Alles zum Thema Kunstwerke

Beiträge zum Thema Kunstwerke

Kultur
Erlöse uns von dem Bösen!

Erlöse uns von dem Bösen!

Vater, unser im Himmel! Geheiligt werde dein Name Dein Reich komme Dein Wille geschehe wie im Himmel, so auf Erden Unser täglich Brod gieb uns heute! Und vergieb uns unsere Schuld wie auch wir vergeben unseren Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen! Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit Amen

  • Arnstadt
  • 16.03.16
  • 44× gelesen
Kultur
10 Bilder

Kleine Entdeckungen in Gera

Wenn man mit offenen Augen, ohne Stress und Hektik, durch Gera läuft, kann man viele Liebenswertigkeiten entdecken, die eine Bereicherung für unsere Stadt sind.

  • Gera
  • 26.10.15
  • 67× gelesen
  •  1
Vereine
3 Bilder

K.-H. Dietze mit „Eisenacher Mosaik“ im BRH

Alte Eisenacher kennen sich in ihrer Stadt gut aus. Sie kommen mit dem natürlichen Navi im Kopf, soweit die Beine noch tragen, oder mit dem bequemen Stadtbus überall hin. Bis auf Baulücken hat sich ja in den letzten Jahren auch nicht viel geändert. Sogar die inzwischen bewaldete Baugrube am Tor zur Stadt gehört zum Alltag. Doch Herr K.-H. Dietze kann die versammelten Senioren mit interessanten geschichtlichen Begebenheiten überraschen und sie auf unbeachtete Merkmale hinweisen. In zwei...

  • Eisenach
  • 21.11.14
  • 87× gelesen
Vereine
Hans Jürgen Giese gründete vor 20 Jahren mit vielen Gleichgesinnten den Kunstverein Avantgarde Apolda. Heute ist er Geschäftsführer des Vereins.

Von Dalí bis Monroe: Kunstverein Apolda Avantgarde feiert 20-Jähriges Bestehen

Mit einer Oldtimerfahrt in einer Tiefgarage im beschaulichen Apolda begann vor 20 Jahren die Erfolgsgeschichte des Kunstvereins Apolda Avantgarde. Heute zählt der Verein zu den bedeutendsten in Thüringen. Im Jahr 2001 wurde er mit dem Thüringer Kulturpreis ausgezeichnet. AA-Redakteurin Simone Schulter sprach zum runden Geburtstag mit Hans Jürgen Giese, dem Geschäftsführer des Vereins, über Wünsche, Erfolge und Niederlagen. Der Kunstverein hat sich in der Tiefgarage gegründet, ein...

  • Apolda
  • 28.02.14
  • 345× gelesen
Ratgeber
Kursleiter Frank Rüdiger, Silvia Bürger, MIchael Rentsch, Noah-Deniz Günal,  Regina Wirth, Wolf Wilden und Maria Gehrmann (v.l.) während der Ausstellungseröffnung
11 Bilder

Fotoimpressionen über das Thema „Abend“ – Kursteilnehmer stellen ihre Arbeiten in der Volkshochschule Gera aus

„Die Assoziationen zum Begriff ‚Abend’ sind vielfältig, sie symbolisieren die Unentschiedenheit der Dämmerstunde, die einbrechende Nacht, Dunkelheit und Furcht, Alter, bevorstehendes Ende, aber auch Feierabend, Ausruhen und Nichtstun oder Feiern“, so charakterisiert Frank Rüdiger die Motive, die im Rahmen des Kurses „Fotografie für Fortgeschrittene“ des vergangenen Halbjahres von den Teilnehmern zusammengestellt wurden. In einer Ausstellung im zweiten und dritten Obergeschoss der Geraer...

  • Gera
  • 17.12.13
  • 317× gelesen
  •  2
Amtssprache
"Die verschlossene Tür" von Anja Wiederhold.
2 Bilder

„Von Mensch zu Mensch“ - Ausstellung von Werken Anja Wiederholds in Worbis

Vom 19. Juni bis zum 10. Juli wird in Worbis im Haus „Gülden Creutz“ die Ausstellung „Von Mensch zu Mensch“ von Anja Wiederhold zu sehen sein. Die Künstlerin Anja Wiederhold wurde 1975 in Leinefelde geboren und ist in der Krengeljägerstadt Worbis aufgewachsen. Bereits in frühester Kindheit entdeckte sie ihre Liebe zur Malerei. Seit ihrem 14. Lebensjahr zeichnete sie überwiegend Bilder mit Pastellkreide sowie in der aus früheren Zeiten überlieferten Feuermaltechnik Encaustic. Die Gemälde,...

  • Heiligenstadt
  • 17.06.13
  • 530× gelesen
Leute
9 Bilder

Druck frei für Grundschüler - Kleeblattschüler können ab sofort eine historische Druckerpresse nutzen

Mit Beginn der Herbstferien hat in der freien und integrativen Ganztagsgrundschule „Kleeblatt“ in Beuren eine tolle und äußerst seltene Neuerung Einzug gehalten, eine echte Druckerpresse. Bereits vor mehr als drei Jahren hatte die heutige Schulleiterin Astrid Willenberg das gute Stück bei einer Internetauktion ersteigert und zusammen mit einigen Eltern bei Schnee und Eisglätte abgeholt. „Wir sind fast bis an die französische Grenze gefahren“, erinnert sie sich zurück. Außerdem sei es ein...

  • Heiligenstadt
  • 02.11.11
  • 438× gelesen