Lebensmittel

Beiträge zum Thema Lebensmittel

Leute
Mirko Sauer macht seine Arbeit mit Herzblut und versucht, die Wünsche seiner Gäste in den Kochtopf zu bekommen.
7 Bilder

Küchenchef Mirko Sauer erzählt über seine Arbeit im Kinder- und Jugendhospiz
Wünsche in den Kochtopf bekommen

Mit viel Herzblut bereiten Küchenchef Mirko Sauer (49) und sein Team das Essen im Kinder- und Jugendhospiz zu. Liebevoll dekoriert, zaubert er schmackhafte Köstlichkeiten auf den Tisch seiner Gäste. Dabei hat er immer die Bedürfnisse der Kinder und ihrer Familien im Blick. Herr Sauer, Sie arbeiten als Küchenchef? Ja, aber ich bin auch gleichzeitig der Ansprechpartner in allen Essensfragen für unsere Gäste. Ihr Wohlbefinden liegt mir und meinem Team immer am Herzen. Wenn Wünsche an mich...

  • Nordhausen
  • 25.10.19
  • 146× gelesen
  •  1
Ratgeber

Spruch des Tages 25. Juni 19
Potenz steigern

„Potenz steigern mit: Ingwer, Zwiebeln, Habanero, Knoblauch“ Mit Ingwer, Zwiebel, Knoblauch und scharfen Chilischoten braucht man fast keinen Arzt mehr. Das ist die beste Mischung für die Potenz. Jeder kennt Ingwer, Knoblauch, Zwiebel und Chilischoten, aber viele sind sich nicht bewusst, was sie dem Organismus tatsächlich bringen. Sie werden oft nur für den Geschmack verwendet, dabei sind diese vier Gewürze echte Nutrazeutika-Sex-Ernährungsprodukte, denen gesundheitlich relevante Effekte...

  • Erfurt
  • 25.06.19
  • 252× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 24. Juni 19
Potenz stärken

„Was stärkt die Potenz eines Mannes?“ Viele Männer sind betroffen, aber kaum einer spricht darüber: Millionen Männer in Deutschland leiden unter Impotenz. Wenn die Manneskraft im Bett nachlässt, wenn er nicht steif bzw. nicht richtig steif wird oder wenn der Mann zu früh kommt, ist das für die Betroffenen meist sehr belastend. Es ist durch zahlreiche Studien bewiesen, dass westliche Männer allgemein eine schwächere Potenz haben als Männer in Afrika. Viele Experten haben versucht, dies auf...

  • Erfurt
  • 24.06.19
  • 85× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 07. Juni 19
Volksdroge Nr. 4 Salz

Volksdroge Nr. 4: Salz fördert Cellulite, Gicht, Arthrose und macht süchtig! In Industrieländern essen Menschen bewusst oder unbewusst und vor allem indirekt tendenziell zu viel Salz. Offizielle Studien sprechen von durchschnittlich zwölf Gramm pro Tag (inoffiziell sind es aber weit mehr als 12 Gramm am Tag), also doppelt so viel wie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt. Und dies hat negative Folgen für die Gesundheit. Salz ist gesund und notwendig für den Körper aber nicht...

  • Erfurt
  • 07.06.19
  • 114× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 06. Juni 19
Volksdroge Nr. 3: Zucker

Volksdroge Nr. 3: Zucker schädigt Augen, Nieren, Nerven und macht süchtig! Zucker ruft nach mehr Zucker, wirkt wie eine Droge und hält das Hungergefühl wach. Zucker ist eine sehr wichtige Produktionsanlage für Fett im Körper und künstliche Süßstoffe erzeugen Heißhungeranfälle, gerade auf Süßes. Zucker kann wie ein Gift wirken! Zucker schädigt auch die Augen, die Nieren und die Nerven. Diese Schäden werden durch Diabetes verursacht. Zwischendurch mal Süßes naschen, ein Stück...

  • Erfurt
  • 06.06.19
  • 162× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 03. Juni 19
Volksdrogen

Unsere Ernährung, die wahren Drogen! Welche Lebensmittel manipulieren unser Gehirn? Immer mehr Menschen und immer mehr Kinder fühlen sich genervt, gestresst, schlecht gelaunt, depressiv, müde, kraftlos und das oft ohne expliziten Grund und ohne Erklärung. Hast du öfter Angst? Machst du dir dauernd Sorgen, denkst überwiegend negativ? Bist du ständig nervös, wütend, hasserfüllt, ausgereizt, antriebslos, schlecht gelaunt, aggressiv ohne Grund, und du weißt nicht, warum? Ein möglicher Grund...

