Alles zum Thema Landwirtschaft

Beiträge zum Thema Landwirtschaft

Ratgeber
Frisches aus der Region schmeckt einfach so gut...
5 Bilder

Produkte aus der Heimat
Spezielles Siegel hilft bei der Orientierung

Profitieren Sie beim Einkauf von Qualität aus der Region.. Thüringer Qualitätszeichen „Geprüfte Qualität aus Thüringen“ ist ein Garant für Regionalität und stärkt die heimische Wirtschaft. Mit dem Thüringer Qualitätszeichen „Geprüfte Qualität aus Thüringen“ (TQZ) setzt das Thüringer Landwirtschaftsministerium seit mehr als 25 Jahren auf qualitativ hochwertige Produkte aus der Region. Thüringen war 1992 das erste neue Bundesland, das ein Qualitätszeichen für regionale Produkte ins Leben...

  • 17.10.18
  • 18× gelesen
Kultur
Die initiative Heimische Landwirtschaft lädt als Mitveranstalterin an diesem Mittwoch, 17. Oktober, ab 18.30 Uhr im Intercity-Hotel in Erfurt zu einer Diskussionsveranstaltung mit "Bauer Willi" ein.
2 Bilder

Welche Landwirtschaft wünscht sich die Gesellschaft?
Zwischen Gift, Genuss und gutem Essen

Diskussionsveranstaltung mit Deutschlands bekanntestem Agrarblogger Bauer Willi am 17. Oktober in Erfurt. Über „gefährliche Pestizide“, „rücksichtslose Tierquälerei“, Nitrat im Wasser und andere landwirtschaftliche Themen wird derzeit häufig kontrovers diskutiert. Im Kern der Debatten geht es um die Frage, welche Landwirtschaft sich die Gesellschaft wünscht, teilt die Initiative Heimische Landwirtschaft mit. Darüber wollen am kommenden Mittwoch,  17. Oktober 2018, Deutschlands bekanntester...

  • Erfurt
  • 12.10.18
  • 56× gelesen
Ratgeber
Auf der Messe Grüne Tage Thüringen vom 21. bis zum 23. September in Erfurt wird erstmals der Club Heimische Landwirtschaft vorgestellt, der für 50 Euro im Jahr viele köstliche und vor allem gesunde Überraschungen bereithalten wird.

Heimische Lebensmittel und Welt der Landwirtschaft entdecken
Club Heimische Landwirtschaft will Landwirte und Verbraucher zusammenbringen

Initiative Heimische Landwirtschaft stellt neues Angebot erstmals auf der Messe Grüne Tage Thüringen vom 21. bis zum 23. September in Erfurt vor. Die Initiative Heimische Landwirtschaft hat mit dem Club Heimische Landwirtschaft ein neues Angebot für Verbraucherinnen und Verbraucher entwickelt. Nach dem Vorbild von Kundenbindungsprogrammen sollen damit Konsumenten und Landwirte näher zusammengebracht werden. „Der Club Heimische Landwirtschaft ist für all jene, die sich für heimische...

  • 20.09.18
  • 21× gelesen
Ratgeber
Eier, Milch, Butter und all die anderen landwirtschaftlichen Produkte – nirgendwo kann man sie frischer und in besserer Qualität kaufen als beim Erzeuger selbst.
3 Bilder

Landwirtschaft - ganz nah
Einkaufen beim Bauern direkt – das hat viele Vorteile

Vom Besuch auf dem Bauernhof bis zur Milchtankstelle im Supermarkt: Regionale Produkte überzeugen durch ihre hohe Qualität. Viele Landwirte bieten ihre Produkte in Hofläden, auf Wochenmärkten oder mittlerweile auch in Automaten an, die auf dem Hof oder auch in immer mehr Supermärkten stehen. So kann man in manchen Landwirtschaftsbetrieben rund um die Uhr frische Milch an einer Milchtankstelle zapfen oder Bratwürste, Eier, Butter, Gemüse, Obst und andere Lebensmittel am Automaten kaufen. Das...

  • 20.09.18
  • 23× gelesen
Ratgeber
Rund 1000 Tiere werden auf dem Messegelände in Erfurt zu sehen sein.

