Leergut

Beiträge zum Thema Leergut

Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Relativ hoher Sachschaden entstand bei einem Wildunfall am 11. Juli gegen 04:55 Uhr, als ein 23-Jähriger mit seinem BMW auf der B 247 zwischen Dingelstädt und Kallmerode mit einem Reh zusammenstieß. Das Tier verendete im Straßengraben. Sachschaden: ca. 3.000 Euro. Ein 22-Jähriger befuhr mit seinem Mercedes am 10. Juli gegen 19:55 Uhr in Heiligenstadt die Carl-Zeiss-Straße und wollte nach links auf die B 80 auffahren. Er missachtete die Vorfahrt und stieß mit einem Polo...

  • Heiligenstadt
  • 12.07.13
  • 159× gelesen
Ratgeber
Flasche leer!

Ansichtssache: Flasche leer - tschüss Neige!

Kaum jemand hat noch Zeit. Der Einkauf wird zum Schnelldurchlauf. Hektik, Hektik überall! Nur die Leergutautomaten scheinen eine Ruhe auszustrahlen, dass in dieser Oase viele gern verweilen. Und die Schlange wird immer länger! Da wird in riesigen Kunststoff-Taschen gekramt, jede Flaschen einzeln begutachtet, ja liebkost. „Ach, war es schön mit dir. Das hat mir aber geschmeckt.“ Und dann sind da noch die Verstoßenen: „Das war ja ekelig.“ Diese werden schnell, mit einem verachteten Blick, in...

  • Erfurt
  • 14.10.11
  • 490× gelesen
  •  14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.