Alles zum Thema Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Kultur
Die Jury des Deutschen Buchpreises 2019 v.l.n.r.: Jörg Magenau (Jurysprecher), Daniela Strigl, Alf Mentzer, Margarete von Schwarzkopf, Björn Lauer, Petra Hartlieb, Hauke Hückstädt Copyright: Foto: Sascha Erdmann

Literatur
Deutscher Buchpreis 2019

105 Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz senden Romane ein / Jörg Magenau ist Sprecher der Jury / Preisverleihung am 14. Oktober 2019 im Kaisersaal des Frankfurter Römers Mehr als einhundert deutschsprachige Verlage schicken ihre Romane ins Rennen um den Deutschen Buchpreis 2019: 105 Verlage schlugen insgesamt 173 Titel für den Roman des Jahres vor. 77 Verlage haben ihren Sitz in Deutschland, 15 in Österreich und 13 in der Schweiz. Von den eingereichten Titeln stammen 84...

  • Gotha
  • 04.04.19
  • 44× gelesen
  •  2
Ratgeber

27. Saale-Orla-Schau in Pößneck
Saale-Orla-Schau sucht Künstler aus der Region!

Vom 17. bis 19. Mai 2019 ist es so weit: Die größte Regionalschau Ostthüringens, die 27. Saale-Orla-Schau, öffnet ihre Türen. In Pößnecks Shedhalle und dem angrenzenden Gartengelände präsentieren rund 120 Aussteller ihre Angebote zu den Themen Bauen, Sanieren, Garten und Autos und stehen für direkte Beratungsgespräche bereit – erstmals mit zwei zusätzlich aufgebauten Hallen. Eine davon ist einzig dem Kulturprogramm der Messe gewidmet – der Veranstalter RAM Regio Ausstellungs GmbH appelliert an...

  • Pößneck
  • 03.04.19
  • 132× gelesen
Leute
 Blick auf Gera Untermhaus mit der Sankt Marienkirche
2 Bilder

Gera zur blauen Stunde
Christian Glasser fotografiert Stadtteile und Bauten in der Stadt und hat mit den Bildern ein Buch herausgebracht

Der Geraer Fotograf Christian Glasser sucht sich in seiner Heimatstadt nicht nur die besonderen Ecken und Plätze zum Fotografieren, sondern auch die entsprechenden Zeiten aus, um die Objekte richtig in Szene zu setzen. Früh aufstehen ist kein Problem, um beispielsweise vor dem Sonnenaufgang auf den Auslöser zu drücken. In der Stadtbibliothek stellen Christian Glasser und Frank Rüdiger jetzt ihr Buch "Der besondere Blick: Geraer Stadtlandschaften" vor. AA-Redakteurin Sandra Rosenkranz hat vor...

  • Gera
  • 22.03.19
  • 214× gelesen
  •  1
Sport
Freude am Laufen.

100 Jahre Bauhaus-Marathon – Musik, Malerei und Führungen an der Laufstrecke
Für Körper und Geist

[ Sport + Kultur ] „100 Jahre Bauhaus-Marathon“ – Musik, Malerei und Führungen an der Laufstrecke. Bewegen, einkehren, genießen Zum Anspruch des Bauhauses zählte der Gruppengeist. Dieser bestimmte auch die Freizeit­aktivitäten. So trieben die Bauhäusler gemeinsam Sport. Ihr Motto: „Körper massiert, Gehirn erfrischt!“ Das von Gropius ins Leben gerufene Baden und Wettschwimmen in der Ilm wurde auch in Dessau in der Elbe weiterbetrieben. Das Bauhaus stellte als erste Kunsthochschule einen...

