Alles zum Thema Leid

Beiträge zum Thema Leid

Leute

Endlich lebe ich

Hallo liebe Gemeinde, ich habe endlich meinen Lebenssinn gefunden und verstanden wozu ich auf dieser Welt bin. Es ist unbeschreiblich dieses Gefühl. So etwas habe ich noch nie erlebt. Mein Leben war in letzter Zeit so dramatisch und intensiv da bei mir sich viel getan hat. Meine Kindheit hat mein Leben geprägt und mich dominiert. Ich war ein verweichlichter Loser der anderen in den Hintern gekrochen ist. Mein Leben bestand aus Angst vor sozialer Unerwünschtheit. Ich habe...

  • Arnstadt
  • 24.08.14
  • 192× gelesen
Kultur

Worte zum Sonntag: Wozu so viel Elend, Krisen, Leid?

Die Fragen sind wohl so alt wie die Menschheit. Es sind die Fragen nach dem Sinn von Krisen und Krankheiten: Wozu so viel Elend? Weshalb das Leid? Warum gerade ich? Einfache Antworten gibt es nicht. Paulus war ein Reisender für den Glauben. In vielen Städten der antiken Welt gründete er christliche Gemeinden. Er zog durch Kleinasien. Er reiste nach Griechenland und hatte Reisepläne bis Spanien. Er war sehr erfolgreich. Wir lesen das in der Bibel. Und dennoch: Die Leute in Korinth bemängelten...

  • Erfurt
  • 10.05.13
  • 92× gelesen
  •  1
Leute
Denny Gügel präsentiert die Stolpersteine, die am Donnerstag in der Arnstädter Innenstadt verlegt wurden.

Dunkles Kapitel

„Wir haben die Pflicht, zu erinnern“ mahnte Arnstadts Bürgermeister Hans-Christian Köllmer bei der Verlegung von dreizehn Stolpersteinen vor dem Haus Ried 7. Dies sei die beste Erinnerung an die Namen von jüdischen Mitbürgern, Nachbarn und Freunden, die in der Nazizeit verschleppt und ermordet wurden, so Köllmer. Der Arnstädter Jörg Kaps erforscht seit Jahren den Lebensweg dieser jüdischen Familien, organisiert seit 2007 Spendenaktionen. Am Donnerstag verlas er die Namen der betroffenen...

  • Arnstadt
  • 16.05.12
  • 248× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 07.06.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Randale an Straßenbahnhaltestelle Gotha In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen Mitternacht, machten sich Jugendliche an der Haltestelle Schöne Aussicht zu schaffen. Zwei Unbekannte schlugen eine Glas-scheibe an der Waldbahnhaltestelle ein. Trotz zeitnaher Einleitung von Fahndungsmaß-nahmen konnten die Täter nicht aufgegriffen werden. Daher sucht die Polizei unter Tele-fon 03621/781111 weitere Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben...

  • Gotha
  • 07.06.11
  • 681× gelesen
  •  1
Leute
10 Bilder

Unfall nach Hustenattacke

Wahrscheinlich nicht mehr zu retten sind nach einem Unfall am Donnerstag Morgen ein Auto und eine Baum. Gegen 5.19 Uhr löste ein starker Hustenanfall einer Suzukifahrerin einen Verkehrsunfall aus. Im Gewerbegebiet Thörey verriss die Frau nach einer Hustenattacke das Lenkrad ihres Susuki Jimny und stieß gegen die rechte Bordsteinkante. In der Folge streifte sie einen Baum und stieß gegen einen zweiten. Durch die Wucht es Aufpralls überschlug sich das Fahrzeug und landete wieder auf der...

  • Gotha
  • 19.05.11
  • 908× gelesen
  •  2
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 11.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Scherenschleifer Tabarz Äußerst überteuert war die Leistung eines „Scherenschleifers“, die er am 05.05.2011 bei einer älteren Dame erbrachte. Zuvor klingelte er gegen 11.00 Uhr bei der 76-Jährigen und bot seine Leistungen an. Die Seniorin fragte nach dem Preis, erklärte sich mit 0,40 Euro je geschliffenen Zentimeter für einverstanden und übergab drei Scheren, ein Brot-messer und ein Brotmaschinenmesser. Ca. zwei Stunden später brachte der Mann die Scheren und...

  • Gotha
  • 12.05.11
  • 528× gelesen
Leute
2 Bilder

Polizei bittet um Mithilfe

Am 24.01.2011, gg. 15:00 Uhr wurde in der Filiale der "Volksbank und Raiffeisenbank Eisenach eG" in Wutha-Farnroda durch zwei bisher unbekannte weibliche Täter ein Wechselfallendiebstahl begangen. Durch Ablenkung der Angestellten der Bank gelang es den Tätern einen größeren Geldbetrag zu entwenden. Wer kennt die Personen oder kann Hinweise zu den abgebildeten Personen geben? Hinweise bitte an die Polizei Eisenach Tel.: 036912610 oder jede andere Polizeidienststelle

  • Gotha
  • 11.05.11
  • 1.202× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 10.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Ladendiebstahl mit Folgen Gotha Zwei Männer besuchten am Montagabend den Drogeriemarkt in der Jüdenstraße und schlenderten durch die Parfümerieabteilung. Während einer wieder vor die Tür ging, hielt sich der andere weiter bei den Düften auf. Er nahm einen Damenduft aus dem Regal und verließ das Geschäft. Während der ganzen Zeit wurde er jedoch von einem Ladendetektiv beobachtet, der nun die Verfolgung aufnahm. Er konnte den Mann kurz festhalten, der sich aber...

