Langmut

Beiträge zum Thema Langmut

Leute

Worte zum Sonntag
Langmut – ihn brauchen wir heute

In den Reden zur Tages­politik taucht das Wort nicht auf. Im allgemeinen Sprachgebrauch kommt es auch nicht vor: Langmut. ­ In der Kurzatmigkeit ­unserer Zeit ist von ­Langmut nicht die Rede. Schnelligkeit, Hektik und Stress bestimmen unseren Alltag. Aus einer anderen Zeit und Welt stammt der Spruch: Was lange währt, wird endlich gut. Der Apostel Paulus bittet in biblischer Zeit für seine Mitchristen und sagt, „dass ihr des Herrn würdig lebt, ihm in allen Stücken gefallt und Frucht bringt...

  • Erfurt
  • 09.08.19
  • 59× gelesen
Leute
"Langmut verlangt innere Kraft und die Kraft der Hoffnung, dass es gut ausgehen wird."

Worte zum Sonntag: "Mit Langmut und Liebe nie aufgeben"

In den Reden zur Eurokrise taucht das Wort nicht auf. Im allgemeinen Sprachgebrauch kommt es auch nicht vor: Langmut. In der Kurzatmigkeit unserer Zeit ist von Langmut nicht die Rede. Schnelligkeit, oft Hektik und Stress, bestimmen unseren Alltag. Aus einer anderen Zeit und Welt stammt der Spruch: Was lange währt, wird endlich gut. Der Apostel Paulus bittet in biblischer Zeit für seine Mitchristen und sagt, "dass ihr des Herrn würdig lebt, ihm in allen Stücken gefallt und Frucht bringt...

  • Erfurt
  • 06.02.15
  • 257× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.