Alles zum Thema Lebenshilfewerk

Beiträge zum Thema Lebenshilfewerk

Vereine
3 Bilder

Schlossverein Blankenhain erhält Unterstützung aus Egendorf
Fleißige Helfer aus Egendorf im Schloss Blankenhain im Einsatz

Unter dem Motto „Wir leben´s bunt“ übernahmen ab März diesen Jahres behinderte Mitarbeiter der Werkstatt des Lebenshilfe - Werk Weimar/Apolda e.V. aus Egendorf die Patenschaft über die Pflege einer Blumenrabatte auf dem Vorplatz und zweier Pflanzkübel im Hof des Schlosses Blankenhain. Nach einer gemeinsamen Abstimmung mit dem Bauhof Blankenhain, Frau Katja Maiwald und dem Schlossverein Blankenhain e.V., Herrn Klaus Gottwald starteten die 6 behinderten Mitarbeiter des Förderbereiches unter...

  • Weimar
  • 24.11.17
  • 141× gelesen
Ratgeber
Breite Wege sorgen auf dem Gelände der Landesgartenschau in Apolda für ausreichend Beweglichkeit. Damit es auch keine sprachlichen Barrieren gibt, bieten Dorothea Schenk, Annett Hausdörfer und Bärbel Behrendt (von links) Führungen in Leichter Sprache an.

Landesgartenschau in Apolda bietet Führungen in „Leichter Sprache“ an
Kurzer Sätze – einfache Grammatik

„Diese Brücke ist aus Lärchenholz. Das Holz nimmt kein Wasser auf“, erklärt Gästeführerin Bärbel Behrendt. Dicht an dicht überspannen die Holzleisten das Ufer des Friedenssees. Am äußeren Rand ragen sie direkt übers Wasser. Mit ihren zwei erklärenden Sätzen nimmt Bärbel Behrendt den Besuchern der Landesgartenschau in Apolda jedoch nicht nur die Angst nehmen, hier ausrutschen zu können. Sie demonstriert „Leichte Sprache“. Breit sind die Wege auf dem Gartenschaugelände. Selbst in den...

  • Apolda
  • 21.09.17
  • 40× gelesen
Ratgeber
Rüdiger Lotthammer, Zugfahrer der Erfurter Bahn, erhält von Yahya Albshara (Schneider aus Syrien) und Zukaa Sharout  (Lehrerin und Kunsthandwerkerin aus Syrien) sein Glückskissen.

Glückskissen für glückliches Sitzen aus Weimar

Alle, die viel Sitzen und gute Kissen, die Kunsthandwerk und technische Innovation verbinden, mögen, sind in den Laden des Lebenshilfewerkes "LebensArt am Palais", in der Marktstrasse 22 in Weimar eingeladen. Am 19., 25. und 27. Juli von jeweils 14 bis 16 Uhr, erwarten die Mitglieder der Initiative „Glückskissen“, darunter Frauen aus Thüringen, Syrien und Palästina, viele Glückskissenfreunde und Interessierte am Nähen. Besonders freuen sich die Initiatoren auf Kinder, Jugendliche und...

  • Weimar
  • 14.07.17
  • 278× gelesen
Leute
39 Bilder

Die Baumbrigade - Großer Einsatz auf der Steuobstwiese

Die Baumbrigade Lehrreiche Aktion zum Erhalt regionaler Streuobstwiesen Es ist Samstag, zeitiger Vormittag. Auf einer Wiese zwischen Partschefeld und Kuhfraß treffen sich Männer und Frauen unterschiedlichsten Alters. Nein, sie wollen keinen Ausflug unternehmen, es geht eher um eine Art lehrreichen Subbotnik. Zu dem Projektarbeitseinsatz eingeladen haben das Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt und die Grüne Liga. Im Mittelpunkt an diesem Tag die dortige Streuobstwiese. Die knorpeligen...

  • Saalfeld
  • 31.03.12
  • 432× gelesen