  • Weimar
  • 22.03.19
  • 308× gelesen
Vereine
Hunderte Ostereier zieren  in Saalfeld eine Robinie in der Blankenburger Straße. Jahrzehntelang hatte ein Ehepaar aus Saalfeld seinen heimischen Apfelbaum mit zuletzt rund 10 000 verzierten Eiern dekoriert. Aus Altersgründen war es jedoch 2015 ausgestiegen. Seit 2016 wird die Tradition nun in der Stadt fortgeführt. Foto: Martin Schutt/dpa

Für jedes neue Ei ein Los
Saalfelder lieben ihren Ostereierbaum: Neue bunte Eier sollen gestaltet werden.

Bunt bemalt, dekorativ gestaltet und keines wie das andere. 8958 Ostereier zählt der Freundeskreis des Saalfelder Ostereierbaumes noch zu seinem Fundus, mit dem der Ostereierbaum in diesem Jahr das 54. Mal geschmückt werden soll. Doch bis zur Anzahl 10000 soll wieder aufgestockt werden – denn so viele Eier hingen damals am Baum, als Familie Kraft ihn noch betreute. Aber mit den Jahren gehen natürlich Eier kaputt. „Wir suchen viele Helfer, die ausgepustete Eier bemalen und gestalten“, ruft...

  • Saalfeld
  • 15.03.19
  • 164× gelesen
Kultur
Die Band Beat-Club Leipzig spielt wieder zur Oldienacht in Reudnitz.

Jetzt Freikarten gewinnen!
5. Reudnitzer Oldienacht mit „Beat-Club Leipzig“

Am 30. März geht in der Turnhalle Reudnitz die fünfte Oldienacht über die Bühne und feiert damit ein kleines Jubiläum. Wie seit der Auftaktveranstaltung jedes Jahr sorgt auch diesmal die Band „Beat-Club Leipzig“ mit den Hits aus den 60er und 70er Jahren für Stimmung und gute Laune. Und dass beim Erklingen der legendären Rock- und Pop-Klassiker die Tanzfläche nicht lange leer bleibt, haben die vergangenen Oldienächte bewiesen. Das Leipziger Quartett interpretiert die Songs der Beatles,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.03.19
  • 161× gelesen
Kultur
In der Küche riecht es nach Schlachtgewürzen.
19 Bilder

Mein museum: Hausschlachtmuseum Bornhagen
Fleisch und Wurst wie früher

Eine Zeitreise, die nicht nur für ältere Semester spannend ist. Empfohlen von Martin Röhrig, Geschäftsführer Klausenhof Bornhagen. Was gibt‘s Musehenswertes? Wir haben Ausstellungs­stücke aus drei Jahr­hunderten gesammelt, die die ­Hausschlachtung und ­Wurstverarbeitung im ­Eichsfeld widerspiegeln. Dazu zählen Bolzenschuss­geräte, schwere Wiegemesser, alte Fotos und Mollen – also große trog­ähn­liche Wannen. Woran führt kein Weg vorbei? Es ist die Summe der gezeigten Objekte. Die...

  • 04.03.19
  • 224× gelesen
  •  2
Vereine

Senioren-Frauentagsfeier

Die Volkssolidarität, Ortsgruppe Stadtroda, lädt ein zur Senioren-Frauentagsfeier mit Kaffee, Kuchen und Musik am 6.3.2019 in der Seniorenbegegnungsstätte Stadtroda, Beginn 14 Uhr

  • Hermsdorf
  • 01.03.19
  • 19× gelesen
Kultur
"Gnom, unser" von Tobias Schindegger

Literatur
Fantasy-Roman aus Gotha

Gnom, unserGotha / Wien – Wiener Künstlerin unterstützt Gothaer Autor bei dem Fantasy-Buch „Gnom, unser“. Dies ist bereits die zweite Zusammenarbeit nach dem Buch „Bollock und die gräulichen Drei – illustrierte Ausgabe“ (mA berichtete). Worum geht’s?Ein Mann, der sich für einen Gnom hält, befindet sich in ärztlicher Behandlung. Er gibt sich seinen Wahnvorstellungen hin und bemerkt, dass diese sein Leben ziemlich aufregend gestalten. In diesem Leben hat er eine Mission. Er muss verschiedene...

