Kulturerbe

Beiträge zum Thema Kulturerbe

Kultur

Kulturförderung
Bund fördert Sanierung Späth-Orgel in St. Marien Heiligenstadt

Der Bund fördert die Restaurierung der Späth-Orgel in der St.-Marien-Kirche im Heilbad Heiligenstadt mit insgesamt 50.900 Euro. Dies hat nach Informationen von MdB Manfred Grund der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossen. Die Mittel stammen aus dem Denkmalschutzsonderprogramm des Bundes, mit dem national bedeutsame Denkmalschutzprojekte gefördert werden. Der Anteil des Landes Thüringen beträgt 5.000 Euro. Der verbleibende Teil der Kosten in Höhe von 45.900 Euro soll aus...

  • Heiligenstadt
  • 13.11.18
  • 53× gelesen
Kultur
DNK-Präsidiumsmitglied Volkmar Vogel MdB bei der Aufrufveranstaltung gemeinsam mit Staatskulturministerin Monika Grütters (Mi.) und Ute Bertram MdB aus dem Ausschuss für Kultur und Medien.
2 Bilder

Volkmar Vogel MdB: Aufruf zur Teilnahme am Europäischen Kulturerbejahr

Der Aufruf zur Teilnahme am Europäischen Kulturerbejahr 2018 (ECHY - European Cultural Heritage Year) ist erfolgt. Unter dem Motto „Sharing Heritage“ wird Kulturerbe für alle Bürgerinnen und Bürger erlebbar werden. Der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel ruft Öffentliche und Private in seiner Heimat auf, sich einzubringen. Er weiß: „Ostthüringen hat viel europäische Geschichte zu bieten.“ Thüringen ist ein Zentrum europäischer Kulturgeschichte. „Aufgrund seiner zentralen Lage...

  • Gera
  • 21.03.17
  • 54× gelesen
Kultur
Landschaft von C. C. Schirm

Vermißtes Gemälde wurde wieder aufgefunden - von C. C. Schirm

Vermißt wurde dieses Gemälde aus einer Villa in Arnstadt. Nun wird es restauriert und dem Eigentümer wieder zur Verfügung gestellt. Der Wert des Gemäldes wurde auf etwa einundzwanzigtausend Euro geschätzt. Carl Coven Schirm, geboren am 24. November 1852 in Wiesbaden, verstorben am 3. April 1928 in Amelinghausen, war ein deutscher Landschaftsmaler. Er ist als jüngster der Reihe der realistischen Wiesbadener Maler Ludwig Knaus, Adolf Seel und Kaspar Kögler anzuschließen.

  • Arnstadt
  • 11.05.16
  • 368× gelesen
Kultur
36 Bilder

Der " Blätterwald " rauscht - Schloss Reinhardsbrunn im Spiegel der Presse

Das Schicksal von Schloss Reinhardsbrunn intressiert mittlerweile immer mehr auch größere Zeitungen in Deutschland. Am 8. Dezember 2012 schrieb die " Bild " Zeitung einen großen Artikel über Schloss Reinhardsbrunn. Die " Thüringer Allgemeine " und die " Thüringer Landeszeitung " (unsere Heimatzeitungen) begleiten ständig das Ringen um die Zukunft von Schloss Reinhardsbrunn. Im neuen Jahr hat sich eine der größten deutschen Bildillustrierten sich des Themas angenommen. Am 3.01.2013 erschien ein...

  • Gotha
  • 03.01.13
  • 889× gelesen
  •  21
Kultur
Barbara Harnisch, Geschäftsführerin Lutherhaus, und Oberbürgermeister Mathias Doht, brachten am Montag das blaue Siegel an. Von nun an zählt das Eisenacher Lutherhaus mit zum Europäischen Kulturerbe.

Lutherhaus trägt blaues Siegel

Lutherhaus, Georgenkirche und Wartburg sind nun Europäisches Kulturerbe VonSandra Blume Seit Montag schmückt das Lutherhaus Eisenach ein leuchtend blaues Siegel. Das Museum zählt neuerdings zu den Europäischen Kulturerbe-Stätten in Thüringen. Orten, die laut der Europäischen Kulturkommission beispielhaft für die vielfältige Geschichte Europas stehen und zur Stärkung der gemeinsamen europäischen Identität beitragen. Das Siegel wurde bereits am 7. September durch Thüringens Minister...

  • Eisenach
  • 20.09.11
  • 604× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.