Alles zum Thema Lavendel

Beiträge zum Thema Lavendel

Politik
Anlässlich des Jubiläums „60 Jahre Siedlung Bad Blankenburg“ lud die Wohnungsbaugesellschaft
zu einem Fest ein. Neben verschiedensten Angeboten wurde eine große Festtorte von Thüringens
Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (re) und Lavendelkönigin Julia (li) angeschnitten.
In der Mitte WBG-Chef Volker Markert und Bäckermeister Jürgen Bielert. Fotos: Andreas Abendroth
33 Bilder

60 Jahre Siedlung Bad Blankenburg

Wohnen heißt Leben Ehemalige Berbausiedlung feiert 60-jähriges Bestehen / Wohnungsbaugesellschaft Bad Blankenburg ludt zu einem Fest ein Momentaufnahmen. Eingefangen von AA-Redakteur Andreas Abendroth

  • Saalfeld
  • 16.09.13
  • 391× gelesen
Leute
Die 16. Hoheit der Lavendelstadt heißt Julia Arndt (links). Ihre Vorgängerin Tanja Janca übergab als Letzte Amtshandlung auf der Marktbühne  die Insignien der Regentschaft an ihre Nachfolgerin. Foto: Roberto Burian

Julia Arndt ist die neue Lavendelkönigin von Bad Blankenburg

Julia Arndt ist die neue Lavendelkönigin Zahlreiche Termine warten auf die neue Hoheit der Fröbelstadt BAD BLANKENBURG. Das Geheimnis ist gelüftet. Julia Arndt ist die neue Lavendelkönigin der Stadt an der Schwarza. Die 22- Jährige wurde zum Lavendelfest als 16. Hoheit der Lavendelstadt proklamiert. Die neue Repräsentantin der Stadt wohnt in Großgölitz, absolviert derzeit in Nordhausen den Studiengang Sozialmanagement. „Ich freue mich, dass ich jetzt die Gelegenheit erhalte, unser Land...

  • Saalfeld
  • 04.09.13
  • 440× gelesen
Kultur
Trüffelmarkt in Richerenches
8 Bilder

Das winterliche Leben in der Provence

Was hält einen im feucht-kalten, trüben Winter in Ostthüringen? Klar gibt es Einiges und es ist immer noch meine Heimat. Aber die Möglichkeit den Winter in einer meiner Herzensgegenden zu verbringen, auf einem Hügelkamm über Apt, im Luberon, in der Provence, im Süden Frankreich, übte eine unwiderstehliche Anziehung auf mich aus. Nun bin ich hier, seit Mitte November schon und überlege doch ernsthaft, hier ein ganzes Jahr zu verbringen. Angekommen bin ich nach knapp 1300 Kilometern Fahrt...

  • Gera
  • 19.01.13
  • 1.756× gelesen
  •  1
Ratgeber
So weit das Auge reicht
2 Bilder

Heilkristalle für die Augen

Hoffnung am Horizont Seit 1995 weiß ich von meiner AMD-Augenerkrankung. Ich bin der Augenärztin für die frühe Diagnose und ihre klaren Worte dankbar; denn wenn man die Wahrheit kennt, kann man dem Übel bewusst und konsequent entgegenwirken. Das tue ich mit Augenkapseln, die Lutein, Zeaxanthin, Zink, Kupfer und die Vitamine C, E, B 1, 2, 4, 6 und 12 enthalten. Da ich es mir finanziell leisten kann, einen großen Schein auf die Verkaufstheke zu legen, bekomme ich Mengenrabat, d. h. ich zahle für...

