Alles zum Thema Leuchtenburg

Beiträge zum Thema Leuchtenburg

Sport
Am 31. August startet der 2. Leuchtenburg-Lauf, dieses Mal mit Kids-Lauf - am besten jetzt anmelden.
3 Bilder

Dieses Jahr mit Kids-Lauf
2. Leuchtenburg Lauf am 31. August 2019

Idyllisch liegt sie 400 Meter hoch über der Saale im Süden der thüringischer Stadt Jena: Meine Leuchtenburg, schreibt Juliane Güttler vom Burgteam Leuchtenburg und erzählt weiter: Wer die Burg schon einmal besucht hat, weiß, wie steil der Anstieg des Berges ist. Doch dort hoch „rennen“? Ich laufe zwar regelmäßig und unwahrscheinlich gern, bin aber keinesfalls Profi-Läufer. Letztes Jahr, beim ersten Lauf war ich dabei. Kurz vor Start habe ich mich noch gefragt: „Auf was habe ich mich da bloß...

  • Jena
  • 26.07.19
  • 45× gelesen
Kultur

Sonderausstellung 100 Jahre Bauhaus
Die neue Formenwelt - Design des 20. Jh. aus der Sammlung Högermann

Verpackt in 1100 Bananenkisten gelangte die bedeutende Sammlung von Historiker Dieter Högermann auf die Leuchtenburg. Der Inhalt: Porzellanraritäten und Desginobjekte der "Guten Form". Im Jahr 2019 wird das große Jubiläum 100 Jahre Bauhaus gefeiert und die Leuchtenburg präsentiert bislang noch nie gezeigten Designschätze aus der bedeutenden Sammlung Högermann. Entdecken Sie Deutsches Porzellandesign auf dem Weg in die Moderne! 100 years of bauhaus Das große Jubiläum wird 2019 in bester...

  • Jena
  • 16.04.19
  • 56× gelesen
Natur
Schöne Erinnerung – Selfie aus dem Blütenbett.
2 Bilder

[ Natur ] Selfie im Bett beim ersten „Leuchtenburger Frühlingszauber“
Märchenhaft schön

Die mittelalterl­iche Leuchtenburg präsentiert sich voller Blumen, ­Blüten und bunter Über­raschungen mit lustigen ­Selfie-Spots – vom Frühlingsbett im Freien bis zum Skywalk mit Panoramablick. Noch bis 7. April täglich von 9 bis 19 Uhr ist der erste „Leuchtenburger Frühlingszauber“ zu erleben.  Auf 10 000 Quadrat­metern erleben die Burggäste in ­jedem noch so kleinen Winkel farbenfrohe Frühlingsblüher. Vom Vorhof über den Innenhof bis in die Ausstellungsräume der Porzellan­welten hinein...

  • Erfurt
  • 04.04.19
  • 57× gelesen
Kultur
Porzellan als Teil einer höfischen Inszenierung und die Leuchtenburg von oben.
4 Bilder

Der „Tag des Thüringer Porzellans“ zeigt Historie und Leistungskraft
Weißem Gold ganz nah

Zeitlos, sachlich, funktional – Deutschland feiert das 100-jährige Jubiläum des Bauhaus. Und der „Tag des Thüringer Porzellans“ feiert mit. Am 6. und 7. April, steht dieser Tag zum Thüringer weißen Gold ganz im Zeichen des Bauhaus-­Jahres. Unter dem Motto „Porzellandesign auf dem Weg in die Moderne“ präsentieren die Thüringer Porzelliner ihre 260-jährige Handwerkstradition.   Die Thüringer Hersteller führten Ende des 19. Jahrhunderts den Markt an und Tischporzellan, Spielwaren oder...

