Alles zum Thema Luftige Höhen

Beiträge zum Thema Luftige Höhen

Kultur
15 Bilder

Rundumblick vom Turm der Ägidienkirche

Die Erfurter Ägidienkirche ist am Wenigemarkt der östliche Zugang zur Krämerbrücke, eine der ehemals zwei Brückenkopfkirchen. Am westlichen Zugang stand seit dem 11. Jahrhundert die Benediktikirche, die 1890 abgerissen wurde. An sie erinnert heute nur noch der Name des Benediktsplatzes. Die Ägidienkirche wurde erstmals im Jahr 1110 erwähnt und als ehemalige Händlerkirche nach dem Schutzpatronen „Ägidius“ benannt. Ihr Turm ist 33 m hoch und wird auch als „Roter Turm“...

  • Erfurt
  • 31.07.11
  • 805× gelesen
  •  16
Kultur
Made: Farbintensive Wolkenformationen
11 Bilder

Malerische Wolkenformationen am Samstag, den 09.07.2011

Hätte es ein Maler gezeichnet, würde man denken, er hätte zu tief in seine Farbpallette gegriffen, so unbeschreiblich schön war der Anblick des Himmels am vergangenen Samstag. Das Spektrum reichte am späten Abend gegen 21:30 Uhr von gelb/orangenen Wolken bis zum wunderbaren hellblauen Himmel. Da störte auch ein kleineres graues Regenwölkchen nicht.

  • Erfurt
  • 11.07.11
  • 370× gelesen
  •  14
Kultur
Der Helikopter Robinson R44
50 Bilder

Unser schönes Land aus der Vogelperspektive

Ein Fotoflug mit dem Helikopter Robinson R44 vom Flugplatz Alkersleben zum Kyffhäuser und zurück mit Zwischenlandungen auf den Flugplätzen Dermsdorf und Allstedt. Das Wetter war sehr wechselhaft, vom Sonnenschein bis zum Regen.

  • Erfurt
  • 11.07.11
  • 922× gelesen
  •  15
Ratgeber
Waldtiergehege
14 Bilder

Mal wieder auf den Possen

Mal wieder auf den Possen fahren, dass war die Idee am Pfingstsonntag. Es hat sich wahrlich viel verändert im jetzigen Freizeit- und Erholungspark. Inszeniert für die ganze Familie mit Kind und Kegel, Hund und Katze. Freizeitangebote für jedermann wird dort geboten. Auf der Riesigen Freifläche tummelten sich hunderte Menschen und Tiere und doch war es nicht überlaufen. Viele der Besucher brachten ihre Decken mit und machten es sich auf der Wiese gemütlich. Sie brachten ihren...

  • Sondershausen
  • 13.06.11
  • 614× gelesen
  •  4
Kultur
Predigerturm von der Schlösserbrücke
9 Bilder

"Erfordia turritia" - Teil II vom Türmeklettern - Predigerturm

Im Schulhof des Ratsgymnasiums ist auch der Zugang zum Predigerturm. 10 Minuten warten und 7 Personen durften den Aufstieg wagen. Durch diverse Öffnungen hängt das Glockenseil im Turm - "wir ziehen erst beim Abstieg daran" - vereinbarte ich mit einem weiteren Aufsteiger, damit wir oben keine Schelte bekommen. Nach 121 Stufen war der "Ausguck" erreicht, durch eine nicht einfach zu nehmende Schlußöffnung, die meist sportlich gemeistert wurde. Der Ausblick zu Fischmarkt, Schlösserbrücke und dem...

  • Erfurt
  • 20.04.11
  • 196× gelesen
  •  1
Kultur
aus der Warteschlange der Blick zum Turm, in der Ruine des Kirchenschiffs
19 Bilder

"Erfordia turritia" - ein stufenreicher Samstag im April, Teil I - Barfüßerturm

Auch dieses Jahr lockten die altehrwürdigen Erfurter Türme wieder viele Schaulustige auf ihre Aussichtsplattformen. Auch kurze Wartezeiten nahmen die meisten Besucher in Kauf. Wer an einem Turm weiter ging, wird ihn wohl erst in einem Jahr wieder erklimmen können - oder vielleicht auch zum Tag des Denkmals im September. Meine Frau Margitta und ich begannen am Turm der Barfüßerruine. 1,5 Durchgänge war Zeit, dem lustigen Treiben des kleinen Willy (Hund des Einlassbetreuers) beizuwohnen,...

  • Erfurt
  • 18.04.11
  • 265× gelesen
  •  1
Kultur
Ein Genuß der Blick zum Dom
13 Bilder

Dem Himmel ein Stück näher..

Die Ägidienkirche wurde bereits 1110 als Kapelle erwähnt. Nach der Zerstörung der Brücke und der Kirche im Jahr 1293 wurde sie als steinerner Bau wiedererrichtet und im Jahre 1325 vollendet. Nach mehrfachen Patronatswechseln bis 1525 gehörte die Kirche den Mönchen des Schottenklosters und danach zur Kaufmannsgemeinde. Der Gottesdienst wurde 1615 eingestellt, die Kirche verkauft und zum Teil als Lagerhaus genutzt. Im Erdgeschoss befand sich ein Geschäft, dessen Türöffnungen bei...

  • Erfurt
  • 22.03.11
  • 357× gelesen
Leute
Die Fotos wurden am 4. März 2011 um 17.10 Uhr aufgenommen.
13 Bilder

Auflösung des Mast-Rätsels

Liebe Mit-User, werte Kommentatoren, Ihr ward unglaublich cool und fleißig. Danke für den regen Gedankenaustausch. Es ging immerhin um einen rund 50 Jahre alten stählernen Strom-Mast – mittlerweile wohl der berühmteste in Thüringen. Und er steht immer noch. Doch der Eiffelturm unter den Strom-Masten wird sich eventuell bald verändern, denn eine Erneuerung der Trasse steht bevor. Bald heißt es vielleicht Abschied nehmen. Doch ihm wurde für seine treuen, standhaften Dienste ein...

  • Erfurt
  • 05.03.11
  • 278× gelesen
  •  3