 2019
The Gregorian Voices und Salttown Voices im Kirchspiel Wiehe

Am vergangenen Dienstag haben The Gregorian Voices aus Bulgarien im Rahmen des Musiksommers Wiehe 2019 das Kirchenschiff der St. Bartholomäus-Kirche Wiehe mit gregorianischen Klängen erfüllt. In einem ersten Teil kamen dabei traditionelle gregorianische und orthodoxe Gesänge zu Gehör. Anschließend konnten die Besucher Popsongs lauschen, die in gregorianischer Weise interpretiert wurden. Unter tosendem Beifall gab es mehrere Zugaben, die darauf hoffen lassen, dass The Gregorian Voices auf in...

  • Artern
  • 29.05.19
  • 72× gelesen
Kultur

Musiksommer Wiehe 2019
Konzert mit The Gregorian Voices

Zum nächsten Konzert im Rahmen des Musiksommers Wiehe 2019 wird am 28.Mai, 19.30 Uhr in die St. Bartholomäus-Kirche Wiehe eingeladen. The Gregorian Voices werden unter dem Motto "Gregorianik meets Pop" auftreten. Karten sind an den örtlichen Vorverkaufsstellen in Wiehe und an der Abendkasse erhältlich.

  • Artern
  • 18.05.19
  • 51× gelesen
Kultur

Konzert der Kyffhäuser Lehrerstimmen
Eröffnung des Musiksommers 2019 in Wiehe

Mit einem Konzert der Kyffhäuser Lehrerstimmen ist am vergangenen Donnerstag der Musiksommer 2019 in Wiehe eröffnet worden. Dabei wurden zahlreiche Lieder dargeboten, die den Frühling besingen. In einer von zahlreichen Besuchern gefüllten St. Ursula-Kirche wurde somit ein gelungener Auftakt für die weiteren Konzerte gegeben, die federführend vom Kirchspiel Wiehe und dem Förderverein der Kirchen zu Wiehe organisiert wird. Zum nächsten Konzert wird am 28.Mai, 19.30 Uhr in die St....

  • Artern
  • 09.05.19
  • 146× gelesen
Kultur
2 Bilder

Abschlussmusizieren des Internationalen Arbeitskreises für Musik
Rückblick auf besondere Musik in der Laurentiuskirche Kloster Donndorf

Am vergangenen Donnerstag (2.8.) lud der Internationale Arbeitskreis für Musik e.V. (IAM) traditionell zu seinem Abschlussmusizieren in die Laurentiuskirche in Kloster Donndorf ein. Nachdem die Musiker vier Tage lang miteinander geprobt hatten, konnten die trotz hitziger Temperaturen gekommenen Gäste Stücke hören, die vor allem vom 15. bis 17. Jahrhundert entstanden sind. Unter der Leitung von Anja Eckert und Silke Wallach erklangen beispielsweise Kompositionen von Pierre de la Rue, Michael...

  • Artern
  • 02.08.18
  • 34× gelesen
Kultur
2 Bilder

PROJECT UNPLUGGED: Unterkirche Unplugged Vol. II - Songs der Musikgeschichte

22 Musiker, 15 Instrumente & 12 Stimmen – in eindrucksvoller Atmosphäre – Gänsehaut-Feeling garantiert! „Einfach nur schön und Gänsehautmomente ohne Ende.“ „Danke für diesen wunderbaren Abend mit Musikern, bei denen man spürt, mit wie viel Begeisterung und Herzblut sie bei der Sache sind.“ Dies sind zwei beispielhafte Rückmeldungen, die Project Unplugged regelmäßig zugesandt bekommt. Seit sieben Jahren touren sie jeweils einmal jährlich durch ausgewählte und sehr oft ausverkaufte Kirchen und...

  • Artern
  • 28.07.17
  • 36× gelesen
Kultur

Margarethenkirche unplugged/Volume IV - Songs der Musikgeschichte

Margarethenkirche (Neumarkt/Gotha) Samstag 21. Januar 2017 | 19.30 – 21.30 Uhr Einlass 19.00 Uhr 40 Musiker & 15 Instumente – in eindrucksvoller Atmosphäre – Gänsehaut-Feeling garantiert ... für Paula Seit sechs Jahren tourt Project Unplugged jeweils einmal jährlich durch ausgewählte Kirchen und Open Air-Kulissen. Als Zusammenschluss verschiedenster Thüringer Bands und Klassik-Ensembles präsentieren sie auf ihrer Wintertour 2016/2017 zum vierten Mal in der Margarethenkirche aus ihrem...