  • Gotha
  • 10.05.11
  • 597× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 09.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Spiegel abgebrochen Gotha Beide Außenspiegel ein silberfarbenen Renault Clio wurden in der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntag, kurz nach Mitternacht, abgebrochen. Der Pkw stand am Hohen Sand. Kennzeichen gestohlen Gotha Die hintere Kennzeichentafel GTH-RE 252 wurde am Sonntag, gegen 10.00 Uhr, von einem Pkw gestohlen. Das Fahrzeug stand auf dem Gelände eines Autohauses in der Harjesstraße. 2. Verkehrsgeschehen Mit Krad gestürzt B...

  • Gotha
  • 09.05.11
  • 730× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 08.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Am 06.05.2011 gegen 14:00 Uhr stahlen zwei Männer in einem Tegut Markt in Waltershausen Waren und packten diese in eine mitgebrachte Reisetasche. Dies wurde von einem Detektiv bemerkt. Als er die Männer beim Verlassen des Geschäftes zur Rede stellen und festhalten wollte, wehrten diese sich und rannten davon. Durch sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen konnten die beiden Männer im Stadtgebiet festgestellt werden. Einer versuchte noch zu flüchten, konnte aber...

  • Gotha
  • 09.05.11
  • 492× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 06.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Bei Einbruch erwischt Ohrdruf Am Donnerstag, gegen 20.00 Uhr, versuchten zwei Männer, 28 und 39 Jahre, in eine Gartenlaube im Müllersweg einzubrechen. Dumm nur, dass sie dabei von Gartennachbarn beobachtet wurden, die einen der beiden festhalten konnten. Der andere versuchte sich in seinem eigenen Garten in der Gartenlaube zu verstecken, wurde dort aber durch die hinzu gerufenen Polizeibeamten herausgeholt. Die Gartenidylle dürfte nun gestört sein. Denn der...

  • Gotha
  • 06.05.11
  • 415× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 05.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Fahrräder gestohlen Georgenthal Einem 18-Jährigen wurde am Montag, in der Zeit zwischen 16.15 Uhr und 17.00 Uhr, sein schwarzes Mountainbike Merida im Wert von ca. 600 Euro gestohlen. Das Rad stand angeschlossen vor der Eisdiele am Kurpark. Gotha Am Mittwoch ist in der Dr.-Hans-Loch-Straße ein in einem Fahrradständer angeschlos-senes gelbes Mountainbike GIANT im Wert von ca. 500 Euro gestohlen worden. Hinweise zum Verbleib der beiden Fahrräder nimmt die...

  • Gotha
  • 05.05.11
  • 266× gelesen
Ratgeber

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 04.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Fahrzeug aufgebrochen Gotha Ob aus einem Pkw Ford Fiesta, der in der Leinefelder Straße stand, etwas gestohlen werden sollte, ist unklar. Im Fahrzeug befand sich lt. Eigentümer nichts von Wert. Am Fahrzeug wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch eine Seitenscheibe eingeschlagen und der Tankdeckel gewaltsam geöffnet. Die Rückenlehne war umgeklappt. Der Füllstand des Tankes zeigte keine Veränderungen. 2. Verkehrsgeschehen Auf Straße gelaufen Gotha Ein...

  • Gotha
  • 04.05.11
  • 287× gelesen
Kultur

Notlagen

Oft sind die Leute von Feuerwehr, Polizei und THW in den Nachrichten. Brandserien auf Sylt, Unwetter in Bayern, Hochwasser in Sachsen sorgten für viele Einsätze. Wir sehen die Helfer bei Katastrophen zupacken. Schreckliche Bilder, der Geruch von Blut und Brand setzen sich in der Seele fest. Deshalb kümmern sich Seelsorger nicht nur um die Unfallopfer, sondern auch um die Helfer. Was hat das mit dem Glauben zu tun? „Not lehrt beten", ist nicht abgegriffen, sondern eine Lebensweisheit. Leid...

  • Erfurt
  • 27.12.10
  • 338× gelesen
Kultur

Im Bett

„So richtig nett ist’s nur im Bett." Ein Schlager lässt die Gedanken schweifen: Bequemes Ausstrecken nach einem langen Arbeitstag. Liegen und Lieben auf gut gefederter Matratze. Frühstück im Bett - es ist ein Traum. Aber das gibt es auch: das Bett als Albtraum. Nur eine schlichte Grippe oder eine leichte Verletzung am Knöchel: Wir liegen flach und müssen das Bett hüten. Drei Tage oder drei Wochen, die mögen noch gehen. Viele liegen länger und mancher schafft es nicht mehr aus dem Bett. Dazu...

  • Erfurt
  • 27.12.10
  • 290× gelesen