Alles zum Thema Landespolizeiinspektion

Beiträge zum Thema Landespolizeiinspektion

Blaulicht

Einbruch in Wohnhaus
Schmuck und Bargeld gestohlen

Wandersleben, Landkreis Gotha (ots): Auf Schmuck und Bargeld hatten es am Freitagabend, 6. Oktober, ein oder mehrere noch unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Wohnhaus im Meisenweg abgesehen.  Die Einbrecher nutzten die einsetzende Dunkelheit und die Abwesenheit der Eigentümer, um das ganze Haus nach Wertgegenständen zu durchsuchen. Insgesamt entstand ein Sach- und Beuteschaden von einigen Tausend Euro. Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Gotha
  • 07.10.17
  • 142× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Körperverletzung
Unbekannter schlägt unvermittelt zu

Wie die Landespolizeiinspektion Nordhausen meldet, wurde am Freitag, 15. September, ein Mann in Bad  Frankenausen mitten am Tag zusammengeschlagen. Der Geschädigte (54) und eine männliche, unbekannte Person begegneten sich Freitag gegen 11:15 in der Rittergasse. Die unbekannte Person lief zielstrebig auf den Geschädigten zu und schlug ihm mit der Faust auf die Stirn, sodass dieser zusammenbrach und durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden musste. Der unbekannte Täter flüchtete...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.09.17
  • 334× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 21. Juli 2014: Schwere Explosion in Pößnecker Firma

Zwei Mitarbeiter wurden schwer verletzt Pößneck, Saale-Orla-Kreis: Aus noch ungeklärter Ursache kam es am heutigen Montag, gegen 9 Uhr, zu einer schweren Explosion in einer Pößnecker Firma. Hierbei wurden zwei Mitarbeiter des Betriebes in der Naßäckerstraße schwer verletzt. Ein 48jähriger Mitarbeiter erlitt schwere Brandverletzungen und kam per Rettungshubschrauber in ein Jenaer Klinikum. Ein ebenfalls verletzter 32jähriger Mann kam per Rettungswagen ins Pößnecker Krankenhaus und wurde...

  • Saalfeld
  • 21.07.14
  • 303× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 20. Februar 2014: Untersuchungshaft und Polizeigewahrsam

nach Einbruch in Einkaufsmarkt Untersuchungshaft angeordnet Nachtrag zum Polizeibericht vom gestrigen Tag Saalfeld. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Der 36jährige Saalfelder, der in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch in einen Einkaufsmarkt eingebrochen war und dabei von der Polizei erwischt wurde, befindet sich seit gestern Nachmittag in Untersuchungshaft. Durch den zuständigen Richter am Amtsgericht Rudolstadt erging gestern der Haftbefehl gegen den 36Jährigen. Er wurde im Anschluss in...

  • Saalfeld
  • 20.02.14
  • 252× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 19. Februar 2014: Einbrecher konnte nicht entwischen

Einbrecher in Einkaufsmarkt festgenommen Saalfeld. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Auf frischer Tat wurde ein 36jähriger Einbrecher letzte Nacht durch die Polizei gestellt und festgenommen. Kurz vor 23 Uhr hatte der Saalfelder versucht zunächst die Fensterscheibe eines Einkaufsmarktes in der Pößnecker Straße einzuschlagen. Als dies nicht gelang, war der Mann auf das Dach geklettert und hatte mehrere Ziegel abgedeckt. Über die Öffnung war er dann in den Markt gelangt und steckte sich...

  • Saalfeld
  • 19.02.14
  • 284× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 13. Februar 2014: Kind stürzte in Saalfeld aus einem Fenster

7Jähriger stürzt aus erster Etage Saalfeld. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Schwere Verletzungen erlitt ein Siebenjähriger, nachdem er gestern Abend aus einem Fenster im ersten Obergeschoss eines Wohnblocks in der Hans-Gottwald-Straße gefallen war. Nach bisherigem Ermittlungsstand befand sich der Junge allein in der Wohnung und hatte ein Fenster geöffnet und war dabei gefallen. Das Kind hatte sich einen Arm gebrochen und wurde mit einem Rettungswagen in das Saalfelder Krankenhaus gebracht....

  • Saalfeld
  • 13.02.14
  • 279× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 12. Februar 2014: Kind erhielt Sonderfahrt im Polizeiwagen

Kind mit dem Streifenwagen heimgefahren Saalfeld, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Per Streifenwagen kam ein Kind am Dienstagabend in Saalfeld zurück nach Hause. Besorgte Busfahrer alarmierten gegen 20.15 Uhr die Polizei, als sie am Saalfelder Busbahnhof einen kleinen Jungen bemerkten, der sich dort offenbar ohne erwachsene Begleitung aufhielt. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Neunjährige unfreiwillig in Saalfeld gelandet war. Eigentlich wollte er mit einem Linienbus von seiner...

