Alles zum Thema Laiendarsteller

Beiträge zum Thema Laiendarsteller

Kultur
Der Maskenball geht weiter.
76 Bilder

Ein farbenfrohes Schauspiel lieferte das TIB mit dem "Maskenball in Bockedra" ab

Farbenfroh wie noch nie zeigten sich die Darsteller des nunmehr 13. Großbockedraer Theaterspieles "Maskenball in Bockedra". Es lockte abermals hunderte Besucher an, welche sich später sehr begeistert vom Stück zeigten. Autor, Regisseur und Erzähler, Ehrenfried Ehrhardt, siedelte das Lustspiel irgendwann in der Nachkriegszeit an, als im Ort das kulturelle Leben wieder zu pulsieren begann. Dabei buhlten die größeren Bauern natürlich um die Gunst der anderen, wollten ihren eigenen Hof ins...

  • Hermsdorf
  • 10.09.16
  • 286× gelesen
Kultur
Theaterszene beim Gutsherrn.
15 Bilder

"Aufruhr in Bockedra" - so lautet das zwölfte Theaterstück des TIB und wird am 11. und 12. September aufgeführt

Wenn sich am 11.September erstmals der Vorhang zum neuen, zum nunmehr zwölften, Theaterstück des TIB öffnet, dann haben die Laienschauspieler des Theater in Bockedra abermals ein hartes Stück Probenarbeit absolviert. Derzeit laufen die Proben in der Kulturscheune auf Hochtouren, rauft sich Autor und Regisseur Ehrenfried Ehrhardt immer wieder die Haare - da die Schauspieler ihrer Rollen noch immer nicht verinnerlicht haben. Noch fehlt es an Lebendigkeit, reagieren die Volksschauspieler etwas...

  • Hermsdorf
  • 17.08.15
  • 196× gelesen
  •  1
Vereine
Die spielwütigen Männer und Frauen der Weidaer Laienspielgruppe um Regisseur Wolfgang Jahn (hi.2.v.li.) mit Interessentin  Simone Neef (hi. re.). Neue, spielfreudige Mitstreiter dringend gesucht und herzlich willkommen.
5 Bilder

Spielmutige auf die Bühne!

Weidaer Laienspielgruppe Spielw(m)ut sucht dringend Mitstreiter Weida. Sie wären gern spielwütiger, die Mitglieder der Laienspielgruppe „Spielw(m)ut aus Weida um ihren Regisseur Wolfgang Jahn. Zu ihrem Leidwesen werden sie aber zurzeit in ihrem Enthusiasmus gebremst. Grund dafür ist die gesunkene Mitstreiteranzahl, die sich derzeit auf fünf Aktive im Alter von 13 bis 59 Jahren beschränkt. „Aus persönlichen und beruflichen Gründen mussten einige Mitglieder aufhören oder zumindest für...

  • Hermsdorf
  • 28.02.13
  • 286× gelesen
Kultur
Nachträglich Rosen für die Theatergruppe Wiehe/Donndorf als Dankeschön

Alle Jahre wieder

Ein russisches Märchen in Wiehes Stadtpark Als ich erfuhr, die Theatergruppe Wiehe/Donndorf will Klein und Groß mit dem russischen Märchen „Feuer, Wasser und Posaunen“ erfreuen, war mir klar, welch schwere Aufgabe sich die Laienschauspieler gestellt hatten. Russische Märchen haben einen anderen Charakter als deutsche. Ihr Figurenensemble ist größer, die Schauplätze wechseln öfter. Auch Nebenfiguren sind als Charaktere durchgezeichnet. Das bedeutete: Die schauspielernden Theaterfreunde mussten...

  • Artern
  • 05.12.11
  • 359× gelesen
  •  8
Kultur
Die Mitwirkenden: Almut Prater, Thomas Korell, Friederike Voigt, Kerstin Schöne, Axel Kroggel und Isabell Kaiser.

„Des Himmels General“

Das „Theater zum Einsteigen“ gastiert wieder in Schkölen und Eisenberg Nach zweijähriger Pause hat sich das einstige Team der Evangelischen Kirchgemeinde Schkölen wieder zusammengefunden, um in andere Rollen zu schlüpfen und das mittlerweile dritte Stück von TZE, „Des Himmels General“, einzustudieren. „Theater zum Einsteigen“ ist ein deutschlandweites Theaterprojekt, das jeweils für sieben Tage in einer Gemeinde gastiert. Vier Probedurchläufe und fünf Aufführungen mit dem...

  • Hermsdorf
  • 18.01.11
  • 1.172× gelesen