Alles zum Thema Kyffhäuserkreis

Beiträge zum Thema Kyffhäuserkreis

Ratgeber

Bauen
Baukindergeld: Familien im Osten und in Teilen Bayerns profitieren, der Rest kaum

Nürnberg (ots) - Das Baukindergeld bringt in den meisten Regionen Deutschlands nur geringe Erleichterung für Familien, hauptsächlich im Osten und nordöstlichen Bayern profitieren Immobilienkäufer - das zeigt eine Analyse von immowelt.de / Die niedrigste Quote verzeichnet der Landkreis Starnberg (2,6 Prozent), gefolgt von Hamburg (2,7 Prozent) und dem Landkreis Main-Taunus-Kreis (2,8 Prozent) / Baukindergeld Plus in Bayern: In München werden 4,4 Prozent übernommen, im Landkreis Hof 29,1...

  • Erfurt
  • 18.09.18
  • 50× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwere Motorradunfälle im Kyffhäuserkreis

Die Landespolizeiinspektion Nordhausen meldet drei zum Teil schwere Motorradunfälle, die sich gestern im Kyffhäuserkreis ereignet haben. Am Samstagnachmittag verunfallte ein 19-Jähriger mit seiner MZ auf der Landstraße von Greußen in Richtung Ottenhausen. Er verlor die Kontrolle über sein Krad, geriet ins Schlingern und fuhr über die Gegenfahrbahn in einen Graben. Der junge Mann stürzte dabei vom Krad und zog sich schwere Verletzungen zu. Am Krad entstand Sachschaden. Der Verunglückte wurde...

  • Nordhausen
  • 08.07.18
  • 125× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Motorradunfall auf dem Kyffhäuser
Biker stoßen frontal zusammen

Gegen 15.20 Uhr ereignete sich heute auf der Bundesstraße 85 im Kyffhäuser ein schwerer Verkehrsunfall. Auf kurvenreicher Strecke der Nordseite des Kyffhäusers, zirka 500 Meter nach der "Biker-Oase" in Richtung Kyffhäuserdenkmal, stießen zwei Motorräder frontal zusammen. Der Unfallverursacher, ein 21-jähriger Honda-Fahrer, wurde hierbei schwer verletzt und musste mit den Rettungshubschrauber ins Südharz Klinikum nach Nordhausen geflogen werden. Der 28-jährige Suzuki Fahrer kam zur...

  • Nordhausen
  • 03.06.18
  • 968× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Heute in Sondershausen
Verdächtige Briefsendung im Landratsamt - Entwarnung

04.12.2017 – 11.44 Uhr: Eine verdächtige Briefsendung im Landratsamt (LRA) Sondershausen sorgte seit dem heutigen Montagmorgen für einen Großeinsatz der Polizei am Markt. Ein Mitarbeiter hatte den verdächtigen Brief gegen 09.30 Uhr im Posteingang entdeckt. Ein Gebäudeteil des LRA wurde evakuiert. Mitarbeiter, die mit dem Brief in Berührung kamen, wurden isoliert. Die Spezialisten der Feuerwehr sowie des TLKA sind angefordert. Die Feuerwehr Sondershausen hat die Einsatzleitung vor Ort...

  • Sondershausen
  • 04.12.17
  • 235× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Horrorcrash bei Trebra
Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall im Kyffhäuserkreis

5.10.2017 – 08:18 Uhr: Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag bei Trebra. Die Fahrerin eines Ford befuhr die Straße aus Epschenrode kommend in Richtung Trebra. Nach einer Rechtskurve verlor die 49-Jährige, wahrscheinlich aufgrund starker Windböen, die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Audi. Der Audi-Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr...

  • Sondershausen
  • 06.10.17
  • 296× gelesen
Politik
Jochen Einenckel, Geschäftsführer der „Echte Nordhäuser Traditionsbrennerei“, gehört zu den Mitbegründern des neuen Tourismusverbandes
„Südharz Kyffhäuser“ und engagiert sich in dessen Marketingbeirat.

