Anzeige

Alles zum Thema Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Kultur
– In den USA sind Tankstellen schon früh wahre Allrounder und Anlaufstellen für jede Menge schräge Vögel.

Handel und Wirtschaft
Handel und Vertrieb im Rückblick: Als sich die Tankstelle 1968 zum Lebensmittel-Laden verwandelte

Am 20. Mai 1968 berichtete der Motor-Informations-Dienst (mid) im 17. Jahrgang über die Verbreiterung des in Tankstellen geführten Sortiments. Tankstelle in USA General Store (TRD/MID) Fachleute sahen damals eine wesentliche Verbreiterung des in Tankstellen geführten Sortiments voraus, wegen der steigenden Grundstücks- und Betriebskosten. Auch nahm die Zahl der Frauen zu, die Autos fuhren und Tankstellen aufsuchten. Ein erster Versuch wurde in den USA von der Firma Sinclair gemacht,...

  • Erfurt
  • 13.07.18
  • 24× gelesen
Anzeige
Ratgeber
Allein der Blick von der Uferpromenade auf den Rhein ist eine Reise nach Boppard wert.
24 Bilder

Eine Perle am Rhein, die unbedingt wiederentdeckt werden sollte
Boppard – vom Touristenziel zum Geheimtipp?

„Boppard – da ist deine Großmutter früher oft mit ihrem Kegelclub hingefahren“, sagt meine Mutter noch, als ich ihr erzähle, dass wir auf einer Kurzreise eine Nacht dort übernachten wollen. „Boppard ist bekannt für seinen guten Wein, und viele Touristenschiffe legen dort an.“ Ich erwarte also mit gemischten Gefühlen feuchtfröhliche Gesellschaften, die weinseelig Lieder singen – und bin sehr angenehm überrascht. Es ist sehr ruhig, ja fast schon verlassen. Die Nummernschilder der parkenden...

  • 13.07.18
  • 59× gelesen
Kultur
unverwechselbar
4 Bilder

unverwechselbar
Modeillustrationen in der Alten Münze in Schleiz

Die Kleine Galerie des Schleizer Kulturbundes in der Alten Münze zeigt vom 31. August bis 2. November 2018 --- unverwechselbarModeillustrationen von Sandra Michel --- Die Vernissage findet am Freitag, dem 31. August 2018 um 16 Uhr statt. Am 25. August wird die Ausstellung für Interessierte vorab im Rahmen der Schleizer Modenacht gezeigt. Die Gäste können dadurch sozusagen einen Blick durch das Schlüsselloch werfen, bevor die Ausstellung eine Woche später offiziell eröffnet...

  • Pößneck
  • 10.07.18
  • 24× gelesen
Kultur

Sommerkonzert - Abschlusskonzert
Kleiner Chor ganz groß

Ein gelungenes Programm - so hörte man die Besucher sagen, als sie am 17.06.2018 die Kirche nach dem Sommerkonzert in Bad Klosterlausnitz verließen. Schon viele Konzerte und Musiken sind in der romanischen Basilika gegeben worden, aber noch nie erklang ein Händel-Orgelkonzert. Das liegt daran, dass die Orgelempore mit der Böhm-Orgel keinen Platz für mehrere Instrumente bietet. Das Konzert Nr. 13 in F-Dur "Der Kuckuck und die Nachtigall" wurde im Altarraum mit kleiner Orgel, Cembalo und...

  • Hermsdorf
  • 18.06.18
  • 69× gelesen
Kultur
7 Bilder

Mein Museum
Polizeihistorische Sammlung Eisenach

+ Mein Museum: Polizeimuseum Eisenach + + Echtes Agentenwerkzeug ausgestellt - Polizeihauptmeister Volker Heims Sammlung umfasst viele Tausend Stücke + Was gibt‘s Musehenswertes? Keimzelle des Museums war die politische Wendezeit. Seit der Wiedervereinigung 1990 werden dort Raritäten von Polizeihauptmeister Volker Heim gesammelt, der selbst seit 1986 bei der Polizei arbeitet. Mehrere Tausend Stücke finden sich im Besitz des 52-Jährigen aus Bischofroda. Woran führt kein Weg...

