Alles zum Thema Kripo Saalfeld

Beiträge zum Thema Kripo Saalfeld

Blaulicht
Sichergestellte Waffen
2 Bilder

Drogenkriminalität im Städtedreieck Saalfeld, Rudolstadt, Bad Blankenburg
Kripo stellt Waffen und Drogen im Wert von 100.000 Euro sicher

Im Rahmen des seit Dienstag andauernden Einsatzes gegen die organisierte Drogenkriminalität im Städtedreieck Saalfeld, Rudolstadt, Bad Blankenburg stellten Polizeibeamte unter Führung der Kripo Saalfeld weitere erhebliche Mengen an illegalen Betäubungsmitteln sicher. Bisher konnten unter anderem rund 12 Kilogramm Marihuana sowie zirka 80 Gramm Crystal sichergestellt werden, welche einen Straßenverkaufswert von clrund 100.000 Euro haben. Zwei der am gestrigen Tag festgenommenen vier...

  • Saalfeld
  • 01.08.18
  • 316× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Mehrfamilienhaus im Landkreis Sonneberg
Kripo ermittelt zur Brandursache

Bei dem Brand eines Mehrfamilienhauses in Schalkau, Schalkau. Landkreis Sonneberg wurden vier Personen verletzt und es entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro.  Nach dem Feuer haben die Brandursachenermittler der Kripo Saalfeld den Brandort untersucht. Nach bisherigen Erkenntnissen vom Brandort konnte die Ausbruchsstelle in der Küche der Dachgeschosswohnung ausfindig gemacht werden. Derzeit liegen den Kriminalisten keine Hinweise auf eine fahrlässige oder vorsätzliche...

  • 27.06.18
  • 546× gelesen
Blaulicht
Die unbekannte Täterin beim Geldabheben

Fahndung nach EC-Karten-Betrügerin
Täterin hebt mit gestohlener EC-Karte mehrmals Geld ab

Die Kripo Saalfeld sucht mit Hilfe von Bildern einer Überwachungskamera nach Zeugen, die die abgebildete Frau wiedererkennen und Hinweise zu ihrer Identität liefern können. Die Frau steht im Verdacht, nach dem Diebstahl einer Handtasche in einem Einkaufsmarkt mit der erbeuteten EC-Karte mehrmals Geld vom Konto der Geschädigten abgehoben zu haben. Die Tat ereignete sich am 1. Februar 2018 in Sonneberg. Die abgebildete Frau wird auf 30 Jahre geschätzt und hat glatte, schulterlange, blonde...

  • Saalfeld
  • 25.05.18
  • 1.254× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gefährliche Körperverletzung und Sachbeschädigung
Auseinandersetzungen in Sonneberger Asylbewerberunterkunft

Nach Auseinandersetzungen in einer Sonneberger Asylbewerberunterkunft ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei aktuell wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und der Sachbeschädigung. Nach ersten Zeugenaussagen soll es in der Nacht zum Dienstag, 23. Januar, aus noch ungeklärter Ursache zunächst zwischen mehreren Flüchtlingen zu einem Streit gekommen sein. Als Securitymitarbeiter die Beteiligten gegen 23.30 Uhr versuchten zu trennen, sollen mehrere junge Männer die drei...

  • 23.01.18
  • 290× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gefährlichen Körperverletzung in Sonneberg
29-Jähriger durch zwei Täter lebensbedrohlich verletzt

Nach dem Verdacht einer gefährlichen Körperverletzung in Sonneberg führt die Kripo Saalfeld die weiteren Ermittlungen. Laut bisherigem Ermittlungsstand wurde ein 29-jähriger Deutscher am vergangenen Freitag, gegen 03:15 Uhr, in einem Wohngebiet in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße von zwei Tätern durch Tritte und Schläge massiv attackiert, wodurch er lebensbedrohliche Verletzungen erlitt. Durch die alarmierten Polizeikräfte der PI Sonneberg und der Einsatzunterstützung wurde unmittelbar...