  • Saalfeld
  • 12.02.14
  • 168× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 14. Oktober 2013 - Haus ist nach Brand unbewohnbar

Brandfall in Neustadt an der Orla NEUSTADT/ORLA. Aus bisher unbekannter Ursache brach am Sonntagabend, 3.10.2013, im Keller eines Mehrfamilienhauses in Neustadt an der Orla, Schleizer Straße, ein Brand aus welcher durch einen angrenzenden Nachbarn aufgrund starker Rauchentwicklung bemerkt und der Rettungsleitstelle gemeldet wurde. Die anwesenden 19 Bewohner (8 Kinder und 11 Erwachsene) sowie ein Besucher der 8 Wohnungen wurden durch den Zeugen informiert und verließen das Objekt...

  • Saalfeld
  • 14.10.13
  • 392× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 1. Oktober 2013, 8.00 Uhr: Zwei Brände im Landkreis

Brand im Vereinsheim OBERWEISSBACH, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Ein Vereinsheim brannte am heutigen Morgen in Oberweißbach. Zeugen bemerkten gegen 04.45 Uhr Rauch und Flammen aus dem Gebäude An der Burgbaude aufsteigen und alarmierten die Rettungsleitstelle. Wenige Minuten später waren die Kameraden der örtlichen Feuerwehr vor Ort und begannen, die Flammen zu löschen. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr entstanden Sachschäden von über 10 000 Euro. Personen wurden zum Glück nicht...

  • Saalfeld
  • 01.10.13
  • 378× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 25. September 2013: Sportwagen aufgebockt und Räder gestohlen

VW-Sportwagen aufgebockt und Räder gestohlen PÖSSNECK. Saale-Orla-Kreis: In den frühen Morgenstunden alarmierte ein Passant, der an einem Autohaus in der Weidenäckerstraße vorbei kam, die Polizei. Ihm war ein VW Scirocco aufgefallen, an dem die Räder komplett abmontiert wurden waren und dessen Seitenscheibe eingeschlagen war. Unbekannte hatten das Fahrzeug auf Steine aufgebockt und die Räder entwendet. Am Tatort zurück gelassenes Werkzeug wurde durch die Ermittler der Polizei...

  • Saalfeld
  • 25.09.13
  • 322× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 23. September 2013, 8.00 Uhr - Quad kontra VW-Transporter

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall GROSSKOCHBERG, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. Schwere Beinverletzungen erlitten am Sonntagabend eine Quadfahrerin und ihr Sozius bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. Die 24jährige befuhr mit dem Quad der Marke Suzuki gegen 20.30 Uhr die Landstraße von Clöswitz nach Großkochberg. Nach ersten Zeugenaussagen kam ihr in einer Kurve auf der eigenen Fahrbahnseite plötzlich ein VW-Transporter entgegen. Obwohl die junge Frau noch...

  • Saalfeld
  • 23.09.13
  • 281× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 17. September, 8.00 Uhr - Unkonzentrierter LKW-Fahrer

Unfall durch unaufmerksamen LKW-Fahrer B281, Triptis, Saale-Orla-Kreis: Beim Passieren eines Feuerwehreinsatzes bei Triptis war ein Kraftfahrer gestern Abend, gegen 18.00 Uhr, offenbar so abgelenkt, dass er mit seinem LKW mehrere Fahrzeuge aufeinander schob. Der 46jährige fuhr in einer Fahrzeugkolonne an der Feuerwehr vorbei, die auf der B281, in der Nähe der Autobahnanschlussstelle Triptis gerade das brennende Rad eines Lasters löschten. Hierbei bekam der passierende LKW-Fahrer zu spät...

  • Saalfeld
  • 17.09.13
  • 342× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 12. September 2013 - Kraftfahrer, Verkehr und der fahrbare Untersatz

Vorfahrt nicht beachtet - Zwei leicht Verletzte Triptis. Saale-Orla-Kreis: Zwei leicht verletzte Personen und 7000 € Sachschaden waren am Mittwoch die Bilanz eines Unfalls, der sich gegen 18.00 Uhr ereignet hatte. Der 23-jährige Fahrer eines VW war auf der Geraer Straße stadtauswärts in Richtung B2 unterwegs. Zur selben Zeit befuhr ein 74-Jähriger mit einem Pkw Nissan die Zeppelinstraße in Richtung Kreuzung zur Geraer Straße. Der 74-Jährige missachtete in der Folge die Vorfahrt des VW. Im...

