Alles zum Thema Land

Beiträge zum Thema Land

Leute
Vorhang auf für den ersten Spielzeug- und Adventsbasar! Jasmin Marczak (links) sowie Sabine und Danny Zobel auf der Bühne des neuen Vereinshauses.

Leute
Premiere in Altengesees: Feuerwehrverein veranstaltet ersten Spielzeug- und Adventsbasar

Der Feuerwehrverein im ostthüringischen Altengesees hat in Eigenarbeit eine Kartoffelhalle zum Vereinshaus ausgebaut. Doch Fußbodenbelag und Heizung fehlen noch. Um Geld einzuspielen, veranstaltet der Verein Ende November seinen ersten Spielzeug- und Adventsbasar.  „Wo wohnen Sie – in Altengesäß?“ Schon beginnen die Finger das Wort in gewohnter Schreibweise zu notieren, da verhindert Sabine Zobel am anderen Ende der Leitung die orthografische Entgleisung und buchstabiert vorsichtshalber:...

  • Saalfeld
  • 17.11.17
  • 105× gelesen
Politik

Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden in Mitteldeutschland.

Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden und mehr Geld für den Öffentlichen Nahverkehr ob ÖPNV oder SPNV bereit gestellt werden. Wir fordern, das mehr Geld in den ÖPNV und SPNV investiert werden soll, so das auch am Wochenende die Züge und Busse besser und häufiger fahren auch im ländlichen Gegenden. "Anstatt die Strecken stillzulegen, sollten sie attraktiver gestaltet und die Infrastruktur verstärkt ausgebaut werden. " Es sollten Streckenrückbau vermieden werden auch sollten...

  • Ilmenau
  • 23.01.16
  • 62× gelesen
Leute

Diabetiker- Warnhund!

Es ist eine Schande, daß in unserem reichen Land zu einer Spendenaktion aufgerufen werden muß, um einen Diabetiker Warnhund ,der für die kleine A n n a ( und viele andere ) Lebensnotwendig ist, zu schenken. Denn: Nicht jeder ist in der Lage mal 15 000 Euro für den Kauf und die Ausbildung dieses Hundes zu zahlen , im Gegensatz zu denen die sich nicht entscheiden können, welches Hundehalsband ( mit echten Steinen )sie kaufen sollen.

  • Jena
  • 26.10.13
  • 96× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
3 Bilder

Apothekenbus in Eisenach zu Besuch

www.apothekenbus.de Eisenach, 30. August 2013. In immer mehr ländlichen Regionen droht eine Versorgungslücke. In den vergangenen Jahren hat sich die Zahl der Apotheken deutschlandweit um rund 700 verringert. Besonders stark betroffen ist der ländliche Raum – auch in Thüringen. Wo Ärzte abwandern, folgen die Apotheken auf dem Fuße. Die Folge: Patienten, die sich in der Apotheke mit Medikamenten versorgen müssen oder sich auch nur über diese informieren wollen, müssen zunehmend weitere Wege...

  • Eisenach
  • 30.08.13
  • 207× gelesen
Kultur
© Pressematerial "Brot für die Welt

"Land zum Leben - Grund zur Hoffnung" DANKE

DANKE - 6.400 Euro kamen bei Aktion "Brot für die Welt" zusammen Erfurt (Reglergemeinde Erfurt) - 6.400,00 EURO stellten Freundinnen und Freunde und Gemeindemitglieder der Reglergemeinde der Aktion Brot für die Welt zur Verfügung. Im Zeitraum vom 19. Februar 2012 bis 6. Januar 2013. Die 54. Aktion trägt das Motto "Land zum Leben - Grund zur Hoffnung" - Danke sagen wir für Ihre Spende. DANKE Möge es auf dieser Erde - Gottes Schöpfung - bald gerechter zugehen. "Brot für die Welt"...

  • Erfurt
  • 08.01.13
  • 148× gelesen
  •  2
Ratgeber
Blick auf die Klagemauer und den Felsendom mit Goldkuppel in Jerusalem. Die 3800 Jahre alte Hauptstadt ist allein die Reise wert: Drei Weltreligionen, Antike und Moderne, Weltkulturerbe innerhalb einer Stadtmauer.
8 Bilder

Dem Himmel so nah - Israel: Göttlich oder gefährlich?

Prustend taucht der Rotschopf wieder auf. Dreimal haben die beiden Männer die Frau rücklings unter Wasser gehalten. Nun malt ihr der Ältere mit seinem Daumen ein unsichtbares Kreuz auf die Stirn. "Halleluja!", jubelt sie, streckt ihre Arme zum Himmel, umarmt die Zwei vor Glück. Sie ist getauft. Im heiligen Wasser des Jordans, wo schon Johannes Jesus taufte. Wir, 21 Leser des Allgemeinen Anzeigers auf Bildungsreise in Israel, beobachten die US-Pilgergruppe in ihren weißen Taufhemden aus...

  • Erfurt
  • 25.01.11
  • 1.652× gelesen
Ratgeber
Lavendel sieht gut aus, riecht noch besser und besitzt Heilkräfte.

Blaues Zauberkraut: Lavendel besitzt nicht nur einen irren Duft, sondern auch medizinische Qualitäten

Lavendel ist ein echter Alleskönner. Schon die Römer nutzten das blaue Kraut als Badezusatz, woher sich wohl sein Name ableitet: Das lateinische Wort für "waschen" ist "lavare". Heute ziert das Gewächs aus der Provence auch in unseren Breiten immer mehr Gärten. Für die eigene Ernte ist zu beachten: Aroma und Heilwirkung sind am besten, wenn sich die Rispen gerade entfaltet haben. Schneiden sollte man den Lavendel stets am Morgen, dann ist der Gehalt an ätherischem Öl besonders hoch. Die beste...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 471× gelesen
Ratgeber
Wo es ihm schmeckt, setzt sich der Distelfalter nieder.
2 Bilder

Wild auf Nektar: Schmetterlinge verbreiten Sommerlaune. Tipps, damit sie auch auf den eigenen Garten fliegen

Der Admiral fliegt jedes Jahr von Südeuropa über die Alpen in unsere Breiten. Der Zitronenfalter übersteht im Winter Temperaturen von minus 20 Grad und der Glasflügler gibt sich ein wespenähnliches Aussehen, um Gefahr vorzutäuschen. Faszinierend, was die zarten Falter leisten. Doch eines können sie besonders gut: mit leichtem Flügelschlag Sommerlaune verbreiten. Kaum zu glauben, dass es Zeiten gab, in denen ihr Tanz Schlechtes verhieß. Im Mittelalter galten sie als böse Wesen, die es darauf...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 872× gelesen
  •  3
Ratgeber
Gabriela Pape: "Gartenverführung - Traumhaft schöne Gärten und ihre Umsetzung"

Buchtipp: "Gartenverführung"

Im Frühling macht jedes Gärtnerherz große Sprünge. Die perfekte Zeit, dem Garten neuen Schwung zu geben. Die renommierte Gartenarchitektin Gabriella Pape zeigt in ihrem Buch "Gartenverführung" eine Fülle inspirierender Beispiele für verschiedene Gartengrößen und Budgets. - Am Anfang steht die Frage nach dem Gartenstil. Soll der Garten offen, übersichtlich und formal sein oder eher kuschelig, verwunschen und romantisch? Eine Ideensammlung hilft, eigene Wünsche zu erkennen. Dazu Gartenbilder...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 402× gelesen