Alles zum Thema LPI Saalfeld

Beiträge zum Thema LPI Saalfeld

Blaulicht
Symbolbild

Attacke im Bus
30-Jähriger schlägt syrischen Fahrgast

LPI Saalfeld, 28.09.2017 - 07:33 Uhr: Am Donnerstagnachmittagwurde die Polizei von einem Busfahrer in Saalfeld alarmiert. Ein stark alkoholisierter Mann hatte während der Fahrt einen syrischen Fahrgast attackiert. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 30-jährige deutsche Tatverdächtigemit 3,84 Promille stark alkoholisiert. Während der Fahrt mit dem Linienbus soll er den späteren Geschädigten plötzlich angesprochen und beschuldigte haben, für den Verlust der Brille des 30-Jährigen...

  • Saalfeld
  • 29.09.17
  • 16× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 11. Mai 2017: Verkehrsunfallfluchten, Verletzte und Baustellendiebstahl

Verkehrsunfallflucht I - Kfz wurde 1,5 Meter auf die Wiese geschoben Uhlstädt-Kirchhasel, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Am 10.05.2017 in der Zeit von 06:25 Uhr bis 11:30 Uhr wurde auf einem Parkplatz einer Seniorenresidenz in Etzelbach ein dort geparkter Pkw Kia beschädigt. Der Pkw, an dem ein Sachschaden von ca. 1000 Euro durch Beschädigungen des linken hinteren Stoßfängers entstand, wurde durch den Anstoß ca. 1,5 Meter auf die nahe gelegene Wiese geschoben. Der Unfallverursacher...

  • Saalfeld
  • 11.05.17
  • 177× gelesen
Amtssprache
Cannabispflanzen

Polizei findet Indooraufzuchtanlage für Hanfplanzen und weitere Meldungen der LPI Saalfeld vom 3. Mai

Hanfpflanzen sichergestellt Neuhaus-Schierschnitz, Landkreis Sonneberg: Diverse Drogen konnte die Sonneberger Polizei gestern in einem Mehrfamilienhaus in Neuhaus- Schierschnitz sicherstellen. Zeugen hatten am Nachmittag die Polizei informiert, als sie aus einem Kellerraum ungewöhnlich starke Gerüche bemerkten, die ihnen verdächtig vorkamen. Als die Beamten vor Ort eintrafen, erkannten sie die Düfte schnell als typischen Cannabisgeruch. Nach Einholung eines Durchsuchungsbeschlusses bestätigte...

  • Saalfeld
  • 03.05.17
  • 1.190× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 2. Februar 2017: Glatteis führt zu vielen Blechschäden

Zahlreiche Verkehrsunfälle in den Morgenstunden Saalfeld: Auf Grund von Eisglätte kam es in der letzten Nacht und am heutigen Morgen zu zahlreichen Verkehrsunfällen in und um Saalfeld. Bisher registrierte die Polizei 17 Unfälle, bei denen nach jetzigen Erkenntnissen zum Glück vorwiegend Blechschäden entstanden und niemand schwer verletzt wurde. Die Saalfelder Polizei rät deshalb heute zur besonderen Vorsicht im Straßenverkehr und gemäßigten, witterungsangepassten...

  • Saalfeld
  • 02.02.17
  • 300× gelesen
Amtssprache
Wer kennt diese Frauen. Sie werden von der Polizei gesucht. (Ein Beschluss des zuständigen Ermittlungsrichters zur Veröffentlichung der Bilder liegt vor.)
2 Bilder

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 27. Januar 2017: Saalfelder Polizei fahndet nach mutmaßlichen Ladendieben

Wer kennt diese Frauen, kann Angaben machen Rudolstadt. Nach einem Ladendiebstahl im November 2016 in Rudolstadt fahndet die Saalfelder Polizei nach zwei noch unbekannten tatverdächtigen Frauen. Diese stehen im dringenden Verdacht, am Samstag, dem 19.11.2016, gegen 10.25 Uhr, gemeinschaftlich zwei hochwertige Kopfhörer aus einem Rudolstädter Elektronikmarkt entwendet zu haben. Nach jetzigen Erkenntnissen der Ermittler steckten die Tatverdächtigen die Kopfhörer vom Typ Bose QuietComfort,...

  • Saalfeld
  • 27.01.17
  • 1.106× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 20. Januar 2017: Hinweise zu Exhibitionisten erbeten / Rudolstädter widersetzt sich Polizeikontrolle

Vor Frau entblößt - Polizei sucht weitere Zeugen Rudolstadt. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Wegen eines Exhibitionisten der sich am Donnerstag gegen 17:45 Uhr vor einer Frau in der Straße Am Gemeindeberg entblößte, ermittelt nun die Polizei. Die Frau war zunächst im Bereich des Sportlerheimes Schwarza in Höhe des großen Fußballplatzes zu Fuß unterwegs. Dort fuhr ein Pkw an der Frau vorbei und bog auf den Parkplatz des Sportlerheimes ab. Unmittelbar danach fuhr auch ein Radfahrer an der Frau...

