Alles zum Thema Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Leute
Thomas Johannes Drolshagen wartet sein Kunstobjekt "Seelenturbine". Seine Objekte sind immer in Bewegung - wie auch der Künstler selbst.
13 Bilder

Der Öko-Künstler-Ingenieur: Philosoph und Weltverbesserer Thomas Johannes Drolshagen schafft Kunstwerke, die auch noch Strom erzeugen

Sein ganzes Leben passt in einen alten Bauwagen, als Thomas Johannes (ThoJoh) Drolshagen im Jahr 2006 nach Thüringen kommt. Ein Herbststurm tobt, als er ihn mit seinem roten Traktor entlang der Serpentinstraßen durch den Harz zieht. 22 Stunden benötigt er im Schleichtempo von Rostock nach Cobstädt. Irgendwie kommt er durch. Und er kommt an im kleinen Ortsteil der Gemeinde Drei Gleichen. Hier hat der heimatlose Rumtreiber eine Basisstation gefunden, wie er es nennt. "Das war mein letztes...

  • Gotha
  • 11.06.14
  • 676× gelesen
  •  1
Kultur
21 Bilder

Kunsthandwerkermarkt auf Schloß Kromsdorf

Am Wochenende 24./25. Mai war es wieder soweit: der Kunsthandwerkermarkt in Kromsdorf auf dem Schloßgelände. Viele alte Bekannte und auch neue 'Gesichter' hatten ihre Stände aufgebaut. Auch die 'Kunst' konnte sich sehen lassen. Es war für jeden Geldbeutel was dabei. Hier konnte ich nur eine 'kleine' Auswahl anbieten. Mehr Fotos finden Sie auf kromsdorf.de. Das Wetter war schön, so dass viele Besucher den Weg nach Kromsdorf fanden.

  • Weimar
  • 29.05.14
  • 1.681× gelesen
  •  3
Kultur
8 Bilder

Internationales Kunstforum in Gotha mit britischem Charme eröffnet - Milein Cosman weiht neue Ausstellungsflächen ein

Gotha. Nach über zweijähriger Bauzeit eröffneten die Gothaer am Mittwoch ihr neues Kunstforum im frisch sanierten Westthüringen-Center. International ausgerichtet und anspruchsvoll soll es werden, betonte Geschäftsführer Torsten Kunz, ein anziehendes Highlight für die Freunde zeitgenössischer Kunst in ganz Europa. Nicht umsonst erwies die britischen Künstlerin und gebürtigen Gothaerin Milein Cosman der Stadt Gotha persönlich die Ehre, mit ihrer Ausstellung unter der Schirmherrschaft des...

  • Erfurt
  • 07.05.14
  • 679× gelesen
Kultur
Vorstand Thomas Diwo von der VR-Bank Westthüringen übergab am Donnerstag nicht nur das neue Kunstforum an die KulTourstadt Gotha GmbH - auch dem Gebäude gab die Genossenschaft mit dem "Westthüringen-Center" einen ehrwürdigen Namen.
4 Bilder

VR Bank Westthüringen übergibt neues Kunstforum an die Residenzstadt

Eine neue Stadtbibliothek, ein neues Stadtbad – schon Anfang Mai wird sich Gotha einer weiteren Touristenattraktion erfreuen können, welche jährlich tausende kunstmotivierte und interessierte Besucher in die Residenzstadt locken soll. Vor diesem Hintergrund übergab Thomas Diwo am vergangenen Donnerstag die sanierten Räumlichkeiten in der Querstraße 13-15 an den neuen Betreiber, die KulTourstadt Gotha GmbH. Während Bibliothek und Stadtbad im Auftrag der Stadt Gotha saniert worden sind,...

  • Erfurt
  • 10.04.14
  • 276× gelesen
Kultur
Zwei Werke aus der Picasso-Schau in Apolda.
2 Bilder

Letzte Chance: Picasso-Schau endet am Sonntag

Mit einem besonderen Höhepunkt eröffnete das Kunsthaus Apolda Avantgarde das Ausstellungsjahr 2014. Noch bis zum 23. März sind hier über 130 grafische Werke von Pablo Picasso zu sehen. Diese besondere Schau hat sich der Kunstverein zu seinem 20-jährigen Bestehen selbst auf den Gabentisch gelegt. Die Ausstellung schaut hinter den Mythos Picasso. „An diesem hat er selbst mitgearbeitet“, stellt Kurator Tom Beege fest. Gemeinsam mit Mitkuratorin Dr. Andrea Fromm gehen sie der Frage nach, wer...

