Kriesen

Beiträge zum Thema Kriesen

Politik

Wo liegen die Interessen der Bundesrepublik Deutschland?
Das deutsche Volk und alle Menschen in Europa, in der Welt, wollen den Frieden und wir wollen die Zusammenarbeit mit allen

Kriege führen immer in Sackgassen. Krieg ist das Ende der Vernunft. Krieg ist ein eine Projektion der eigenen Unfähigkeit, Probleme mit den Mitteln der Menschlichkeit zu lösen. Man sagt: Das Erste das in Kriegen stirbt, sei die Wahrheit. Das aber dürfte aus zweierlei Gründen so nicht stimmen. Erstens stirbt die Wahrheit schon vorher und zweitens stirbt im Krieg nur eines. Die Menschlichkeit im und mit den Menschen. Ist nicht die Menschlichkeit  der einzige Wert überhaupt, den wir...

  • Gera
  • 24.01.18
  • 117× gelesen
  •  1
Politik

Steht der €uro vor dem Kollaps ?

Aber nun stellen wir uns einmal vor, dieses System bricht tatsächlich in Kürze komplett zusammen. Was kommt dann? Wir müssen uns eigendlich nur folgende Frage stellen: Deutschland soll angeblich 2 Billionen Euro Schulden haben. Bei wem eigentlich? Bei den Vereinigten Staaten? Die haben doch selbst ca. 11 Billionen Euro Schulden. Weitere umgerechnet 8 Billionen Euro Schulden soll Japan haben. Rechnet man einmal die Staatsverschuldung aller Staaten...

  • Jena
  • 25.10.15
  • 111× gelesen
  •  1
Ratgeber
Nikolai Asarow

Nikolai Janowytsch Asarow, geboren 1947 in Kaluga, gehörte der Partei der Regionen an. Er galt als enger Vertrauter des ukrainischen Präsidenten Wiktor Janukowytsch, der im Februar 2014 gestürzt wurde. Asarow, von 2010 bis 2014 Ministerpräsident, wurde aus dem Amt gedrängt, weil er sich einer Unterwerfung unter das Diktat von IWF und EU verweigerte.

Bücher, die einem die Augen öffnen - Die Wahrheit über den Staatsstreich Aufzeichnungen des Ministerpräsidenten Nikolai Janowytsch Asarow

Die Ukraine ist seit anderthalb Jahren ein Dauerthema in den Medien. Der Machtwechsel in Kiew führte zum Bürgerkrieg. Nikolai Asarow trat im Januar 2014 als ukrainischer Ministerpräsident zurück. Zwanzig Jahre lang hatte er an maßgeblicher Stelle gearbeitet und sukzessive zu einer positiven wirtschaftlichen Entwicklung des Landes beigetragen. Dazu gehörte auch die Durchsetzung rechtsstaatlicher Normen. Dieser demokratische Prozess wurde durch die illegale politische Intervention namentlich...

  • Gera
  • 22.10.15
  • 127× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.