Alles zum Thema Kunsthandwerk

Beiträge zum Thema Kunsthandwerk

Kultur

Ausstellung "Kunst für Alle und schöner Krempel"
Kunst und Krempel - zum Stöbern für alle

KUNST FÜR ALLE UND SCHÖNER KREMPEL Die Galerie in der Burg öffnet am Sonntag, 16. September ab 14.00 die Tore für ihre letzte Ausstellung. Bis zum Sonntag, 25. November haben die Besucher in den Galerieräumen der Kemenate Gelegenheit nach Kunst und Krempel zu stöbern. Original Kunstwerke der aus der Münchner Schule stammenden Künstlerin Wisa von Westphalen (1910-1993), Holz-, Kupfer- und Stahlstiche vom 17. bis 20. Jahrhundert, Landkarten, Blumenstilleben und Werke zeitgenössischer...

  • Heiligenstadt
  • 16.08.18
  • 57× gelesen
Kultur
46 Bilder

Impressionen
13. Kunstgarten 2018 - Impressionen

Johannisfriedhof - 13 Jahre 'Kunstgarten' Eine lange Tradition, der 'Kunstgarten Jena' gehört einfach schon in Jena dazu. Auch der Termin ist immer traditionell der erste Samstag vor Beginn der Sommerferien. Auch wie immer . . . alte Bekannte und neue Gesichter boten ihr Kunsthandwerk feil. Das Wetter meinte es, soweit ich mich die letzten Jahre erinnern kann, gut mit den Besuchern. An Regen kann ich mich nicht entsinnen. Natürlich gab es was für die durstigen Kehlen und einen kleinen...

  • Jena
  • 01.07.18
  • 292× gelesen
  •  2
Kultur
Andreas Martius mit einer Auswahl seiner Bilder.
3 Bilder

Kunst & Kultur
Fakten, Zahlen, Kunst - Maler Andreas Martius aus Neustadt gelangte über Umwege zum Traumberuf

Der Neustädter Maler Andreas Martius hat sich auf keine Kunstrichtung festgelegt. Aber wenn er Umweltsünden anprangert, dann sollen die Menschen das erkennen. Urgroßvater Porzellanmaler, Großvater und Vater Holzbildhauer: Kunst und Gestaltung liegen dem Neustädter Andreas Martius, Jahrgang 1950, im Blut. Dennoch wurde er nach dem Abitur erst einmal Lehrer für Mathe und Physik. Heute lebt und arbeitet der Maler und Bildhauer in Arnshaugk, einer ehemaligen Burganlage unweit von Neustadt an der...

  • Gera
  • 28.05.18
  • 77× gelesen
Kultur
41 Bilder

Wahrscheinlich die letzten Fotos der Veranstaltung vor der DSGVO
Kunsthandwerkermarkt auf Schloß Kromsdorf 2018

Das werden vermutlich die letzten Aufnahmen einer - man könnte fast sagen: kulturhistorischen - Veranstaltung, dem Kromsdorfer Kunsthandwerkermarkt, im Park des Schlosses sein. Ab dem 25. Mai 2018 wären solche Fotos nur noch mit einer erlaubnisgebenden Unterschrift jeder der abgebildeten Personen möglich. Bis dahin sind solche Aufnahmen durch das Kunsturheberrechtsgesetz (KUG) erlaubt und möglich. Ich weiß nicht, was sich die Schlaftablettenpolitiker mit dieser Datenschutzgrundverordnung...

  • Erfurt
  • 22.05.18
  • 579× gelesen
  •  4
Kultur

Kunsthandwerk auf dem Weihnachtsmarkt in der Großbodunger Kemenate
Kunst aus Ton und Bronze, Schönes aus Alpakawolle, Schmuck, Patchwork, Punsch und mehr

Kunst in Ton und Bronze, Schönes aus Alpaka-Wolle, Schmuck, Patchwork, Punsch und mehr Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk IN DER KEMENATE Am 1. Adventssonntag, 3. Dezember 2017 öffnet die Galerie in der Burg / Historische Kemenate wieder ihre Pforten für einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art. Zum 19. Mal in Folge stellen Kunsthandwerker in den geheizten Räumen der Galerie Handwerkliches, originelle Geschenkideen und traditionelle Weihnachtsdekoration aus. Im stimmungsvollen Café...

