Literatur

Beiträge zum Thema Literatur

Kultur

indayi edition sagt Danke!
"REHAU goes Salsa" ertanzt 500 € für indayi edition

Am Samstag den 27. April 2019 schwangen im Rathaussaal Rehau die Hüften zu rhythmischen Salsa-Klängen zugunsten des Autors Dantse Dantse und seines Verlags indayi edition. Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate organisierte Monika Schelter, eine sehr engagierte und begeisterte Unterstützerin des Verlags indayi edition, einen Salsa-Abend mit dem Anliegen, Spenden für diesen zu sammeln. Nicht nur wurde freudig getanzt und ausgelassen gefeiert, sondern es kamen auch Spenden in Höhe von...

  • Erfurt
  • 08.05.19
  • 70× gelesen
Kultur
obs/Amazon.de/Bernd Jaworek / Amazon

Schreibwettbewerb
Beste deutschsprachige Geschichten gesucht: Amazon startet den 5. Kindle Storyteller Award

Luxemburg (ots) Der Schreibwettbewerb für außergewöhnliche Geschichten von Self Publishing Autoren startet am 1. Mai 2019 unter www.amazon.de/kindlestorytellerDer Kindle Storyteller Award zeichnet herausragende Geschichten in populären Belletristik Genres aus; Poesie und nicht-traditionelle Genre-Einreichungen werden mit dem Kindle Storyteller X gewürdigt www.amazon.de/kindlestorytellerx Die diesjährige Jury besteht aus prominenten Gesichtern der Literatur- und Medienbranche wie Ruth...

  • Erfurt
  • 02.05.19
  • 87× gelesen
  •  1
Kultur

Literatur
Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2019

Börsenverein sucht Kandidatinnen und KandidatenBürgerinnen und Bürger können bis 1. März 2019 Vorschläge einreichen / Bekanntgabe des Preisträgers am 18. Juni 2019 / Preisverleihung am 20. Oktober 2019 in der Frankfurter Paulskirche Die öffentliche Ausschreibung für den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2019 beginnt: Bürgerinnen und Bürger können ab sofort Kandidatinnen und Kandidaten vorschlagen. Der Einsendeschluss für die Vorschläge ist der 1. März 2019. Mit dem mit 25.000 Euro...

  • Erfurt
  • 17.01.19
  • 2.245× gelesen
  •  1
Kultur

Buchmarkt 2018
Umsatz mit Büchern ist stabil

Jahresergebnis der zentralen Vertriebswege: +0,1 Prozent / Wachstum beim Sachbuch sowie Kinder- und Jugendbuch / Branchen-Monitor BUCH meldet erste Jahreszahlen Der Buchmarkt konnte 2018 seinen Umsatz halten: Mit einem hauchdünnen Plus von 0,1 Prozent liegt das Jahresergebnis der zentralen Vertriebswege (Sortimentsbuchhandel, E-Commerce inkl. Amazon, Bahnhofsbuchhandel, Kauf-/Warenhäuser, Elektro- und Drogeriemärkte) leicht über dem Vorjahr. Auch der Buchhandel vor Ort hat sich mit seinem...

  • Erfurt
  • 14.01.19
  • 1.310× gelesen
  •  1
Natur

Umwelt
Verleger-Ausschuss: Verzicht auf Einschweißfolie schont die Umwelt

Die Verunreinigung der Weltmeere durch Plastikabfälle ist eine drängende Herausforderung für den Handel. Die deutsche Verlagsbranche sollte verstärkt einen Beitrag zur Vermeidung von Plastikmüll leisten, so der Verleger-Ausschuss des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Das Gremium fordert Verlage dazu auf, Bücher ohne Einschweißfolien in den Handel zu geben. „Angesichts der bedrohlichen Ausmaße, die die Verschmutzung unserer Meere und unserer Umwelt mit Plastikmüll annimmt, müssen wir...