  • Erfurt
  • 03.06.19
  • 99× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 16. Mai 19
Darm reinigen mit Tropenlebensmitteln

Darm reinigen mit: Tropenlebensmitteln MoringaOkraSauerampferu.v.m„Moringabaum (Moringa Oleifera) – die nährstoffreichste Pflanze der Welt, in Kamerun als „mother’s best friend“ oder „Baum des Lebens“ bekannt, heilt viele Krankheiten. Okra, ein weiteres Wunder (Heil-) Lebensmittel und Quelle vieler Vitamine und Mineralstoffe. Okra ist eine der besten Gemüsesorten für den Darm. Jeder Mensch sollte mindestens 2-mal im Monat genügend Okra essen und er wird merken, wie seine Verdauung sehr...

  • Erfurt
  • 16.05.19
  • 106× gelesen
Ratgeber

Unser Spruch des Tages 15. Mai 19
Darm reinigen mit Kräutern & Gewürzen

„Kräuter und Gewürze (meist basisch) sind echte Reiniger, die den Darm noch dazu stärken und sanieren. In meiner Heimat gibt es eine Sauce namens Nkui mit über 30 Gewürzen und Kräutern, die man so trinken kann oder mit Maisbrei zusammen isst. Diese Sauce wäscht den Bauch regelrecht und beseitigt Darmschleimhautentzündungen vollständig. Sie ist der beste bekannte Darmreiniger überhaupt. Kräuter und Gewürze enthalten viele Vitamine, Mineralien und ätherische Öle, kurbeln den Stoffwechsel an,...

  • Erfurt
  • 15.05.19
  • 108× gelesen
Ratgeber

Unser Spruch des Tages am Montag, den 13. Mai 19:
„Welche Lebensmittel heilen den Darm?"

Welche Lebensmittel sanieren, reinigen und heilen den Darm? Das werden wir euch diese Woche zeigen! „Das Medizinzentrum in unserem Körper kann nur dann vollständig und reibungslos funktionieren, wenn die Darmflora gesund ist und die Darmbakterienbesiedlung im Gleichgewicht ist. Wenn all diese Bedingungen erfüllt sind, dann wird uns unser Darm nicht nur zum Verdauungszentrum von physischen und mentalen Nahrungsmitteln, sondern auch zum Medizinzentrum.“ Dantse Dantse aus: „Am Anfang war...

  • Erfurt
  • 13.05.19
  • 121× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 03. Mai 19 „Fettwampe? Ja, aber richtig – Bauchfett-Booster!“
Bauchfett-Booster - Obst

Überraschende Bauchfett-Booster: 4. Obst – Bananen und Avocados Wenn man von dickem Fettbauch redet, denken viel an Fett, Zucker, Weizen. Das stimmt, sie sind wirklich schlecht. Aber die versteckten Bauchfett-Booster sind nicht immer das, was wir denken. Das sind sehr gesunden Lebensmittel, von denen wir zu viel essen. Wenn du auf Zucker, tierische Fette und Weißmehlprodukte verzichtet hast und dein Bauch weiter wächst, dann sind diese Lebensmittel dafür zuständig. Durch den hohen...

  • Erfurt
  • 03.05.19
  • 43× gelesen
Ratgeber

Unser Spruch des Tages am Donnerstag, den 02. Mai 19:
Überraschende Bauchfett-Booster

Überraschende Bauchfett-Booster: 3. Hülsenfrüchte - Erbsen, Linsen und Kidneybohnen Wenn man von dickem Fettbauch redet, denken viel an Fett, Zucker, Weizen. Das stimmt, sie sind wirklich schlecht. Aber die versteckten Bauchfett-Booster sind nicht immer das, was wir denken. Das sind sehr gesunden Lebensmittel, von denen wir zu viel essen. Wenn du auf Zucker, tierische Fette und Weißmehlprodukte verzichtet hast und dein Bauch weiter wächst, dann sind diese Lebensmittel dafür...

  • Erfurt
  • 02.05.19
  • 133× gelesen
Ratgeber

Unser Spruch des Tages am Dienstag, den 29. April 19:
Die schlimmsten Lebensmittel für Bauchfett

Salz Weizen Weißmehl …„Salz kann den Stoffwechsel verändern und so den Abbau des Fettes hemmen und seine Einlagerung um den Bauchbereich fördern. Weizen und Weißmehlprodukte aller Art: Brötchen, Pizza, Croissants, Döner, Kuchen, Nudeln, usw. Raffinierte Zucker, Süßungsmittel, Süßigkeiten, Fruchtzucker lassen den Bauch dick werden. Fast alle Menschen, die sehr viel und regelmäßig Wurst, Fleischwurst, Bratwurst oder Schweinefleisch essen, haben einen dicken Bauch. Bestimmte Lebensmittel...