  • Saalfeld
  • 20.01.17
  • 329× gelesen
Amtssprache

Saale-Orla-Kreis: Polizei meldet am 23. Dezember Brand an einem Wohnhaus und jede Menge Blitzeisunfälle

Bei Brand an Einfamilienhaus zwei leicht verletzte Bewohner Krölpa, Saale-Orla-Kreis: Donnerstag Nacht gegen 23:30 Uhr bemerkte eine Bewohnerin eines Einfamilienhauses im Ortsteil Oelsen einen Brand beim Carport des Hauses. Ihr Ehemann versuchte in der Folge noch den Pkw aus dem Carport heraus zu fahren. Dies gelang ihm aber wegen der Ausdehnung des Feuers nicht mehr. Die alarmierten Feuerwehrkameraden konnten den Brand unter Kontrolle bringen und die Flammen löschen. Die Eheleute mussten...

  • Pößneck
  • 23.12.16
  • 100× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 13. Dezember 2016: Zwei Tieflader und Radlader geklaut - Zeugen werden dringend gesucht

Firmeneinbruch mit hohem Beuteschaden Saalfeld. Schwere Beute machten am Wochenende unbekannte Täter in einem Gewerbegebiet in Saalfeld-Remschütz. Die Kripo Saalfeld führt die weiteren Ermittlungen. Da bisher keine konkreten Hinweise zu den Tätern vorliegen, suchen die Ermittler der Kripo Saalfeld dringend nach Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand waren unbekannte Täter mit zwei Sattelzugmaschinen am Samstag, den 10.12.2016 zwischen 17:00 Uhr und 23:00 Uhr in das Gewerbegebiet in der...

  • Saalfeld
  • 13.12.16
  • 235× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 18. Novemer 2016: Geldbörse entrissen und Überschlag mit dem PKW

Hilfsbereitschaft ausgenutzt Saalfeld: Die Hilfsbereitschaft einer Frau nutzte ein noch unbekannter Dieb gestern Nachmittag in Saalfeld aus. Der Mann fragte die Dame gegen 15.30 Uhr auf dem Parkplatz in der Knochstraße, ob sie ihm Wechselgeld für den Parkscheinautomaten geben könnte. Als die 63-Jährige ihr Geld aus der Handtasche holte, soll der Mann ihr die Geldbörse plötzlich gewaltsam entrissen haben und damit geflüchtet sein. In der Börse befanden sich neben einem geringen...

  • Saalfeld
  • 18.11.16
  • 97× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 20. September 2016: Nach Polen geht es nicht durch die Baustelle

Ignoriert und festgefahren B281, Unterwellenborn: Fest fuhr sich letzte Nacht ein offenbar ignoranter LKW-Fahrer bei Unterwellenborn. Der 40-jährige Pole versuchte trotz Baustelle und Straßensperrung der B281 im Bereich Eichschenke von Saalfeld in Richtung Gera zu gelangen. Die vorher mehrfach angebrachten Umleitungsschilder ignorierte er und fuhr gegen Mitternacht mit seinem LKW bis zur Baustellenbegrenzung, an der es nicht mehr weiterging. Beim folgenden Wendeversuch auf der angrenzenden...

  • Saalfeld
  • 20.09.16
  • 97× gelesen
Amtssprache
Wer kennt die Person auf dem Phantombild? Der richterliche Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung liegt vor.

Kripo Saalfeld sucht Zeugen - Wer erkennt die abgebildete Person?

Verdacht auf sexuellen Missbrauch Saalburg-Ebersdorf. Gemeindeteil Saalburg. Saale-Orla-Kreis: Die Kripo Saalfeld sucht in einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs dringend nach Hinweisen zu einem bisher unbekannten Täter. Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler hatte sich die Tat am Sonntag, den 10.07.2016 zwischen 19:00 Uhr und 19:15 Uhr in einem zum Strandbad benachbarten Ferienlager ereignet. Ein unbekannter Mann hatte sexuelle Handlungen an...

  • Saalfeld
  • 18.07.16
  • 1.693× gelesen
  •  1
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 31. Mai 2016: Wildunfälle zuhauf

Polizei bis in die Morgenstunden im Einsatz Wegen zahlreicher Wildunfälle wurde die Polizei gestern Abend und in den frühen Morgenstunden in den Landkreisen Saalfeld-Rudolstadt und Sonneberg alarmiert. Personen kamen bei den Unfällen glücklicherweise nicht zu Schaden. Viele der Tiere, die mit den Fahrzeugen kollidiert waren, verendeten am Unfallort. Insgesamt wurden acht Wildunfälle bei der Polizei angezeigt. An den beteiligten Pkw war Sachschaden entstanden, der bisher mit 8000 €...