  • Erfurt
  • 10.12.18
  • 3.846× gelesen
  •  1
Kultur

Kein digitales Lernen ohne Lesekompetenz
Hamburger Erklärung für bessere Leseförderung mit über 110.000 Unterzeichnern an Bundesbildungsministerin und Kultusministerkonferenz übergeben

Übergabe der Erklärung heute in Berlin an Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek und Präsidenten der Kultusministerkonferenz Helmut Holter / Initiatoren fordern Einrichtung einer festen Expertenkommission Lesekompetenz / Berlin, 6. Dezember 2018 – Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, das PEN-Zentrum Deutschland und die Kinderbuchautorin Kirsten Boie haben von der Bildungspolitik in Bund und Ländern ein entschiedenes und nachhaltiges Handeln zur Förderung der...

  • Erfurt
  • 07.12.18
  • 15× gelesen
Kultur

Lesungen
Aktion Lese-Reise: 83 Lesungen zum Welttag des Buches 2019 zu gewinnen

Kinder- und Jugendbuchautorinnen und -autoren packen ihre Koffer und gehen rund um den Welttag des Buches am 23. April 2019 zum zwölften Mal auf Lese-Reise. Mitgliedsbuchhandlungen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels können sich für eine von 83 Lesungen bewerben, die unter den Teilnehmenden verlost werden. Der Börsenverein und die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. (avj) organisieren die Aktion. Buchhandlungen, die an der Verlosung teilnehmen möchten, senden bis 4....

  • Erfurt
  • 04.12.18
  • 24× gelesen
  •  1
Kultur

eBooks
E-Book auf Wachstumskurs

Die ersten drei Quartale beflügeln E-Book-Markt Absatz bei E-Books am Publikumsmarkt nimmt in ersten drei Quartalen um 19 Prozent zu / Umsatz steigt um 14,9 Prozent / Börsenverein meldet vierteljährlich E-Book-Zahlen In den ersten drei Quartalen 2018 stehen für das E-Book weiter alle Zeichen auf Wachstum. Der Absatz von E-Books am Publikumsmarkt (ohne Schul- und Fachbücher) stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 19,0 Prozent auf 24,4 Millionen Stück. Auch der Umsatz nahm um 14,9...

  • Erfurt
  • 23.11.18
  • 11× gelesen
Kultur

eBooks
E-Books: EU macht Weg frei für steuerliche Gleichbehandlung

Der Rat Wirtschaft und Finanzen (ECOFIN) der EU hat sich heute einstimmig für die steuerliche Gleichbehandlung von Büchern und E-Books ausgesprochen. Dieser Schritt ist entscheidend dafür, dass Mitgliedsstaaten künftig den ermäßigten Mehrwertsteuersatz für elektronische Buchangebote einführen können. In Deutschland würde sich der Steuersatz bei E-Books und anderen digitalen Medien wie etwa Hörbuch-Downloads dann von 19 Prozent auf 7 Prozent wie bei gedruckten Büchern reduzieren. „Mit der...

  • Erfurt
  • 02.10.18
  • 136× gelesen
Kultur

Literatur
Deutscher Buchpreis 2018: Die sechs Finalisten

Die Jury hat die sechs Romane für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2018 ausgewählt: María Cecilia Barbetta: Nachtleuchten (S. Fischer, August 2018) Maxim Biller: Sechs Koffer (Kiepenheuer & Witsch, September 2018) Nino Haratischwili: Die Katze und der General (Frankfurter Verlagsanstalt, August 2018) Inger-Maria Mahlke: Archipel (Rowohlt, August 2018) Susanne Röckel: Der Vogelgott (Jung und Jung, Februar 2018) Stephan Thome: Gott der Barbaren (Suhrkamp,...