Gemeinsam stark - Tourismusverband "Südharz Kyffhäuser" vereint Akteure zweier Landkreise

Südharz und Kyffhäuser werben fortan in einem gemeinsamen Tourismusverband – Jochen Einenckel, stellv. Vorsitzender des Marketingbeirates, im Gespräch Wie entstand in beiden Landkreisen die Idee, sich künftig gemeinsam als ­eine Region „Südharz Kyffhäuser“ zu präsentieren? Von außen gibt es die Differenzierung zwischen Südharz und Kyffhäuser ohnehin nicht. Den Gast interessieren keine Kreis- oder Landes­grenzen. Er reist nicht an, um beispielsweise nur die Nordhäuser Traditionsbrennerei...

  • Sondershausen
  • 28.01.15
  • 524× gelesen
Amtssprache

Video des Projektes "Lernen vor Ort" verdeutlicht Nutzen von Bildungsberatung

Kyffhäuserkreis. Ein selbstproduziertes Video informiert Interessierte ab sofort über das kommunale Bildungsberatungsbüro des Landratsamts, heißt es in einer Pressemitteilung des Projekts „Lernen vor Ort“. Der rund fünfminütige Streifen ist auf der Internetseite des Projekts unter www.lernen-vor-ort-kyf.de abrufbar. Das Video gebe Auskunft über den Nutzen von Bildungsberatung und zeige Beratungsinhalte sowie -abläufe. Zudem werden zwei Beratungen exemplarisch dargestellt. Ratsuchende Bürger...

  • Sondershausen
  • 08.05.14
  • 115× gelesen
Amtssprache
Landrätin Antje Voigt und Bad Frankenhausens Bürgermeister Matthias Strejc unterzeichneten den Vertrag.

Vertrag zwischen Kyffhäuserkreis und Stadt Bad Frankenhausen unterzeichnet

Wie das Landratsamt des Kyffhäuserkreises informiert, unterzeichneten Landrätin Antje Hochwind und der Bürgermeister der Kur- und Erholungsstadt Bad Frankenhausen, Matthias Strejc, am 3. Dezember einen Vertrag zur Weitergabe von Mitteln aus dem Regionalbudget. Diese Mittel, etwa 110 000 Euro, dienen der Erweiterung der Kapazität des Wohnmobilstellplatzes an der Kyffhäuser-Therme in Bad Frankenhausen. Landrätin Hochwind äußerte sich bei der Vertragsunterzeichnung wie folgt: „Der...

  • Artern
  • 04.12.13
  • 260× gelesen
Leute
Kevin und Bettina Kölpin sind jetzt nach Artern umgezogen. Sie wählten für ihre Autos das Arterner Kennzeichen, dass auch zeigt, dass sie zusammengehören. Foto: Sandra Rosenkranz
3 Bilder

Die Arterner haben die Wahl

Seit einem Jahr darf auch das Kennzeichen „ART“ mit EU-Kennung am Auto stehen – doch „KYF“ liegt in der Gunst vorn Ob "KYF" für Kyffhäuserkreis, "ART" für Artern oder "SDH" für Sondershausen - seit dem 29. November des vergangenen Jahres dürfen die Einwohner des Kyffhäuserkreises zwischen diesen drei Autokennzeichen für ihre Region wählen. Mittlerweile fahren 630 Autos mit dem Arterner Nummernschild "ART" mit EU-Kennung umher. Jedoch weisen die Zahlen der Kfz- Zulassungsstelle...

  • Sömmerda
  • 21.11.13
  • 391× gelesen
  •  3
Amtssprache

Bundestagswahl – Foyer des Landratsamtes steht Wahlinteressierten Mitbürgern offen

Zur Bundestagswahl am Sonntag, dem 22. September, wird das Foyer des Landratsamtes des Kyffhäuserkreises in Sondershausen als öffentliches Presse- und Informationszentrum ab 18 Uhr von einem Mitarbeiter des Landratsamtes besetzt sein. Wahlinteressierte können hier als auch auf der Internetseite www.wahlen.thueringen.de die aktuellen Ergebnisse aus dem jeweiligen Wahlkreis für die Bundestagswahl fast zeitgleich verfolgen.