  • Erfurt
  • 18.06.18
  • 103× gelesen
Anzeige
Anzeige
Kultur

SÜDLICHE NÄCHTE oder Granada ist überall:
Konzert mit den „RheinSirenen“ in der Kulturkirche Weißensee

Mit ihrem Konzertprogramm „Südliche Nächte oder Granada ist überall“ ziehen die Rheinsirenen am Sonntag, dem 24. Juni 2018, um 18.00 Uhr ihr Publikum in der Kulturkirche St. Peter und Paul in Weißensee auf besondere Weise in den Bann. Das Konzert lebt durch Bilder, Träume und Phantasien. Diese werden im Konzert musikalisch reichlich bedient, vom „Spanish Gipsy Dance“, über die Oper „Carmen“ bis hin zum berühmten „Granada“. Die Rheinsirenen präsentieren diese bekannten und viele weitere...

  • Sömmerda
  • 17.06.18
  • 8× gelesen
  • 1
Anzeige
Kultur
6 Bilder

Das Schauspielhaus öffnet wieder seine Türen
PREVIEW Vol. 4 im KulturQuartier Schauspielhaus - 15. bis 24. Juni 2018

In wenigen Tagen ist es soweit. Bereits zum vierten Mal öffnen Verein und Genossenschaft KulturQuartier vom 15. bis zum 24. Juni die Türen des seit 15 Jahren im Dornröschenschlaf liegenden Schauspielhauses und präsentieren im Rahmen der PREVIEW Vol. 4 wie aus einem leerstehenden Gebäude wieder ein lebendiger Kulturort entstehen kann. Neben Schauspiel, Tanztheater, Kino, Ausstellungen, Konzerten und Party gibt es noch vieles mehr zu erleben: Vom Puppentheater für die Kleinsten, über die...

  • Erfurt
  • 12.06.18
  • 157× gelesen
Kultur
7 Bilder

Öffentliche Galerie „Handel(n)“ in Bad Langensalzas Innenstadt wird um eine Woche verlängert
Über 10 Schulklassen nehmen an Kinderkunstführung teil

Kunst öffentlich sichtbar zu machen – das ist der Gedanke der Öffentlichen Galerie, die unter der Überschrift „Handel(n)“ seit dem 13. Mai in 18 Schaufenstern und Geschäften der Bad Langensalzaer Innenstadt zu sehen ist. Über 50 Kunstwerke von fünf renommierten Künstlern der Region sind Teil der Ausstellung und können zum größten Teil rund um die Uhr besichtigt werden. Aufgrund der großen Resonanz soll die Galerie, für die eigentlich eine Ausstellungsdauer von vier Wochen vorgesehen war, nun...

  • Mühlhausen
  • 05.06.18
  • 86× gelesen
Kultur
2 Bilder

Festival für junge Literatur im Lichthauskino Weimar
juLi im juni - die literarische Spielwiese lockt

Gemütliches Weimar, sommerliche Temperaturen und packende Literatur: Das Festival juLi im juni lädt jedes Jahr junge AutorInnen, KünstlerInnen und Literaturbegeisterte zu einem bunten, kreativen Austausch ein. Sprache wird auf spannende Weise gemeinsam neu entdeckt und dem geschriebenen Wort näher begegnet als „nur“ auf den Seiten von Büchern. Organisiert wird die literarische Plattform von Studierenden der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar mit dem gemeinnützigen Verein weim|art e.V....