  • Apolda
  • 21.03.14
  • 144× gelesen
Leute
2 Bilder

Gemeinsam für eine schöne Stadt Zeulenroda-Triebes - Aktion Bürgergalerie mit Foto- und Zeichenwettbewerb gestartet

Schön anzuschauen ist das Gebäude der alten Galerie „Hans Steger“ in der Greizer Straße in Zeulenroda-Triebes nicht gerade. Die Fassade beschmiert, die Schaufenster stellenweise kaputt und mit Plakaten verklebt. Immer wieder wurden verschiedene Nutzungsmöglichkeiten des Gebäudes abgeprüft. Die Zeulenrodaerin Jana Eckner hatte die zündende Idee. Aus den Schaufenstern des Gebäudes soll im Rahmen der 2. Zeulenrodaer Kulturnacht am 16.05.2014 eine Bürgergalerie entstehen. Die Stadtverwaltung...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.03.14
  • 189× gelesen
Kultur
Kurator Erik Stephan vor Paule Hammers Arbeit „Fragen, die dich jagen“.
88 Bilder

"Paule Hammer. Magazin und Enzyklopädie" in der Kunstsammlung Jena

Es ist kein Zufall, dass das Werk „Fragen, die dich jagen“ an so akzentuierter Stelle in den Ausstellungsräumen des Jenaer Stadtmuseums aufgehängt wurde. Und es ist kein Zufall, dass genau vor diesem Werk von Paule Hammer das Rednerpult für die Vernissage platziert wurde. „Fragen, die dich jagen“ ist das Lieblingswerk von Kurator Erik Stephan innerhalb der neuen Ausstellung „Paule Hammer. Magazin und Enzyklopädie“. „Das Bild beschreibt sehr schön die Vorgehensweise von Paule Hammer. Er...

  • Jena
  • 17.03.14
  • 580× gelesen
  •  6
Kultur
77 Bilder

Gnadenlos schräg - Modewelt

Kostümerie und Mode Es war wieder soweit, Weimar mischte die Modewelten wie Paris, London, Mailand und Moskau auf. Das weltbekannte 'gnadenlos schick' - Modetheater präsentierte die aktuelle Mode für 2014. Neben Stücken aus Weimar und der näheren Umgebung wurden auch viele Eigenkreationen gezeigt. Liebe Leser, tauchen Sie ein in die Weimarer Modewelt und lassen sie sich von den pompösen und extravaganten Designerkleidern verzaubern.

  • Weimar
  • 16.03.14
  • 408× gelesen
  •  3
Vereine
Hans Jürgen Giese gründete vor 20 Jahren mit vielen Gleichgesinnten den Kunstverein Avantgarde Apolda. Heute ist er Geschäftsführer des Vereins.

Von Dalí bis Monroe: Kunstverein Apolda Avantgarde feiert 20-Jähriges Bestehen

Mit einer Oldtimerfahrt in einer Tiefgarage im beschaulichen Apolda begann vor 20 Jahren die Erfolgsgeschichte des Kunstvereins Apolda Avantgarde. Heute zählt der Verein zu den bedeutendsten in Thüringen. Im Jahr 2001 wurde er mit dem Thüringer Kulturpreis ausgezeichnet. AA-Redakteurin Simone Schulter sprach zum runden Geburtstag mit Hans Jürgen Giese, dem Geschäftsführer des Vereins, über Wünsche, Erfolge und Niederlagen. Der Kunstverein hat sich in der Tiefgarage gegründet, ein...

  • Apolda
  • 28.02.14
  • 368× gelesen
Kultur

8. Jugendkunstbienale 2014

Sei dabei! In diesem Jahr findet bereits die 8. die JugendKunstBiennale des nordthüringischen Städtenetzes SEHN statt, ein alle zwei Jahre stattfindender Kunstwettbewerb für Kinder und Jugendliche aus ganz Nordthüringen, der sich der Förderung des bildnerischen Nachwuchses verschrieben hat. Alle Kinder und Jugendlichen aus Nordthüringen zwischen 6 und 25 Jahren sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen. Ebenso dürfen sich dabei aber auch alle Kunsterzieher, Eltern und sonstigen Förderer von...