  • Erfurt
  • 30.04.19
  • 177× gelesen
Ratgeber

Unser Spruch des Tages am Montag, den 20. April 19
Fettwampe? Ja, aber richtig! Durch Ernährung!

Unser Spruch des Tages am Montag, den 29. April 19: FETTWAMPE? Ja, aber richtig! Durch Ernährung! Welche Lebensmittel Po, Bauch, Hüfte, Beine und Brust dick machen und dich außerdem krank! Das werden wir euch diese Woche zeigen. „Viele Studien belegen, dass sich Menschen in den Industrieländern schlecht ernähren. Diese Studien zeigen, dass über die Hälfte der Erwachsenen in Deutschland übergewichtig sind. 2/3 der Männer und 51% der Frauen bringen zu viele Kilos auf die Waage.“ Dantse...

  • Erfurt
  • 29.04.19
  • 81× gelesen
Ratgeber

Unser Spruch des Tages am Freitag, den 26. April 19
Tropische Lebensmittel

Tropische Lebensmittel sind echte Fettkiller: Moringa OkraAnanas…„Moringa besitzt einen enorm hohen Gehalt an Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen und hat ein extremes und außergewöhnliches antioxidatives Potential. Okra hilft bei Darmproblemen, Diabetes, schmerzhafter Regel, Entzündungen in Mund und Rachen, Asthma, Erkältung, Fieber, Depression, schwachem Herzmuskel. Die Ananas ist nicht nur eine leckere Frucht, sie ist ein starkes Heilmittel, das unserem Körper wichtige Mineralien und...

  • Erfurt
  • 26.04.19
  • 84× gelesen
Ratgeber

Unser Spruch des Tag am Donnerstag, den 25. April 19:
Abnehmen mit Charme - Magische Lebensmittel

Drei magische Waffen gegen Übergewicht: Ingwer, Zwiebel, Knoblauch! „Beim Kochen ist es sehr ratsam mindestens diese drei Gewürze frisch und in großer Menge zu nutzen und sie in das Öl mit hineinzumischen. So hilft man dem Körper, später den Großteil der Fette auszuscheiden. Das Essen schmeckt damit nicht nur gut, sondern es ist auch gesund.“ Dantse Dantse aus: „ABNEHMEN MIT CHARME durch Ernährung …ohne Wenn und Aber…“ Wir wünschen euch einen wunderschönen Start in den Tag! Spruch...

  • Erfurt
  • 25.04.19
  • 111× gelesen
Natur

7 (exotische) Superfoods, die deinen Tag retten

Bestimmt hast du schon von Superfoods gehört. Heutzutage kommt man im Internet an den meist exotischen Nahrungsmitteln nicht vorbei. Superfoods sollen dir helfen, deine Gesundheit zu erhalten, zu fördern und dir auch den einen oder anderen Vorteil zu verschaffen. In diesem Artikel zeigen wir dir 7 Superfoods, die du vielleicht sogar schon kennst, aber nun mit anderen Augen sehen wirst. Worauf sollte ich bei Superfoods achten? Bevor es losgeht, solltest du allerdings noch das eine oder andere...

  • Apolda
  • 13.12.18
  • 35× gelesen
Kultur
– In den USA sind Tankstellen schon früh wahre Allrounder und Anlaufstellen für jede Menge schräge Vögel.

Handel und Wirtschaft
Handel und Vertrieb im Rückblick: Als sich die Tankstelle 1968 zum Lebensmittel-Laden verwandelte

Am 20. Mai 1968 berichtete der Motor-Informations-Dienst (mid) im 17. Jahrgang über die Verbreiterung des in Tankstellen geführten Sortiments. Tankstelle in USA General Store (TRD/MID) Fachleute sahen damals eine wesentliche Verbreiterung des in Tankstellen geführten Sortiments voraus, wegen der steigenden Grundstücks- und Betriebskosten. Auch nahm die Zahl der Frauen zu, die Autos fuhren und Tankstellen aufsuchten. Ein erster Versuch wurde in den USA von der Firma Sinclair gemacht,...

  • Erfurt
  • 13.07.18
  • 141× gelesen
Ratgeber

Schoko-Hunger
Kreis Greiz isst 960 Tonnen Schokolade pro Jahr

40 Sattelschlepper voll mit Schokolade: So groß ist der Hunger auf Süßes im Landkreis Greiz pro Jahr. Von der Tafel über die Praline bis zum Riegel: 960 Tonnen Schokolade aßen die Menschen hier zuletzt rein statistisch – gut 9,5 Kilo pro Kopf. Beim Käse waren es 2.480 Tonnen – 24,5 Kilo pro Einwohner. Und beim Bier wurden 105.000 Hektoliter im Jahr getrunken (104 Liter pro Kopf). Schokolade, Käse, Bier – nur drei Beispiele, die zeigen, welche Bedeutung Lebensmittelindustrie und -handwerk...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.01.18
  • 55× gelesen
Natur
Amaranth-Blüten

