Alles zum Thema Landespolizeiinspektion Saalfeld

Beiträge zum Thema Landespolizeiinspektion Saalfeld

Blaulicht

Trauer um Thüringer Polizeibeamtin
24-Jährige ist ihren durch Blitzschlag erlittenen Verletzungen erlegen

Die Polizeibeamtin, die am 15. Juli in Sonneberg während eines Einsatzes durch einen Blitzschlag lebensbedrohlich verletzt wurde, ist am 26. Juli im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlegen. "Unser tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen unserer Kollegin. Wir sind zutiefst betroffen von der Nachricht des Ablebens unserer geschätzten Kollegin, die im Alter von 24 Jahren auf tragische Weise aus dem Leben gerissen wurde", kondoliert die Thüringer Polizei.

  • 27.07.18
  • 274× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zwei Fälle von häuslicher Gewalt in Rudolstadt
Mann schlägt Frau, sie schlägt mit Besen zurück

Besorgte Nachbarn riefen in der Nacht zum Donnerstag die Polizei in Rudolstadt zu Hilfe, als eine junge Frau nach einem Streit mit ihren Lebensgefährten aus ihrer Wohnung flüchtete. Der 43-Jährige steht in Verdacht, die Frau gegen 22.30 Uhr unter anderem bedroht und getreten zu haben. Als die Beamten vor Ort eintrafen, war der Verdächtige bereits zu Fuß über den Balkon der Wohnung geflüchtet. Gegen den Mann wird nun wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt. Die Frau erlitt leichte...

  • Saalfeld
  • 22.02.18
  • 293× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Lkw-Batterien in Rudolstadt geklaut und Autoscheibe eingeschlagen

Auf Autobatterien hatten es Diebe am vergangenen Wochenende in Rudolstadt abgesehen. In der Nacht zum Samstag demontierten und stahlen die Unbekannten zwei Batterien aus einem im Erich-Correns-Ring abgestellten LKW Mercedes. In der folgenden Nacht zum Sonntag bauten unter Umständen dieselben Täter die Batterie eines Klein-LKWs in der Breitscheidstraße aus und ließen auch diese mitgehen. An dem Isuzu entstanden erhebliche Sachschäden, da die Täter beim Diebstahl den Kabelbaum des Fahrzeuges...

  • Saalfeld
  • 22.01.18
  • 135× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

In Rudolstadt-Cumbach
Moped S 51 gestohlen

In Rudolstadt-Cumbach wurde in der Damaschkestraße eine Simson S51B Enduro gestohlen.  Die Tatzeit liegt zwischen dem 17.01., 19:45 Uhr bis 18.01.2018, 11:00 Uhr. Das grüne Moped war mit einer Plane abgedeckt, die die Diebe zurück ließen und, einem Kettenschloss gesichert, wodurch die Täter aber vom Diebstahl nicht abgehalten wurden. Hinweise zum Verbleib des Mopeds nimmt die Polizei in Saalfeld unter Telefon 03671/56-0 entgegen.

  • Saalfeld
  • 18.01.18
  • 201× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach Übergriff auf 16-Jährige
Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Rudolstadt. Im Zusammenhang mit dem Übergriff einer männlichen Person auf eine 16-Jährige hat die Polizei nach intensiven Ermittlungen und Zeugenhinweisen einen Tatverdächtigen identifiziert. Der ebenfalls 16-jährige Deutsche, der im dringenden Verdacht steht, die Jugendliche am 02.01.2018, gegen 22:30 Uhr in Rudolstadt zu Boden gerissen und unsittlich berührt zu haben (mehr dazu hier: https://www.meinanzeiger.de/saalfeld/c-blaulicht/unbekannter-greift-jugendliche-an_a74786) wurde gestern...

  • Saalfeld
  • 05.01.18
  • 339× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

In Sonneberg aufgegriffen
15-Jährige mit Marihuana unterwegs

Die Landespolizeiinspektion Saalfeld meldet am 29. Dezember: Jugendliche in Sonneberg mit Betäubungsmittel aufgegriffen: Zwei 15-Jährige wurden Donnerstagnacht durch Kräfte der Bereitschaftspolizei Thüringen in der Bernhardstraße einer Personenkontrolle unterzogen. Die Beamten stellten bei den Jugendlichen Betäubungsmittel in Form von Marihuana in geringer Menge sicher. Das Mädchen hatte noch versucht, die Drogen vor den Polizisten zu verbergen, was aber nicht gelang. Gegen beide wurde...

