Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Kultur

Die DJ - Grundausrüstung: Diese Basisprodukte sind notwendig

Zu jeder guten Party darf ein guter DJ nicht fehlen. DJs sorgen für gute Stimmung und sind mittlerweile ein fester Bestand bei Hochzeiten, ParFoties und ähnlichen Feier geworden. Doch nicht jeder, der nur gespeicherte Musik abspielen kann, ist ein guter DJ. Dazu gehören neben guten Musikkenntnissen und ausreichender Erfahrung auch ein passendes Equipment und ein guter Umgang mit den Geräten dazu. Was zeichnet einen guten DJ aus? Heutzutage bezeichnen sich viele Musikliebhaber selbst als...

  • Apolda
  • 18.05.18
  • 34× gelesen
Leute
Blick ins Saaletal.
70 Bilder

Land in Sicht oder Thüringer Kunst den Thüringern

Professor Achim Preiß gehört zu jenen Menschen, denen Ideen eben mal so zufliegen. Für die Umsetzung sorgt in seinem Fall Assistentin Sibylle Müller, die derzeit noch Studentin der freien Kunst an der Bauhaus-Universität ist, aber schon fleißig an ihrer Promotion schreibt. Die Idee, Thüringer Kunst nicht ausschließlich im Ausland zu präsentieren, sondern zunächst den Thüringern selbst zu zeigen, kam Preiß im vergangenen Oktober. Er ließ eine Künstlergruppe zusammentrommeln. „Ich machte mich...

  • Weimar
  • 30.05.12
  • 1.446× gelesen
  •  4
Kultur
Ihren Wolf hatte Puppenspielerin Monika Bohne im Gepäck, als im ­Weimarer Stadtmuseum das Programm für 2012 vorgestellt wurde.
2 Bilder

Sonderausstellungen im Stadtmuseum Weimar bedienen vielerlei Interessen

Sonderausstellungen sind die Stellschrauben im Museumsbetrieb, mit dessen Hilfe man Besucherströme ins Haus lenken kann. Dessen ist man sich auch im Weimarer Stadtmuseum bewusst. Für das neue Jahr verspricht denn auch ­Museumsleiter Dr. Alf Rößner ein Programm für Jung und Alt. „Wir möchten ganz verschiedene Interessen bedienen“, gibt er zu. Das vorliegende Konzept untermauert dies. So sind vor allem die kleineren Gäste bereits ab Anfang Februar zur Ausstellung „Prinzip Puppe – Die...

  • Weimar
  • 26.01.12
  • 361× gelesen
Vereine
Auch Bundespräsident a. D. Walter Scheel hat sich für das Baumbachhaus engagiert. Foto: Förderverein Baumbachhaus

Geburtstag bei Baumbachs: Kranichfelder Förderverein feiert 20. Geburtstag

Nicht auszudenken, wenn 1988 der in Kranichfeld gefasste Stadtratsbeschluss zum Abriss des weit über 500 Jahre alten ehemaligen Gutshauses in die Tat umgesetzt worden wäre. Doch besonnene Kranichfelder Bürger, allen voran die unvergessliche Helga Täglich, wussten das zu verhindern. Es war kein leichter Beginn, als sich vor 20 Jahren der „Förderverein Baumbachhaus Kranichfeld“ gründete, denn die möglichen Schwierigkeiten zum Erhalt und zur Sanierung des Geburtshauses von Rudolf Baumbach...

  • Weimar
  • 15.06.11
  • 297× gelesen
Leute
Antje Babendererde ist eine der wenigen Thüringer Schriftsteller, die von ihrem Beruf leben können. Am liebsten schreibt sie über Indianer.

Die sich den Wolf schreibt - Die Schriftstellerin Antje Babendererde verfasst moderne Indianergeschichten

47 Jahre lang blieb Antje Babendererde verschont. Jetzt erlebt die Schriftstellerin ihre erste Schreibblockade. Den Abgabetermin fürs neue Manuskript hat die Thüringerin bereits verpasst, ein neu gewährter sitzt ihr nun im Nacken. "So unter Druck arbeite ich gar nicht gerne." Verständnisvoll nicken die 14-jährigen Schüler, als sie ihr in der Aula des Marie-Curie- Gymnasiums in Bad Berka diese Beichte abnehmen. Gut zwei Stunden lang hat sich Antje Babendererde für sie den Mund fusselig...

  • Erfurt
  • 24.05.11
  • 995× gelesen
  •  2
Kultur
Willy Bogner kam persönlich zur Ausstellungseröffnung nach Apolda. Hier ist er im Gespräch mit Marion Thees und Wolfgang Hoppe. Beide tragen Bogner-Kleidung. Foto: Simone Schulter

Apolda widmet Willy Bogner eine Ausstellung im Kulturhaus Avantgarde

Wie sich Mode und Sport zu Kunst vereinen, zeigt die aktuelle Ausstellung im Kunsthaus Apolda Avantgarde. Sie widmet sich einem Multitalent, von denen es nur wenige gibt: Willy Bogner. Der 1942 in München Geborene kann auf ein aufregendes Leben als Sportler, Unternehmer, Designer, Regisseur und Kameramann zurückblicken. Bogner war in den 60er Jahren einer der erfolgreichsten deutschen Skifahrer und stieg später in das Modeunternehmen seines Vaters ein. Mit Erfolg. Hosen, Jacken, Hemden, aber...

  • Weimar
  • 17.05.11
  • 761× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.