  • Gotha
  • 09.01.19
  • 12.394× gelesen
  •  1
Ratgeber
Allein der Marktplatz von Wernigerode mit dem imposanten Rathaus ist schon eine Reise wert. Am 1. Februar 2019 um 18 Uhr wird eine Taschenlampenführung durch die Altstadt angeboten, Anmeldungen unter Tel.: 03943 – 5 53 78 35. Der Harz hat aber noch viel mehr zu bieten.
3 Bilder

Auf in den Harz – Natur und Kultur erleben
Tauchen Sie ein in den Harzer KulturWinter

Außergewöhnliche Events und Führungen erwarten Sie auch in der kalten Jahreszeit. Pure Natur und abwechslungsreiche Kultur, Mythen und Sagen, spannende Geschichte und bezaubernde Landschaften – der Harz ist zweifellos ein lohnendes Urlaubsziel. Jedes Jahr von Ende Januar bis Mitte Februar lockt der Harzer KulturWinter mit einem besonderen Veranstaltungsprogramm. Wir haben hier einige Höhepunkte zusammengestellt: 31. Januar bis 3. Februar 2019 Winterspaß in Hahnenklee Neben den...

  • 07.01.19
  • 102× gelesen
Kultur
"Hase und Wolf" auf einem KC85/4

Geschichte
Computerspiele in der DDR

Berlin - Kurz vor dem Jahreswechsel besuchte ich mit meiner Familie das Berliner Computerspielemuseum. Als Medienpädagoge und Fan von Computerspielen dachte ich, alles über die Geschichte des Gamings in Deutschland zu kennen. Doch ich irrte mich, zumindest was die DDR-Geschichte der Computerspiele betraf. Schließlich war ich bis zur Wende rein „west“-sozialisiert. Während Mitte der 80er das Jugendschutzgesetz in der BRD verschärft wurde und harmlose Arcade-Automaten wie Pac Man oder Donkey...

  • Erfurt
  • 07.01.19
  • 9.604× gelesen
  •  3
Politik
Nadine Wagner von der Wirtschaftsförderung im Landratsamt des Saale-Orla-Kreises (li.) im Gespräch mit Mirko Ellrich vom Amt für Wirtschaft und Stadtmarketing Schleiz in einem Gewerbegebiet der Kreisstadt.

Fachdienste im Landratsamt des Saale-Orla-Kreis vorgestellt
Wirtschaftsförderung bietet regionales Netzwerk

"Die Wirtschaftsförderung im Landratsamt des des Saale-Orla-Kreises versteht sich als Dienstleister für die hier ansässigen Unternehmen sowie Interessenten für Firmengründungen und Neuansiedlungen", teilt die Kreisverwaltung mit: Vor allem werden hier Kontakte und Informationen vermittelt – über mögliche Standorte für Ansiedlungen, notwendige Genehmigungen sowie zur Existenzgründung. Projektideen und Investitionsabsichten werden aktiv unterstützt, Fördermöglichkeiten geprüft und vermittelt,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.01.19
  • 51× gelesen
Kultur
"Das Leben ist zu kurz für lange Melodramen." Schauspielerin Zazie de Paris ist Feuer und Flamme für einen jungen Mann – und den Kurzfilm. (Foto: Der Kurzfilmtag)

AG Kurzfilm e.V.
Kurzfilmtag am 21.12.: So viele Veranstaltungen wie noch nie in Stadt und Land

Am 21. Dezember feiert Deutschland zum siebten Mal den Kurzfilmtag mit 287 Veranstaltungen an so unterschiedlichen Orten wie WG-Küchen, Waldlichtungen, Weihnachtsmärkten und in Kinos. Für herausragende Veranstaltungsideen wurden die Schauburg Bremen, der Scala Kulturpalast Werder/Havel und das lebensArt Weimar mit dem Kreativpreis "Die 3 Glücklichen" ausgezeichnet. Neu sind in diesem Jahr das "KitaKino" für 3- bis 6-Jährige und Kurzfilme für SeniorInnen. Prominente BotschafterInnen wie...

