Kraftsdorf

Beiträge zum Thema Kraftsdorf

Politik

Volkmar Vogel tourt durch vielfältiges Ostthüringen

Auch in diesem Jahr nutzt der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel die sitzungsfreie Zeit, um mit Kommunalpolitikern, Verbänden, Unternehmen und Einrichtungen aus unterschiedlichen Bereichen ins Gespräch zu kommen. Er ist überzeugt: „Politik lebt vom Dialog. Nur im Gespräch mit den Leuten vor Ort, finde ich heraus, wo der Schuh drückt.“ Viele Termine hat er - teils von langer Hand - vereinbart. Auch in dieser Woche ist er in Gera und den Landkreisen Greiz und Altenburger Land...

  • Gera
  • 06.07.19
  • 178× gelesen
Sport
Enkelin Charlene Wollmann mit "Om vom Steinbusch" und Günter Knorr mit "Paulaner vom Steinbusch"
2 Bilder

"Es fehlt der Nachwuchs"

Kraftsdorfer Hundesportverein umwirbt Jugend und veranstaltete erstmals ein Hunderennen Über mehrere Generationen hinweg wurden auf dem beschaulichen Hundeplatz „Am Mückenstich“ zahlreiche Vierbeiner ausgebildet. Diesen Namen hat sich der Standort redlich verdient, denn Mücken und Bremsen gibt es hier zu Genüge. Günter Knorr ist Vorsitzender der Ortsgruppe Kraftsdorf im Verein für Deutsche Schäferhunde. 1945 von seinem Vater Werner gegründet, zählt der Hundesportverein heute zu den...

  • Hermsdorf
  • 15.08.12
  • 695× gelesen
  •  4
Sport
Zweikampf Szene SG Zeulenroda/Triebes vs. Kraftsdorfer SV 03
4 Bilder

Kraftsdorfer SV 03 siegt gegen SG Zeulenroda-Triebes

Zeulenroda: Die Spielgemeinschaft SG Zeulenroda-Triebes verlor vor Heimischem Publikum 0:1 gegen Kraftsdorfer SV 03. Am Samtag den 05.05.12 besiegte die Mannschaft Kraftsdorfer SV 03 klar den Kontrahenten aus Zeulenroda mit 1:0. Das Tor erzielte Sebastian Poßner vom Kraftsdorfer SV 03 in der 8 Spielminute. Das Spiel fand in Zeulenroda Waldstadion statt. Das nächste Spiel findet am 12.05.2012 in Pößneck statt.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.05.12
  • 241× gelesen
Politik
Vor dem neuen Anbau: Bürgermeister Bernhard Bräuner im Gespräch mit Bauamtsmitarbeiterin Annett Schindler und Malermeister Matthias Schwartze.

Verwaltungszentrum Kraftsdorf an einem Ort konzentriert

Es ist geschafft – die Einheitsgemeinde Kraftsdorf hat ihre Verwaltung nun an einem Ort konzentriert: im Kraftsdorfer Verwaltungszentrum. Das bietet nach Sanierung und Umbau für die Mitarbeiter um Bürgermeister Bernhard Bräuner gute Bedingungen, kurze Wege unter einem Dach und ermöglicht dadurch endlich ein effizientes, wirtschaftliches Arbeiten. Das war bisher nicht so, denn die Verwaltung saß ursprünglich an verschiedenen Standorten. Vier, zum Teil in katastrophalem Zustand, gab es für...

  • Hermsdorf
  • 03.11.11
  • 471× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.