Alles zum Thema Krank

Beiträge zum Thema Krank

Leute
Armer Schlumpf: Wenn Männer erkältet sind, dann aber richtig.

Ansichtssache: Oh weh, die Männergrippe

Wie durch ein Wunder habe ich sie mal wieder überlebt: meine Männergrippe. Was das ist? Nun, es ähnelt der Erkältung der Frauen - nur tausend Mal schlimmer natürlich. Die Halsschmerzen, das Kopfweh und die quälenden Glieder sind so schrecklich, dass eine Frau gar nicht in der Lage wäre, diese Pein auszuhalten. Deswegen jammern wir Männer ja auch lautstark, wenn die Nase zu tropfen beginnt. Weil wir wissen, dass wir die kommenden sieben Tage durch die Hölle gehen müssen. Nur selten...

  • Erfurt
  • 07.11.11
  • 8.940× gelesen
  •  22
Politik

Experte warnt vor vielen Arzneimitteln im Alter

Krank durch Arzneimittel: Was absurd klingt, ist nach Expertenmeinung vor allem bei älteren Menschen ein ernstzunehmendes Problem. "In Deutschland sind rund zehn Prozent der Krankenhauseinweisungen bei Menschen über 65 Jahren das Ergebnis von falschen oder zu hoch dosierten Medikamenten", sagte Prof. Gerd Glaeske vom Zentrum für Sozialpolitik der Universität Bremen der Nachrichtenagentur dpa in Köln. Dort trafen sich am Donnerstag Experten zum Deutschen Kongress für Versorgungsforschung. "80...

  • Saalfeld
  • 27.10.11
  • 338× gelesen
Ratgeber
6 Bilder

Hier gibts was auf die Nuss!

Herbstzeit - Erntezeit! Gestern waren die Walnüsse dran und dann ab. Wallnüsse schmecken nicht nur gut, sie sind auch gesund. Sie versorgen den Körper mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Diese kann der Körper nicht selber bilden, braucht sie aber für die Entwicklung von Gehirn und Nervenzellen. Damit sind Walnüsse wichtig für den Kopf. Bereits 50 Gramm Walnüsse täglich, verringern das Risiko für Herzerkrankungen. Nüsse haben aber auch viele Vitamine, Spurenelemente und Kalorien . Also,...

  • Erfurt
  • 04.10.11
  • 463× gelesen
  •  1
Kultur
Kastanie - der königliche Herbstfrucht.

Ansichtssache: Die Kastanien-Placebo-Lüge

Wieder eine Illusion geplatzt: Kastanien in der Hosentasche haben keine Heilwirkung. Da trage ich seit Jahren Kastanien in meinen Hosen herum. Und jedem erzähle ich, dass dies einen gewissen Wohlfühleffekt erzielt. Bin ich denn jetzt Baron Kastanien-Placebo? Schöner Herbst! Jetzt war die ganze Schlepperei umsonst. Der Last wegen rutschte mir ständig die Hose in die Kniekehlen. Von den unförmigen Ausbeulungen und dem ständigen Bücken nach Rausfallen der Dingern ganz zu schweigen. Dabei...

  • Erfurt
  • 30.09.11
  • 904× gelesen
  •  4
Leute
Thomas Bernhard

Zurück ins normale Leben

Die gemeinnützige Selbsthilfegruppe "Pfaffi-Groupies" kümmert sich thüringenweit um psychisch kranke Menschen und deren Familienangehörige. Sie gründete jetzt in Sömmerda die erste Regionalgruppe. Thomas Bernhard ist Gründungsmitglied beider Gruppen und Vorsitzender sowohl der Landes- als auch Regionalgruppe. Seit 2007 gibt es die Pfaffi- Groupies in Thüringen. Warum werden jetzt Regionalgruppen gegründet? Für ein gemeinsames Treffen zum Kaffee kommt man bei den neuen Spritpreisen bei...

  • Sömmerda
  • 27.07.11
  • 425× gelesen
  •  1
Kultur
"Armlahm" und "Hincki" in einer Person.
3 Bilder

Ansichtssache: Schmerzmittelfrei

Oh ja, Männer sind anders krank! Das ist mir jetzt klar. Ich belausche eine frauliche Sprechstunde: Auf der flurlichen Informationsbörse mit Aschenbecher geht es diesmal schmerzlich zu. Nicht Schuhe, Haare oder Po, sondern frauliche Wehwehchen stehen im Mittelpunkt der Gackerei. "Armlahm" zeigt "Hinki" ihre heilende Wunde. Es geht kichernd richtig ins Detail. Da wird kein Blutstropfen weggelassen. Das ist so bildlich, dass ich "Rücken" und weiche Knie bekomme. Ich humple zum Schreibtisch...

  • Erfurt
  • 09.07.11
  • 517× gelesen
Vereine

Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e. V. (BHM e. V.) bildet zum Koch aus

Der BHM e. V. (Diakonie) ist ein gemeinnütziger Träger von Einrichtungen zur Förderung, Rehabilitation und heilpädagogischen Betreuung von Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen. Er bildet den Beruf zum Koch bzw. zur Köchin in den Großküchen des BHM e. V. aus. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e. V. - Personalabteilung – Gleicher Weg 1-10 99880 Mechterstädt Telefon: 03622/915115 eMail:...