  • Sömmerda
  • 18.09.13
  • 138× gelesen
Amtssprache

Stichprobenartige Untersuchung des Hausmülls

Landratsamt Kyffhäuserkreis: Das Amt für Umwelt, Natur und Wasserwirtschaft des Landratsamtes des Kyffhäuserkreises gibt bekannt, dass in der Zeit vom 11.09. bis 12.09. der Kyffhäuserkreis seiner gesetzlichen Verpflichtung nachkommt, eine Hausmüllanalyse durchzuführen. Hausmüllmüllanalysen sollen als stichprobenartige Untersuchungen Kenntnisse über die tatsächliche Zusammensetzung des Hausmülls geben. Diese Kenntnisse dienen der Vorbereitung und Erfolgskontrolle abfallwirtschaftlicher...

  • Sondershausen
  • 10.09.13
  • 141× gelesen
Amtssprache

Tag des offenen Denkmals 2013 im Kyffhäuserkreis

Landratsamt Sondershausen: Am 08. September findet zum 21. Mal bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt. Für den Kyffhäuserkreis soll dieser Tag durch Landrätin Antje Hochwind feierlich eröffnet werden. Diese Eröffnung soll im Rahmen der öffentlichen Podiumsdiskussion am Freitag, dem 6. September, um 18 Uhr im Karl-Marien-Haus in Ebeleben stattfinden. Der Förderverein Schlosspark Ebeleben e.V. führt diese Podiumsdiskussion gemeinsam mit dem Novalis Diakonieverein als Eigentümer des...

  • Sondershausen
  • 05.09.13
  • 201× gelesen
Amtssprache

Jobcenter Kyffhäuserkreis am 30.08. geschlossen

Auf Grund der zeitaufwändigen Umstellung der Zahlungswegdaten auf das SEPA-Format und zur Sicherstellung des rechtzeitigen Produktionsbetriebes bleibt das Jobcenter Kyffhäuserkreis am Freitag, dem 30. August, ganztägig geschlossen. Dringende Kundenanliegen können wie gewohnt telefonisch an das Service-Center gerichtet werden: 03632/616175 (Dienstelle Sondershausen) oder 03466/363113 (Dienststelle Artern). Ab Montag, dem 2. September, sind die Mitarbeiter des Jobcenters wieder zu den bekannten...

  • Sondershausen
  • 19.08.13
  • 107× gelesen
Natur
Zugführer Andreas Sorber aus dem Kyffhäuserkreis.
17 Bilder

Hochwasser Weiße Elster in Greiz: Müde und erschöpft

„Müde“, kommt die Antwort spontan und mit ganz vielen „ü“ auf die Frage, wie es ihm geht. Andreas Sorber ist Zugführer eines 21-köpfigen Trupps des Katastrophenschutzes. Gerade sind sie damit beschäftigt, einen Keller gegenüber der Vogtlandhalle leer zu pumpen. Lauscht man ihren Gesprächen, ist kein vogtländischer Dialekt zu vernehmen. Kein Wunder, die Kameraden kommen aus Greußen, Ebeleben und Sondershausen. Das bedeutet drei Stunden Anfahrt. Seit Sonntag, 21 Uhr, sind sie ohne Schlaf in...

  • Gera
  • 04.06.13
  • 2.494× gelesen
  •  4
Amtssprache

Älter werden ...

Kyffhäuserkreis plant 2014 Broschüre „Älter werden im Kyffhäuserkreis“ In einem ersten Treffen mit Fachleuten am 17. April 2013 wurden erste inhaltliche und fachliche Aspekte beraten. Die Broschüre soll Senioren sowie deren Angehörigen helfen, die richtigen Weichen für den Lebensabend zu stellen. Sie zeigt Wege auf, wie beispielsweise die Wohnung altersgerecht umgestaltet werden kann, wie man Angebote zu unterstützenden Wohnformen, zu ambulanten und stationären Versorgungsleistungen...