Landwirtschaftsmesse vom 21. bis 23. September
Grüne Tage in Erfurt

Bei den 10. Grünen Tagen Thüringen werden rund 1000 Tiere auf dem Messegelände in Erfurt zu sehen sein. Auf der Landwirtschaftsmesse vom 21. bis 23. September werden bis zu 30 000 Besucher erwartet. Nach Angaben der Erfurter Messe ist das rund 50 000 Quadratmeter große Gelände mit rund 300 Ausstellern zur Land-, Ernährungs- und Forstwirtschaft in diesem Jahr komplett ausgebucht. Details zu den Höhepunkten der Schau sollen am heutigen Mittwoch bekanntgegeben werden. Thüringens...

  • Erfurt
  • 19.09.18
  • 534× gelesen
Vereine
Hexenhaus im Maislabyrinth
4 Bilder

Feuerwehrverein übernimmt die kulinarische Versorgung zur Geisternacht!
Geisternacht im Maislabyrinth

Der krönende Abschluss der Maislabyrinthsaison ist unser Kindergruseln und die Geisternacht am 15. September. Nachmittags von 14 bis 17 Uhr können sich die jüngeren Geisterjäger im schaurigen Maislabyrinth in Oettersdorf verlaufen und die sich auf die Suche nach der goldenen Gans begeben. Findet man sie in den zahlreichen verwirrenden Wegen des Labyrinthes erwartet die jungen Gäste eine kleine Belohnung! Doch Vorsicht, überall lauern die Geister die einen Versuchen zu verwirren. Wenn dann...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.18
  • 281× gelesen
Natur
Die Wasserbüffel der TZG Ernstroda fühlen sich wohl in Thüringen.
9 Bilder

TZG Ernst­roda GmbH als „Natura 2000“-Landwirt prämiert
Einfache Philosophie: Glückliche Tiere - schmackhaftes Fleisch

Wasserbüffel sind ja richtig verschmust! Bereitwillig lassen sich die mächtigen Tiere von Marcel Möller hinter ihren Ohren kraulen. Wie die ­anderen rund 2300 Rinder in Weide­haltung sowie 100 Ziegen und Schafe der TZG Ernst­roda GmbH können sie sich frei bewegen. Mit ihrem struppigen Fell, ihrer Vor­liebe für feuchte Flächen und genussvolles Wälzen in ihren Suhlen erinnern die Büffel den Leiter der Direktvermarktung ein wenig an Wildschweine. Den Exoten gefällt es gut in Thüringen. Und...

  • Erfurt
  • 22.08.18
  • 242× gelesen
  •  1
Natur
5 Bilder

Getreideernte
Mähdrescher

Auch auf den Feldern rund um Arnstadt zogen die Mähdrescher in großen Staubwolken ihre Bahnen. Zeichen der lang anhaltenden Trockenheit auch in Thüringen.

  • Arnstadt
  • 17.07.18
  • 233× gelesen
Natur
Dagmar Seidenbecher mit der Drohne, an der eine Wärmebildkamera montiert ist. Sie wird eingesetzt, um Rehkitze vor dem Mähtod zu retten.
10 Bilder

Tierschützer aus Kleinaga bei Gera durchstreifen Wiesen und Felder
Einmalig in Thüringen: Drohne rettet Rehkitze vor dem Mähtod

Tausende Rehkitze werden jährlich von Mähdreschern regelrecht zerfleischt. Das wollten Tierschützer aus Kleinaga bei Gera nicht länger hinnehmen und suchten eine Lösung. Nun lassen sie eine Drohne mit Wärmebildkamera  vor Mahd und Ernte die Felder überfliegen und bringen die dort versteckten Tiere in Sicherheit.  Es ist kein ernst gemeintes Lob, wenn Dagmar Seidenbecher die Folgsamkeit junger Rehe hervorhebt: „Die Kitze sind ganz brave Kinder. Die warten auf ihre Mutti.“ Freuen mag sie sich...

  • Gera
  • 06.06.18
  • 254× gelesen
  •  1
Ratgeber
Claas Homeyer, Fachmann für Ökolandbau, ist seit Jahresbeginn Geschäftsführer des Vereins Thüringer Ökoherz mit Sitz in Weimar.