  • Weimar
  • 17.12.18
  • 2.852× gelesen
  •  1
Kultur

"Wo liegt das Ende dieser Welt" neues Album
Wenzel & Band in Neustadt/Orla

Wenzel & Band "Wo liegt das Ende dieser Welt" Hans Eckhard Wenzel gehört seit Jahrzehnten zu den bekanntesten Liedermachern Deutschlands. Dabei ist er so ganz anders. Seine Texte sind satirische Spitzfindigkeiten, seine Melodien teils verträumt schwebend aber auch laut und voller Aufruhr. Wenzel ist dermaßen vielschichtig, dass er in keine Schublade passt und das ist gut so. Mit "Wo liegt das Ende dieser Welt" hat nun Wenzel wieder ein neues Album am Start. Es ist ein Hochgenuss ! Für...

  • Pößneck
  • 12.12.18
  • 15× gelesen
  •  1
Kultur

Akustisches Weihnachtskonzert auf der Podiumsbühne in Ilmenau
A'N'T am 09.12.2018 um 16 Uhr

Mit einem Dudelsack, 2 Akustikgitarren, einer Irischen Flöte und einer Taschentrompete im Gepäck kommen die beiden Berufsmusiker am Sonntag auf die Podiumsbühne der Festhalle. Ein speziell für diesen Anlass zusammengestelltes Weihnachtsprogramm soll die Herzen der Zuhörer zu der kalten Jahreszeit erwärmen. Aber es wird nicht ausschließlich Weihnachtslieder zu hören geben, sondern, so wie man die Beiden mittlerweile kennt, darf man sich auch auf rockige und gefühlvolle Songs zum Mitmachen...

  • Ilmenau
  • 27.11.18
  • 16× gelesen
Vereine
Nick Böttner in den Zwiwel-Vereinsräumen. Wie immer stehen wieder viele Projekte an.
3 Bilder

Hip-Hop und Häkeln
Der Zwiwel e.V. bringt die Menschen in Bad Langensalza zusammen

Hip-Hop und Häkeln passen nicht zusammen? Der Zwischenwelten-Verein in Bad Langensalza beweist das Gegenteil. Der Zwiwel e.V. verbindet Jung und Alt mit der Kunst. Für seinen Einsatz ist der Verein für den Kulturriesen nominiert, den die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Thüringen jährlich vergibt. „Das ist eine superschöne Wertschätzung für die Arbeit, die wir gerne machen“, sagt Nick Böttner. Er ist einer der besonders Aktiven unter den 35 Vereinsmitgliedern. Im noch neuen...

  • Mühlhausen
  • 20.11.18
  • 119× gelesen
Politik

Fettnäppchen in Hetschburg am 04.11.
Eva Maria Fastenau & Michael Seeboth

BEST OF in Hetschburg Kabarett Fettnäppchen präsentiert das aktuelle Stück: „Best off“ – ein„Best OFF“ – der Name ist Programm. In dieses haben das Traumpaar, des Geraer Kabarett Fettnäppchen – ihr Bestes gepackt. Eva Maria Fastenau und Michael Seeboth nehmen sich darin, neben den Schwachstellen der Geschlechter, auch aktuellen politischen Themen an. Zwerchfellerschütternd, mit jeder Menge Selbstironie und publikumsnah –präsentieren sie diesen kabarettistischen Rundumschlag....