  • 29.12.17
  • 1012× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Helm und schnelle Hilfe verhindern Schlimmeres
15-Jährige verletzt sich bei Mopedunfall

Landespolizeiinspektion Saalfeld,  28.12.2017, 03.00 Uhr: Eine 15-jährige Fahranfängerin verunfallte am Mittwoch Abend gegen 21:30 Uhr mit ihrem Moped auf der Saalfelder Straße in Pößneck.  Sie erlitt Verletzungen im Oberkörperbereich, wobei Schlimmeres durch den Schutzhelm verhindert werden konnte. Durch die zeitnahe Benachrichtigung der Rettungskräfte durch einen Anwohner war es den eingesetzten Beamten und Rettungskräften möglich, die Jungendliche unverzüglich zu behandeln und in die...

  • Pößneck
  • 28.12.17
  • 319× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Bescherung der besonderen Art
Mehrere Anzeigen für 32-jährigen Sonneberger

Gleich mehrere Anzeigen handelte sich ein 32-Jähriger Sonneberger am 1. Weihnachtsfeiertag ein. Er wurde durch Beamte in einer Spielothek angetroffen und stand sichtlich unter Drogeneinfluss. Der Versuch, weitere Betäubungsmittel vor den Gesetzeshütern zu verstecken misslang, so dass bei ihm die Drogen und diverse Utensilien, die für den Drogenkonsum genutzt werden, sichergestellt wurden. Zudem hatte er in seinem Rucksack einen sogenannten "Polen-Kracher" mitgeführt, der in Deutschland...

  • 27.12.17
  • 1722× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Unbekannter will Kind in sein Auto locken und schlägt zu

Wie die  Landespolizeiinspektion Saalfeld  am heutigen 3. Oktober informiert, hat ein junger Mann gestern im Tanner Ortsteil  Seubtendorf vesucht, einen zwölfjährigen Jungen in sein Auto zu locken und schlug ihn. Der Zwölfjährige angelte am Dorfteich in Seubtendorf, als gegen 11:30 Uhr nach Angaben des Jungen ein rotfarbener Pkw mit Anhänger anhielt. Aus dem Fahrzeug heraus wurde der Junge von einem etwa 20-jährigen Mann angesprochen und aufgefordert in den Pkw zu steigen. Als der Junge dies...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.10.17
  • 525× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Attacke im Bus
30-Jähriger schlägt syrischen Fahrgast

LPI Saalfeld, 28.09.2017 - 07:33 Uhr: Am Donnerstagnachmittagwurde die Polizei von einem Busfahrer in Saalfeld alarmiert. Ein stark alkoholisierter Mann hatte während der Fahrt einen syrischen Fahrgast attackiert. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 30-jährige deutsche Tatverdächtigemit 3,84 Promille stark alkoholisiert. Während der Fahrt mit dem Linienbus soll er den späteren Geschädigten plötzlich angesprochen und beschuldigte haben, für den Verlust der Brille des 30-Jährigen...

  • Saalfeld
  • 29.09.17
  • 16× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Hundediebe im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt unterwegs
Hund gestohlen – Zeugen gesucht!

26. September 2017, 07.30 Uhr: Den Diebstahl seines Hundes zeigte am Montag ein Mann aus Leutenberg im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt an. Nach seinen Schilderungen betraten Unbekannte in der Nacht zum Samstag sein Privatgrundstück in der Wurzbacher Straße, öffneten den dortigen Zwinger und ließen den Hund mitgehen. Bei dem Tier handelt es sich um einen fünf Jahre alten, schwarz-weißen Riesenschnauzer-Mix mit hellblauem Halsband. Die Saalfelder Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts des...

  • Saalfeld
  • 26.09.17
  • 39× gelesen
Blaulicht

Meldung der Landespolizeiinspektion Saalfeld
Securitymitarbeiter mit Messer bedroht

Sonneberg. Am Montagabend war es in der Asylbewerberunterkunft in der Neuhäuser Straße zwischen dem Sicherheitsdienst und einem irakischen Asylbewerber zu einer Auseinandersetzung gekommen, wobei die Sicherheitsleute von dem 23-Jährigen mit einem Messer bedroht worden sein sollen. Den Securitymitarbeitern gelang es jedoch in der Folge den 23-Jährigen zu überwältigen und das Messer abzunehmen, ohne dass jemand verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 23-Jährige die Fassung...

