Alles zum Thema Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Kultur
"Gnom, unser" von Tobias Schindegger

Literatur
Fantasy-Roman aus Gotha

Gnom, unserGotha / Wien – Wiener Künstlerin unterstützt Gothaer Autor bei dem Fantasy-Buch „Gnom, unser“. Dies ist bereits die zweite Zusammenarbeit nach dem Buch „Bollock und die gräulichen Drei – illustrierte Ausgabe“ (mA berichtete). Worum geht’s?Ein Mann, der sich für einen Gnom hält, befindet sich in ärztlicher Behandlung. Er gibt sich seinen Wahnvorstellungen hin und bemerkt, dass diese sein Leben ziemlich aufregend gestalten. In diesem Leben hat er eine Mission. Er muss verschiedene...

  • Gotha
  • 09.01.19
  • 12.391× gelesen
  •  1
Ratgeber
Allein der Marktplatz von Wernigerode mit dem imposanten Rathaus ist schon eine Reise wert. Am 1. Februar 2019 um 18 Uhr wird eine Taschenlampenführung durch die Altstadt angeboten, Anmeldungen unter Tel.: 03943 – 5 53 78 35. Der Harz hat aber noch viel mehr zu bieten.
3 Bilder

Auf in den Harz – Natur und Kultur erleben
Tauchen Sie ein in den Harzer KulturWinter

Außergewöhnliche Events und Führungen erwarten Sie auch in der kalten Jahreszeit. Pure Natur und abwechslungsreiche Kultur, Mythen und Sagen, spannende Geschichte und bezaubernde Landschaften – der Harz ist zweifellos ein lohnendes Urlaubsziel. Jedes Jahr von Ende Januar bis Mitte Februar lockt der Harzer KulturWinter mit einem besonderen Veranstaltungsprogramm. Wir haben hier einige Höhepunkte zusammengestellt: 31. Januar bis 3. Februar 2019 Winterspaß in Hahnenklee Neben den...

  • 07.01.19
  • 25× gelesen
Kultur
"Hase und Wolf" auf einem KC85/4

Geschichte
Computerspiele in der DDR

Berlin - Kurz vor dem Jahreswechsel besuchte ich mit meiner Familie das Berliner Computerspielemuseum. Als Medienpädagoge und Fan von Computerspielen dachte ich, alles über die Geschichte des Gamings in Deutschland zu kennen. Doch ich irrte mich, zumindest was die DDR-Geschichte der Computerspiele betraf. Schließlich war ich bis zur Wende rein „west“-sozialisiert. Während Mitte der 80er das Jugendschutzgesetz in der BRD verschärft wurde und harmlose Arcade-Automaten wie Pac Man oder Donkey...

  • Erfurt
  • 07.01.19
  • 9.515× gelesen
  •  3
Politik
Nadine Wagner von der Wirtschaftsförderung im Landratsamt des Saale-Orla-Kreises (li.) im Gespräch mit Mirko Ellrich vom Amt für Wirtschaft und Stadtmarketing Schleiz in einem Gewerbegebiet der Kreisstadt.

Fachdienste im Landratsamt des Saale-Orla-Kreis vorgestellt
Wirtschaftsförderung bietet regionales Netzwerk

"Die Wirtschaftsförderung im Landratsamt des des Saale-Orla-Kreises versteht sich als Dienstleister für die hier ansässigen Unternehmen sowie Interessenten für Firmengründungen und Neuansiedlungen", teilt die Kreisverwaltung mit: Vor allem werden hier Kontakte und Informationen vermittelt – über mögliche Standorte für Ansiedlungen, notwendige Genehmigungen sowie zur Existenzgründung. Projektideen und Investitionsabsichten werden aktiv unterstützt, Fördermöglichkeiten geprüft und vermittelt,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.01.19
  • 11× gelesen
Kultur
"Das Leben ist zu kurz für lange Melodramen." Schauspielerin Zazie de Paris ist Feuer und Flamme für einen jungen Mann – und den Kurzfilm. (Foto: Der Kurzfilmtag)

AG Kurzfilm e.V.
Kurzfilmtag am 21.12.: So viele Veranstaltungen wie noch nie in Stadt und Land