  • 15.01.18
  • 2.465× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Ermittlungen aufgenommen
Verdacht auf Brandstiftung

Gerade noch rechtzeitig bemerkte eine Zeugin letzte Nacht (24. 9.) den Brand von Sperrmüll unmittelbar vor einem Mehrfamilienhaus in Rudolstadt. Gegen 22.15 Uhr sah die Passantin die Flammen vor und an der Fassade des betroffenen Mehrfamilienhauses Im Baumgarten. Umgehend alarmierte sie die Rettungsleitstelle und begann gemeinsam mit Anwohnern zu löschen, bis die Feuerwehr eintraf. Obwohl diese den Brand schnell löschen konnte, entstanden an der Hausfassade Sachschäden in Höhe von mehreren...

  • Saalfeld
  • 25.09.17
  • 93× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zum Glück keine Verletzten
Brand in Saalfelder Mehrfamilienhaus mit hohem Sachschaden

Saalfeld. Bei einem Wohnungsbrand in der Sonneberger Straße wurden glücklicherweise keine Personen verletzt. Es entstand aber hoher Sachschaden, der mit derzeit 35.000 Euro beziffert wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte in der vergangenen Nacht kurz vor Mitternacht ein Anwohner den Brand in dem Mehrfamilienhaus in der Sonneberger Straße bemerkt und die Polizei verständigt. Bereits kurz nach der Alarmierung der Kameraden der Feuerwehr konnten die Flammen von außen eingedämmt werden, so...

  • Saalfeld
  • 19.09.17
  • 45× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kripo sucht Zeugen
Unbekannter bedroht Autofahrerin

Nachdem ein Unbekannter am Montagabend eine Frau in der Nähe des Saalfelder Bahnhofes bedroht haben soll, sucht die Kripo nun dringend Zeugen. Der Mann soll in der Kulmbacher Straße, auf dem Parkplatz neben dem Bahnhofsgelände eine Frau mit einem Werkzeug, ähnlich einem Schraubendreher, bedroht haben. Die Dame kam gegen 19.30 Uhr zu ihrem gegenüber dem dortigen Supermarkt abgestellten PKW gelaufen, als sie den Verdächtigen auf dem Parkplatz bemerkte. Nachdem sie einstieg, soll der...

  • Saalfeld
  • 05.09.17
  • 129× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Unbekannte brechen in Einfamilienhaus in Moßbach ein

Ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Moßbach wurde am Montag der Schleizer Polizei angezeigt. Demnach hatten unbekannte Täter die Wohnungstür, die offenbar nur ins Schloss gezogen und nicht verschlossen war, geöffnet. Im Haus durchsuchten der oder die Einbrecher dann mehrere Zimmer und entwendeten neben Bargeld auch Uhren und Schmuck. Der Gesamtwert der Beute wurde mit rund 3.500 Euro beziffert. Nach bisherigen Erkenntnissen hielten sich im Tatzeitraum mehrere ortsfremde Personen mit...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.06.17
  • 33× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Feuer an Rudolstädter Gaststätte und Wiese in Flammen

Pavillon und Terrasse in Brand geraten Rudolstadt. Aus noch ungeklärter Ursache gerieten gestern in Rudolstadt die Holzterrasse sowie der Pavillon eines Rudolstädter Gasthauses in Brand. Nachbarn und eine Bewohnerin begannen gegen 17.15 Uhr das Feuer im Innenhof des dreiseitigen Gebäudes im Ortsteil Cumbach selbst zu löschen und alarmierten die Feuerwehr. Den Kameraden der Rudolstädter Feuerwehr gelang es anschließend, ein Übergreifen auf das benachbarte Wohn- und Gasthaus zu verhindern und die...

  • Saalfeld
  • 20.06.17
  • 791× gelesen
Amtssprache
Emrah Mutlu wird nach der Bluttat in Unterwellenborn gesucht.
4 Bilder

Des Totschlags Verdächtiger festgenommen

Wie die Polizei mitteilt, wurde der des Totschlags verdächtige Emrah Mutlu am Abemd des 23. Dezember auf einem Rastplatz an der Autobahn 3 nahe Duisburg (NRW) festgenommen. Noch am Freitsgvormittag hatte die Kripo Saalfeld gemeldet: Bezüglich der seit Dienstag, dem 20.12.2016, mit Hochdruck laufenden, bundesweiten Fahndungsmaßnahmen nach dem wegen Totschlags verdächtigen Emrah Mutlu gingen bei der Polizei bereits zahlreiche Zeugenhinweise ein, die derzeit intensiv geprüft werden. Aktuell...