  • Erfurt
  • 12.09.18
  • 42× gelesen
Kultur
Fürs Foto ist ­Andrea in ihr Relm-Arrowny-Kostüm aus Final Fantasy 6 geschlüpft. Was sie zum diesj­ährigen Comicpark-­Festival tragen will, verrät die Erfurter ­Cosplayerin noch nicht.
8 Bilder

Manga-Stars und Comic-Ikonen erobern Anfang September den ­Erfurter egapark
Heute eine Heldin - Aus dem Leben einer Thüringer Cosplayerin

Von Michael Steinfeld Etwa anderthalb Stunden benötigt Andrea Bernhardt, um sich in eine Computerfigur der 90er-Jahre zu verwandeln. In dieser Zeit schlüpft sie ins maßgeschneiderte Kostüm, legt Make-up auf, klebt sich falsche Wimpern an, setzt eine blonde Perücke auf und lässt ihre Augen dank farbiger Kontaktlinsen auf Mangagröße wachsen. Dann noch viel Glitter und fertig ist Relm ­Arrowny, die kindliche Heldin aus „Final Fantasy 6“. „Dieses Spiel gehört zu meiner Kindheit“, sagt die...

  • Erfurt
  • 03.08.18
  • 609× gelesen
  •  1
Kultur
„Ich mag die Nicht-Happy-Ends“, outet sich Alexa Znih.
3 Bilder

Die Erfurter Hobby-Autorin Alexa Znih schreibt Liebesromane ohne Happy End

Ein Liebesroman ohne Happy End? Geht das überhaupt? Die Erfurter Hobby-Autorin Alexa Znih sagt: Ja. Im Märchen heißt es: „Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.“ Und auch Hollywood-Filme enden meist glücklich. In letzter Sekunde hat er sie dann doch noch am Flughafen erwischt, ehe sie in den Flieger steigt. Oder die beiden versöhnen sich mit einem leidenschaftlichen Kuss im strömenden Regen. Seufz, Abblende, Abspann. Doch was ist, wenn er in all den Ehejahren immer...

  • Erfurt
  • 02.11.16
  • 133× gelesen
Ratgeber
Kinderbücher statt Geburtstagsgeschenke: Richard Schäfer setzte das Geld, dass er zum 65. Geburtstag bekomme hat, in mehrsprechige Bücher um. Fotos: Heyder
4 Bilder

Lesestoff für Flüchtlingskinder - Integration durch Literatur. Richard Schäfer sammelt für Kinderbücher.

+Statt sich nur feiern zu lassen, verwendet Richard Schäfer alles Geburtstagsgeld vom 65. (rund 300 Euro) dafür, um mehrsprachige Bücher für Flüchtlingskinder an die Bibliothek zu spenden + Als Lese-Opa kennenRichard Schäfer die Kinder zweier Kindergärten, dort liest er vor, um die Kleinen für Bücher, Geschichten und vor allem für das Lesen zu begeistern. Andere Erfurter ­wiederum wissen nicht, wie der ehe­malige Lehrer aussieht, kennen aber seine Stimme aus einer seiner Sendungen auf...

  • Erfurt
  • 18.01.16
  • 223× gelesen
Kultur
© Martin Geisler "Suizidberatung – Ein heiterer Ratgeber für Entschlussfreudige"

Buchtipp: Suizidberatung – Ein heiterer Ratgeber für Entschlussfreudige

Schwarzhumoriges Buch über die Unsinnigkeit des Menschen weckt Lebensgeister. „Sie sind ein heiterer, lebenslustiger Mensch? Sie haben Spaß am Sonnenschein und lachen gern mit Ihren Mitmenschen? Das muss nicht sein!“ Diese Hoffnung bietet Autor Martin Geisler in seinem belletristischen Debüt. Den Trend zu einem bewussteren Leben und die Aufforderung zur Selbstreflexion führt er darin konsequent fort und macht deutlich, dass der Mensch doch eigentlich klein, zufällig und ersetzbar ist. Dabei...

