Alles zum Thema KunstHandwerkerMarkt

Beiträge zum Thema KunstHandwerkerMarkt

Kultur
41 Bilder

Wahrscheinlich die letzten Fotos der Veranstaltung vor der DSGVO
Kunsthandwerkermarkt auf Schloß Kromsdorf 2018

Das werden vermutlich die letzten Aufnahmen einer - man könnte fast sagen: kulturhistorischen - Veranstaltung, dem Kromsdorfer Kunsthandwerkermarkt, im Park des Schlosses sein. Ab dem 25. Mai 2018 wären solche Fotos nur noch mit einer erlaubnisgebenden Unterschrift jeder der abgebildeten Personen möglich. Bis dahin sind solche Aufnahmen durch das Kunsturheberrechtsgesetz (KUG) erlaubt und möglich. Ich weiß nicht, was sich die Schlaftablettenpolitiker mit dieser Datenschutzgrundverordnung...

  • Erfurt
  • 22.05.18
  • 579× gelesen
  •  4
Kultur
Die Decke im alten Erfurter Heizwerk – rot angestrahlt zu einer Veranstaltung – wirkt mit seinen Kohleschütten wie ein Eierkarton.
3 Bilder

Serie: Hohe Kunst
Stahlharte Waben im alten Erfurter Heizwerk

Für diese wunderschönen Decken legen wir gerne ­unseren Kopf in den Nacken und werfen den Blick nach oben. Hinauf an die Decke des alten Erfurter Heizwerkes schaut Alexander Bischler von der Landes­entwicklungs­gesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen). Wie ein Eierbecher ­erscheint die Decke im ­alten Heizwerk im ­Erfurter Brühl. In dieser 750 Quadrat­meter großen Kesselhalle wurde der Strom produziert, der die Industriebetriebe im Stadtteil ab 1915 mit Strom versorgte. An den Stützen...

  • Erfurt
  • 25.01.18
  • 257× gelesen
Kultur
6 Bilder

Hofmarkt - Kunsthandwerkermarkt - Töpfern

Am Sonntag, den 6. September findet unser Hofmarkt statt. Hofmarkt - Kunsthandwerkermarkt - Töpfern Skulpturen , Grafiken und Gebrauchs- /Dekorationskeramik können käuflich erworben werden. Für die Kinder wird ein betreutes Töpfern angeboten. Kuchen & Kaffee wird angeboten. 14-18 Uhr, Freier Eintritt Kleine Gasse 26 99095 Erfurt / OT Mittelhausen Wir möchten alle Interessierten recht herzlich einladen.

  • Erfurt
  • 29.08.15
  • 46× gelesen
Kultur
22 Bilder

Kunsthandwerkermarkt im alten Heizwerk im Brühl

Das alte Gemäuer riecht ein bisschen muffig, die Farbe blättert von der Wand und unter der Decke erkennt man noch die alten Schmauchspuren...trotzdem wirkt das Ganze im Zusammenspiel mit den bunten Buden erstaunlich anheimelnd und einladend. Shabby chic nennt man das wohl auf Neudeutsch. Das alte Heizwerk im Brühl hat auch im unrestaurierten Zustand viel Flair. Im alten Kesselsaal sollen in Zukunft verschiedene Konzerte stattfinden....

  • Erfurt
  • 23.03.14
  • 6.196× gelesen