  • Weimar
  • 27.05.18
  • 26× gelesen
Anzeige
Anzeige
Kultur

Die DJ - Grundausrüstung: Diese Basisprodukte sind notwendig

Zu jeder guten Party darf ein guter DJ nicht fehlen. DJs sorgen für gute Stimmung und sind mittlerweile ein fester Bestand bei Hochzeiten, ParFoties und ähnlichen Feier geworden. Doch nicht jeder, der nur gespeicherte Musik abspielen kann, ist ein guter DJ. Dazu gehören neben guten Musikkenntnissen und ausreichender Erfahrung auch ein passendes Equipment und ein guter Umgang mit den Geräten dazu. Was zeichnet einen guten DJ aus? Heutzutage bezeichnen sich viele Musikliebhaber selbst als...

  • Apolda
  • 18.05.18
  • 4× gelesen
Vereine

Sommerliche Abendmusik 2018
5 Jahre Sommerliche Abendmusik in der Klosterkirche Bad Klosterlausnitz

An Jahrestage und Jubiläen sollte erinnert werden und so führt der Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Bad Klosterlausnitz e. V. in diesem Jahr bereits das 5. Jahr die „Sommerlichen Abendmusiken“ durch. Nach der Verabschiedung des ehemaligen Kirchenchorleiters Ralf Stiller und Streichung der Kantorenstelle in Bad Klosterlausnitz Ende 2012 haben sich u. a. mutige Mitglieder des Kirchenchores gefunden und sich zur Gründung des Vereins im Sept. 2012 entschlossen. Viele standen dem Vorhaben...

  • Hermsdorf
  • 16.05.18
  • 21× gelesen
Sport
Ernennung zum Ehrenmitglied des Fussballzeitreise e.V. Bernhard Vogel (ehemaliger Ministerpräsident von Thüringen) mit Christina Dietzel (Vorsitzende), Marcel Wedow (Ehrenvorsitzender), David Ortmann (Bürgermeister Bad Tabarz)
3 Bilder

Fussballzeitreise e.V. Bad Tabarz
Bernhard Vogel ist neustes Ehrenmitglied des Fussballzeitreise e.V. Bad Tabarz

Nach Horst Eckel (Fußball Weltmeister von 1954) ist ein weiterer Pfälzer prominentes Ehrenmitglied beim Fussballzeitreise e. V. geworden. Fußball, das „Wunder von Bern“, Rheinland-Pfalz und Thüringen, haben für die Fussballzeitreise eine große Bedeutung. Die WM 54 ist das größte Ereignis in der deutschen Fußballgeschichte, das „Wunder von Bern“ ist der Beginn der Entstehungsgeschichte von Thüringens 1. Fußballausstellung und des vor 5 Jahren entstandenen Vereins. Zu unserem neusten...

  • Weimar
  • 08.05.18
  • 52× gelesen
Kultur
obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/Marco Prosch

Kultur
MDR MUSIKSOMMER 2018 lädt zu Konzerten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Leipzig (ots) - Vom 30. Juni bis zum 1. September lockt der MDR MUSIKSOMMER 2018 das Publikum zu insgesamt 48 Klassik- und Crossover-Konzerten nach Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Eröffnet wird das Festival durch die MDR-Ensembles mit einem feierlichen Konzert im Magdeburger Dom. Die ersten Veranstaltungen sind bereits ausverkauft. Zum 27. Mal präsentiert der MDR MUSIKSOMMER ein vielfältiges Konzertprogramm auf den schönen Bühnen mitteldeutscher Schlösser, Parks und Kirchen. Am 30....

  • Erfurt
  • 04.05.18
  • 27× gelesen
Kultur

Kabarett in Lengenfeld unterm Stein
"Mensch ärgere mich nicht!"

Kabarett in Lengenfeld unterm Stein Im Dorfgemeinschaftshaus (Saal) Traditionell veranstaltet der Lengenfelder Carneval Verein seit 2004 am Vorabend von Christi Himmelfahrt einen Kabarettabend. Am Mittwoch, den 09. Mai 2018 um 20.00 Uhr heißt es: „Mensch ärgere mich nicht!“ Mit: Duale Satire Deutschland Super-Gau für Kabarettisten: Neues Programm kurz nach einer Bundestagswahl! Da kann man...