  • Mühlhausen
  • 25.02.14
  • 114× gelesen
Kultur

Im Ebersdorfer Bürgerhaus wird es argentinisch: Konzert mit Duo Tangere

Eine außergewöhnliche Instrumenten- und Musikstilkombination erwartet die Konzertbesucher am Samstag, dem 29.März 2014 um 19.30 Uhr im Ebersdorfer Bürgerhaus, Mühlweg 5. Das Duo Tangere erfreut mit Erdmuth Sitte-Zöllner an der Violine und der Akkordeonistin Andrea Preuß die Zuhörenden. Sie widmen sich seit zehn Jahren in meist eigenen Bearbeitungen dem Tango Argentino von Astor Piazzola. Der argentinische Tango, der auch für getanztes Leben steht, und somit Lebensfreude und Sehnsucht zugleich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.02.14
  • 117× gelesen
Vereine

Der Sommer beginnt bei uns im Februar

Noch sind wir voll in den Vorbereitungen - das heißt Stifte spitzen, den Pinseln ein Pflegebad verordnen, Farbpaletten reinigen ... und vor allem neues Material herbeischaffen, denn am 24. Februar starten wir in das Sommersemester! Neben unserem Plitsch-Platsch-Vorschulatelier, dem Teenie-Kunst-Atelier, Jugend-Kunst-Atelier, dem Mappenkurs zur Vorbereitung auf künstlerische Berufe und dem Erwachsenenkurs für Anfänger und Fortgeschrittene wird es in diesem Semester einige regionale Projekte,...

  • Mühlhausen
  • 18.02.14
  • 100× gelesen
Kultur
Große Kunsthandwerksmesse "handgemacht" von DaWanda
75 Bilder

handgemacht - DaWanda

Was für Jena der Kunstgarten und der Kunstmarkt ist, war für Weimar der 'Kreativ Markt', präsentiert von DaWanda. An der Organisation der Veranstaltung wurde schon deutlich, dass der Kreativmarkt eher für die weiblichen Besucher gedacht war. Männer durften nur die Hälfte Eintrittsgeld bezahlen, ich fühlte mich richtig diskriminiert. Frauen konnten dann auch noch ihre Männer auf den Männerparkplatz abschieben. Von 'Anziehsachen' bis 'Zitronenduft' war eigentlich alles zu sehen und zu...

  • Weimar
  • 16.02.14
  • 387× gelesen
  •  6
Kultur

Ein romantischer Abend mit St. Valentin

Schöngleina: Kreuzgewölbe Ein romantischer Abend für alle JUNG & ALTVERLIEBTEN mit St. Valentin & Robert Ackermann Freitag, 14. Februar 2014 Einlass: 19:00, Beginn: 20:00 Uhr Ein romantischer Abend für alle JUNG & ALTVERLIEBTEN mit St. Valentin & Robert Ackermann So richtig ROMANTISCH - FEURIG wird es, denn wir feiern Valentinstag (abend) mit Musik von DJ Robert Ackermann. Entführen Sie ihren Partner, ihre Freunde oder lieben zum Tanz. Der Heilige Valentin lädt ein,...

  • Jena
  • 09.02.14
  • 189× gelesen
  •  2
Kultur

Guerilla Art in Jena

Pünktlich zum Beginn des Jahres 2014 starten in Jena, speziell in den Stadtteilen Lobeda und Winzerla, zwei Projekte, deren zentrale Akteure Kinder sind. Angeboten werden diese, für die Kinder kostenfreien Projekte, von der Initiative kinderfreundliche Stadt Jena e. V. Kooperationspartner sind die Gemeinschaftschule Kaleidoskop und der kOMME e.V. Sagen Ihnen Graffitis etwas? Sicherlich. Aber wie ist es mit Yarn-Graffitis? Im "Guerilla Art Jena" Projekt können Kinder ab 12 Jahren die...

  • Jena
  • 04.02.14
  • 142× gelesen
  •  2
FirmenAnzeigerAnzeige

Ein Erlebnis auf Papier bringen

Erlebnisse malen Alle Menschen haben Träume, doch nur Kinder können diese noch richtig ausdrücken, ein Grund, warum es immer wieder einen Malwettbewerb gibt. Hier können alle Kinder im Alter zwischen 4 und 14 Jahren teilnehmen und Ihre schönsten Erlebnisse auf Papier bringen. Unter allen Einsendern werden die Gewinner des diesjährigen Malwettbewerbs gezogen. Viele Preise warten auf die Teilnehmer, daher macht alle mit und schickt Eurer schönstes Bild ein. Hierbei spielt es keine Rolle, wie...

  • Erfurt
  • 23.01.14
  • 269× gelesen
Kultur
3 Bilder

Neues Gothaer Kunstforum feiert Richtfest

Gotha. Am gestrigen Freitag erreichte das Bauvorhaben der VR Bank Westthüringen in der Gothaer Querstraße mit seinem Richtfest einen vorläufigen Höhepunkt. Im Beisein zahlreicher geladener Gäste sprach Zimmerermeister Thomas Maciejewski von der Firma Denkmalplan den Segen über das neue Kunstforum, welches ab Mai jedes Jahr tausende internationale Besucher anlocken soll. Marode Bausubstanz mit spannender Historie VR-Bankenvorstand Ralf Schomburg sieht dem Ende der Arbeiten mit Freude...

