Alles zum Thema Kriminalpolizeiinspektion Gera

Beiträge zum Thema Kriminalpolizeiinspektion Gera

Blaulicht
Symbolbild

Sie gaben sich als Paketboten aus
Unbekannte berauben in Gera 18-Jährigen

Zeugen zu einer Raubstraftat in Gera gesucht! Nachdem sich am Donnerstag (25.01.2018, gegen 20:25 Uhr) zwei Unbekannte an einer Hauseingangstür in der Seydelstraße als Postboten ausgaben und vorgaben beim 18-jährigen Wohnungsinhaber ein Paket abgeben zu wollen, öffnete dieser den Unbekannten die Tür. Diesen Moment nutzten die Unbekannten, stießen den jungen Mann zur Seite und drangen in die Wohnung des Geschädigten ein. Aus dieser entwendeten die Täter in der Folge unter anderem...

  • Gera
  • 26.01.18
  • 479× gelesen
Blaulicht

Raubüberfall in Gera - Zeugen gesucht

 Am Samstag, 23.09.2017, in der Zeit von 03:00 Uhr bis 03:45 Uhr, wurde ein 45-Jähriger in Gera Opfer einer Raubstraftat. Als sich dieser auf dem Fußweg der Vogtlandstraße, zwischen dem dortigen Wehr und der Fußgängerbrücke befand, näherten sich ihm von hinten zwei unbekannte männliche Täter auf dem Fahrrad. Nach Auskunft des Geschädigten soll er folglich von den Tätern geschlagen und seiner mitgeführten Bauchtasche beraubt worden sein. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Der 45-Jährige...

  • Gera
  • 25.09.17
  • 1.147× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Diebstähle, ein Unfall und Fahren ohne Führerschein - Geraer Polizeimeldungen vom 26. Juni

Kellerboxen aufgebrochen Gera: Unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit von Donnerstag bis Sonntag (22.06.2017 – 25.06.2017) unberechtigt Zugang zu den Kellerbereichen zweier Mehrfamilienhäuser in der Prof.-Simmel-Straße sowie der R.-Scheffel-Straße. Aus den Kellern entwendeten die Täter neben Werkzeugteilen auch Fahrräder. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ins Feld gefahren Lindenkreuz: Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Sonntag, 25.06.2017, gegen 11:00 Uhr der...

  • Gera
  • 26.06.17
  • 216× gelesen
Amtssprache
Wer hat den 69-jährige Alfred Magerl aus Gera gesehen?

Kripo Gera sucht vermisste Person

Seit Mitte Mai 2016 wird der 69-jährige Alfred Magerl aus Gera vermisst. Herr Magerl ist schlank, ca. 160 cm groß, hat langes graues Haar und einen Vollbart. Zur Bekleidung können keine näheren Angaben gemacht werden, er soll altmodisch gekleidet sein. Wer hat den Vermissten seit Mitte Mai 2016 gesehen? Hinweise zum Aufenthaltsort bitte umgehend an die Kriminalpolizeiinspektion Gera, Telefon 0365-82341465 oder jede andere Polizeidienststelle.

  • Gera
  • 07.07.16
  • 2.621× gelesen
Amtssprache

Vermisstes Mädchen gefunden

Noch am gestrigen Nachmittag (27.04.2016) wurde aufgrund eines Hinweises aus der Öffentlichkeit die gesuchte Sabrina Bethge aufgefunden, informiert die Polizei. Durch eine Geraerin wurde die Gesuchte gesehen, die Polizei informiert, das Mädchen in Obhut genommen und an die Mutter übergeben. Die Polizei dankt den Medien für die schnelle Umsetzung, welche zum Auffinden des Kindes führte. Öffentlichkeitsfahndung vom 27. 4.: Seit dem 25.04.2016 wird die 13-jährige Sabrina Bethge aus Gera...

  • Gera
  • 27.04.16
  • 1.946× gelesen
Amtssprache

Bewaffneter Raubüberfall in Greiz - Polizei sucht Zeugen

Am Freitagabend, dem 30. Januar, hat ein Unbekannter das Matratzengeschäft in der Greizer August-Bebel-Straße 11 überfallen. Wie die Polizeiinspektion Greiz informiert, betrat der maskierte Täter gegen 18 Uhr das Geschäft und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe der Tageseinnahmen. Eine Angestellte übergab dem männlichen Täter Bargeld in bislang unbekannter Höhe, welches dieser an sich nahm und unerkannt entkommen konnte. Der Täter wird als etwa 1,75 Meter groß mit kräftiger...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.02.15
  • 316× gelesen
Amtssprache
Vivien Seifarth wird vermisst. Wer hat die 14-Jährige gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen?
2 Bilder

14-Jährige vermisst und weitere Meldungen der Landespolizeiinspektion Gera am 19.07.2013

. Vivien Seifarth vermisst Seit Samstag, den 13.07.2013, wird die 14-jährige Vivien Seifarth aus Gera vermisst. Ihr scheinbares Alter wird auf 13-14 Jahre geschätzt. Sie ist 160 cm groß und hat eine untersetzte Gestalt. Sie trägt schulterlanges dunkelblondes Haar und hat eine feste Zahnspange an Ober- und Unterkiefer. Bekleidet ist sie mit schwarzen knöchelhohen Turnschuhen. Wer hat Vivien Seifarth (linkes Bild) gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.07.13
  • 553× gelesen