Am 21. Dezember feiert Deutschland zum siebten Mal den Kurzfilmtag mit 287 Veranstaltungen an so unterschiedlichen Orten wie WG-Küchen, Waldlichtungen, Weihnachtsmärkten und in Kinos. Für herausragende Veranstaltungsideen wurden die Schauburg Bremen, der Scala Kulturpalast Werder/Havel und das lebensArt Weimar mit dem Kreativpreis "Die 3 Glücklichen" ausgezeichnet. Neu sind in diesem Jahr das "KitaKino" für 3- bis 6-Jährige und Kurzfilme für SeniorInnen. Prominente BotschafterInnen wie...

  • Weimar
  • 17.12.18
  • 2.839× gelesen
  •  1
Kultur

"Wo liegt das Ende dieser Welt" neues Album
Wenzel & Band in Neustadt/Orla

Wenzel & Band "Wo liegt das Ende dieser Welt" Hans Eckhard Wenzel gehört seit Jahrzehnten zu den bekanntesten Liedermachern Deutschlands. Dabei ist er so ganz anders. Seine Texte sind satirische Spitzfindigkeiten, seine Melodien teils verträumt schwebend aber auch laut und voller Aufruhr. Wenzel ist dermaßen vielschichtig, dass er in keine Schublade passt und das ist gut so. Mit "Wo liegt das Ende dieser Welt" hat nun Wenzel wieder ein neues Album am Start. Es ist ein Hochgenuss ! Für...

  • Pößneck
  • 12.12.18
  • 6× gelesen
  •  1
Kultur

Akustisches Weihnachtskonzert auf der Podiumsbühne in Ilmenau
A'N'T am 09.12.2018 um 16 Uhr

Mit einem Dudelsack, 2 Akustikgitarren, einer Irischen Flöte und einer Taschentrompete im Gepäck kommen die beiden Berufsmusiker am Sonntag auf die Podiumsbühne der Festhalle. Ein speziell für diesen Anlass zusammengestelltes Weihnachtsprogramm soll die Herzen der Zuhörer zu der kalten Jahreszeit erwärmen. Aber es wird nicht ausschließlich Weihnachtslieder zu hören geben, sondern, so wie man die Beiden mittlerweile kennt, darf man sich auch auf rockige und gefühlvolle Songs zum Mitmachen...

  • Ilmenau
  • 27.11.18
  • 10× gelesen
Vereine
Nick Böttner in den Zwiwel-Vereinsräumen. Wie immer stehen wieder viele Projekte an.
3 Bilder

Hip-Hop und Häkeln
Der Zwiwel e.V. bringt die Menschen in Bad Langensalza zusammen

Hip-Hop und Häkeln passen nicht zusammen? Der Zwischenwelten-Verein in Bad Langensalza beweist das Gegenteil. Der Zwiwel e.V. verbindet Jung und Alt mit der Kunst. Für seinen Einsatz ist der Verein für den Kulturriesen nominiert, den die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Thüringen jährlich vergibt. „Das ist eine superschöne Wertschätzung für die Arbeit, die wir gerne machen“, sagt Nick Böttner. Er ist einer der besonders Aktiven unter den 35 Vereinsmitgliedern. Im noch neuen...

  • Mühlhausen
  • 20.11.18
  • 84× gelesen
Politik

Fettnäppchen in Hetschburg am 04.11.
Eva Maria Fastenau & Michael Seeboth

BEST OF in Hetschburg Kabarett Fettnäppchen präsentiert das aktuelle Stück: „Best off“ – ein„Best OFF“ – der Name ist Programm. In dieses haben das Traumpaar, des Geraer Kabarett Fettnäppchen – ihr Bestes gepackt. Eva Maria Fastenau und Michael Seeboth nehmen sich darin, neben den Schwachstellen der Geschlechter, auch aktuellen politischen Themen an. Zwerchfellerschütternd, mit jeder Menge Selbstironie und publikumsnah –präsentieren sie diesen kabarettistischen Rundumschlag....