  • Saalfeld
  • 12.09.13
  • 368× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 14. August 2013 - Kraftfahrer im Visier

Kontrollen auf Bundesstraßen SAALFELD. Die Beamten der Einsatzunterstützung Saalfeld überprüften am Dienstag die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit in der Ortslage Gabe Gottes. Obwohl hier nur 50 km/h erlaubt sind, waren 27 Fahrer schneller als erlaubt unterwegs. 24 von ihnen erhalten ein Verwarngeldangebot von der Bußgeldstelle. Drei Fahrzeugführer müssen mit einer Anzeige rechnen. Zudem wird wohl einer von ihnen für einen Monat zu Fuß gehen müssen, da er hier mit 95 km/h...

  • Saalfeld
  • 14.08.13
  • 294× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 12. August 2013, Einsatzkonzept der Polizei hat sich auch in diesem Jahr bei SonneMondSterne bewährt

Polizei zieht positives Resümee Zum Polizeieinsatz bei „SonneMondSterne“ 2013 Im Zusammenhang mit der diesjährigen Musikveranstaltung "SonneMondSterne“ zieht die Landespolizeiinspektion Saalfeld ein insgesamt positives Resümee. Insbesondere dank der professionellen Zusammenarbeit zwischen Veranstalter, Sicherheitsdienst, Rettungsdienst, der Stadt Saalburg-Ebersdorf und der Polizei konnte während des gesamten Veranstaltungszeitraums ein weitestgehend störungsfreier Ablauf gewährleistet...

  • Saalfeld
  • 12.08.13
  • 627× gelesen
Leute
Daumen hoch für den Aktionstag: Bei den Vorführungen lernen die Kinder die Polizei als gesellschaftlichen Partner kennen. Natürlich wollen auch die Mädels einmal die Schutzausrüstung anprobieren. Foto: Andreas Abendroth

Daumen hoch und viel Lob für die Polizei - Aktionstag am Hohenwartestausee ist ein Erfolg

„Die Polizei ist hier sehr freundlich“ Tschernobylkinder verleben ihre Ferien in Thüringen / Aktionstag der Polizei am Hohenwartestausee Von Andreas Abendroth ALTENROTH. „Hier ist es einfach toll…“, sagt voller Freude die achtjährige Jaroslana. Sie gehört zu einer Gruppe von 30 Kindern aus dem strahlenbelasteten Gebiet Gomel in Weißrussland. Auf Einladung des Vereins „Kinder von Tschernobyl“ weilen sie in der Region. „Die Katastrophe liegt bereits mehrere Jahrzehnte zurück. Was damals...

  • Saalfeld
  • 31.07.13
  • 259× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 26. Juli 2013, 7.30 Uhr - Bombe in Pößneck wurde gesprengt

Nach Bombenfund Sprengung notwendig PÖSSNECK: Eine 75 kg-Bombe wurde am Donnerstag Nachmittag zunächst unbemerkt ausgebaggert und mit Erdaushub auf einen Lkw verladen. Von der Baustelle im Stadtpark fuhr der Lkw zum Schlettweiner Steig. Dort wurde die Ladung auf einem Lagerplatz abgekippt und ein Bauarbeiter entdeckte die gefährliche Fracht. Die alarmierte Polizei sperrte das Gelände ab und am Abend mussten 52 Personen aus ihren Häusern evakuiert werden. Die Bewohner kamen zwischenzeitlich...

  • Saalfeld
  • 26.07.13
  • 351× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 25. Juli 2013, 8.00 Uhr - Flucht, Verfolgungsjagd und Drogen eines Mopedfahrers

Berauschter Mopedfahrer auf der Flucht Rudolstadt: Mit seinem Moped flüchtete ein 26-Jähriger vor einer Polizeistreife, die den Fahrer Donnerstag Nacht, gegen 03.30 Uhr, in der Saalfelder Straße kontrollieren wollte. Der Mann kam bis zur Preilipper Straße. Am Übergang zur Tiergartenstraße stieß das Moped gegen die Brückenabsperrung. Der 26-Jährige verlor die Kontrolle über sein Gefährt und stürzte. Er rappelte sich jedoch wieder auf und rannte weiter in Richtung...