  • Mühlhausen
  • 17.04.18
  • 16× gelesen
Kultur

Eichsfeldforum am Donnerstag, 26.4.2018, 19.30 Uhr Im Jugend-und Erwachsenenbildungshaus Marcel-Callo in Heilbad Heiligenstadt
Vom Katholischen Milieu zum sozialistischen Industrieproletariat? Entstehung, Umsetzung und Auswirkungen des Eichsfeldplans der SED

Das Eichsfeld war ein politisches Ausnahmegebiet in der DDR. Mit dem sogenannten Eichsfeldplan der SED sollte die Region von einem katholischen Milieu zu einem sozialistischen Industrieprolotariat entwickelt werden. Seitdem Anfang dre 60er Jahre erfolgte ein massiver Ausbau der sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Infrastruktur sowie die Ansiedlung gigantischer Industzriebetriebe, einhergehend mit dem Import von regimeloyalen Parteikadern. Nach der offiziellen Darstellung in der...

  • Heiligenstadt
  • 12.04.18
  • 30× gelesen
Kultur

Sonderkonzert mit Chinesischem Orchester
Stadtkirche Weißensee trifft fernöstliche Kunst

Am Donnerstag, dem 12. April, wird das Studentenorchester der Renmin Universität aus Peking ein Sonderkonzert in der Kultur-und Stadtkirche St. Peter und Paul in Weißensee geben. Die jungen Musikerinnen und Musiker im Alter von 21 bis 25 Jahren spielen auf original chinesischen Instrumenten volkstümliche und klassische Musik aus dem Reich der Mitte. Ermöglicht wird dieses Konzert der Extraklasse durch das Konfuzius Institut an der Fachhochschule Erfurt. Das 12köpfige Ensemble wird von...

  • Sömmerda
  • 04.04.18
  • 14× gelesen
Kultur

Bluesrock am 07.04. im Wotufa-Saal Neustadt/Orla
Engerling + The Double Vision

Engerling und The Double Vision Blues im Wotufa-Saal Neustadt/Orla In einem Lied von „Engerling“ heißt es: „Kommt her ihr Leute wo immer ihr seid“ – so auch die Devise für das Konzert am Samstag, dem 07. April. Ein Aufruf an alle Musikliebhaber des Blues und Bluesrock. Mit Engerling ist eine der Kultbands der Szene live zu erleben. Gegründet bereits vor 43 Jahren, war und ist Engerling, eine Band – die stets unangepasst ihre Meinung vertrat. Sänger und Gründer Wolfgang Bodag spürte die...

  • Pößneck
  • 27.03.18
  • 35× gelesen
Kultur

Gedicht
Die Rentnerliebe

Autor : Eveline Dempke Wenn die Rentner sich verlieben eine ruhige Kugel schieben genießen all die schönen Sachen die dem Leben Freude machen. Tanzen fröhlich um die Häuser schmuseln sanft im Kerzenschein Liebe machen sie alltäglich zu zweien und nicht mehr allein. In der Nacht die Feuerwerker tausende Sterne am Himmelszelt die Perseiden fallen nächtlich ihr Schein das Himmelszelt erhellt. Und der Herrgott thront am Himmel Engel spielen Harfen fein und die Rentner sind im...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.03.18
  • 31× gelesen
Kultur
2 Bilder

Mädchenkulturtage in den Osterferien

Während der diesjährigen Osterferien finden im Mädchenzentrum Erfurt in der Kronenburggasse 13 in der Zeit vom 03.04 bis zum 06.04.18 die Kunst- und Kulturtage für Mädchen und junge Frauen statt. Auf dem Programm stehen verschiedene kulturelle und kreative Workshops, die unterschiedliche Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen aufgreifen. Neben zweistündigen Kreativangeboten im künstlerischen Bereich finden ebenso mehrtägige Workshops in den Bereichen Hip-Hop, Theater und...