  • 19.09.17
  • 378× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Radfahrer nach Kollision mit Pkw gestürzt
40-Jähriger schwer verletzt

Ein Radfahrer ist gestern Abend, 11. September, bei einer Kollision mit einem Pkw in Rudolstadt gestürzt und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Gegen 18 Uhr befuhr der Mann den Radweg am Saaldamm. Als er den Bahnhof passierte, kam von dem dortigen Parkplatz eine Frau mit ihrem Golf gefahren. Laut ersten Zeugenaussagen fuhr die 62-Jährige dabei auf den Radweg, ohne die Vorfahrt des Radfahrers zu beachten. Dieser kollidierte mit dem VW, stürzte zu Boden und verletzte sich dabei an...

  • Saalfeld
  • 12.09.17
  • 148× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Blaulicht
Zu schnell unterwegs und weitere Meldungen der Landespolizeiinspektion Saalfeld vom 8. September

Lkw-Anhänger auf Abwegen Sonneberg: Ein LKW-Anhänger war gestern Abend in Sonneberg auf Abwegen und verursachte hohe Sachschäden. Gegen 18.15 Uhr machte sich der Anhänger, der an einer Straßenbaustelle in der Käthe-Kollwitz-Straße abgestellt war, aus noch ungeklärter Ursache selbstständig. Er rollte vom Straßenrand auf die Fahrbahn der Kollwitz- Straße, danach rückwärts in die abschüssige Otto-Bergner-Straße und durchbrach dort einen ersten Zaun. Über ein Firmengelände rollte der Anhänger...

  • Saalfeld
  • 08.09.17
  • 234× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Landespolizeiinspektion Saalfeld vom 5. September
Zwei Frauen und ein Motoradfahrer schwer verletzt

Zwei Frauen schwer verletzt Rudolstadt: Schwerste Verletzungen erlitten zwei Frauen am Montag im Rudolstädter Ortsteil Schaala. Nach ersten Zeugenaussagen stellte eine Opelfahrerin ihren PKW gegen Mittag auf einem abschüssigen Grundstück ab und stieg aus. Offenbar war der Astra jedoch nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert, sodass der PKW sich führerlos in Bewegung setzte und aus dem Grundstück rollte. Dort erfasste das Auto eine 77-jährige Frau, die gerade am Fahrbahnrand Holz verlud und...

  • Saalfeld
  • 05.09.17
  • 437× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

22-Jähriger schlägt Ehefrau krankenhausreif und weitere Saalfelder Polizeimeldungen vom 24. Juli

Zeugen zu Unfallflucht gesucht Saalfeld. Zeugen sucht die Polizei zu einer Unfallflucht, welche sich am Sonntagvormittag in Saalfeld ereignete. Zwischen 09.30 Uhr und 11.00 Uhr fuhr ein noch unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug gegen einen Am Bernhardsgraben abgestellten grauen Citroen. Anstatt seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen, fuhr dieser aber offenbar ohne Angabe seiner Personalien davon. An dem Picasso entstanden nach ersten Schätzungen Sachschäden in Höhe von ca....

  • Saalfeld
  • 24.07.17
  • 133× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Alkoholisierte Gruppe greift Fahrgäste in Regionalbahn an

Kaulsdorf. Am Donnerstagabend waren zwei Männer (37 und 42 Jahre) und eine Frau (36 Jahre) stark alkoholisiert in eine Regionalbahn in Richtung Probstzella eingestiegen. Unmittelbar danach sollen die drei andere Fahrgäste im Zug angepöbelt haben. In der Folge habe die 36-jährige Frau einer 38-Jährigen ins Gesicht getreten, die dadurch Verletzungen erlitt und sich in Sicherheit bringen wollte. Ein mitreisender Polizist der Bayerischen Landespolizei schritt in das Geschehen ein. Die drei...

  • Saalfeld
  • 21.07.17
  • 79× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Junger Mann will mit Drogen ins Gericht, Unfälle und weitere Meldungen der Landespolizeiinspektion Saalfeld vom 19. Juli

Mit Radfahrerin kollidiert und in Geländer gekracht Schwarza. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Am Montag, den 17.07., kurz vor Mittag fuhr eine Rentnerin mit einem grauen Skoda Fabia in Schlängellinien auf der Schwarzburger Straße in Richtung Saalfelder Straße. In der Folge überholte sie eine Radfahrerin und streifte sie dabei mit der rechten Fahrzeugseite. Dies passierte im Bereich zwischen der ehemaligen Sparkasse und der Volksbank, also zwischen den Hausnummern 20 und 28. Ungeachtet...

