Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Kultur
Ursula Häber zeigt eines ihrer Aquarelle, die sie für den guten Zweck gemalt hat.
3 Bilder

Kunst für einen guten Zweck
Die Zeulenrodaerin Ursula Häber engagiert sich seit Jahren für krebskranke Kinder

Auch in diesem Jahr veranstaltet Ursula Häber am Weihnachtsmarktwochenende in Zeulenroda eine Benefizaktion, deren Erlös der Elterninitiative für krebskranke Kinder in Jena zukommt. Zum bereits achten Mal lädt die Zeulenrodaer Hobbykünstlerin zur Vernissage mit Bilderverkauf in die Thüringer Hof Passage ein. Am Sonntag, 8. Dezember, können sich Interessenten in gemütlicher Atmosphäre ab 13 Uhr bis in die frühen Abendstunden umschauen und die ausgestellten Bilder, zahlreiche...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.11.19
  • 98× gelesen
  •  1
Kultur
14 Bilder

Start
Horizonte

Horizonte zum 30 jährigen Mauerfall Horizonte zum 30 jährigen Mauerfall Kunstprojekt der Künstlerin Christina Wildgrube aus Leipzig wird installiert

  • Weimar
  • 09.11.19
  • 11× gelesen
Kultur
Maler Dieter Weidenbach vor einem seiner Werke, das im Garten des Atelierhauses in Niedergrunstedt zu finden ist.
3 Bilder

Wendestück im DNT mit live gemaltem Bühnenbild
Ein echter Weidenbach auf der Theaterbühne

Zum dreißigsten Mal jährt sich 2019 die Öffnung der DDR-Grenzen in Richtung Westen. Das politische Gerede um die Deutsche Einheit und den sogenannten Mauerfall kann Einen derzeit schon mal ein wenig stressen. Auch das Deutsche Nationaltheater widmet sich mit dem Stück „Brüder und Schwestern“, das am 10. November 2019 im Maschinensaal des E-Werks in Weimar uraufgeführt wird, diesem Thema. Doch wer die Inszenierungen des DNT kennt, weiß, dass die Bühnenfassung des Romans von Birk Meinhardt...

  • Weimar
  • 06.11.19
  • 154× gelesen
Leute
3 Bilder

Kunsthaus Sondershausen: „Auf der ganzen Linie - geradeaus“
Vernissage und Geburtstag zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes, der Künstler Gerd Mackensen

Nordhausen/Tambach-Dietharz. Ein bekannter Nordhäuser wird 70 Jahre alt: Gerd Mackensen. Einen persönlichen Geburtstagswunsch hat der Künstler auch, er bittet zu seinem Jubiläum um eine Spende an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Hierzu kann die im Sondershäuser Kunsthaus aufgestellte Spendenbox am 15. November genutzt werden oder eine Überweisung das Spendenkonto des Kinderhospiz Mitteldeutschland getätigt werden. 1949 wurde der Maler, Bühnenbildner,...

  • Nordhausen
  • 01.10.19
  • 173× gelesen
  •  1
Kultur
Holzkunst durch Kerstin Vicent
11 Bilder

Skulpturenausstellung und internationales Bildhauer Symposium
Seltene Einblicke in die Arbeit von Künstlern

Elf Künstlerinnen und Künstlern kann man in der Woche vom 22. bis. 29. September am Stausee Hohenfelden bei der kreativen Arbeit sprichwörtlich "über die Schulter schauen". Ein internationales Bildhauer Symposuim wird hier in der Erlebnisregion Hohenfelden vom Verein Interkulturelle Kunst, Menschen, die sich besonders für die Region engagieren, ausgerichtet.  Die Künstler kommen aus Polen, Tschechien, Ecuador und Deutschland. Die Materialien für die entstehende Kunst sind Holz, Stein,...