  • Weimar
  • 29.10.18
  • 60× gelesen
Kultur

Orgelmusik aus Mühlhausen
Neues Orgelwerk von Christian Kropp erschienen

Nichts ist schöner, als sein eigenes Werk gedruckt in den Händen zu halten. So geht es Schriftstellern, Dichtern und auch Komponisten. „Intraden und Kanzonen“ heißt das neue Orgelwerk des Mühlhäuser Komponist und Organist Christian Kropp, das jetzt in einem norddeutschen Verlag erschienen ist. Kropp kennen die Mühlhäuser von zahlreichen Orgelkonzerten und durch sein sonntägliches Orgelspiel in der evangelischen Kirchengemeinde St. Petri-Margarethen. Als Komponist von Orgelmusik ist Kropp...

  • Mühlhausen
  • 13.10.18
  • 17× gelesen
Kultur
2 Bilder

Orgelmusik aus Mühlhausen
Neues Orgelwerk von Christian Kropp erschienen

Nichts ist schöner, als sein eigenes Werk gedruckt in den Händen zu halten. So geht es Schriftstellern, Dichtern und auch Komponisten. „Intraden und Kanzonen“ heißt das neue Orgelwerk des Mühlhäuser Komponist und Organist Christian Kropp, das jetzt in einem norddeutschen Verlag erschienen ist. Kropp kennen die Mühlhäuser von zahlreichen Orgelkonzerten und durch sein sonntägliches Orgelspiel in der evangelischen Kirchengemeinde St. Petri-Margarethen. Als Komponist von Orgelmusik ist Kropp...

  • Mühlhausen
  • 13.10.18
  • 58× gelesen
Politik

Volkmar Vogel, MdB
„Mehr Geld für Sanierung kommunaler Einrichtungen“

CDU/CSU und SPD haben im Bauausschuss des Bundestags beantragt, die Mittel für das Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen“ nachträglich deutlich zu erhöhen. „So wollen wir sicherstellen, dass möglichst viele der rund 1000 eingegangen Anträge positiv beschieden werden können“, sagt Volkmar Vogel, Bundestagsabgeordneter aus Ostthüringen. „Wir wollen den Kommunen helfen“, so Volkmar Vogel, „dabei können wir aber auch die Länder nicht aus der Verantwortung entlassen.“ Für die Sicherung...

  • Gera
  • 11.10.18
  • 39× gelesen
Kultur
Zum Höhlerfest wird wieder allerhand in Gera geboten. Unter anderem erwarten die Gäste köstliche Leckereien ...
10 Bilder

3 Tage, 2 Nächte, 1 Ereignis!
3 bunte Feiertage zum 28. Geraer Höhlerfest vom 5. bis 7. Oktober 2018

Bereits zum 28. Mal verwandelt sich das Stadtzentrum vom 5. bis zum 7. Oktober 2018 in eine riesige Festmeile und lockt wieder tausende Besucher an. Vom Puschkin- und Museumsplatz, über Markt, Sorge und Große Kirchstraße bis hin zum Zschochernplatz und dem Nicolaiberg erstreckt sich das traditionelle Höhlerfest mit mehreren Bühnen und vielfältigem Programm. 781 Glockenschläge vom Rathausturm und 781 Fanfarenstöße vom Balkon des Kultur- und Kongresszentrums werden am Freitag, dem 5. Oktober,...

  • Gera
  • 26.09.18
  • 392× gelesen
Vereine
2 Bilder

Pfefferminzbahn
Sonderzüge auf der Pfefferminzbahn nach Naumburg am 15. September 2018

Am Samstag, dem 15. September 2018, finden in Naumburg das Straßenbahnfest und die Kulturnacht statt. Dazu hat der Pfefferminzbahn e. V. Sonderzüge mit dem Städteexpress ab / bis Sömmerda organisiert. Auch unabhängig von den thematischen Veranstaltungen ist die fast tausendjährige Domstadt Naumburg inmitten des Burgen- und Weinlandes Saale-Unstrut ein gutes Ziel für einen Familienausflug. In Naumburg zeugen Bauwerke der Romanik und Gotik, farbenprächtige Bürgerhäuser der Renaissance und des...

  • Erfurt
  • 24.08.18
  • 457× gelesen