Thüringer Ökoherz weist digital den Weg zu Bio-Produkten
Sonnengelber Einkaufsführer

Wer produziert Bio-Honig in Thüringen, wo kann man Bio-Kartoffeln kaufen? Wer das wissen möchte, kann sich fortan ganz komfortabel auf die Suche begeben. Ein paar Klicks genügen. Wie die Sache genau funktioniert, wer gefunden werden kann und wie es um die Bio-Brache in Thüringen bestellt ist, darüber gibt Claas Homeyer Auskunft. Er ist seit Jahresbeginn Geschäftsführer des Thüringer Ökoherz e.V. Ihr Verein hat bereits einen Bio-Einkaufsführer herausgegeben? Was hat sich geändert? Der...

  • Weimar
  • 12.04.18
  • 120× gelesen
Ratgeber
Kotschenreuther Hausmesse in Triebes
31 Bilder

Neue Technik vorgestellt
Kotschenreuther Hausmesse in Triebes

Zeulenroda-Triebes: Kotschenreuther | Hochbetrieb herrschte am Wochenende auf dem Areal der Firma Kotschenreuther Forst- & Landtechnik in Triebes. Hunderte Interessierte nutzten das herrliche Frühlingswetter zu einem Besuch der traditionellen Hausmesse mit einem abwechslungsreichen Programm rund um die Landwirtschaft für die ganze Familie. Die große John Deere Flotte von 55 bis 428 PS, die neueste Forsttechnik, sowie Produkte von namhaften Herstellern wurden vorgestellt. Zahlreiche...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.03.18
  • 304× gelesen
Politik

Agrarpolitik
„Jeder Hektar ist gleich viel wert“

Vogel: Ostdeutsche Strukturen bei der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU müssen berücksichtig werden „Um den Herausforderungen der Landwirtschaft in verschiedensten Bereichen zu begegnen, müssen wir sie zukunftssicher aufstellen,“ sagt Volkmar Vogel anlässlich der heute beginnenden Grünen Woche in Berlin. „Besonders wichtig ist dabei die anstehende Weiterentwicklung der Gemeinsamen Agrarpolitik der Europäischen Union im Rahmen der Leitlinien ab 2020, die derzeit diskutiert werden. Die...

  • Gera
  • 19.01.18
  • 35× gelesen
Natur
Es geht auch anders, haben es die Bauern verlernt?

Glyphosat
Meine eigenen Worte an die EU

Ich habe Ängste, was unsere Zukunft und die Zukunft der Natur betrifft. Mit meinen eigenen Worten schrieb ich nach Brüssel an die EU. Diese Leute sitzen am längeren Hebel und denken, dass sie der Welt mächtig sind. Aber ich habe den traurigen Vorteil, Umweltzerstörung live zu durchleben: Werte Damen und Herren, hiermit bitte ich Sie, zu Gunsten eines Verbotes von Roundup/Glyphosat zu sprechen. Ich verstehe nicht, warum Sie so lange damit zögern. Schon mindestens 10 Jahre beobachte ich...

  • Hermsdorf
  • 25.10.17
  • 82× gelesen
  •  1
Natur
Der Kürbis ist das Trendgemüse. Mittlerweile wird er auch in der Region angebaut.
2 Bilder

Hier wachsen Zehntausende Kürbisse
Die Kürbiskenner aus Thüringen verraten alles wichtige zum Trendgemüse

Familie Linzer macht den Trend um das Kultgemüse gerne mit und gehört zu den größten Kürbisproduzenten in Thüringen. Eigentlich ist Günter Linzer gar kein großer Kürbisfan. Geschmacklich gesehen. Kocht seine Frau Helga eine Suppe, dann löffelt er sie halt aus. Schließlich hat er sie sich quasi eingebrockt, als er die Hauptzutat angebaut hat. Denn in diesen Tagen erntet der Chef des Gartenbaubetriebs die letzten von rund 60.000 Kürbissen in diesem Jahr. Das sind insgesamt etwa 180 Tonnen, die...