  • Weimar
  • 24.09.19
  • 224× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Fettnäppchen in Schöngleina
Baby du schaffst mich

„Baby – du schaffst mich“ Kabarett Fettnäppchen kommt nach Schöngleina Sie fühlen sich jung und knackig und sind plötzlich Oma und Opa. Das bringt nicht nur Unruhe in das Leben des ständig strapazierten Fettnäppchen Traumpaars Sigrid und Ralf, sondern auch jede Menge Munition für neue Ehe-Konflikte. Das aktuelle Stück von thüringens bekanntesten Kabarett „Fettnäppchen“, hält neben dem Kampf ums stärkste Geschlecht natürlich auch so einige politische Seitenhiebe bereit. Mit ihrer...

  • Jena
  • 18.09.19
  • 37× gelesen
Kultur
20 Bilder

9. Höhler - Biennale Gera
9. Höhler - Biennale Gera

Bis zum 28. Juli kann man in den Höhler-Komplexen der Greizer Straße tief unter der Innenstadt von Gera eine beeindruckende Begegnung der Lichtinstallationen des 21. Jahrhunderts mit und in den mittelalterlichen "Bierlagerstätten" bewundern. Sehenswerte Lichtkunst im ungewöhnlichen Ambiente in der nunmehr neunten Auflage unter der "Gerschen Innenstadt".

  • Gera
  • 09.07.19
  • 128× gelesen
Leute

Stipendium 2020 - Jetzt bis 30.08.2019 bei der Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land bewerben

Wie bereits in den vergangenen acht Jahren wird die Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land im Jahr 2020 erneut junge Menschen mit einem Stipendium unterstützen. Begabte Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre können sich in den Bereichen Sport und Kultur (Musik, Literatur, bildende und darstellende Kunst) ab sofort bis zum 31. August 2019 bewerben. Mit einer finanziellen Unterstützung von bis zu 1.800 Euro je Stipendiat fördert die Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land junge Menschen mit...

  • Weimar
  • 03.07.19
  • 80× gelesen
Leute

Stipendium 2020 - Jetzt bis 30.08.2019 bei der Sparkassenstiftung Erfurt bewerben

Die Sparkassenstiftung Erfurt wird ihr Engagement in der Nachwuchsförderung durch die Ausschreibung von Stipendien für das Jahr 2020 fortsetzen. Begabte Jugendliche und junge Erwachsene können sich dafür in den Bereichen Kultur, Musik, Kunst, Wissenschaft und Sport bis zum 31. August 2019 bewerben. Mit einer finanziellen Unterstützung von bis zu 3.000 Euro je Stipendiat fördert die Sparkassenstiftung Erfurt junge Menschen mit herausragenden Leistungen und überdurchschnittlichem Engagement...

  • Erfurt
  • 03.07.19
  • 159× gelesen
Kultur
10 Bilder

Tag des offenen Ateliers
Informationsveranstaltung zu unseren Workshops

Samstag, den 24. August von 14 bis 18 Uhr Wir stellen unsere vielfältigen künstlerisch-gestalterischen Kurse für das nächste halbe Jahr vor und zeigen unseren Besuchern gern einige Kostproben in Form von Vorführungen unterschiedlicher Techniken.  Sie sind herzlich eingeladen, auch unsere laufende Ausstellung anzuschauen, mit uns ins Gespräch zu kommen und auch den einen oder anderen Kurs für sich zu entdecken. Es stehen an diesem Tag einige ausgewählte Bilder und Porzellangegenstände zum...

  • Hermsdorf
  • 01.07.19
  • 48× gelesen
Kultur
10 Bilder

Tag des offenen Ateliers
Informationsveranstaltung zu unseren Workshops

Samstag, den 24. August von 14 bis 18 Uhr Wir stellen unsere vielfältigen künstlerisch-gestalterischen Kurse für das nächste halbe Jahr vor und zeigen unseren Besuchern gern einige Kostproben in Form von Vorführungen unterschiedlicher Techniken.  Sie sind herzlich eingeladen, auch unsere laufende Ausstellung anzuschauen, mit uns ins Gespräch zu kommen und auch den einen oder anderen Kurs für sich zu entdecken. Es stehen an diesem Tag einige ausgewählte Bilder und Porzellangegenstände zum...