  • Gotha
  • 09.01.17
  • 34× gelesen
Kultur

Project Unplugged: Unterkirche Unplugged Vol.I - Songs der Musikgeschichte

20 Musiker & 15 Instrumente - in eindrucksvoller Atmosphäre - Gänsehaut-Feeling garantiert Seit sechs Jahren tourt Project Unplugged jeweils einmal jährlich durch ausgewählte Kirchen und Open Air-Kulissen. Alle Konzerte sind spätestens im 2. Jahr immer ausverkauft und das Publikum ist hellauf begeistert. 2016 bieten die Musiker auf Einladung der Kantorin der Unterkirche, Laura Schildmann, erstmals in der unvergleichlichen Kulisse der Unterkirche in Bad Frankenhausen ein besonderes Erlebnis!...

  • Artern
  • 05.08.16
  • 76× gelesen
Kultur
6 Bilder

Es war laut am schiefen Turm in Bad Frankenhausen, er wurde "gerockt"

Freunde des schiefen Gebälgs Da kann sich Pisa eine Scheibe abschneiden. Gestern lud der wohl schiefste Turm in unseren Breiten ( rangiert z.Zt. auf Platz 4, der schiefsten Türme in Deutschland, gemessen am Neigungswinkel ) zu einem gelungenem Benefizkonzert zur Rettung und Erhaltung der Turms. Ca. 500 Besucher sind den Aufrufen im Internet, Fernsehen und Zeitungen gefolgt. Die Losers LIVE Band spielte auf und gab einen eigens für den Turm komponierten Song zum besten. Das gesamte...

  • Sondershausen
  • 07.04.14
  • 442× gelesen
  •  2
Kultur

Klassik der besondern Art

Montserrat Caballé gibt Konzert in Halle: Montserrat Caballé, die große Diva aus Barcelona, ist eine der vielseitigsten Künstlerinnen der Klassik-Szene. Sie ist im Besitz einer der schönsten und vielseitigsten Stimmen in der Geschichte des Gesangs, verbunden mit einer geradezu makellosen Technik. Ihr endloser Atem, ihre hauchzarten Pianissimi sind ebenso legendär wie ihr scheinbar unerschöpfliches Repertoire. Für ein einmaliges Konzert in den neuen Ländern, wird sie am 6. Oktober, ab 17...

  • Gotha
  • 18.01.13
  • 144× gelesen
  •  1
Leute
3 Bilder

Schokoladiges Konzert mit ­Christina Rommel im Volkshaus

SÖMMERDA. Als Schülerin am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Sömmerda hat Christina Rommel ihren ersten eigenen Song geschrieben. Inzwischen ist die Sängerin außerhalb des Freistaates bekannter, als in ihrer Heimat selbst. Vielerorts sind die Konzerte restlos ausverkauft. Eines lässt sie sich aber nicht nehmen: mindestens ein Gastspiel im Jahr in Sömmerda zu geben. Am 19. Januar singt sie im Volkshaus. Was bedeutet Schokolade für Dich? Schokolade ist für mich Leidenschaft und wohl die schönste...

  • Artern
  • 15.01.13
  • 155× gelesen
Kultur
"Noten-Derrick" Felix Reuter hebt den Finger, denn er hat Diebe erwischt. In Wiehe spielt er die Beweise. Foto: Jordanland
2 Bilder

Felix Reuter hat heiße Spur

Klassische Diebesjagd: "Alles nur geklaut" WIEHE. Mit einem Kriminalfall beginnt das neue Jahr am 5. Januar in Wiehe. Der Saal im Stadtpark wird ab 16 Uhr Schauplatz einer Täterjagd. Dreiste Notendiebe haben raffiniert bei den Klassikern geklaut. Einer ist ihnen direkt auf der Spur: Felix Reuter. Der "Noten-Derrick" deckt auf, wer sich bei wem bediente und wie die Diebe ihre Spuren zu verwischen versuchten. Vorab gewährte er einen Blick in die Ermittlungsakte: 1. Wann schöpften Sie ersten...