  • Saalfeld
  • 31.05.16
  • 98× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 19. Mai 2016: Gewaltbereite Fußballfans - Polizei musste einschreiten

Ermittlungen nach Ausschreitungen zum Fußballspiel Halbfinale im Thüringen-Pokal: Einheit Rudolstadt - FC Rot-Weiß Erfurt Rudolstadt: Im Zusammenhang mit dem gestrigen Fußballhalbfinalspiel im Thüringen-Pokal in Rudolstadt registrierte die Polizei mehrere Straftaten durch teilweise gewaltbereite Fußballfans. So ermittelt die Polizei gegen eine Gruppe junger Männer unter anderem wegen des Verdachts des Landfriedensbruchs. Die teilweise vermummten Tatverdächtigen sollen aus einer Gruppe...

  • Saalfeld
  • 19.05.16
  • 1.008× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 26. Februar 2016: Mann hat von seiner Frau die Nase voll

Besorgte Ehefrau?! Saalfeld, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Eine besorgte Ehefrau rief vergangene Nacht die Polizei zu Hilfe, da sie sich ernsthafte Sorgen um ihren Mann machte. Gegen Mitternacht teilte sie den Beamten mit, dass ihr Gatte nach einem Streit die gemeinsame Saalfelder Wohnung verließ und nun trotz Kälte draußen übernachten wolle. Deshalb fürchtete sie um seine Gesundheit. Eine Streifenbesatzung machte sich umgehend auf die Suche nach dem Mann und wurde kurze Zeit später...

  • Saalfeld
  • 26.02.16
  • 112× gelesen
Amtssprache
Foto: Andreas Abendroth

Die Polizei bittet um Mithilfe - Banken für spätere Straftaten ausgekundschaftet

Hinweise zu verdächtigen Männern erbeten Polizeibericht der LPI Saalfeld, 19. Oktober, 16.14 Uhr: Rudolstadt, Bad Blankenburg, Königsee-Rottenbach: Die Kripo Saalfeld sucht Zeugenhinweise zu drei verdächtigen Männern, die am vergangenen Wochenende möglicherweise mehrere Banken für spätere Straftaten auskundschafteten. Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte am Sonntagabend drei verdächtige Personen im Serviceraum der Bad Blankenburger Volksbankfiliale in der Unteren Marktstraße und verständigte...

  • Saalfeld
  • 19.10.15
  • 411× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 29. September 2015: Gerast – gerammt – eingebüßt

34-Jähriger verlor die Kontrolle über seinen BMW Triptis, Saale-Orla-Kreis: Ein alkoholisierter Autofahrer verursachte gestern Abend in Triptis erhebliche Sachschäden und büßte dabei seinen Führerschein ein. Der 34-Jährige verlor gegen 20.00 Uhr in der Leubsdorfer Straße die Kontrolle über seinen BMW. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst in einen dort abgestellten Wohnwagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wohnanhänger zehn Meter verschoben und prallte gegen...

  • Saalfeld
  • 29.09.15
  • 232× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 28. August 2015: Leiche wurde identifiziert / Schlägereien und Waffeneinsatz

Vermisste Rentnerin ist Tod Saalfeld: Eine Sektion der am Montag in einem Maisfeld bei Saalfeld entdeckten Leiche bestätigte die Vermutungen zu deren Identität. Es handelt sich um den Leichnam der seit dem 30.07.2015 vermissten Rentnerin aus Saalfeld. Hinweise auf einen gewaltsamen Tod der 71-Jährigen haben sich bei der Untersuchung der Leiche bisher nicht ergeben. Die Ermittlungen zur genauen Todesursache dauern noch an. Schlägerei im Stadtpark Bad Blankenburgt: Nach reichlich...

  • Saalfeld
  • 28.08.15
  • 327× gelesen
Amtssprache

SonneMondSterne - Abreise der Festivalbesucher reibungslos, Polizei meldet rund 300 Drogendelikte

Bereits heute Vormittag setzte die Abreise zahlreicher Besucher vom Veranstaltungsgelände ein, die aktuell ohne größere Auswirkungen auf das Verkehrsgeschehen abläuft, meldet die Landespolizeiinspektion Saalfeld am 9. August zum SonneMondSterne-Festival 2015. Zur Überprüfung der Fahrtüchtigkeit, führt die Polizei Kontrollen bei den Verkehrsteilnehmern durch. Die Polizei konstatiert bisher einen friedlichen Verlauf der Veranstaltung ohne herausragende Vorkommnisse oder...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.08.15
  • 404× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 10. Juli 2015, 08:20 Uhr: Träumender Radfahrer

Radfahrer ohne Helm prallt gegen Pkw-Heck Unterwellenborn. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Ein Citroen-Fahrer und ein Radfahrer fuhren am Donnerstag gegen 17.30 Uhr hintereinander auf der Ortsverbindungsstraße von Bucha in Richtung Saalthal/Alter. Der Fahrer des Citroen hielt in einer Ausweichbucht, um den Gegenverkehr auf der schmalen Straße passieren zu lassen. Dies bemerkte der 31-jährige Radfahrer zu spät und versuchte noch anzuhalten. In der Folge fiel er aber über den Lenker vom Rad...

