Alles zum Thema Landespokal

Beiträge zum Thema Landespokal

Sport

FC Carl Zeiss Jena gewinnt erneut den Thüringer Landespokal

Sie haben's wieder getan: Der FC Carl Zeiss Jena schlägt im Pokalfinale erneut den höherklassigen FC Rot-Weiß Erfurt, diesmal mit 2:0. Damit gewinnt Jena den Köstritzer Landespokal zum dritten Mal in Folge. Ein versöhnlicher Saisonabschluss für den Regionalligisten. Und Drittligist Rot-Weiß Erfurt verliert das dritte Finale in Jena in Folge. Die Tore für die Saalestädter schossen Dominik Bock (80.) und Niclas Erlbeck (88, FE).

  • Jena
  • 28.05.16
  • 151× gelesen
Sport
Tugay Uzan schoss aus allen Lagen, erkämpfte sich Bälle und zeigte, dass man mit ihm wieder rechnen kann. Foto: Heyder

Kabinenpredigt RWE: Erfurt muss zum Pokalkick nach Meuselwitz auf die Glaserkuppe

Arand&Heyder, der RWE-Fußball-Talk + Erfurt muss zum Nachsitzen im Landespokal + Meuselwitz wartet, wenn die geschlagen werden ist Rudolstadt der nächste Gegner + Arand: Das grenzt an... – ich will's gar nicht sagen, wenn ein so wichtiges Sechs-Punkte-Spiel derart in den Sand gesetzt wird. Nichts ist mit einem beruhigenden Polster. Blutleer war der Auftritt in der zweiten Hälfte gegen den CFC. Kein Spieler wollte sich äußern nach Spielende. Ein mächtiges Donnerwetter vom Trainer hat...

  • Erfurt
  • 23.03.16
  • 184× gelesen
Sport
Oumari und Möckel haben alles im Griff

Landespokal: Jena vs. Erfurt 0:1 / Mit Herz und Hirn

Der baumlange Jena-Fan vor mir kannte sich erstaunlich fundiert mit den Spielern des RWE aus. Wenn er das verhasste Team aus der Landeshauptstadt nicht gerade lautstark schmähte, klärte er seinen Nachbarn recht detailliert über Stärken und Schwächen unserer Spieler auf. Als in der 85. Minute Morabit für Baumgarten eingewechselt wurde, lautete sein Kommentar: «Jetzt kommt der doch noch, das ist gar nicht gut.» Wie recht er damit haben sollte, zeigte sich nur vier Minuten später. Oumari spielte...

  • Erfurt
  • 01.11.12
  • 210× gelesen
  •  2
Vereine
Viktoria Bohnert, Juliane Wiegleb, Lisa Kött, Adriane Demme, Juliane Schrödter, Anika Broda, Madlen Trümper (hinten v.l.), Christian Bloßfeld, Gina Glashagel vorn. Foto: Müller

Sensationell: Halbfinale - Volleyball-Landespokal: SVC-Damen mit Doppelsieg gegen Bischofferode und Gera

Von G. Müller Glänzend aufgelegt präsentierten sich die Damen des Südharzer Volleyball-Clubs beim Kampf um den Landespokal. In Bischofferode schickten sie Thüringenligist Post Gera mit 3:2 (-19; 8;-18; 10;8) Sätzen und das Landesklassen- Team VfB Bischofferode mit 3:1 (20;22;-26;22) Sätzen vom Parkett. Die Schützlinge von Trainer Michal Gryga qualifizierten sich damit für die fünfte Pokalrunde, die am kommenden Samstag als Halbfinale in der Käthe- Kollwitz- Sporthalle in Nordhausen über die...

  • Nordhausen
  • 26.04.11
  • 657× gelesen