  • Sondershausen
  • 23.04.13
  • 131× gelesen
  •  1
Kultur
Radfahren oder Wandern - das ist die große Frage. Während Elias am liebsten gleich losradeln würde, plädiert Angelina eher fürs Wandern. Na, eine Weile zum Überlegen haben sie ja noch. Mal sehen, was Mama und Papa sagen.

Sechs auf einen Streich

„Woche des Tourismus“ rückt Kyffhäuserkreis in den Blick der Menschen – täglich wechselt das Thema SONDERSHAUSEN. Alle Akteure der Tourismusbranche wird der Kyffhäuserkreis am 26. April an einem Tisch vereinen. „Zur ersten Tourismuskonferenz auf der Wasserburg in Heldrungen wollen wir gemeinsam erörtern, wo wir stehen, welche Ideen wir haben und wie wir Landeskonzept und Strategiepaier des Landkreises umgesetzt haben“, nennt Amtsleiter Matthias Deichstätter das Ziel. So weit die...

  • Sondershausen
  • 19.04.13
  • 203× gelesen
Amtssprache
Drei Wandertouren führen entlang auf Barbarossas Spuren durch den Kyffhäuserkreis. Sie stehen am Montag im Mittelpunkt der "Woche des Tourismus".

Wandern auf Barbarossas Spuren - die schönsten Touren

Woche des Tourismus im Kyffhäuserkreis: LANDRATSAMT KYFFHÄUSERKREIS. Das Auftaktthema der ersten Tourismuswoche des Kyffhäuserkreises in der Zeit vom 22. bis 26. April 2013 lautet am Montag, den 22. April, „Wandern auf Barbarossas Spuren – Kreiswanderwege“. Dieses breitgefächerte, interessante Thema bildet den Anfang der Tourismuswoche und soll die Bürger des Kyffhäuserkreises informieren, begeistern und neugierig machen, den Landkreis auf den Kreiswanderwegen neu zu entdecken. Das...

  • Nordhausen
  • 18.04.13
  • 166× gelesen
Amtssprache
Wer soll ihn belkommen? Die Bürger sind um ihre Entscheidung gefragt.

Wer ist preiswürdig? - Helden von heute gesucht

Deutscher Engagementpreis 2013 - Anerkennung von freiwilligem Engagement im Kyffhäuserkreis Landratsamt: KYFFHÄUSERKREIS. Wer kennt sie nicht: den Nachbarn, der sich in seiner Freizeit für den Tierschutz einsetzt. Die Arbeitskollegin, die sich um Flüchtlinge in Deutschland kümmert. Den Schüler, der im Pflegeheim Geschichten vorliest, oder den Vater, der an der Schule seiner Kinder ein Förderprojekt für benachteiligte Schüler ins Leben gerufen hat. - Die Nominierung zum Deutschen...

  • Sondershausen
  • 16.04.13
  • 132× gelesen
Amtssprache

Unternehmerbefragung

Fragebögen bitte bis 30. Juni zurückgeben KYFFHÄUSERKREIS. Die Kreisverwaltung des Kyffhäuserkreises möchte Anregungen und Impulse zur Verbesserung ihres Leistungsspektrums von den ortsansässigen Unternehmen erhalten. Dafür ist eine gemeinsame Unternehmerbefragung des Landratsamtes Kyffhäuserkreis mit der IHK Erfurt geplant. Hierbei sollen die Zufriedenheit der Firmen bei Verfahrenskontakten der letzten zwei Jahre zum Landratsamt bewertet und die Standortfaktoren beurteilt werden. Der...

  • Sondershausen
  • 15.04.13
  • 84× gelesen
Amtssprache
Reste von Chemikalien, Lösungsmitteln, aber auch Farben, Batterien oder defekte Energiesparlampen werden eingesammelt und als Schadstoffe entsorgt.

