ländlicher Raum

Beiträge zum Thema ländlicher Raum

Politik
Manfred Grund und Gitta Connemann führen den Dialog im Kyffhäuserkreis

Treffpunkt Fraktion: Dialog mit CDU/CSU-Bundestagsfraktion zu ländlichen Räumen
#StarkeRegionen: Heimat mit Zukunft am 18. Juni 2019 mit Vertretern aus Wirtschaft, Ausbildung, Kultur und Ehrenamt

Nordthüringen steht als Beispiel für ländliche Regionen in Deutschland. Deshalb laden für kommenden Dienstag, den 18. Juni 2019, Vertreter der Unionsfraktion im Deutschen Bundestag zu einem öffentlichen Dialog über die Chancen und Herausforderungen des ländlichen Raums nach Clingen ein. "Denn Voraussetzung für eine gute Entwicklung der ländlichen Regionen ist der Dialog mit den Menschen, die hier leben und mit den spezifischen Problemen vor Ort vertraut sind", sagt der Wahlkreisabgeordnete...

  • Sondershausen
  • 14.06.19
  • 106× gelesen
Leute
Minka mit ihrer jüngsten Reiterin Herta Vasters in Ottstedt am Berge.
7 Bilder

Die Lehrmeisterin wurde 20
Welsh-Pony Minka als Mittelpunkt einer kleinen aktiven Gemeinschaft im Weimarer Land

"Minka kann lesen und schreiben", sagt Trainer Bernd Ludolph schmunzelnd in der Montagsreitstunde in der Reitanlage in Ottstedt am Berge. Damit meint er, dass das treue Pony bereits auf eines seiner Stimmsignale reagiert und damit manch kleiner Reiterin sozusagen positiv auf die Sprünge hilft. In den vielen Jahren hat das Pony vielen Kindern das Einmaleins des Reitens beigebracht, darunter sind auch einige Reitabzeichen-Absolventen für den Sprung in den Turniersport. Vom letzten Turnier in...

  • Weimar
  • 27.05.19
  • 213× gelesen
  •  1
Kultur
Toranlage am Schlossgarten Ebeleben
3 Bilder

Ländlicher Raum
Bund fördert Restaurierung historischer Toranlage im Schlosspark Ebeleben

Der Bund fördert die Restaurierung der historischen Toranlage im Schlosspark Ebeleben mit 134.000 Euro. Dies teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktion, Manfred Grund, mit. Die Mittel stammen aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes, mit dem national bedeutsame Denkmalschutzprojekte gefördert werden. Das Land Thüringen beteiligt sich an der Sanierung mit einem gleichhohen Förderbetrag. Manfred Grund hat sich in den vergangenen Monaten...

  • Sondershausen
  • 08.05.19
  • 106× gelesen
Politik

Hirte wird neuer Ostbeauftragter der Bundesregierung
„Wenn wir Probleme des Ostens lösen, hilft es dem ganzen Land“

Der Thüringer CDU-Bundestagsabgeordnete soll in der neuen Bundesregierung die Funktion des „Ostbeauftragten“ übernehmen. Zugleich würde Hirte damit Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium. „Ich freue mich, sowohl von der Bundeskanzlerin Angela Merkel als auch Minister Peter Altmaier für diese Aufgabe vorgeschlagen zu sein. Ich weiß um die große Verantwortung, die damit verbunden ist“, so Hirte. „Auch im 28. Jahr der Deutschen Einheit ist es weiter notwendig, die...

  • 12.03.18
  • 35× gelesen
  •  2
Politik
Christoph Matschie kandidiert erneut für den Bundestag.
8 Bilder

Politik
SPD-Mann Christoph Matschie: Wir dürfen ländliche Räume nicht vergessen

Christoph Matschie geht gern die Wände hoch – wenn er in freier Zeit mit seiner Ausrüstung ausrückt, um Felsen zu bezwingen. Als Kind spielte er gern Fußball. Heute ist er wohl eher der Besonnene. Einer der zuhört, abwägt und dann nach Lösungen sucht. Der ländliche Raum ist ihm wichtig. Dafür setzt er sich ein, sucht Kontakt zu vielen Menschen. AA-Redakteurin Jana Scheiding hat den SPD-Politiker, der am 24. September für den Bundestag kandidiert, einen Nachmittag lang auf Wahlkampftour...

  • Jena
  • 09.09.17
  • 263× gelesen
Politik
SPD-Mann Christoph Matschie (rechts) stellte sich den Fragen von Thüringer Grundschülern.
6 Bilder

Politik
In einer Demokratie kann jeder gewinnen! SPD-Bundestagskandidat Christoph Matschie stellt sich Schülerparlament

Der Bundestagswahl am 24. September stellt sich erneut Christoph Matschie (SPD), der für seine Partei schon 1990 bis 2004 im Bundestag saß. Der Allgemeine Anzeiger war dabei, als sich der Politiker im Erfurter Landtag den Fragen von rund 90 Thüringer Grundschülern stellte. Wer in Deutschland an politischenStellschrauben drehen will, wird auf Herz und Nieren geprüft. Knapp drei Wochen vor der Wahl löchern etwa 90 Kinder den Bundestagskandidaten der SPD mit ihren Fragen im Erfurter Landtag....

  • Erfurt
  • 09.09.17
  • 46× gelesen
Politik
Foto: gemeinfrei,  Gdarin at Polish Wikipedia

Keiner hats gesehen, alle machen mit und das aus ganzer Kraft!

Weimar Landkreis| Schlafender Feldhamster stoppt DSL-Ausbau so konnte man heute in der TLZ lesen. Niederzimmern, Utzberg und Ottstedt am Berge können sich bis auf weiteres ihren schnellen Internetzugang abschreiben! Warum? Im Erdreich, in das Leerrohre für die Glasfaserkabel eingebracht werden sollen, werden Baue von Feldhamstern VERMUTET!. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Wegen einer Vermutung wird die "Digitale Agenda 2014 – 2017" der Bundesregierung...

  • Weimar
  • 14.01.16
  • 117× gelesen
  •  5
Leute
Spielenachmittag für Kinder und Jugendliche im Deesbacher Jugendtreff. Alle waren von dem Angebot begeistert. Es soll auf jeden Fall wieder einmal durchgeführt werden.
4 Bilder

Mein Dorf: Zu Besuch im Deesbacher Jugendtreff

Willkommen im Jugendtreff Anlauf- und Freizeitpunkt für Kinder und Jugendliche im ländlichen Raum DEESBACH. Im vergangenen Jahr stellte ich in der Serie „Mein Dorf“ den Ort Deesbach und sein Mehrgenerationen-Jugendtreff vor. Im AA-Gespräch schilderte der im Gemeinderat für Jugendarbeit zuständige Sascha Heidrich die Situation vor Ort. Dabei wurde deutlich, dass man besonders in ländlichen Regionen an einem Strang ziehen muss, es ohne ehrenamtliches Engagement nicht geht. Jetzt konnte...

  • Saalfeld
  • 16.01.13
  • 486× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.