  • Weimar
  • 29.10.18
  • 17× gelesen
Kultur

Orgelmusik aus Mühlhausen
Neues Orgelwerk von Christian Kropp erschienen

Nichts ist schöner, als sein eigenes Werk gedruckt in den Händen zu halten. So geht es Schriftstellern, Dichtern und auch Komponisten. „Intraden und Kanzonen“ heißt das neue Orgelwerk des Mühlhäuser Komponist und Organist Christian Kropp, das jetzt in einem norddeutschen Verlag erschienen ist. Kropp kennen die Mühlhäuser von zahlreichen Orgelkonzerten und durch sein sonntägliches Orgelspiel in der evangelischen Kirchengemeinde St. Petri-Margarethen. Als Komponist von Orgelmusik ist Kropp...

  • Mühlhausen
  • 13.10.18
  • 14× gelesen
Kultur
2 Bilder

Orgelmusik aus Mühlhausen
Neues Orgelwerk von Christian Kropp erschienen

Nichts ist schöner, als sein eigenes Werk gedruckt in den Händen zu halten. So geht es Schriftstellern, Dichtern und auch Komponisten. „Intraden und Kanzonen“ heißt das neue Orgelwerk des Mühlhäuser Komponist und Organist Christian Kropp, das jetzt in einem norddeutschen Verlag erschienen ist. Kropp kennen die Mühlhäuser von zahlreichen Orgelkonzerten und durch sein sonntägliches Orgelspiel in der evangelischen Kirchengemeinde St. Petri-Margarethen. Als Komponist von Orgelmusik ist Kropp...

  • Mühlhausen
  • 13.10.18
  • 46× gelesen
Politik

Volkmar Vogel, MdB
„Mehr Geld für Sanierung kommunaler Einrichtungen“

CDU/CSU und SPD haben im Bauausschuss des Bundestags beantragt, die Mittel für das Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen“ nachträglich deutlich zu erhöhen. „So wollen wir sicherstellen, dass möglichst viele der rund 1000 eingegangen Anträge positiv beschieden werden können“, sagt Volkmar Vogel, Bundestagsabgeordneter aus Ostthüringen. „Wir wollen den Kommunen helfen“, so Volkmar Vogel, „dabei können wir aber auch die Länder nicht aus der Verantwortung entlassen.“ Für die Sicherung...

  • Gera
  • 11.10.18
  • 24× gelesen
Kultur
Zum Höhlerfest wird wieder allerhand in Gera geboten. Unter anderem erwarten die Gäste köstliche Leckereien ...
10 Bilder

3 Tage, 2 Nächte, 1 Ereignis!
3 bunte Feiertage zum 28. Geraer Höhlerfest vom 5. bis 7. Oktober 2018

Bereits zum 28. Mal verwandelt sich das Stadtzentrum vom 5. bis zum 7. Oktober 2018 in eine riesige Festmeile und lockt wieder tausende Besucher an. Vom Puschkin- und Museumsplatz, über Markt, Sorge und Große Kirchstraße bis hin zum Zschochernplatz und dem Nicolaiberg erstreckt sich das traditionelle Höhlerfest mit mehreren Bühnen und vielfältigem Programm. 781 Glockenschläge vom Rathausturm und 781 Fanfarenstöße vom Balkon des Kultur- und Kongresszentrums werden am Freitag, dem 5. Oktober,...

  • Gera
  • 26.09.18
  • 381× gelesen
Vereine
2 Bilder

Pfefferminzbahn
Sonderzüge auf der Pfefferminzbahn nach Naumburg am 15. September 2018

Am Samstag, dem 15. September 2018, finden in Naumburg das Straßenbahnfest und die Kulturnacht statt. Dazu hat der Pfefferminzbahn e. V. Sonderzüge mit dem Städteexpress ab / bis Sömmerda organisiert. Auch unabhängig von den thematischen Veranstaltungen ist die fast tausendjährige Domstadt Naumburg inmitten des Burgen- und Weinlandes Saale-Unstrut ein gutes Ziel für einen Familienausflug. In Naumburg zeugen Bauwerke der Romanik und Gotik, farbenprächtige Bürgerhäuser der Renaissance und des...