  • Saalfeld
  • 10.07.15
  • 208× gelesen
Amtssprache
Dieser Mann wird polizeilich gesucht. Foto: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 29. Juni 2015, 11:40 Uhr: Polizei fahndet nach Täter zu gefährlicher Körperverletzung

Sonneberg. Landkreis Sonneberg: Am 28.04.2015, gegen 19:30 Uhr, betraten ein Beschuldigter, der durch die Polizei bereits ermittelt wurde, und ein weiterer bislang unbekannter Mittäter ein Gebäude in der Marienstraße. Im zweiten Obergeschoss versuchten die beiden Männer in eine Wohnung einzudringen, was von einer Zeugin beobachtet wurde. Die Frau alarmierte umgehend die Polizei. In der Folge begegnete die Frau den beiden Tätern im Treppenhaus. Einer der beiden verletzte sie darauf hin mit...

  • Saalfeld
  • 29.06.15
  • 3.421× gelesen
Leute
Foto: Andreas Abendroth

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 12. Juni 2015: Kontaktbereichsbeamter macht in Bad Blankenburg tollen Fang

Berauschter Autofahrer und unzählige Delikte Bad Blankenburg (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt). Einen berauschten Autofahrer mit einem äußerst ungewöhnlichen Gespann zog ein Kontaktbereichsbeamter in Bad Blankenburg am gestrigen Donnerstagnachmittag aus dem Verkehr. Gegen 15 Uhr fiel der verdächtige junge Mann dem Beamten während einer Streifenfahrt in der Wirbacher Straße auf, da dieser mit einem Passat ohne Kennzeichen fuhr und an diesem auch noch einen Anhänger ohne Kennzeichen zog,...

  • Saalfeld
  • 12.06.15
  • 332× gelesen
Amtssprache
Ein Ziel der Tätergruppe war der Bereich des Marienturms bei Rudolstadt. Foto: Andreas Abendroth

Landkreis Saalfeld-Rudolstadt aktuell: Beutegut im Gesamtwert von rund 97.000 Euro / Kripo Saalfeld ermittelt gegen Tätergruppe wegen besonders schweren Falls des Diebstahls

Drei weitere Firmeneinbrüche wurden der Tätergruppe zugeordnet Ermittlungen in 37 Diebstahlsdelikten im besonders schweren Fall, in den Landkreisen Saalfeld-Rudolstadt und dem Saale-Orla-Kreis. "In dem Ermittlungskomplex unter Federführung der Staatsanwaltschaft Gera gegen acht Tatverdächtige aus dem Landkreis Saalfeld Rudolstadt wegen mehreren Einbruchsdiebstählen, konnten die Ermittler der Kripo Saalfeld der Tätergruppierung weitere Einbrüche beweissicher zuordnen", so Heidi...

  • Saalfeld
  • 14.04.15
  • 324× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 16. März 2015: Junge Leute verloren Kontrolle über ihre Fahrzeuge

Im Straßengraben gelandet B88, Watzdorf: Im Straßengraben landete Sonntagnachmittag ein junger Autofahrer auf der B88 bei Bad Blankenburg. Der Mann fuhr gegen 14.15 Uhr von Watzdorf in Richtung Leutnitz und verlor offenbar auf Grund unangepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Audi. Der PKW brach mit dem Heck aus und schleuderte in der Folge auf die linke Fahrbahnseite. Zum Glück erkannte eine Autofahrerin im Gegenverkehr schnell die Gefahr und konnte gerade...

  • Saalfeld
  • 16.03.15
  • 171× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 13. März 2015: Rentnerinnen sind das Opfer

Täter zu zwei Raubstraftaten ermittelt Rumänische Frauen mit sehr gewaltsamen Vorgehen Uhlstädt-Kirchhasel / Rudolstadt. Eine überörtlich agierende Tätergruppe steht laut bisherigen Ermittlungen der Kripo Saalfeld im Zusammenhang mit zwei Raubstraftaten vom 01.12.2014 in Uhlstädt und in Rudolstadt am 27.01.2015 in der Straße An den Pappeln. In beiden Fällen wurden Rentnerinnen Opfer von zwei direkt handelnden Täterinnen. Um an das Bargeld zu gelangen, das die Rentnerinnen bei sich...

  • Saalfeld
  • 13.03.15
  • 183× gelesen
  •  1