  • Artern
  • 22.03.12
  • 289× gelesen
  •  4
Kultur
Einfach und zweckmäßig. Im Jahr 1839 begann Friedrich Fröbel seine berühmten „Spielgaben“ mit den Kindern von Blankenburg zu erproben. Foto: Abendroth
2 Bilder

Friedrich Fröbel steht für den Kindergarten

Authentizität als Aushängeschild Von der Geburtsstunde des Kindergartens bis heute steht der Friedrich Fröbel für einen lehrreichen Umgang mit Kindern Es gibt ein Sprichwort: „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr…“ Der Hintergrund dieser Aussage: alles was Menschen in ganz jungen Jahren erleben, erlernen, wird sie prägen, ihr weiteres Leben begleiten. Heute umschreibt man diese Situation mit dem Begriff Frühförderung. Ganz eng damit verbunden ist der „Kindergarten“. Ein Wort,...

  • Saalfeld
  • 22.02.12
  • 601× gelesen
  •  1
Leute
Lavendelkönigin 2: Auch eine Queen muss sich mal stärken.
3 Bilder

Adel verpflichtet - Die Aufgaben einer Königin

Bad Blankenburger Lavendelkönigin hat viele Aufgaben Im Gespräch mit Königin Constanze Vollrath Von Roberto Burian „Als ich nach der Krönung meinen Terminplan gesehen hatte, dachte ich nur wie soll ich denn das bloß schaffen?“ erinnert sich Bad Blankenburgs Lavendelkönigin, Constanze Vollrath. Allein in den ersten 3 Monaten lagen 25 Einladungen vor. Mittlerweile repräsentierte die königliche Hoheit ihre Heimatstadt Monaten auf vielen Festen in der Region und es machte ihr großen...

  • Saalfeld
  • 20.07.11
  • 469× gelesen
Kultur
Bergbahnkönigin Sylvia und ihr musikalischer Partner Laurent sind das musikalische Highlight am Sonntag. Die beiden Frohnaturen sorgten bereits in der Vergangenheit für gute Stimmung zum Lavendelfest.

Die Stadtfarbe - Wenn eine Stadt Lila trägt

Wenn eine Stadt Lila trägt Bad Blankenburg und sein Lavendelfest früher und heute Von Roberto Burian Wer hierzulande ein kleines Stück Provence-Sehnsucht stillen möchte, kann das ohne großen Aufwand tun. Er braucht einfach nur der Stadt Bad Blankenburg einen Besuch abstatten. Denn einmal im Jahr dominiert hier der Farbton zwischen Rot und Blau. An der lila bis violetten Farbe und dem intensiven Geruch kommt man dann ohnehin kaum vorbei. Bad Blankenburg ist fest in der Hand der...

  • Saalfeld
  • 20.07.11
  • 588× gelesen
Kultur
Frisch geernteter Lavendel.

Lavendel - Magie in lila

Magie in lila Die Besinnung auf eine überlieferte Tradition Von Andreas Abendroth Schlägt man in Pflanzenführern unter dem Begriff „Lavendel“ nach, bekommt man eine ernüchternde Beschreibung: „Lavendel ist ein graufilzig behaarter, aromatischer Strauch, der Wuchshöhen bis einen Meter erreicht“. Doch dann kommt die Jahreszeit, in der sich der Lavendel in seiner vollen Pracht und mit verführerischen Duft entfaltet. Von Mitte Juli bis Mitte September ist in den traditionellen...

  • Saalfeld
  • 20.07.11
  • 468× gelesen
  •  3
Ratgeber
Lavendel sieht gut aus, riecht noch besser und besitzt Heilkräfte.

Blaues Zauberkraut: Lavendel besitzt nicht nur einen irren Duft, sondern auch medizinische Qualitäten

Lavendel ist ein echter Alleskönner. Schon die Römer nutzten das blaue Kraut als Badezusatz, woher sich wohl sein Name ableitet: Das lateinische Wort für "waschen" ist "lavare". Heute ziert das Gewächs aus der Provence auch in unseren Breiten immer mehr Gärten. Für die eigene Ernte ist zu beachten: Aroma und Heilwirkung sind am besten, wenn sich die Rispen gerade entfaltet haben. Schneiden sollte man den Lavendel stets am Morgen, dann ist der Gehalt an ätherischem Öl besonders hoch. Die beste...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 471× gelesen