  • Erfurt
  • 13.01.14
  • 181× gelesen
Kultur
Anneliese Blacha
3 Bilder

Engel über Etzelsbach …

Die Kirchenmalerin Anneliese Blacha trat einst in die Fußstapfen ihres bekannten Vaters, des Kirchenmalers Joseph Richwien. Nachdem sie einige Jahre im väterlichen Betrieb mitgearbeitet hatte, machte sie sich selbstständig. Neben dem Malen, welches ihr in die Wiege gelegt wurde, ist auch das Schreiben für sie von großer Bedeutung. AA-Mitarbeiterin Heidi Zengerling war im Gespräch mit der pensionierten Restauratorin und ideenreichen Autorin und Malerin : Frau Blacha, verraten Sie uns, was...

  • Heiligenstadt
  • 27.11.13
  • 225× gelesen
Kultur
Mathias Tiersch mit seinem Schützling Andrea.
4 Bilder

„Farbrausch“ im Landratsamt

Mathias Tiersch (Pro vita - Hep 13) betreut beeindruckendes Kunstprojekt Landrätin Birgit Keller höchstpersönlich eröffnete am 30. September eine Kunstausstellung, die es in dieser Art vorher so noch nicht gegeben hatte. Sechs Teilnehmer eines ganz besonderen Kunst-Projektes zeigen seither ihre Werke im Foyer des historischen Landratsamtes. Es sind Menschen mit Behinderung, die im Rahmen der Freizeit- und Bildungsangebote der Nordthüringer Lebenshilfe gGmbH seit April 2012 einmal in...

  • Nordhausen
  • 20.10.13
  • 586× gelesen
Kultur

Perlen des Folkrock mit Andreas Schirneck

Schöngleina: Kreuzgewölbe Schon eine Tradition . . . Andreas Schirneck im Kreuzgewölbe Freitag, 18. Oktober 2013 Einlass: 19:00, Beginn: 20:00 Uhr Der Thüringer Musiker Andreas Schirneck war in den letzten Jahren u.a. mit Rock-Ikone Klaus Renft als „Löhmaer Song Duo“ auf Tour. Daneben aber trifft man ihn oft zu seinen Solo-Abenden an. Er liefert Folk-Klassiker jenseits des Mainstream, wobei seine Vorliebe für die Musik von Neil Young nicht zu überhören ist. Aber auch Stücke von Tom...

  • Jena
  • 14.10.13
  • 122× gelesen
Kultur

Kunstwettbewerb in Mühlhausen

Hallo :-) Wenn ich nicht gerade schreibe, zeichne ich manchmal auch etwas. Ich nehme zur Zeit an ein einem Kunstwettbewerb teil! Wer mich unterstützen möchte, Bild Nummer 38 bitte mal voten! http://tt-media-productions.de/Kunden/kunstpreis/abstimmung.html und so sieht mein teilnehmendes Bild aus:

  • Mühlhausen
  • 14.10.13
  • 143× gelesen
Natur

Steinerne Marienkäferchen

Auf einem meiner täglichen Spaziergänge mit Tinchen,führte mich der mein Weg mal Richtung Siebleben. In der Salzgitterstrasse sieht man viele schöne gepflgte Vorgärten.Ich freue mich immer sehr über diesen netten Anblick. Ganz besonders aber gefielen mir einfache Steine welche der Besitzer einfach nur mit etwas Farbe zu niedlichen Kunstwerken gestaltete.Ein kleiner Einfall mit großer Wirkung,finde ich!!!Danke und Kompliment an den Künstler!

  • Gotha
  • 20.09.13
  • 100× gelesen
  •  2
Kultur
Grit Leinen (li.) und Astrid Leiterer in ihrer gemeinsamen Ausstellung im Johannistor.  Foto: Hausdörfer

Mensch und Landschaft

Gemeinsame Ausstellung von Astrid Leiterer und Grit Leinen im Jenaer Johannistor JENA. Moderne Kunst im historischen Gemäuer! In diesem Spannungsbogen bewegt sich eine interessante Ausstellung im altehrwürdigen Johannistor. Gemeinsam gestaltet wird die Exposition von zwei Jenaer Künstlerinnen, die in der Szene schon längst einen guten Namen haben: Grit Leinen und Astrid Leiterer. Gezeigt werden Malerei, Grafiken und Skulpturen. Eine zusätzliche Spannung entsteht durch den Kontrast der...

  • Jena
  • 16.09.13
  • 340× gelesen