  • Saalfeld
  • 19.07.17
  • 264× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Feuer an Rudolstädter Gaststätte und Wiese in Flammen

Pavillon und Terrasse in Brand geraten Rudolstadt. Aus noch ungeklärter Ursache gerieten gestern in Rudolstadt die Holzterrasse sowie der Pavillon eines Rudolstädter Gasthauses in Brand. Nachbarn und eine Bewohnerin begannen gegen 17.15 Uhr das Feuer im Innenhof des dreiseitigen Gebäudes im Ortsteil Cumbach selbst zu löschen und alarmierten die Feuerwehr. Den Kameraden der Rudolstädter Feuerwehr gelang es anschließend, ein Übergreifen auf das benachbarte Wohn- und Gasthaus zu verhindern und die...

  • Saalfeld
  • 20.06.17
  • 791× gelesen
Amtssprache

Trickreiche Diebe bestehlen Seniorinnen

Saalfeld, Rudolstadt, Schleiz, Neustadt/Orla: Die Saalfelder Polizei warnt aktuell vor mehreren Dieben, die es offenbar gezielt auf Geld und Schmuck älterer Damen abgesehen haben. Dabei handeln die Tatverdächtigen offenbar mindestens zu zweit. Während einer von ihnen zumeist an der Haustür klingelt, um die Opfer aus der Wohnung zu locken oder zumindest abzulenken, dringt der zweite Täter zunächst unbemerkt in die Wohnungen der Rentnerinnen ein und entwendet dort Bargeld sowie Wertgegenstände....

  • Pößneck
  • 16.06.17
  • 199× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Autofahrerin von entgegen kommendem Lkw-Rad schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt eine Autofahrerin am gestrigen Abend bei einem Verkehrsunfall in Sonneberg. Die Frau war gegen 18.40 Uhr auf der Steinacher Straße im Ortsteil Hüttensteinach unterwegs, als ihr Corsa kurz nach dem dortigen Bahnübergang durch ein Lkw-Rad getroffen wurde. Nach den jetzigen Informationen der Polizei hatte sich das Rad offenbar kurz vorher von einem entgegenkommenden Sattelzug während der Fahrt gelöst. Das schwere Rad querte nach Zeugenaussagen die Fahrbahn und...

  • Saalfeld
  • 14.06.17
  • 571× gelesen
Amtssprache
Cannabispflanzen

Polizei findet Indooraufzuchtanlage für Hanfplanzen und weitere Meldungen der LPI Saalfeld vom 3. Mai

Hanfpflanzen sichergestellt Neuhaus-Schierschnitz, Landkreis Sonneberg: Diverse Drogen konnte die Sonneberger Polizei gestern in einem Mehrfamilienhaus in Neuhaus- Schierschnitz sicherstellen. Zeugen hatten am Nachmittag die Polizei informiert, als sie aus einem Kellerraum ungewöhnlich starke Gerüche bemerkten, die ihnen verdächtig vorkamen. Als die Beamten vor Ort eintrafen, erkannten sie die Düfte schnell als typischen Cannabisgeruch. Nach Einholung eines Durchsuchungsbeschlusses bestätigte...

  • Saalfeld
  • 03.05.17
  • 1187× gelesen
Amtssprache
Wer kennt den abgebildeten Mann?
2 Bilder

Fahndung: Kripo sucht dreisten Einbrecher und Computerbetrüger

Diebstahl und Computerbetrug im Saale-Orla-Kreis. In einem Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls und Computerbetrugs ermittelt die Kripo Saalfeld und bittet um Hinweise zu dem abgebildeten Tatverdächtigen. Im Januar diesen Jahres wurde in Saaldorf ein Ehepaar in ihrem Haus bestohlen. Die Eheleute hatten einen Mann überrascht, der sich in dem Wohnhaus aufhielt und nachdem er es verlassen hatte, in einen roten Pkw stieg. Der Eindringling habe Deutsch mit tschechischem Akzent gesprochen. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.08.16
  • 192× gelesen
  • 1
  • 2