Amaranth - Grundnahrungsmittel der Inkas und Azteken

Amaranth zählte schon vor mehr als 3000 Jahren zu den Grundnahrungsmitteln der Maya und später dann auch zu denen der Azteken undInkas. Diese Völker waren bekannt für ihre unverwüstliche Gesundheit. Da stellt sich die Frage: Hat Amaranth zur Gesundheit der Urvölker beigetragen? Abwegig ist diese Annahme nicht, denn das Pseudo-Getreide beinhaltet viele Nähr- und Vitalstoffe. Woher kommt Amaranth? Da Amaranth zu den Hauptnahrungsmitteln der Inkas und Azteken zählte,wundert es nicht, dass es...

  • Gera
  • 11.10.17
  • 193× gelesen
Leute

Teilen und Tauschen!

Ich freute mich sehr ,dass ich in der Sonntagsausgabe mal wieder über das Tauschen und Teilen für Mensch und Tier im Allgemeinen Anzeiger lesen konnte. Dass diese positiven Eigenschaften des Menschen trotz der negativen und traurigen Nachrichten die uns täglich erreichen nicht verloren gingen. Ich leite seit vielen Jahren den Tauschring Jena Der Stern! Wir sind eine Gemeinschaft der kostenlose Nachbarschaftshilfe! Die Mitglieder des Tauschring helfen sich mit gegenseitigen kleineren...

  • Jena
  • 19.07.16
  • 23× gelesen
Politik
"Wir haben es satt" die große Demo in Berlin startete am 16.1.16 auf dem Postdamer Platz

"Wir haben es satt" - auch Demonstranten aus Stadtroda in Berlin dabei

Zeitgleich zur Grünen Woche hatten sich am Samstag, den 16.01.16 in Berlin 23.000 Demonstranten unter dem Motto „Wir haben es satt“ versammelt. Auch drei Mitglieder des Umwelt- u. Naturschutzvereins Stadtroda e.V. waren dabei. Organisiert wurde diese Demo durch ein breites Bündnis gemeinnütziger Organisationen wie Bund Umwelt und Naturschutz (BUND), Campact e.V., Deutscher Tierschutzbund, Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, Brot für die Welt u. v.a. Zum nunmehr sechsten Mal ging es...

  • Hermsdorf
  • 17.01.16
  • 85× gelesen
Leute

Louise genießt - unverpackte Lebensart

Unsere Stadt ist schön, unser Land auch. Damit das so bleibt, wollen wir mit der Eröffnung des ersten verpackungsfreien Ladens in Erfurt etwas für den Umweltschutz, die Nachhaltigkeit und eine gesunde Konsumhaltung tun. Im Laden möchten wir Lebensmittel, Kosmetikartikel, Wurst, Käse, Obst und Gemüse anbieten, welche in mitgebrachten oder im Laden gekauften Gläsern, Flaschen, Schachteln oder Papier verpackt werden können. Ein kleines integriertes Bistro lädt zum genussvollen Verweilen ein. Um...

  • Erfurt
  • 22.05.15
  • 446× gelesen
Kultur

velbertbloggt: Tafel in Essen sperrt einen Nutzer für ein Jahr aus

UNGLAUBLICH DREISTER FALL! Tafel an der Steeler Straße in Essen sperrt einen angeblich unzuverlässigen Nutzer für ein Jahr aus. Ein Essener Hartz IV Bezieher hatte sich im Frühjahr bei der Tafel-Zentrale im Wasserturm an der Steeler Straße in Essen angemeldet, weil sein Geld (Hartz IV-Regelsatz) für den Lebensunterhalt nicht ausreicht. Mit einer Kundenkarte von der Tafel hatte der Mann einen festen Abholtermin bekommen. Immer samstags konnte er dann Lebensmittel abholen. So organisiert...

  • Jena
  • 19.11.14
  • 121× gelesen
Ratgeber

Lebensmittel & Die Kunst einer guten Resteverwertung

Lebensmittel sind sehr wertvoll geworden, auch in unserer heutigen Zeit. Nachhaltig handeln, Lebensmittel nicht verschwenden, eine gewisse Eigenleistung erbringen und Lebensmittel, so sie im Überfluss angeboten werden dies zu nutzen und haltbar zu machen & rationell verwerten. Eine kleine Vorratshaltung empfiehlt sich in jeden noch so kleinen Haushalt. Das Leben ist teuer geworden. Einfach das Überangebot an Lebensmitteln nutzen, für eine kluge Vorratshaltung. Auch die klügste...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.11.14
  • 163× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.