  • Gotha
  • 29.06.11
  • 782× gelesen
Leute
Immer an Pascals Seite im Krankenhaus ist Mutti Kathrin Häfer.
4 Bilder

Wer kann Pascals Familie helfen? Hilfe- und Spendenaufruf für den schwer herzkranken Pascal Häfer aus Tabarz und seine Familie

Pascal Häfer wird am 3. Juli drei Jahre alt – hoffentlich. Tapfer erträgt der kleine Junge ein tragisches Los. Was Pascal in seinem kurzen Leben bislang durchstehen musste, kann man trotz Bemühen als ­Außenstehender wohl nur sehr schwer erahnen. Maschinen, größer als er selbst, erhalten den kleinen Kerl am Leben. Seit dem 21. Januar liegt der kleine Junge in einem Berliner Krankenhaus. Sein Körper kann derzeit nur mit Hilfe eines künstlichen Herzens versorgt werden. Krankheit und Warten auf...

  • Gotha
  • 01.06.11
  • 1.767× gelesen
Ratgeber
Foto: M. Großmann/pixelio.de
2 Bilder

Angriff der Quälgeister

Insektenalarm im Sommer: Wie man sich gegen die Umtriebe von Mücken und Co. schützt und Symptome nach Stichen lindert So macht Sommer Spaß: Sonnen, baden, picknicken. Wenn nicht die fiese Insekten-Armada gerade dann zum Angriff blasen würde, wenn es am schönsten ist. Nervfaktor: 100 Prozent. "Trotzdem helfen hastige Bewegungen oder Umsichschlagen gar nichts", sagt AOK-Beratungsarzt Andreas Winkler. "Mücken, Wespen und Bienen fühlen sich dadurch bedroht. Um sich zu verteidigen,...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 770× gelesen
  •  2
Ratgeber
Nur ein kleiner Picks.
3 Bilder

Impfen schützt

Vorbeugen ist besser, denn besiegt geglaubte Krankheiten können wiederkehren Impfungen dienen dem Schutz gegen Infektions-Krankheiten. Sie erzeugen Immunität und zählen zu den effektivsten präventiven ­Maßnahmen der modernen Medizin. Die Ausrottung der Pocken 1980 und die ­weitgehende Eliminierung der Poliomyelitis (Kinder­lähmung) sind dabei die besten ­Beispiele für die Effektivität von ­Impfungen. Bis in die achtziger Jahre glaubte man, dass in den entwickelten Nationen...

  • Erfurt
  • 26.02.11
  • 381× gelesen
  •  2
Ratgeber
Manfred Haferanke      Foto: Th. Gräser
2 Bilder

Bis tief in die Seele

Heilpraktiker Manfred Haferanke schubst die Lebenskraft von Patienten an Die Erlaubnis als Heilpraktiker zu wirken, wird nur erteilt, wenn die Ausübung der Heilkunde durch den Betreffenden keine Gefahr für die Volksgesundheit darstellt. „Der Patient muss im Mittelpunkt stehen.“ Manfred Haferanke, Heilpraktiker aus Gotha Nein, auf Trommel, Glaskugel und Orakel bin ich im Sprechzimmer des Heilpraktikers Manfred Haferanke nicht gestoßen. Er umtanzte mich auch nicht im...

  • Gotha
  • 11.02.11
  • 700× gelesen
  •  3
Ratgeber
Christine Hentrich überwacht den Schlaf von ­Patienten im Schlaflabor in Apolda. Foto: Gräser

„Lerchen“ sind fitter

Zu wenig Schlaf macht dick, vergesslich und schädigt das Immunsystem Gänzlich erforscht ist er noch nicht - der Schlaf. Es ist noch nicht klar, durch welche Vorgänge im Körper Müdigkeit entsteht und warum Menschen und Tiere überhaupt müde werden. Doch dem Schlafbedürfnis kann keiner entgehen. Schlaf ist so wichtig wie Essen und Trinken. Ist er gestört, kann das zu Problemen führen. Die Ursachen von Schlafstörungen sind sehr vielschichtig. "Äußere Faktoren können den Schlaf...

  • Erfurt
  • 21.01.11
  • 1.612× gelesen
  •  3
Kultur

Im Bett

„So richtig nett ist’s nur im Bett." Ein Schlager lässt die Gedanken schweifen: Bequemes Ausstrecken nach einem langen Arbeitstag. Liegen und Lieben auf gut gefederter Matratze. Frühstück im Bett - es ist ein Traum. Aber das gibt es auch: das Bett als Albtraum. Nur eine schlichte Grippe oder eine leichte Verletzung am Knöchel: Wir liegen flach und müssen das Bett hüten. Drei Tage oder drei Wochen, die mögen noch gehen. Viele liegen länger und mancher schafft es nicht mehr aus dem Bett. Dazu...

  • Erfurt
  • 27.12.10
  • 292× gelesen
  • 1
  • 2