  • Erfurt
  • 04.04.19
  • 101× gelesen
Kultur
Jenaer Weihnachtsmarkt

Wo Weihnachtsmärkte locken:
Besinnliche Stimmung und Regionale Handwerkskunst auf Thüringer Weihnachtsmärkten

Thüringen, 27. November 2017 – Die Weihnachtsmärkte im Saaleland und bei den Partnern der Thüringer Tischkultur versprechen nicht Stress und Überfüllung, sondern verzaubern ihre Besucher mit Besinnung, Einkehr, regionalen Besonderheiten und Standorten mitten in der Natur. Weihnachtsmärkte verströmen die typisch Deutsche Gemütlichkeit, für die sie auch international beliebt sind. Schaut man jedoch genauer hin, gibt es einige regionale Besonderheiten. In Thüringen sind nicht nur die...

  • Jena
  • 27.11.17
  • 63× gelesen
Kultur

IHRE EXKLUSIVE SILVESTER-FEIER
Silvester Zeitreise

Die Leuchtenburg, unweit von Jena, zählt zu einer der schönsten Höhenburgen Deutschlands. Die imposante, auf einem 400m hohen Bergkegel gelegene, gut erhaltene mittelalterliche Burganlage ist mit ihren 200m zum Saaletal abfallenden Hängen die höchste Erhebung weit und breit. Genießen Sie den atemberaubenden Blick über das nächtliche Saaletal und das funkelnde Lichtermeer der Stadt Jena. In der rustikalen Burgschänke und dem historischen Rittersaal auf der Leuchtenburg haben Sie die...

  • Jena
  • 03.11.17
  • 118× gelesen
Leute
3 Bilder

Preisskat auf der Leuchtenburg
Gunther Emmerlich spielt Skat für die Johann-Walter-Orgel

Der Förderkreis Leuchtenburg e.V. hatte nun bereits zum dritten Mal zu einem Preisskat eingeladen. Am Sonntag, dem 15. Oktober 2017 versammelten sich ca. 35 Spielfreunde, die vom Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Poßögel im Torhaus der Burg begrüßt wurden. Die Teilnehmer kamen aus der Region um die Leuchtenburg von Stadtroda bis Kahla. In größerer Zahl waren auch Mitglieder des Förderkreises Johann-Walter-Orgel Kahla unter den Spielern vertreten. Einige der teilnehmenden Damen fanden sich...

  • Jena
  • 16.10.17
  • 148× gelesen
Kultur

LEUCHTENBURG IM ADVENT GENIESSEN
Weihnachtsmarkt der Wünsche

Stimmungsvolles Programm mit traditionellen Angebotenam 9./10. Dezember und 16./17. Dezember 2017 ab 11:00 Uhr bis in die Abendstunden Weihnachten duftet, klingt und funkelt – besonders auf der Leuchtenburg. Während des zweiten und dritten Adventswochenendes lädt die mittelalterliche Burg von 11 Uhr bis in den Abend hinein zum Weihnachtsmarkt der Wünsche ein – mit Aktivitäten und Aktionen für Jung, Alt und die ganze Familie.Im Innenhof der Burg weihnachtet es sehr, wenn Porzelliner aus...

  • Jena
  • 16.10.17
  • 71× gelesen
Leute
Grillabend auf der Leuchtenburg

Letztes Mal 2017
Grill & Chill auf der Leuchtenburg

Genießen Sie die letzten lauen Abende auf der Leuchtenburg bei Live Musik zum Mitsingen, köstlichen Grillspezialitäten und mittelalterlichem Flair im Burghof. Und das auf 400 Metern Höhe bei bester Aussicht auf das Saaletal. Ab 17:00 Uhr haben Sie die Gelegenheit, kostenfrei die Leuchtenburg und die Porzellanwelten zu erkunden, bevor Sie dann beim Grillmeister vorbei schauen! Dazu gibt es Live Musik. Hinweis: Bei schlechtem Wetter findet der Grillabend in der Burgschänke statt! Auf...