  • Hermsdorf
  • 01.07.19
  • 26× gelesen
Leute
Lebt und arbeitet im Weimarer Land: Sängerin Tina Rogers
2 Bilder

In ihre neuen Songs hat die Thüringer Sängerin Tina Rogers ihr ganzes Herzblut gelegt
Liebeserklärung

„Da muss man 60 Jahre alt werden, um endlich eine CD aufzunehmen“, lacht mir die lebensfrohe Tina Rogers entgegen. Sicher, Songs aufgenommen hat die beliebte Thüringerin schon oft, doch eine CD mit eigenen Titeln, in die sie ihr ganzes Herzblut legen konnte, war bisher nicht dabei. „Ich bin seit 13 Jahren glücklich verheiratet, lebe mit meinem Mann in einem kleinen Ort in der Nähe von Erfurt im eigenen, gemütlichen Häuschen. Wir ergänzen uns prächtig“, verrät sie mir. Und so ist es nicht...

  • Weimar
  • 26.06.19
  • 489× gelesen
Vereine

Sparkassenstiftung Sömmerda unterstützt 31 Projekte mit 61.760 Euro

Das Kuratorium der Sparkassenstiftung Sömmerda hat in seiner Frühjahrssitzung Mitte April 2019 über die seit Ende 2018 eingegangenen Förderanfragen entschieden. Mit den bereits im Oktober 2018 beschlossenen Projekten wird die Sparkassenstiftung im Jahr 2019 insgesamt 31 Projekte mit 61.760,00 Euro unterstützen. Die Sparkassenstiftung wird dabei 27 Vorhaben gemeinnütziger Vereine mit 33.560,00 Euro fördern sowie 4 eigene Projekte mit 28.200,00 Euro realisieren - wie beispielsweise eine...

  • Sömmerda
  • 08.05.19
  • 45× gelesen
Leute

Stipendium 2020 – Jetzt bis 30.08.2019 bei der Sparkassenstiftung Sömmerda bewerben

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird die Sparkassenstiftung Sömmerda ihr Engagement in der Nachwuchsförderung durch die Ausschreibung von Stipendien für das Jahr 2020 fortsetzen. Begabte Jugendliche und junge Erwachsene können sich in den Bereichen Kultur, Musik, Kunst, Wissenschaft und Sport bis zum 31. August 2019 bewerben. Mit einer finanziellen Unterstützung von bis zu 3.000 Euro je Stipendiat fördert die Sparkassenstiftung Sömmerda junge Menschen mit herausragenden Leistungen und...

  • Sömmerda
  • 08.05.19
  • 117× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Finale furioso: Die Tanztheater-Show als Gesamtkomposition - zusammengesetzt aus den Elementen aller Workshopgruppen und dreier außergewöhnlicher Trainingstage.
2 Bilder

Finale Furioso mit 150 Darstellern in der Weimarer Asbach-Halle !
Große Abschluss-Show „The Young Americans“

Am kommenden Sonntag, den 12.05., winkt den Weimarern ein besonderes Ereignis: Die große Abschluss-Show der „Young Americans“ – der Höhepunkt nach drei Tagen Tanztheater-Workshops in der Johannes-Landenberger-Schule. Zurecht darf man imposante Darbietungen erwarten. In der Weimarer Asbach-Halle werden auf beinah magische Art die vielen Elemente aller Workshops der vorangegangenen Tage, einstudiert mit den über 100 Teilnehmern, zu einer eindrucksvollen Gesamtkomposition zusammengeführt. Wer...