  • Saalfeld
  • 25.07.13
  • 276× gelesen
Amtssprache
Dieser Mann wird gesucht. Sachdienliche Hinweise an die Ermittler des Inspektionsdienstes Saalfeld unter Telefon 03671/ 56-0. Fotos: Polizei
5 Bilder

Polizei bittet um Mithilfe: Wer kennt diesen Schmuckdieb?

Wer kennt diesen Schmuckdieb? Rudolstadt. Landkreis Saalfeld Rudolstadt: Zu einem Trickdiebstahl, bei dem die Tat von einer Videokamera aufgezeichnet wurde, ermittelt die Saalfelder Polizei und sucht anhand der Bilder Zeugen, die Angaben zur Identität des Mannes machen können. Der Mann, mit geschätztem Alter von 40 Jahren, erschien am 01.07.2013 in einem Juweliergeschäft in der Innenstadt und ließ sich mehrere Schmuckstücke zeigen. Dazu musste sich der Juwelier mehrmals von dem Mann...

  • Saalfeld
  • 18.07.13
  • 463× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 09. Juli, 7.30 Uhr - Dieb produzierte Schrott

Pkw gestohlen und zu Schrott gefahren Sachdienliche Hinweise nimmt die Kiminalpolizei in Saalfeld entgegegn Bad Lobenstein. Wurzbach. Saale-Orla-Kreis: Auf der B90 zwischen Saaldorf und Bad Lobenstein war in der Nacht zu Dienstag ein Pkw VW Jetta verunfallt. Wer den Unfall verursacht hatte, konnte bisher jedoch nicht geklärt werden, da die Fahrzeuginsassen nicht mehr an der Unfallstelle waren. Die Polizei ermittelte, dass der VW Jetta vergangene Nacht zwischen 21.00 Uhr und 01.00 Uhr...

  • Saalfeld
  • 09.07.13
  • 297× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 3. Juli 2013 - Mutmaßlichen Brandstifter ermittelt

Mutmaßlichen Brandstifter ermittelt Saalfeld: Einen mutmaßlichen Brandstifter konnte die Polizei gestern in Saalfeld fassen. Nachdem am Vormittag der Dachstuhl eines Einfamilienhauses durch ein Feuer stark beschädigt wurde, fahndete die Polizei nach einem ehemaligen Bewohner des Hauses. Dieser war kurz vor dem Brand durch Zeugen am Tatort gesehen worden. Einsatzkräfte der Kriminalpolizei, der Landespolizeiinspektion und der Bereitschaftspolizei suchten daraufhin gemeinsam nach dem...

  • Saalfeld
  • 03.07.13
  • 343× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 01. Juli 2013 - Graffitischmierereien im Saalfelder Freibad

Verkehrsgeschehen Dröbischau. Ein schwerer Unfall ereignete sich am Samstag Nachmittag zwischen Dröbischau und Oberschöbling. Eine VW Fahrerin fuhr mit ihrem Fahrzeug in Richtung Öberschöbling. Nach Ortsausgang Dröbischau verlor sie aus bisher ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach links in den Gegegenverkehr und kollidierte mit einem entgegen kommenden PKW Mazda. Die 3 Insassen des Mazda wurden schwer verletzt. Auch die VW Fahrerin wurde verletzt....

  • Saalfeld
  • 01.07.13
  • 349× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 25. Juni 2013 - Kleiner Junge mit großem Hunger

4jähriger Junge auf Abwegen Rudolstadt, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Barfuss und nur mit einem T-Shirt bekleidet lief ein kleiner Junge am Montagabend allein durch Rudolstadt. Ein aufmerksamer Taxifahrer alarmierte gegen 20.45 Uhr die Polizei, als der Kleine ganz allein an seinem Fahrzeug vorbei in Richtung Bahnhof lief. Wenige Minuten später waren die Polizisten vor Ort und befragten den Ausreißer am Bahnhof zu seiner Herkunft. Wie sich heraus stellte, hatte sich der Junge...

  • Saalfeld
  • 25.06.13
  • 194× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: Feuer & Raub

Schutzhütte ausgebrannt Oberweißbach: Eine Schutzhütte brannte am Montagmittag bei Oberweißbach ab. Zeugen alarmierten gegen 11.45 Uhr die Rettungsleistelle, als sie in der Nähe des Fröbelturmes Rauchschwaden aufsteigen sahen. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine abgelegene Schutzhütte aus noch ungeklärter Ursache in Flammen stand. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar schnell löschen, jedoch wurden große Teile der Holzhütte zerstört. Die Polizei geht derzeit von einem Sachschaden in...

  • Saalfeld
  • 25.06.13
  • 190× gelesen