  • Jena
  • 25.09.17
  • 230× gelesen
Kultur
Familienführung auf der Leuchtenburg

Herbstferien
Der Goldene Spatz und Familienführungen auf der Leuchtenburg

Spannend wird es am 7. Oktober 2017. Das Kinder-Medien-Festival Goldener Spatz besucht die Leuchtenburg und zeigt einen der aktuell preisgekrönten Filme. Gezeigt wird der Film "Amelie rennt",welcher von der Kinderjury Kino-TV 2017 zum Preisträger in der Kategorie Kino-/Fernsehfilm gekrönt wurde. Und es wird prominent: Der Produzent von „Amelie rennt“, Phillipp Budweg, wird bei der Vorführung auf der Leuchtenburg dabei sein und alle Fragen beantworten. Die Vorführung findet am 7. Oktober um...

  • Jena
  • 25.09.17
  • 15× gelesen
Ratgeber
Hat die Redensart "Alles in Butter" wirklich mit Butter zu tun?
2 Bilder

Nur eine Frage:
Woher kommt die ­Redewendung „Alles in Butter“?

"Alles in Ordnung?" - "Ja, alles in Butter!" Woher kommt diese Redewendung? Die Antwort auf die Frage, weiß Ilka Kunze. Sie leitet die Öffentlichkeitsarbeit der Leuchtenburg. Diese Redewendung dürfen Sie wortwörtlich nehmen. Wenn wir sie heute verwenden, meinen wir, dass alles gut ist, es ist sicher, es ist geregelt. Tatsächlich deutet „alles in Butter“ auf eine historische Sicherungsmaßnahme hin. Die Redewendung kommt aus dem Handel mit Waren wie Porzellan. Alles, was besonders...

  • Jena
  • 08.09.17
  • 170× gelesen
Kultur
Leuchtenburg mit Weinberg
4 Bilder

Abwechslungsreiche Feiertage bei den Partnern der Thüringer Tischkultur

Jena-Saale-Holzland, 10.April 2017 – Die Partner der Thüringer Tischkultur lassen sich zu Ostern einiges einfallen, um Besucher von nah und fern zu begeistern. Ob Ostereiersuche, Ritterspiele, Wanderungen im Grünen oder gehobene Thüringer Küche, im Saaleland gibt es ein vielfältiges Angebot. Ostern: Das heißt nicht nur Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen, das heißt auch den Frühling zu genießen. Viele lieben es, zu diesem Anlass in die Natur zu gehen und die winterlichen Gedanken...

  • Jena
  • 10.04.17
  • 99× gelesen
Leute
Werksverkauf Eschenbach Group

Thüringer Tischkultur präsentiert: „Tag des Thüringer Porzellans“ am 8. und 9. April

Die Geschichte des Thüringer Porzellans ist lang und durch eine umfangreiche, kreative Vielfalt geprägt. Zum nunmehr dritten „Tag des Thüringer Porzellans“ wird diese lebendig, das weiße Gold zeigt sich von seiner überraschenden Seite. Die Veranstaltung wird präsentiert von der "Thüringer Tischkultur", deren Partner in zahlreichen Ausstellungen und Workshops, spannende Einblicke in die Arbeit mit dem weißen Gold geben. An insgesamt 19 verschiedenen Porzellanorten wird zum Staunen und aktiv...

  • Jena
  • 20.03.17
  • 81× gelesen
Kultur
7 Bilder

Größte Porzellanvase der Welt auf der Leuchtenburg

Auf der Leuchtenburg bei Seitenroda in Thüringen befindet sich seit 2015 die größte Porzellanvase der Welt. Den Auftrag für dieses Projekt erhielt der russische Künstler Alim Pasht-Han, dem damit ein Meisterwerk gelungen ist. 360 sechseckige Waben, die Bienenwaben gleichen, sind auf 30 Ebenen verteilt und geben der Vase Struktur und Halt. Alle 360 Waben wurden in traditionellen Herstellungsverfahren in der Porzellanmanifaktur Reichenbach produziert und vom Künstler in Kobaltblau von Hand...