Schadstoffkleinmengensammlung

Entsorgungsmobil tourt durch den Kyffhäuserkreis Landratsamt Kyffhäuserkreis. In der Zeit vom 11.03.2013 bis 22.03.2013 führt die Firma Remondis im Auftrag des Landratsamtes Kyffhäuserkreis die nächste Schadstoffkleinmengensammlung durch. Angenommen werden beispielsweise Lösemittel, Kleber, Verdünner, Trockenbatterien, Quecksilber (Thermometer usw.), Säuren, Laugen, Fotochemikalien, Spraydosen, Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel, ölverunreinigte Betriebsmittel (Ölfilter,...

  • Sondershausen
  • 04.03.13
  • 260× gelesen
  •  1
Amtssprache
Kyffhäuserkreis

Feuer frei! Aber: Vorschriften beachten

Verbrennzeiten Frühjahr 2013 Landratsamt Kyffhäuserkreis. Das Amt für Umwelt, Natur und Wasserwirtschaft gibt bekannt, dass gemäß § 4 Abs. 1 der Thüringer Pflanzenabfallverordnung vom 02.03.1993, zuletzt geändert am 03.08.2010, veröffentlicht am 26.08.2010 im Gesetz- und Verordnungsblatt (Seite 261), am 27.08.2010 in Kraft getreten, das Landratsamt Kyffhäuserkreis folgende Verbrennzeiten festlegt: In der Zeit von Montag, dem 18.02.2013, bis einschließlich Mittwoch, dem 27.03.2013, darf...

  • Sondershausen
  • 22.02.13
  • 821× gelesen
  •  1
Politik
Antje Hochwind ist seit 1. Juli Landrätin des Kyffhäuserkreises. Ihre Vision ist ein wirtschaftlich starker Kyffhäuserkreis. Hiefür setzt sie auf die Industriegroßfläche bei Artern.

Den Nacht-Alarm vermisse ich nicht

10 Fragen an Antje Hochwind, seit 1. Juli 2012 Landrätin des Kyffhäuserkreises Mit 52,7 Prozent entschieden 21678 Wähler am 5. Mai die Stichwahl um den Landratsposten für Antje Hochwind (SPD). Seit fünf Wochen ist sie als Landrätin nun offiziell im Amt. Wir befragten die 41-jährige Landkreis-Chefin zu menschlich und auch dienstlich bewegenden Dingen: 1. Frau Hochwind, erstmals hat der Kyffhäuserkreis eine Frau an seiner Spitze. Wie überraschend kam der Wahlsieg für Sie? Am Wahlabend...

  • Sondershausen
  • 07.08.12
  • 374× gelesen
Politik

Erfolgreiche Landratswahl

Nachdem man das doch überraschende Ergebnis der Landratswahl im Kyffhäuserkreis realisiert hat, möchte ich im Namen des SPD-Ortsvereins Bad Frankenhausen unserer frischgewählten Landrätin Antje Hochwind unsere Glückwünsche ausrichten. Worauf sie sicher bauen kann, wird die volle Unterstützung der SPD-Ortsvereine sein. Den jetzt wild aufkommenden Spekulationen um eventuelle Postenbesetzungen und den damit verbundenen Aufgaben gilt es mit Geduld und Besonnenheit entgegenzutreten - zumal die...

  • Artern
  • 09.05.12
  • 276× gelesen
Politik

Begehrte Landrats-Kandidatin

Nach der Wahl am 22. April ist festzustellen, dass scheinbar der Beliebtheitsgrad der SPD-Landratskandidatin Antje Hochwind sehr gestiegen sein muss. Binnen weniger Tage sind vorallem in Bad Frankenhausen und Umgebung etlige Wahlplakate von der Bildfläche verschwunden. Fans, Verehrer oder auch Kritiker haben in den nächsten Tagen die Gelegenheit, Antje Hochwind in der Kurstadt persönlich anzutreffen. Bereits am 30. April wird sie zur traditionellen Maibaum-Party am Markt in Bad Frankenhausen...

  • Artern
  • 27.04.12
  • 241× gelesen
  • 1
  • 2