  • Erfurt
  • 20.10.17
  • 424× gelesen
Leute
24 Bilder

Burghard Wagner aus Eichelborn schätzt seinen Lanz Bulldog
„Den geb‘ ich nicht mehr her“

[ Leute ] Burghard Wagner aus Eichelborn schätzt seinen robusten Freund – den Lanz Bulldog 25 Ackerluft"Beim Lanz gab es keine Rückrufaktionen. Er ist frei von Schummelsoftware und Abgasnorm." Burghard Wagner Es ist nicht überliefert, ob Burghard Wagner vor 36 Jahren über sieben Brücken gefahren ist, aber eine andere Liedzeile von diesem Karat-Klassiker – „sieben dunkle Jahre überstehn“ – trifft auf sein damaliges Gefährt zu. Denn so lange stand der Lanz Bulldog 25 Ackerluft bis Ende...

  • Erfurt
  • 13.10.17
  • 280× gelesen
Politik
Siegfried Gentele MdL ist ein fraktionsloser Landtagsabgeordneter im Thüringer Landtag.

Kleine Anfrage des Abgeordneten Gentele
Schweineproduktion in Thüringen

Der Landtagsabgeordnete Siegfried Gentele sorgt sich um die Schweineproduktion in Thüringen und fragt bei der Landesregierung nach. Die Schweineproduktion (auch Schweinemast) umfasst die Systeme derProduktion von Erzeugnissen von Schweinen. Das Haupterzeugnis ist Schweinefleisch, das häufigste Nutztier ist das Hausschwein. Diese werden in konventionellen sowie auch in ökologischen Betrieben gehalten. Ich frage die Landesregierung: 1. Wie viele konventionelle Schweinebetriebe gibt...

  • Erfurt
  • 07.09.17
  • 57× gelesen
Ratgeber
21 Bilder

Vor ca. 525 Jahren wurde der Propeller erfunden

Wer hat's erfunden? . . . natürlich Leonardo da Vinci Am 18.05.2016 fand in der TLL Jena eine Fachtagung zum "Einsatz von Drohnen in der Land und Forstwirtschaft" statt. Ziel der Veranstaltung war, anhand von Beispielen aus der Praxis, den Einsatz von Drohnen zu demonstrieren. Bei mehreren Fachvorträgen - unter anderem auch zu den gesetzlichen Grundlagen zum Drohneneinsatz in der Land und Forstwirtschaft Thüringens - ging es hauptsächlich um spezielle Einsatzgebiete, die ohne Drohnen so...

  • Jena
  • 21.05.16
  • 88× gelesen
Ratgeber
Kotschenreuther Hausmesse in Triebes. John Deere zeigte am Wochenende die neue Mähwerks-Generation.
21 Bilder

Kotschenreuther Hausmesse in Triebes

Zeulenroda-Triebes: Kotschenreuther | Die große John Deere Flotte von 55 bis 405 PS, die neueste Forsttechnik, sowie Produkte von namhaften Herstellern wurden vorgestellt. Zahlreiche Landtechnik Hersteller wie John Deere, Weidemann, Strautmann, Schulte, Farma, BGU und Kuhn stellten auf dem Gelände in Triebes ihre jüngsten Innovationen aus. John Deere zeigte am Wochenende die neue Mähwerks-Generation. Weiter präsentierte John Deere die neue Traktoren-Baureihe 6R, 7R sowie 8R und 9R, die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.03.16
  • 218× gelesen
  •  1
Politik
Kartoffelverkostung: CDU Nesse-Apfelstädt informiert sich über die Arbeit der Agrar GmbH Gamstädt
2 Bilder

Zwischen Getreide und Kartoffeln: CDU entdeckt die Landwirtschaft

Einen Ausflug in die moderne landwirtschaftliche Produktion wagte der Ortsverband Nesse-Apfelstädt der Christlich Demokratischen Union Deutschlands im Rahmen seines letzten Treffens am Montag, dem 24. August 2015. Bernhard und Matthias Göring luden die Christdemokraten zu einem „Ausflug“ in die Arbeitswelt der Agrar GmbH Gamstädt ein. Nicht mit einer Wein-, sondern mit einer Kartoffelsortenverkostung begann das Treffen in den Räumen der innovativen Firma im Ortsteil Kleinrettbach, wobei...

  • Erfurt
  • 13.09.15
  • 117× gelesen
  •  1