  • Heiligenstadt
  • 24.11.17
  • 41× gelesen
Kultur
2 Bilder

Zum Dritten mal in Schkölen "Kunst und Kultur im Keller" am 5. November 2016

3. Markt „Kunst und Kultur im Keller“ Am 05. November 2016 findet der dritte Markt “Kunst und Kultur im Keller” in der “Offenen Kunstwerkstatt” philart (Markt 1, 07619 Schkölen) statt. Jetzt ist eine gute Zeit, um Weihnachtsgeschenke für seine Liebsten zu erwerben. Außergewöhnlicher Schmuck, immer aktueller Perlenschmuck, kreativer Schmuck aus Münzen, liebevoll zusammengestellte Kräuter und weitere schöne Dinge aus dem Kräuterschuppen, individuelle Messer und Scrimshaw (Gravurtechnik auf...

  • Hermsdorf
  • 17.10.16
  • 46× gelesen
Kultur
37 Bilder

11. Kunstgarten 2016 - Impressionen

Johannisfriedhof Wie seit vielen Jahren Tradition, gehört der 'Kunstgarten Jena' einfach schon zum Leben in Jena dazu. Auch der Termin ist immer traditionell der erste Samstag nach Beginn der Sommerferien. Auch wie immer . . . alte Bekannte und neue Gesichter boten ihr Kunsthandwerk feil. Das Wetter meinte es, wie auch schon die letzten Jahre, gut mit den Besuchern. Einen kleinen Imbiss oder was für durstige Kehlen gab es natürlich auch. An diesem historischen Friedhof mt seinem...

  • Jena
  • 28.06.16
  • 176× gelesen
Kultur
49 Bilder

Kunsthandwerkermarkt auf Schloß Kromsdorf 2016

Pünktlich - wie jedes Jahr im Mai - öffnete der Kunsthandwerkermarkt im Schlosspark Kromsdorf seine Pforten. Manchmal hat man den Eindruck, dass das leibliche Wohl bei so einer Veranstaltung Vorrang besitzt. Aber auch das Kunsthandwerk ist nicht zu kurz gekommen. Tausend kleine und große Dinge gab es für jeden Geldbeutel zu erstehen. ich lass mal die Bilder sprechen, seht selbst.

  • Weimar
  • 22.05.16
  • 568× gelesen
Kultur
6 Bilder

Hofmarkt - Kunsthandwerkermarkt - Töpfern

Am Sonntag, den 6. September findet unser Hofmarkt statt. Hofmarkt - Kunsthandwerkermarkt - Töpfern Skulpturen , Grafiken und Gebrauchs- /Dekorationskeramik können käuflich erworben werden. Für die Kinder wird ein betreutes Töpfern angeboten. Kuchen & Kaffee wird angeboten. 14-18 Uhr, Freier Eintritt Kleine Gasse 26 99095 Erfurt / OT Mittelhausen Wir möchten alle Interessierten recht herzlich einladen.

  • Erfurt
  • 29.08.15
  • 46× gelesen
Kultur
35 Bilder

Handwerk hat goldenen Boden . . .

. . . so sahen es wenigstens die Damen von 'gnadenlos Schick' Es war wieder ein tolles Ereignis - der Kunsthandwerkermarkt in Kromsdorf. Tausende Besucher gaben sich im Schlosspark ein Stelldichein. Es gab eigentlich nichts, was das Herz nicht erfreut hätte (oder auch den Magen). Manchmal könnte man schon denken, dass es zu Hause nichts zu essen gab. Dafür gab es aber auch reichlich Kunst in allen Formen - textiles, getöpfertes, veredeltes und ganz wichtig: gewürztes (und das aus aller...

  • Weimar
  • 17.05.15
  • 235× gelesen
  •  1
Kultur
21 Bilder

Kunsthandwerkermarkt auf Schloß Kromsdorf

Am Wochenende 24./25. Mai war es wieder soweit: der Kunsthandwerkermarkt in Kromsdorf auf dem Schloßgelände. Viele alte Bekannte und auch neue 'Gesichter' hatten ihre Stände aufgebaut. Auch die 'Kunst' konnte sich sehen lassen. Es war für jeden Geldbeutel was dabei. Hier konnte ich nur eine 'kleine' Auswahl anbieten. Mehr Fotos finden Sie auf kromsdorf.de. Das Wetter war schön, so dass viele Besucher den Weg nach Kromsdorf fanden.