  • Erfurt
  • 07.09.15
  • 91× gelesen
Kultur

Bücherempfehlungen

1. Buch: Claudia und Nadja Beinert „Die Herrin der Kathedrale“ Weltbildverlag, 767 Seiten Zu Beginn des Jahres war ich in Bad Kösen zur Reha und hatte mir fest vorgenommen, den Naumburger Dom zu besuchen. So kam es dann auch. Auf den Fundamenten des romanischen Vorgängerbaues steht eine gotische Kathedrale. Der Naumburger Meister, ein Bildhauer, gab den 12 Stifterfiguren des Domes individuelle Gesichter. Das hatte es bis dahin noch nicht gegeben. Die Biographie der Uta ist völlig...

  • Erfurt
  • 17.06.13
  • 185× gelesen
Kultur

ebook: Welches Buchdeckelbild?

Langsam aber sicher nähere ich mich meiner eBook-Publikation von “Gnom, unser“. Zur Zeit bin ich bei der Gestaltung des Buchdeckelbildes. Bitte schreibt mir eure Meinung zu den Entwürfen bzw. Verbesserungsvorschläge in das Kommentarfeld. Ich danke euch! Weitere Infos unter: http://gnomunser.familygaming.de

  • Erfurt
  • 19.06.12
  • 481× gelesen
  •  21
Kultur

Literaturtipp: Die Tribute von Panem

Wer bisher noch nichts von der Weltbestseller-Roman- Trilogie "Die Tribute von Panem" von der amerikanischen Autorin Suzanne Collins gehört hat, hat definitiv was verpasst. Jetzt wieder aktuell durch die Veröffentlichung der gleichnamigen Romanverfilmung im Kino, bietet Suzanne von der ersten bis zur letzten Seite Spannung und eine Facette von Emotionen. Mit ihrer wunderbaren Schreibweise entführt sie alle Leser in eine Zukunft, in der jährlich die „Hungerspiele“ gefeiert werden. Für diese...

  • Erfurt
  • 16.05.12
  • 184× gelesen
  •  7
Kultur
Bilderkiste.de

Literatur-Interessierte ...

Vielen Dank an dieser Stelle für die vielen Kommentare zu meinen Literatur-Umfragen: Neues Jahr, neues Buch Kinderbücher Ich bemerkte ja auch einiges Engagement in diesem Bereich - sowohl als (Vor-)Leser, wie auch als Schreiberling. Vielleicht möchte jemand von seinem literarischen Wirken berichten oder gewährt uns Einblick in ein streng geheim gehütetes Manuskript ... :-)

  • Erfurt
  • 11.01.12
  • 372× gelesen
  •  3
Leute
Akademische Buchhandlung & Antiquariat HIERANA

Kinderbücher

Welches Kinder- bzw. Jugendbuch lässt euch bis heute nicht los? Welches würdet ihr jetzt noch im Erwachsenenalter lesen? Welches lest Ihr z. Zt. mit euren Kindern? - Das ist es, was mich interessieren würde ... Das Kommentarfeld und ich sind ganz Ohr bzw. Auge ... naja ihr wisst schon ... Meine Kinder und ich danke euch ... ;-)

  • Erfurt
  • 10.01.12
  • 1.196× gelesen
  •  30
Leute
Drei der bisher zehn Jungautoren
3 Bilder

Junge Autoren: Über sich hinauswachsen

„Unser Ziel innerhalb des Erfurter Autorenverbandes EfA ist es, literarisch aktiv zu werden und die geschriebenen Texte in der Gruppe vorzustellen. Dabei kritisieren wir konstruktiv die Texte, um uns dadurch nicht nur selbst zu verbessern, sondern damit wir uns vor allem im Laufe der Zeit weiterentwickeln können“, so Budzier. Alles begann mit einem Plakat, das Studenten auf dem Campus auf eine Idee aufmerksam machen sollte. Vor zwei Jahren gründete sich der sogenannte EfA – der Erfurter...

  • Erfurt
  • 03.03.11
  • 753× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.