  • Erfurt
  • 14.03.18
  • 18× gelesen
Kultur

Kabarett Fettnäppchen mit neuem Stück on Tour
"Eine Frau die schweigt - unterbricht Mann nicht"

Kabarett Fettnäppchen präsentiert ihr ganz neues Stück Eva Maria Fastenau ist wieder in ihrer Paraderolle zu erleben. Als Küchenschürzendiva „Siegrid“, welche gerne mal am Eierlikör nascht, steht mit ihrem Pantoffelhelden „Ralf“ – gespielt von Michael Seeboth, die Silberhochzeit an. So ein Fest muss natürlich organisiert werden. Das es da zu Reibereien und jede Menge Aufregung kommt ist genauso gewollt – wie in jedes Fettnäppchen zu treten. Da bekommt jeder sein Fett ab. Das Stück ist...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.02.18
  • 17× gelesen
Sport
2 Bilder

Fussballzeitreise holt Fußballweltmeister von 1990 nach Bad Tabarz
Andreas Brehme, Weltmeister von 1990 kommt nach Bad Tabarz zur Fussballzeitreise

Mit einer Fußballlegende verabschiedete sich der Fussballzeitreise e.V. im letzten Jahr aus seiner Talkserie. Unser Gast war im Oktober 2017 Horst Eckel, ein Weltmeister von 1954. Im Jahr der Fußball WM beginnen wir die Talkserie mit einem Weltmeister von 1990. Wir freuen uns, am 26. März 2018, Andreas Brehme in Bad Tabarz begrüßen zu dürfen. Er hat das entscheidende Tor im WM-Endspiel gegen Argentinien geschossen und hat sich damit in der Fußballgeschichte unsterblich gemacht. In der...

  • Gotha
  • 21.02.18
  • 152× gelesen
Kultur

Kabarett Fettnäppchen
"Auferstanden aus der Gurkenmaske"

Kleinkunst/Kabarett Kabarett Fettnäppchen –„Auferstanden aus der Gurkenmaske“- Heute schon in ein Fettnäpfchen getreten? Das Leben ist voll davon. So findet das Geraer Kabarett Fettnäppchen immer genug Themen für ihre Stücke. Themen über die Macken der Geschlechter, des Alltags aber auch aktuellen politischen Schwachstellen. Die kleinen Sketche sind voll mit satirischen Seitenhieben und dies nicht ohne Eigenironie. Die Frontfrau, Eva Maria Fastenau, vermag es mit ihrer...

  • Pößneck
  • 16.02.18
  • 17× gelesen
Kultur

"Wer die Rose ehrt"
Apfeltraum kommt am 24.02. nach Neustadt/Orla

D A S B E S O N D E R E K O N Z E R T 24.02. Apfeltraum + Shawue (Einlass 20:00 /Beginn 21:00) „Cäsar“ Peter Gläser– schuf mit seinen Songs wie „Wer die Rose ehrt“ Hymnen. Als Mitglied bei Karussell und Renft gehörte er zu den Ikonen der Ostmusikszene. Leider starb er viel zu früh. Hinterlassen hat er jedoch seine Lieder. Seine beiden Söhne Moritz und Robert sowie langjährige Bandkollegen und Freunde wie Big Joe Stolle führen sein Vermächtnis weiter. So bleiben seine Lieder, wie...

  • Pößneck
  • 16.02.18
  • 10× gelesen
Kultur
Jane Comerford
4 Bilder

Das Theater Arnstadt Programm im Februar
Viele Promis und ein runder Geburtstag

Mit der großen Tanzshow „Don't Stop The Music“ start das Theater im Schlossgarten in Arnstadtam Do 01.02. um 19:30 Uhr in den Februar. Talentierte Tänzer, atemberaubende Choreographien und die größten Hits aller Zeiten vereinen sich zu einer einzigartigen Show, welche durch die Entwicklung des Tanzes leiten wird und magische Momente wieder aufleben lässt! Genießen Siedie berühmten Ohrwürmer von Elvis Presley und den Beatles, den Bee Gees, Madonna und Michael Jackson, bis hin zu heutigen...

  • Arnstadt
  • 30.01.18
  • 96× gelesen