  • Weimar
  • 06.05.19
  • 306× gelesen
  •  1
Kultur
31 Bilder

[ Kultur ] Ein Fotostreifzug durch das Bauhaus-Museum und Fakten
Bauhaus kommt aus und lebt in Weimar

  Kurz & Knapp Angewachsen Die von Walter Gropius 1925 angelegte Sammlung von 168 Werkstattarbeiten ist mittlerweile auf 13 000 Objekte angewachsen. Davon werden 1000 im Bauhaus-Museum ausgestellt. Angestiegen Für den Neubau des Bauhaus-Museums standen aus dem Sonder­investitionsprogramm des Bundes und des Landes Thüringen 22,64 Millionen Euro zur Verfügung. Die Gesamtkosten sind auf 27,042 Millionen Euro angestiegen. Mehrkosten von 3,6 Millionen Euro sind der allgemeinen...

  • Erfurt
  • 10.04.19
  • 295× gelesen
  •  1
Kultur
"Gnom, unser" von Tobias Schindegger

Literatur
Fantasy-Roman aus Gotha

Gnom, unserGotha / Wien – Wiener Künstlerin unterstützt Gothaer Autor bei dem Fantasy-Buch „Gnom, unser“. Dies ist bereits die zweite Zusammenarbeit nach dem Buch „Bollock und die gräulichen Drei – illustrierte Ausgabe“ (mA berichtete). Worum geht’s?Ein Mann, der sich für einen Gnom hält, befindet sich in ärztlicher Behandlung. Er gibt sich seinen Wahnvorstellungen hin und bemerkt, dass diese sein Leben ziemlich aufregend gestalten. In diesem Leben hat er eine Mission. Er muss verschiedene...

  • Gotha
  • 09.01.19
  • 12.405× gelesen
  •  1
Kultur

Kunstgeschichte
DozentIn für Kunstgeschichte gesucht

Wöchentlich treffen sich ca. 15 interessierte Seniorinnen und Senioren in einem Kunstgeschichte-Kreis beim Schutzbund der Senioren und Vorruhe-ständler in Erfurt. Für diese Gruppe suchen wir eine/n neue/n Kursleiter/in, der den Teilnehmern Kultur- und Kunstgeschichte nahebringt und praktische Erfahrungen in der Bildungsarbeit sammeln möchte. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Schwalbe -Tel.: 0361 78929902 – Email: schwalbe@seniorenschutzbund.org

  • Erfurt
  • 03.01.19
  • 31× gelesen
Vereine
Eine Ausstellung mit Fotografien von Dieter Horn und Inka Lotz ist noch bis zum 6. Januar im Eisenacher Stadtschloss zu besichtigen. Hierzu lädt der Kunstverein mit seiner Vorsitzenden Alexandra Husemeyer ein.
3 Bilder

Wie ein Ritterschlag
Der kleine Eisenacher Kunstverein könnte Thüringer Kulturriese werden

Der Eisenacher Kunstverein zählt nur 17 Mitglieder. Er hat nicht einmal ein Klingelschild, denn die Vorsitzende Alexandra Husemeyer muss die Vereinsgeschäfte aus ihrer Privatwohnung führen. „Wir sind ein kleiner Verein und haben nicht viel Geld.“ Doch dieser Zwerg könnte jetzt Thüringer Kulturriese werden. Am kommenden Donnerstag entscheidet sich, wer den Förderpreis erhält, den die LAG Soziokultur Thüringen vergibt. Husemeyer fühlt sich schon jetzt als Gewinnerin: „Als wir nominiert...

  • Eisenach
  • 19.11.18
  • 238× gelesen
Kultur

Neue Bilderausstellung im Haus der Natur Goldisthal
Oh, wie so herrlich leuchtet mir die Natur

Ab Samstag, den 22.09. gibt es im historischen Treppenaufgang des Erlebnis-Museums wieder eine neue Bilderausstellung zu bestaunen. Der regionale Künstler Baldur Schönfelder zeigt bis Ende des Jahres wieder eine Auswahl seiner Werke, dieses Mal Aquarelle unter dem Titel: "Oh wie so herrlich leuchtet mir die Natur" Da sich die Bilder im gesamten Haus verteilen, ist der reguläre Eintrittspreis des Museums zu zahlen.

  • Saalfeld
  • 20.09.18
  • 70× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.