Alles zum Thema Ladendiebe

Beiträge zum Thema Ladendiebe

Blaulicht

Pressebericht der Polizeiinspektion Apolda vom 1. August
Reifenstecher, Ladendiebe und mehr

In den Nachtstunden vom 30. zum 31. Juli zerstachen unbekannte Täter alle vier Reifen eines in der Erfurter Straße in Apolda, vor der Einfahrt zu einem Gartengrundstück in Richtung Bahndamm abgestellten grauen Pkw Hyundai. Sachschaden 300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Ein 47-Jähriger und eine 35-Jährige entwendeten gegen 17:00 Uhr des 31. Juli aus dem Warenträger des Verbrauchermarktes in der Apoldaer...

  • Apolda
  • 01.08.18
  • 568× gelesen
Blaulicht

Dreister Diebstahl in Gotha
Zwei Männer stehlen Kellnerportemonnaies

Zwei unbekannte Männer mit südländischem Aussehen haben gestern Abend in Gotha zwei Kellnerportemonnaies gestohlen. Die Diebe betraten gegen 17.45 Uhr ein Cafè in der Straße Buttermarkt. Einer der beiden begab sich hinter den Tresen und stahl aus einer Ablage zwei Kellnerportemonnaies. Beide Männer flüchteten. Der Ladenbesitzer nahm die Verfolgung auf. Die Portemonnaies warfen die Diebe auf dem Hauptmarkt weg. Zuvor hatten sie das Geld, einige zehn Euro, aber entnehmen können. Die...

  • Gotha
  • 29.05.18
  • 147× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Das Maß ist voll
Jenaer Diebespaar jetzt in Haft

Ein neuerlicher Diebstahl in einem Jenaer Elektromarkt war der buchstäbliche Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Ein seit vielen Monaten wegen umfangreicher Diebstahlsdelikte polizeibekanntes Paar wurde am Mittwoch dabei ertappt, wie es erneut in einem Geschäft im Stadtzentrum stahl. Der 34-jährige Mann war dabei nicht mit in den Markt gegangen, weil er dort Hausverbot hat. Einen Flachbildmonitor hatte seine gleichaltrige Freundin gestohlen und außerhalb des Marktes an ihn...

  • Jena
  • 26.01.18
  • 1.001× gelesen
Amtssprache

Ladendiebe in Greiz gefasst

Am Dienstagnachmittag entwendeten drei Personen Drogerieartikel, Zigaretten und Bekleidungsgegenstände aus einem Einkaufsmarkt in der August-Bebel-Straße. Gegen 14.15 Uhr wurden sie von dem Ladendetektiv beobachtet, welcher die Polizei rief. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurden die drei ausländischen Personen vorläufig festgenommen. Die Überprüfung ergab, dass gegen sie bereits weitere Verfahren anhängig sind. Ermittlungsverfahren wegen Bandendiebstahls wurden eingeleitet, die Personen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.07.17
  • 647× gelesen
Amtssprache

SOK-Polizeimeldungen vom 17. Februar: Verwirrter Pößnecker unter Drogen und jugendliche Ladendiebe in Lobenstein ertappt

Pößneck. Zu einer vermeintlich hilflosen Person wurde die Polizei am gestrigen Abend nach Pößneck gerufen. Besorgte Anwohner informierten, dass ein Bewohner des Hauses an den Wohnungstüren klopft und sichtlich verwirrt ist. Nach Eintreffen der Beamten wurde der Bewohner in seiner Wohnung festgestellt. Er hatte zuvor seine Wohnungstür eingetreten und sich verbarrikadiert. Nach längeren klingeln wurde doch geöffnet. Der Polizeibekannte Bewohner war in einem sichtlich schlechten gesundheitlichen...

  • Pößneck
  • 17.02.17
  • 261× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 3. November: Ladendiebe in den Arcaden gestellt und weitere Delikte

. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Gera: Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr im Zeitraum vom 01.11.16, gegen 18.30 Uhr, bis 02.11.16, gegen 07.00 Uhr, gegen die Einganstür der Grundig Akademie in der Friedericistraße. Eine Mitarbeiterin meldete den Vorfall der Polizei. Als sie auf Arbeit kam, stellte sie eine offene und beschädigte Hauseingangstür fest. Erste Ermittlungen ergaben, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Pkw gegen die Tür rollte und sich der Fahrer unerlaubt...

  • Gera
  • 03.11.16
  • 344× gelesen
Amtssprache

Greizer Polizeimeldung vom 8. Januar: Dreiste Ladendiebe im Einkaufsmarkt

Greiz. Zwei Fernseher wollten zwei Täter am 07.01.16, gegen 21:30 Uhr, in einem Einkaufsmarkt in Greiz entwenden. Sie wollten die Geräte im Wert von 687,00 Euro an einer unbesetzten Kasse vorbei aus dem Laden bringen. Eine Verkäuferin bemerkte dies. Beide Täter flüchteten. Bei Eintreffen der Polizei konnte ein 28-jähriger Täter ermittelt werden. Der hatte bereits Hausverbot für den Einkaufsmarkt und hielt sich noch in der Nähe auf. Bei den polizeilichen Maßnahmen beleidigte er die Beamten und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.01.16
  • 412× gelesen