Alles zum Thema Kunstprojekt

Beiträge zum Thema Kunstprojekt

Ratgeber
7 Bilder

Unterwegs mit dem HarzWusel
Glasarche 3 - imposante Kunst im Nationalpark Harz

- Das Kunstobjekt "Glasarche 3" kann man noch bis zum Januar 2018 an vier Stationen im Nationalpark Harz bestaunen. In diesem Zusammenhang hat die Harzer Wandernadel Sonderstempel heraus gegeben. An jedem Standort wird es einen anderen geben mit der Ortsangabe. Auch für alle anderen Spaziergänger und Wanderer ist es ein Objekt, das zum Nachdenken anregen sollte. Was wird mit unserem Planeten, wenn wir ihn weiterhin schonungslos ausbeuten und die Natur nicht mehr achten? Wer mehr...

  • Nordhausen
  • 22.07.17
  • 177× gelesen
  •  2
Kultur
Silke Silkeborgs Kunstobjekt in Jenas Schillergarten
10 Bilder

Manches geht, manches bleibt- Spaziergang in Schillers Garten

Auch in Schillers Garten ist nicht alles vergänglich! Gestern wollte ich mal wieder in Schillers Garten spazierengehen. Die Sonne schien und es lag ein Hauch von Frühling in der Luft. Überrascht und erfreut fand ich die "Bank der Gedanken" und den zur "heiteren Ruhe in Blau" verführenden Himmel darüber von Silke Silkeborg immer noch vor. Die Hamburger Künstlerin hatte letztes Jahr kurz vor dem Schillertag der Universität eine Ausstellung in...

  • Jena
  • 30.04.17
  • 97× gelesen
Kultur
„In Hamburg hätten mich bei diesem Fotoshooting schon wieder zig Menschen angesprochen“, kommentiert Jürgen Wolf spontan. Dass die Menschen in Gera, Greiz, Zeulenroda und Schleiz zurückhaltender sind, hindert ihn nicht daran, kreative Köpfe der Region für gemeinsame Projekte zu vereinen.

Kunst sucht Kreative. Filmemacher Jürgen Wolf aus Zeulenroda ruft neues Projekt ins Leben

Der Anfang ist gemacht, die erste Aufgabe vergeben: Stefan Schmidt aus Greiz ist Mitmoderator der Facebook-Seite „Kunst sucht Kreative“. Initiiert von Jürgen Wolf aus Zeulenroda, hat er die Facebook-Gemeinschaft mit „Hier sammeln sich alle kunstbegeisterten Menschen der Region und tauschen sich aus“ überschrieben. Wer ist Jürgen Wolf? Er ist ein Wahl-Zeulenrodaer. Kaum vorstellbar, dass so etwas funktioniert, aber ihn hat es von Hamburg nach Zeule - wie er seine neue Heimat nennt –...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.11.13
  • 1.109× gelesen
  •  1
Politik
Günter Domkowsky von der Interessengruppe "Stolpersteine für Gera", Ines Wegner vom Stadtjugendring und Heidi Götze, Leiterin des JH "Shalom" an den Stolpersteinen der Familie Mazur. Sie zeigen den Faltplan mit der Übersicht der Geraer Stolpersteine, der auf ihre Initiative erstmals herauskam.

Faltplan mit Übersicht der Stolpersteine in Gera erschienen

Gera. Sechs Stolpersteine liegen eingelassen im Pflaster auf dem Gehweg vor dem Haus Nummer 10 in der Ebelingstraße. Darauf die Namen der jüdischen Familie Mazur. Es war 1938 das Wohnhaus der Familie, ehe die SS-Schergen im November 1938 Vater Robert Mazur und seinen Sohn Otto abholten und ins KZ Buchenwald brachten. Dabei musste Otto zusehen, wie sein Vater fast zu Tode geprügelt wurde. Das Robert Mazur nach drei Wochen wieder entlassen wurde, hatte mit dem Verkauf des Unternehmens zu tun....

  • Gera
  • 18.12.12
  • 421× gelesen
  •  1
Kultur

Computerspielbegeisterte Kinder und Jugendliche malen

Wenn man Begriffe wie Kinder und Computerspiele miteinander in Verbindung bringt, führt dies öfters zu negativen Assoziationen. Das Computerspiele auch kreativ bzw. familientauglich umgesetzt werden können, versucht u. a. das Projekt FamGam (Family Gaming) zu erreichen. Zur Bekanntmachung des Projekts ist die künstlerische Aktion „Wir malen zum Thema Computerspiel“ entstanden. Aufgerufen sind Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern Zeichnungen zu diesem Thema anzufertigen und...

  • Gotha
  • 13.09.11
  • 471× gelesen
  •  2