  • Gera
  • 23.02.17
  • 142× gelesen
  •  1
Kultur
Selfiealarm zur Vorpremiere: Nora Tschirner und Katharina Heyer posierten nicht nur für die Fotografen.
5 Bilder

Weimarer Tatort am 5. Februar: Ulmen und Tschirner müssen verzwickten Fall lösen

Am 5. Februar ermitteln wieder die Tatort-Kommissare Kira Dorn und Lessing wieder in Thüringen. Ihre Ermittlungen führen sie auch nach Kahla und auf die Leuchtenburg.– Das Einschalten lohnt sich. Wer spoilert wird nicht erschossen. Aber der Zorn des fernsehenden Volkes ist ihm garantiert. Keiner mag es gern, wenn Plappermäuler zu viel oder gar das Ende eines Films erzählen. Schon gar nicht, wenn es sich um einen Tatort handelt. Dass dies passieren könnte, glaubt Nora Tschirner alias...

  • Weimar
  • 05.02.17
  • 255× gelesen
Kultur
61 Bilder

Die Leuchtenburg

Die Leuchtenburg Errichtet auf dem 400 m hohen Lichtenberg, grüßt die Leuchtenburg als „Königin des Saaletals“ weit ins thüringische Land. Erfahren Sie mehr über die wechselvolle Geschichte der Leuchtenburg als fürstliches Amt und oberste Gerichtsbehörde (1396–1702), als Zucht-, Armen- und Irrenhaus (1724-1871) und als beliebtes Wanderziel und Treffpunkt der Jugendbewegung in den 1920er Jahren. Ob als luxuriöses Hotel (1871 bis 1951), Jugendherberge (1920–1997) oder niveauvolles Museum...

  • Gera
  • 21.12.15
  • 286× gelesen
Kultur
2 Bilder

Leuchtturm der Tourismuswirtschaft: Die Leuchtenburg bei Jena

Die Stiftung Leuchtenburg in Seitenroda bei Jena hat heute (5. März) auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin einen der begehrten MarketingAwards „Leuchttürme der Tourismuswirtschaft“ des Sparkassen-Tourismusbarometers für Ostdeutschland erhalten. Der Preis würdigt die Stiftung Leuchtenburg für das Angebot „Porzellanwelten Leuchtenburg“ als Zukunftsdenker im Freistaat Thüringen. „Begleitet von innovativem Marketing hat die Stiftung Leuchtenburg Schritt für Schritt ein...

  • Erfurt
  • 05.03.15
  • 546× gelesen
  •  3
Politik

Markus Gleichmann. Ehrlich. Mutig. Aktiv.

Seit dem vergangenen Montag steht das Video des Direktmandaten für den Thüringer Landtag der Partei DIE LINKE im Wahlkreis Saale-Holzland-Kreis I als Informationsmedium zur Verfügung. Das Video zeigt in 3 Minuten verschiedene Luftaufnahmen von Sehenswürdigkeiten des südlichen Saale-Holzland-Kreises, darunter den Dohlenstein bei Kahla, das neue Jagdschloss Hummelshain, das "Rote Tor" in Stadtroda, die Leuchtenburg bei Seitenroda und das Jagdschloss in Wolfersdorf-Trockenborn. Der...

  • Jena
  • 27.08.14
  • 138× gelesen
Vereine
Zur Mitgliederversammlung im Saal des Torhauses der Leuchtenburg fanden sich rund 30 Mitglieder der Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes ein.
3 Bilder

Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes tagte in Kahla

Die Aufnahme der 93-jährigen Stadtrodaerin Lieselotte Ahnert in die Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen (BSVT) war eine wichtige Aktion während der Mitgliederversammlung des BSVT im Saal des neu gestalteten Torhauses der Leuchtenburg. „Frau Ahnert bestand darauf, Vereinsmitglied zu werden, da sie Leistungen und Hilfsmittel des BSVT in Anspruch nimmt“ berichtet Christian Vogel, der betonte, dass Lieselotte Ahnert das älteste neu aufgenommene Mitglied des...

  • Hermsdorf
  • 09.07.14
  • 226× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.