  • Nordhausen
  • 03.01.13
  • 479× gelesen
  •  5
Kultur

Roland Kaiser live erleben

Am 23. Juni singt der Botschafter für das Kinder- und Jugendhospiz mit großer Band und Stargast Mary Roos für seine Gothaer Fans: Roland Kaiser gilt als einer der erfolgreichsten Interpreten deutschsprachiger Schlagermusik. Am 23.06.2012 kommt er zu einem ganz besonderen Konzert nach Gotha. Vorab stand er dem Allgemeinen Anzeiger Rede und Antwort. Hallo Herr Kaiser. Wie oft werden Sie noch mit dem nach Ihnen benannten Versicherungsmann verwechselt? Grinsend - „Mit welchem...

  • Gotha
  • 13.06.12
  • 723× gelesen
Kultur
Die Band "PositiVibration" aus Ostthüringen. Foto: VARIA-Service

Regg‘n‘Soul aus Thüringen

"PositiVibration" - das ist die Formation rund um Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist "Goldo", die seine Songideen in die Tat umsetzt und den nötigen musikalischen Anstrich verpasst. Was einst als Duo im Jahr 2003 begann, hat sich bis heute bewährt: überzeugende Unterhaltungsmusik aus eigener Feder! Die Band hat schon einige hochrangige Artists supported oder stand mit ihnen auf einer Bühne, wie mit den "Original Wailers", Mono & Nikitaman, I-FIRE, D-Flame, Benjie, Marlene Johnson,...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 643× gelesen
Kultur
Mit seiner Neigung von über 4,50 Meter kommt der Turm der Oberkirche dem schiefen Turm von Pisa (Neigung 4,86 m) sehr nahe. Doch schon bald könnte das Wahrzeichen der Kurstadt dem Abriss zum Opfer fallen. Nun läuten Bürger, Verein, Geschäftsleute und Poli
3 Bilder

Rettung in letzter Sekunde? - Benefizgala im Achteckhaus soll Geld für den schiefen Turm der Oberkirche in Bad Frankenhausen einspielen

Von Heiko Kolbe Bad Frankenhausen im April 2011: eine Stadt im Ausnahmezustand. Ihrem markanten Kirchturm mit seiner bedrohlichen Schieflage von 4,50 m droht der Abriss. Für seine Rettung kämpfen nicht nur die Bürger der Stadt, sondern eine ganze Region und deren Gäste. Doch die Zeit wird knapp...! Schief steht der Turm schon lange. Für seine Rettung setzt sich seit Jahren der gleichnamige Verein, unterstützt von Bürgermeister Matthias Strejc und Stadtmarketing-/Kurchef Thomas Knorr ein....

  • Nordhausen
  • 27.04.11
  • 641× gelesen
Kultur
Aurora Lacasa

Lebenslinien: Aurora Lacasa im Interview

Aurora Lacasa - Der Name klingt, als sei er ein ausgefeiltes Kunstprodukt. Doch er ist echt, heißt übersetzt "Morgenröte des Hauses". Aurora Lacasa ist die Tochter spanischer Eltern, die Teile ihres Lebens als Emigranten im Ausland verbrachten. In Paris geboren, in Ungarn und der DDR aufgewachsen, fühlt sich die Sängerin in drei Sprachen zu Hause. Die heute 63-Jährige singt deutsche, französische und spanische Lieder. Auch in ihrem Programm "Lebenslinien". (Interview: April 2010) Steht der...

  • Erfurt
  • 10.01.11
  • 2.596× gelesen
  •  1
Kultur
Gespannt folgen die jüngsten Erdenbürger bei den Babykonzerten in Weimar dem Spiel der Musiker der Staatskapelle. Fotos: Ricarda Porzelt
4 Bilder

Ein Solo für die Tuba

Babykonzerte mit Musikern der Staatskapelle Weimar kommen bei den Kindern und Eltern an "Zum ersten Babykonzert dachte ich, dass das eine oder andere Kind erschrecken wird. Doch sobald die Melodie erklang, waren die Babys begeistert. Man spürte, die Musik steht im Mittelpunkt. Ich war absolut aufgeregt. So ein Publikum hatte ich noch nicht.“ Kerstin Klaholz, Konzertpädagogin. Eines vorweg, eine Babyausleihstation wird es...

  • Erfurt
  • 07.01.11
  • 941× gelesen
  •  2