  • Erfurt
  • 24.08.18
  • 415× gelesen
Sport
2 Bilder

Turn- und Artistikshow des MTV Erfurt
Ein Nachmittag für die ganze Familie

Der MTV Erfurt veranstaltet alle zwei Jahre eine große Vereinsshow für alle Sport- und Kulturinteressierten. Wegen der großen Nachfrage unserer Show in den letzten Jahren haben wir uns dieses Jahr das Theater Erfurt als Veranstaltungsort ausgesucht. Nun gilt es, die Plätze zu füllen. Die Zuschauer erleben die Vielfalt und die Zusammengehörigkeit Erfurts größten Turnvereins. Lassen Sie sich am 25. August in die Welt voller Gegensätze entführen. Die Show lebt durch die Vielfältigkeit unseres...

  • Erfurt
  • 14.08.18
  • 189× gelesen
Kultur
– In den USA sind Tankstellen schon früh wahre Allrounder und Anlaufstellen für jede Menge schräge Vögel.

Handel und Wirtschaft
Handel und Vertrieb im Rückblick: Als sich die Tankstelle 1968 zum Lebensmittel-Laden verwandelte

Am 20. Mai 1968 berichtete der Motor-Informations-Dienst (mid) im 17. Jahrgang über die Verbreiterung des in Tankstellen geführten Sortiments. Tankstelle in USA General Store (TRD/MID) Fachleute sahen damals eine wesentliche Verbreiterung des in Tankstellen geführten Sortiments voraus, wegen der steigenden Grundstücks- und Betriebskosten. Auch nahm die Zahl der Frauen zu, die Autos fuhren und Tankstellen aufsuchten. Ein erster Versuch wurde in den USA von der Firma Sinclair gemacht,...

  • Erfurt
  • 13.07.18
  • 90× gelesen
Ratgeber
Allein der Blick von der Uferpromenade auf den Rhein ist eine Reise nach Boppard wert.
24 Bilder

Eine Perle am Rhein, die unbedingt wiederentdeckt werden sollte
Boppard – vom Touristenziel zum Geheimtipp?

„Boppard – da ist deine Großmutter früher oft mit ihrem Kegelclub hingefahren“, sagt meine Mutter noch, als ich ihr erzähle, dass wir auf einer Kurzreise eine Nacht dort übernachten wollen. „Boppard ist bekannt für seinen guten Wein, und viele Touristenschiffe legen dort an.“ Ich erwarte also mit gemischten Gefühlen feuchtfröhliche Gesellschaften, die weinseelig Lieder singen – und bin sehr angenehm überrascht. Es ist sehr ruhig, ja fast schon verlassen. Die Nummernschilder der parkenden...

  • 13.07.18
  • 149× gelesen
Kultur
unverwechselbar
4 Bilder

unverwechselbar
Modeillustrationen in der Alten Münze in Schleiz

Die Kleine Galerie des Schleizer Kulturbundes in der Alten Münze zeigt vom 31. August bis 2. November 2018 --- unverwechselbarModeillustrationen von Sandra Michel --- Die Vernissage findet am Freitag, dem 31. August 2018 um 16 Uhr statt. Am 25. August wird die Ausstellung für Interessierte vorab im Rahmen der Schleizer Modenacht gezeigt. Die Gäste können dadurch sozusagen einen Blick durch das Schlüsselloch werfen, bevor die Ausstellung eine Woche später offiziell eröffnet...

  • Pößneck
  • 10.07.18
  • 56× gelesen
Kultur

Sommerkonzert - Abschlusskonzert
Kleiner Chor ganz groß

Ein gelungenes Programm - so hörte man die Besucher sagen, als sie am 17.06.2018 die Kirche nach dem Sommerkonzert in Bad Klosterlausnitz verließen. Schon viele Konzerte und Musiken sind in der romanischen Basilika gegeben worden, aber noch nie erklang ein Händel-Orgelkonzert. Das liegt daran, dass die Orgelempore mit der Böhm-Orgel keinen Platz für mehrere Instrumente bietet. Das Konzert Nr. 13 in F-Dur "Der Kuckuck und die Nachtigall" wurde im Altarraum mit kleiner Orgel, Cembalo und...