  • Erfurt
  • 22.12.16
  • 1.548× gelesen
Amtssprache
Wer kennt diesen Mann?
2 Bilder

Fahndung: Kripo sucht Hinweise zu abgebildeten Täter

In einem Betrugsverfahren suchen die Ermittler der Kripo Saalfeld Hinweise zu einem von einer Überwachungskamera aufgezeichneten unbekannten Täter. Im Juni 2016 wurde in einer Bankfiliale in Weida, Landkreis Greiz, ein gefälschter Überweisungsträger in den Hausbriefkasten der Filiale eingeworfen und am selben Tag drei weitere gefälschte Überweisungsträger in einer weiteren Bankfiliale in Rudolstadt-Schwarza im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in den Hausbriefkasten gesteckt. Der oder die Täter...

  • Saalfeld
  • 12.12.16
  • 709× gelesen
Amtssprache
Wer kennt den abgebildeten Mann?
2 Bilder

Fahndung: Kripo sucht dreisten Einbrecher und Computerbetrüger

Diebstahl und Computerbetrug im Saale-Orla-Kreis. In einem Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls und Computerbetrugs ermittelt die Kripo Saalfeld und bittet um Hinweise zu dem abgebildeten Tatverdächtigen. Im Januar diesen Jahres wurde in Saaldorf ein Ehepaar in ihrem Haus bestohlen. Die Eheleute hatten einen Mann überrascht, der sich in dem Wohnhaus aufhielt und nachdem er es verlassen hatte, in einen roten Pkw stieg. Der Eindringling habe Deutsch mit tschechischem Akzent gesprochen. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.08.16
  • 192× gelesen
Amtssprache

Unbekannte brechen in Fleischerei ein, Polizei sucht Zeugen

Die Landespolizeiinspektion Saalfeld meldet am heutigen 5. Januar einen Einbruch in Pößneck: Einbrecher dringen in Fleischerei ein Pößneck. Eine Fleischerei in der Neustädter Straße hatten unbekannte Täter vergangene Nacht betreten, nachdem sie gewaltsam ein Fenster geöffnet hatten. Auf der Suche nach Bargeld wurden alle Schränke durchwühlt und mehrere Geldkassen aufgebrochen. Die Täter erbeuteten einen dreistelligen Bargeldbetrag und beschädigten weitere Türen, um auch angrenzende Räume nach...

  • Pößneck
  • 05.01.16
  • 144× gelesen
Amtssprache
Diana Schmidt wird seit Sonntag vermisst. Sie benötigt dringende Medikamente. Die Brille auf dem Foto führt sie nicht bei sich. Wer hat die 44-Jährige gesehen?

44-Jährige aus Pörmitz im Saale-Orla-Kreis vermisst

Seit Sonntagmorgen, 11. Januar, wird die 44-jähre Diana Schmidt aus Pörmitz (Saale-Orla-Kreis) vermisst. Sie hat ihre Wohnung gegen 7.30 Uhr verlassen und wurde seit dem nicht mehr gesehen. Frau Schmidt benötigt aufgrund einer schweren Erkrankung lebenswichtige Medikamente und eine ärztliche Behandlung. Umfangreiche Suchmaßnahmen unter Einsatz von Fährtenspürhunden, Polizeihubschrauber und Einsatzkräften der Feuerwehr führten bisher nicht zum Auffinden der Vermissten. Am 12. Januar wurde...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.01.15
  • 921× gelesen
Ratgeber

Polizei warnt vor sogenannten „Legal Highs“

Aus aktueller Veranlassung warnt die Saalfelder Kriminalpolizei vor dem Konsum sogenannter „Legal Highs“. Am 02.11.2014 verstarb eine erst 23-jährige Frau aus Neustadt an der Orla (http://www.meinanzeiger.de/poessneck/amtssprache/tod-einer-23-jaehrigen-die-kripo-ermittelt-d44629.html). Im Rahmen der Ermittlungen zu den Todesumständen offenbarte sich der Verdacht, dass die junge Frau vor ihrem Tod unter anderem „Legal Highs“ konsumiert haben könnte. Derzeit kann nicht ausgeschlossen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.11.14
  • 150× gelesen