  • Weimar
  • 29.05.14
  • 1.470× gelesen
  •  3
Kultur
22 Bilder

Kunsthandwerkermarkt im alten Heizwerk im Brühl

Das alte Gemäuer riecht ein bisschen muffig, die Farbe blättert von der Wand und unter der Decke erkennt man noch die alten Schmauchspuren...trotzdem wirkt das Ganze im Zusammenspiel mit den bunten Buden erstaunlich anheimelnd und einladend. Shabby chic nennt man das wohl auf Neudeutsch. Das alte Heizwerk im Brühl hat auch im unrestaurierten Zustand viel Flair. Im alten Kesselsaal sollen in Zukunft verschiedene Konzerte stattfinden....

  • Erfurt
  • 23.03.14
  • 6.196× gelesen
Kultur
Wer Advents- und Weihnachtsdekorationen, wie zum Beispiel Adventsgestecke sucht, wird bestimmt fündig.
8 Bilder

Wachsende Vorfreude - In Großbodungen bereiten viele fleißige Hände den großen Weihnachtsmarkt vor

GROSSBODUNGEN. Bereits im September begannen in Großbodungen die Vorbereitungen auf die schönste Zeit des Jahres - den „Advent“. Der Bauhof lagert aus, stellt bereit und prüft die aufwendige Beleuchtung der gesamten Landgemeinde, die in jedem Jahr an neuem Lichterglanz gewinnt. Seit dem 25. November sieht man im Ort viele fleißige Hände beim Schmücken der Bäume, beim Aufstellen von Hütten. Ziel ist es, den historischen Großbodunger Ortskern in ein Lichtermeer mit Tannengrün zu hüllen....

  • Heiligenstadt
  • 28.11.13
  • 613× gelesen
Kultur
3 Bilder

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerkam 1. Advent in der Kemenate in Großbodungen

Die Galerie in der Burg / Historische Kemenate lädt ein zum Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk Am 1. Adventssonntag, 1. Dez., öffnet die Galerie in der Burg / Historische Kemenate wieder ihre Pforten für einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art. Zum 15. Mal in Folge stellen Kunsthandwerker in den geheizten Räumen der Galerie Handwerkliches, originelle Geschenkideen und traditionelle Weihnachtsdekoration aus. Lassen Sie sich verzaubern von der weihnachtlich geschmückten Kemenate. Im...

  • Heiligenstadt
  • 29.10.13
  • 587× gelesen
Kultur

Kunsthandwerkermarkt Kromsdorf

Am 19. und 20. Mai 2013 (11:00 bis 18:00 Uhr) findet im Schlosspark zu Kromsdorf der alljährliche Kunsthandwerkermarkt statt. Es gibt Sachen für das Auge, für das Wohl und Sachen für jeden Geldbeutel. Ein Besuch lohnt sich! Hier ein Bericht vom diesjährigen Kunsthandwerkermarkt.

  • Weimar
  • 14.05.13
  • 836× gelesen
  •  6
Ratgeber
Melina ist begeistert vom Frühling.
10 Bilder

Er soll etwas Besonderes werden - Mit Blick aufs Jubiläum 350 Jahre Marktrecht Großbodungen - Frühlingsmarkt am kommenden Sonntag

In den zurückliegenden Jahren kam er in der Organisation immer ein wenig zu kurz, der Frühlingsmarkt in Großbodungen. Daher soll er in diesem Jahr erstmals an einem Sonntag abgehalten werden. Die Vorbereitung liegt in den Händen von Susanne Lier, die allerdings noch Mitstreiter sucht. Schließlich soll die Veranstaltung - nicht zuletzt mit Blick auf das Jubiläum 350 Jahre Marktrecht Großbodungen im kommenden Jahr - etwas besonderes werden, größenmäßig vergleichbar mit dem beinahe schon...

  • Heiligenstadt
  • 24.04.13
  • 309× gelesen
Vereine
Blick in den Weltladen in Saalfelds Knochstraße.

Fairer Handel mit Produkten aus der ganzen Welt

Der Weltladen ist ein besonderer Anlaufpunkt in der Kreisstadt und darüber hinaus. Angefangen hat alles am 29. April 1991 mit einer Aktionsgruppe und einem kleinen Laden in der Judengasse Saalfelds. Nach mittlerweile zwei Umzügen ist der Weltladen seit Dezember 2008 auf 147 Quadratmetern Fläche mit fairen Lebensmitteln, Kunsthandwerk sowie einem Caféund Veranstaltungsbereich vertreten. "Im Juli 2005 gründeten wir den Weltladen in der Schillerstadt Rudolstadt, im Mai 2010 den...

  • Saalfeld
  • 15.06.11
  • 296× gelesen