  • Hermsdorf
  • 18.06.18
  • 93× gelesen
Kultur
7 Bilder

Mein Museum
Polizeihistorische Sammlung Eisenach

+ Mein Museum: Polizeimuseum Eisenach + + Echtes Agentenwerkzeug ausgestellt - Polizeihauptmeister Volker Heims Sammlung umfasst viele Tausend Stücke + Was gibt‘s Musehenswertes? Keimzelle des Museums war die politische Wendezeit. Seit der Wiedervereinigung 1990 werden dort Raritäten von Polizeihauptmeister Volker Heim gesammelt, der selbst seit 1986 bei der Polizei arbeitet. Mehrere Tausend Stücke finden sich im Besitz des 52-Jährigen aus Bischofroda. Woran führt kein Weg...

  • Erfurt
  • 18.06.18
  • 415× gelesen
Kultur

SÜDLICHE NÄCHTE oder Granada ist überall:
Konzert mit den „RheinSirenen“ in der Kulturkirche Weißensee

Mit ihrem Konzertprogramm „Südliche Nächte oder Granada ist überall“ ziehen die Rheinsirenen am Sonntag, dem 24. Juni 2018, um 18.00 Uhr ihr Publikum in der Kulturkirche St. Peter und Paul in Weißensee auf besondere Weise in den Bann. Das Konzert lebt durch Bilder, Träume und Phantasien. Diese werden im Konzert musikalisch reichlich bedient, vom „Spanish Gipsy Dance“, über die Oper „Carmen“ bis hin zum berühmten „Granada“. Die Rheinsirenen präsentieren diese bekannten und viele weitere...

  • Sömmerda
  • 17.06.18
  • 24× gelesen
  •  1
Kultur
6 Bilder

Das Schauspielhaus öffnet wieder seine Türen
PREVIEW Vol. 4 im KulturQuartier Schauspielhaus - 15. bis 24. Juni 2018

In wenigen Tagen ist es soweit. Bereits zum vierten Mal öffnen Verein und Genossenschaft KulturQuartier vom 15. bis zum 24. Juni die Türen des seit 15 Jahren im Dornröschenschlaf liegenden Schauspielhauses und präsentieren im Rahmen der PREVIEW Vol. 4 wie aus einem leerstehenden Gebäude wieder ein lebendiger Kulturort entstehen kann. Neben Schauspiel, Tanztheater, Kino, Ausstellungen, Konzerten und Party gibt es noch vieles mehr zu erleben: Vom Puppentheater für die Kleinsten, über die...

  • Erfurt
  • 12.06.18
  • 305× gelesen
Kultur
7 Bilder

Öffentliche Galerie „Handel(n)“ in Bad Langensalzas Innenstadt wird um eine Woche verlängert
Über 10 Schulklassen nehmen an Kinderkunstführung teil

Kunst öffentlich sichtbar zu machen – das ist der Gedanke der Öffentlichen Galerie, die unter der Überschrift „Handel(n)“ seit dem 13. Mai in 18 Schaufenstern und Geschäften der Bad Langensalzaer Innenstadt zu sehen ist. Über 50 Kunstwerke von fünf renommierten Künstlern der Region sind Teil der Ausstellung und können zum größten Teil rund um die Uhr besichtigt werden. Aufgrund der großen Resonanz soll die Galerie, für die eigentlich eine Ausstellungsdauer von vier Wochen vorgesehen war, nun...

  • Mühlhausen
  • 05.06.18
  • 91× gelesen
Kultur
2 Bilder

Festival für junge Literatur im Lichthauskino Weimar
juLi im juni - die literarische Spielwiese lockt

Gemütliches Weimar, sommerliche Temperaturen und packende Literatur: Das Festival juLi im juni lädt jedes Jahr junge AutorInnen, KünstlerInnen und Literaturbegeisterte zu einem bunten, kreativen Austausch ein. Sprache wird auf spannende Weise gemeinsam neu entdeckt und dem geschriebenen Wort näher begegnet als „nur“ auf den Seiten von Büchern. Organisiert wird die literarische Plattform von Studierenden der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar mit dem gemeinnützigen Verein weim|art e.V....

  • Weimar
  • 27.05.18
  • 32× gelesen