Lange Nacht der Hausmusik

Beiträge zum Thema Lange Nacht der Hausmusik

Kultur
Sie musizieren gern gemeinsam und tun dies auch zur „Langen Nacht der Hausmusik“: Susanne und Holger Gerdes und Tim Köddritzsch.

Wohnzimmer wird zum Konzertsaal

Ein wenig zusammenrücken werden sie wohl müssen. Wenn sie sonst gemeinsam musizieren, brauchen sie das nicht zu tun, dann haben sie ja auch kein Publikum. Doch einmal im Jahr, zur „Langen Nacht der Hausmusik“, öffnet Familie Gerdes ihre Türen, um andere an ihrer Musik teilhaben zu lassen.  Susanne und Holger Gerdes lieben es, gemeinsam mit Freunden zu musizieren, genau wie ihre Tochter Juliane. Mindestens einmal im Monat treffen sich die Gleichgesinnten im Hause Gerdes. Dann werden auch immer...

  • Erfurt
  • 21.03.13
  • 457× gelesen
Kultur

Nacht der (Rat)Hausmusik: Musiker und Sänger aufgepasst – Eine Stadt soll klingen

Musiker und Sänger aufgepasst – Eine Stadt soll klingen Benefizkonzert von Neustädtern für Neustädter NEUSTADT/ORLA. „Die Lange Nacht der (Rat)Hausmusik in Neustadt wird in diesem Jahr unter anderem durch ein Mitmachkonzert bereichert“, erläutert der Leiter des Kultur- und Tourismusamtes Ronny Schwalbe. Der Konzertreigen in Neustadt ist eingebettet in die Thüringer Bachwochen. Die Musikveranstaltung im Rathaussaal ist als Benefizkonzert für ein Kinder- und Jugendprojekt gedacht. Im...

  • Saalfeld
  • 13.03.13
  • 238× gelesen
Kultur

Konzert im Wohnzimmer

Diana, Franziska und ­Christian sind im besten Teenageralter, da geht es zu Hause manchmal hoch her. Doch wenn sie gemeinsam musizieren, sind sie eins. Mutter Bianca Albrecht, die Organistin ist, spielt am liebsten gemeinsam mit ihnen. Am Freitag, 30. März, sogar für fremde Ohren: Die Familie öffnet ihre Haustür zur „Langen Nacht der Hausmusik“, die die Thüringer Bach­wochen eröffnet. „Ich spiele Bach sehr gern, er hat viele faszinierende Stücke geschrieben“, sagt Bianca Albrecht und ist...

  • Erfurt
  • 26.03.12
  • 326× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.